Der Thread DEFI TECHNOLOGIES INC. (WKN: A2QQBN)

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 28.07.21 15:11
eröffnet am: 04.03.21 08:56 von: abholzer Anzahl Beiträge: 61
neuester Beitrag: 28.07.21 15:11 von: ixurt Leser gesamt: 12093
davon Heute: 56
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3  

04.03.21 08:56
2

46392 Postings, 2678 Tage abholzerDer Thread DEFI TECHNOLOGIES INC. (WKN: A2QQBN)

Hier mal einen Thread zum diskutieren!  
Seite: 1 | 2 | 3  
35 Postings ausgeblendet.

19.05.21 12:58
2

8140 Postings, 3699 Tage ixurtIch habe nix gegen Zocker-Sichtweisen..

der Kurs vermittelt daher nur eine äußerst kurzsichtige Wahrheit für Kurzzeit-Trader...

wenn ahnungslose Zocker mit anderen ahnungslosen Glücksrittern und Zockern den Kurs bestimmen, wie momentan..
dann hat das ausschließlichlich mit einer kurzfristigen Preisfindung von "blinden" Marktteilnehmern zu tun, mit mehr aber auch nicht !!!

Die Blockchains und damit auch das DeFi-Geschäft sind aber gekommen um zu bleiben,
ist also eher ein Invest für Langzeit-Anleger.

Denn DeFi gehört zu den am schnellsten wachsenden Bereichen in der eh schon sehr stark wachsenden  Kryptobranche.
So teilt die Plattform DeFi Pulse mit,
dass zur Zeit bereits für über 65 Milliarden Dollar DeFi-Anwendungen hinterlegt sind...
dabei war es vor einem Jahr noch nicht einmal eine Milliarde USD.

Ergo...
das Pushen und Bashen der Zocker bestimmt nur die vorrübergehenden Tageskurse...
letztendlich werden aber die Fundamentaldaten resp. Unternehmenszahlen die Wahrheit aufzeigen..
Das wird auch hier so sein.

Alles andere ist aus Sicht eines Langzeitanlegers nur vorrübergehende Kacke!

https://www.prnewswire.com/news-releases/...ducts-etps-301293112.html  

23.05.21 16:56

142 Postings, 623 Tage lokalrundeLetztendlich

...wollen die meisten Trader ein langfristiges Invest , ich auch .
Und natürlich geht hier in dem Bereich DeFi / Blockchain in der Zukunft was.
Aber welche/s  Unternehmen setzt sich hier mittelfristig mit seinen Produkten / Lösungen / Beteiligungen durch , das ist doch die Frage . Mit wem kann ich hier Geld verdienen ? Es gibt zig Firmen und Start Ups , die auf der Welle mitreiten  ,  bevorzugt CAN Buden .
DeFi Tech. ? Heute schon wieder bei Ariva mit Werbung gepusht . Nicht normal . Dazu mittlerweile ein Haufen illustrer Namen in wichtigen Positionen , die alle richtig gut bezahlt werden wollen.
Mal sehen was hier die nächsten Wochen passiert.  

26.05.21 18:41

8140 Postings, 3699 Tage ixurtNicht vergessen; Aktienrückkauf!

Defi-Tecg hat PI Financial Corp. damit beauftragt, Käufe im Rahmen des NCIB zu koordinieren..

Der "Start" von NCIB ist nicht meldepflichtig und dürfte wohl am 13. April 2021 begonnen haben und bis 8. April 2022 laufen...oder aber zu einem früheren Zeitpunkt, falls das Ziel des genehmigten Aktienrückkaufs schon vorher erreicht wird.

Gemäß den Bedingungen des NCIB kann DeFi Techn. 9,7 Prozent resp. 18.162.177 Stammaktien am offenen Markt zurückkaufen!
Der Preis, der für die Stammaktien zu zahlen ist, ist der zum Zeitpunkt des Erwerbs aktuelle Marktpreis. Die erworbenen Stammaktien werden vom Unternehmen für kraftlos erklärt.

Gemäß den Bestimmungen der Exchange dürfen die täglichen Käufe  
25 Prozent des durchschnittlichen täglichen Handelsvolumens nicht überschreiten.

https://www.newswire.ca/news-releases/...eed-financing-818338429.html
 

26.05.21 23:42

293 Postings, 219 Tage CTO ExBankerAktienrückkauf kannste vergessen.....

............ weil seit Beginn (oder Ankündigung) der Kurs um etwa 35% gefallen ist und der (geplante) Rückkauf offensichtlich keine positiven (Kurs-) Effekte hatte. Solche "Rückkaufprogramme" sind leider mehrheitlich "Beruhigungspillen" für den Markt, laufen für den Markt eine gefühlte Ewigkeit und können vom Markt in Bezug auf Umsatz, Kurs und Volumen
absolut nicht nachvollzogen werden.  Auch die "Erklärung", dass eine reduzierte Aktienanzahl den Gewinn pro Aktie erhöht, lasse ich nicht gelten. Warum? Ganz einfach: Weil erst einmal ein Gewinn pro Aktie erwirtschaftet und ausgewiesen werden muß und zweitens (meistens) noch der "Rückkauf" durch Kapitalbeschaffung (Privatplatzierung) und die Ausgabe neuer Aktien innerhalb der Rückkauffrist ad absurdum geführt wird.  

03.06.21 14:25

87 Postings, 1156 Tage -JB-Werde nicht schlau draus

Ich steh ja eigentlich auf gute Zocks, aber hier sieht es schon sehr dubios aus:

- Ursprünglich ist die Firma wohl ein kanadisches Bergbau-Unternehmen (alle Regel von mir: "kommts aus Kanada und sucht nach Rohstoffen - lass die Finger davon")
- Jetzt machen sie in Krypto, ich verstehe das Produkt aber nicht richtig und auch den Schwenk der Unternehmensausrichtung nicht
- Es gibt keine Bilanz, GuV, Jahresabschluss etc. Absolut nix
- Die Firma wird aggressiv auf Ariva beworben, da geht dann die letzte Alarmglocke bei mir an.

Ich werd's aber mal weiter beobachten, sieht lustig für nen kleinen Zock aus.

Und #14, ohne klugscheißen zu wollen: Es heißt "Tenbagger". "Teenbagger" klingt nach 80er-Porno ;-)  

03.06.21 23:31

8140 Postings, 3699 Tage ixurtWouter Witvoet: ETP's, Defi.. Ethereum

25.06.21 17:12

293 Postings, 219 Tage CTO ExBankerKursentwicklung ......

........  sieht nicht so überzeugend aus............. und deshalb sollte man abwarten !
Was kommen da für News ???
 

27.06.21 10:16

8672 Postings, 2015 Tage aktienpower......



Vom 25.03.21


IRW-News: DeFi Technologies Inc.: DeFi Technologies kündigt strategische Partnerschaft mit HIVE Blockchain Technologies an  

30.06.21 14:11
1

4688 Postings, 7660 Tage BiomediEcht enttäuschend der Laden

03.07.21 16:21

8672 Postings, 2015 Tage aktienpower#45 Biomedi


Abwarten !

DeFi steht erst ganz am Anfang  

10.07.21 10:32

305 Postings, 434 Tage turnaroundstockLang ind Schwarz hat offen

Falls jemand außerbörslich noch zuschlagen möchte!  

12.07.21 02:34

305 Postings, 434 Tage turnaroundstockThink about ist:

Defi Technologies could be the the ?Berkshire Hathaway?, focused on the Defi - sector!  

15.07.21 15:50
1

5622 Postings, 2318 Tage bozkurt7entpuppt sich wohl auch als Luftnummer ?

 
Angehängte Grafik:
luftnummer.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
luftnummer.png

19.07.21 21:42

305 Postings, 434 Tage turnaroundstockSachstand:

Es sieht so aus, als wenn die ersten sich hier einkaufen, nachdem viele mit Verlust und Herzrasen hier raus sind.

Börse ist ein Transfer zwischen Ungeduld und Geduld, sowie zwischen Panik und Gelassenheit.  

19.07.21 21:49

305 Postings, 434 Tage turnaroundstockDieser Kurs an der Heimatbörse ist entscheidend:

20.07.21 17:46

290 Postings, 69 Tage Micha100Genau ...und es ist nicht egal

Wo die Aktie abkackt....im freien Fall liegt wohl an der Personalentscheidung die getroffen wurde  

20.07.21 17:57
1

290 Postings, 69 Tage Micha100In nur 4 Monaten

70 % an Wert verloren....ach ne verloren ist das Geld ja nicht ...hat eben nur ein anderer.. fragt sich nur wer ..  

20.07.21 19:38

290 Postings, 69 Tage Micha100Und heute in Canada

Minus 17 %  

20.07.21 20:35

290 Postings, 69 Tage Micha100Aktuell

In Deutschland minus 23 %....minus 23 %Hut ab  

20.07.21 23:34
1

293 Postings, 219 Tage CTO ExBankerJa, nicht schlecht!

Absolute  NEGATIV-PERFORMANCE !   Kurs auf ATL  (All Time Low) !
Also quasi ein echter negativer "Tenbagger".
Die hätten wohl besser bei ihrer  Lithium. EXPLORATION bleiben sollen.
Lithium ist was wert, Defi ist nur digital.  

Aber: Wait and see and hope !  

22.07.21 23:00

305 Postings, 434 Tage turnaroundstockKaufen wenn alle sagen es wird nichts.

DEFI wird sich genauso wenig durchsetzen wie das Internet.

keine Anlageberatung

Jeder sollte sich das Personal inkl. der Lebensläufe anschauen und sich über das dezentrale Finanzsystem informieren.  

23.07.21 09:43

290 Postings, 69 Tage Micha100Abwarten

Noch ist der Abwärtskanal voll in takt  

23.07.21 13:12

293 Postings, 219 Tage CTO ExBankerPOSITIVER Kaffeesatz:

Nicht nur immer negative Kommentare.
Die Markt- und Charttechnik sagt (mir) Folgendes:
Am 20.7. hatten wir (auf Tradegate) ein ATL von 0,335 und mit einem RSI (Relative Stärke-Indikator) von 19. Also EXTREM überverkauft.
Das Buntere Bollinger-Band massiv unterschritten (Panikverkufe).
Aktuell steht der RSI bei 34. (Immer noch Kaufniveau) und die Aktie notiert wieder gut über dem unteren Bollingerband..
Der MACD ist bereits im Extrembereich gestiegen hat aber NOCH kein Kaufsignal gegeben. Der CCI-Indikator steht (knapp) auf Kauf.
Der Stochastik hat bereits schon VOR dem ATL (auf niedrigem Niveau) ein Kaufsignal gegeben.
Dort HÄTTE man (in Zusammenspiel mit dem RSI von 19 am  oder nahe des ATL) schön kaufen können.
Der Stochastik kann noch etwas steigen. MEINE Wertung: Die Aktie sollte noch etwas steigen (ca. 0,53), hat aber auch noch durchaus kurz- mittelfristig
Luft bis knapp 0,70.    --------   Sag ich doch: Wait and see and hope !!!  

23.07.21 16:54

46 Postings, 5683 Tage drhequ@ CTO ExBanker,

fein gemacht! So sollte es sein. Knochentrocken die gegebenen Fakten darstellen und interpretieren. Andere stellen Hirngespinste vor oder demonstrieren Möchte Verläufe. Das hilft aber Niemandem!
So wie du gepostet hast hilft es weiter, wenn man ein wenig nachdenkt. Danke dafür!  

28.07.21 15:11
1

8140 Postings, 3699 Tage ixurtMalen nach Zahlen spiegelt nur die Stimmungslage

Diese liegt hier im Zweifel aber leider genauso daneben wie bei HIVE!
Schlimmer noch als bei HIVE ist hier allerdings deren Öffenlichkeitsarbeit.

Warum vermittelt deren PR nicht,
dass die Gewinnerwartungen von DEFI so gut wie garnicht
von den Krypto- Preisänderungen bzw deren Volatilität abhängig ist???

Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 145 Mio USD... ein Witz!
Hier gibt es definitiv viel Raum für Wachstum.

Übrigens,
mit Lithium hat DEFI nur in sofern zu tun gehabt,
dass DEFI in deren Börsenmantel geschlüpft ist,
um sich den langatmigen Borsengang an die TSX zu ersparen!

Denn DEFI erwirtschaftet ihr Geschäft mit ETNs, Governance, Treasury und Ventures.

- ETNs:
Hier verdient DEFI auf zweierlei Weise:
- Verwaltungsgebühren AUM  (exponentielles Wachstum)
- Einnahmen von investierten Währungen.

- Governance:
Bereitstellung einer unabhängigen Governance für dezentrale Netzwerke, um separate Knoten zu betreiben welche Transaktionen verifizieren.

- Treasury:
Generieren von Zinsen auf Geldkonten durch den Einsatz von Stablecoins

- Venture:
Akquisition und Partnerschaft mit Unternehmen im DeFi-Sektor,
um deren Diversifikation resp. deren Geschäftswert weiter zu steigern.
 

Seite: 1 | 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: donnanova, herrscher2, harry74nrw, Jack in the Box, Kap Hoorn, Mestre, PapaSchlumpf41
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln