finanzen.net

GREAT PANTHER SILVER - 500% Chance

Seite 3 von 16
neuester Beitrag: 11.12.19 12:33
eröffnet am: 04.01.10 16:33 von: Base Anzahl Beiträge: 397
neuester Beitrag: 11.12.19 12:33 von: kavtube Leser gesamt: 107291
davon Heute: 3
bewertet mit 13 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 16   

22.12.10 16:06

1772 Postings, 3938 Tage male2009News

Great Panther Silver Limited gab bekannt, dass der zweite Teil der Diamantbohrlöcher bei der San-Ignacio-Liegenschaft in Guanajuato auf mehrere Zonen mit Silber-Gold-Mineralisierung gestoßen sind. Ein Teil der Zonen lassen sich mit den Ergebnissen der ersten beiden Bohrlöcher in Verbindung bringen, beim restlichen Teil scheint es sich um neue Zonen zu handeln.

Bohrloch ESI10-03 stieß auf 15 Zonen mit Silber-Gold-Mineralisierung, darunter die Melladito-Zone mit 212 g/t Silber und 1,99 g/t Gold über 4,3 m, die Zone Nombre de Dios mit 850 g/t Silber und 3,75 g/t Gold über 3,1 m und eine Stockwerkzone mit 680 g/t Silber und 1,94 g/t Gold über 3,85 m.

Bohrloch ESI10-04 wurde unterhalb von ESI10-03 gebohrt und stieß auf fünf Zonen mit Silber-Gold-Mineralisierung, darunter die Melladito-Zone mit 240 g/t Silber und 0,8 g/t Gold über 5,8 m, die Zone Nombre de Dios mit 2.020 g/t Silber und 7,80 g/t Gold über 0,9 m, und eine Stockwerkzone mit 660 g/t Silber und 1,73 g/t Gold über 3,25 m und darin 0,80 m mit 2.380 g/t Silber und 6,57 g/t Gold.

Quelle:

http://www.minenportal.de/...he-Zonen-mit-Silber-Gold-Mineralisierung
-----------
Die Tatsache, dass Leute gierig, ängstlich und töricht sind, lässt sich sehr wohl voraussehen. Nicht jedoch in welcher Reihenfolge!

07.01.11 01:00

1772 Postings, 3938 Tage male2009scheisse

hätte bei 2,15 ? verkaufen sollen!!

Nun mal abwarten....die Gegenbewegung kommt!!
-----------
Die Tatsache, dass Leute gierig, ängstlich und töricht sind, lässt sich sehr wohl voraussehen. Nicht jedoch in welcher Reihenfolge!

07.01.11 01:22

21051 Postings, 4606 Tage Chalifmann3Great Panther ist am Ende ....

...des Hypes angelangt,1000% am stück seit september 2010,und nmittlerweile mit 250 mio.gnadenlos überbewertet ! Der silberpreis wird - genau wie damalas der Molypreis - massiv abstürzen und Great Panther mit in die Tiefe reissen ! JETZT ist der Zeitpunkt zum VERkaufen gekommen,besser gehts nicht .....

MFG
Chali  

07.01.11 02:02

1557 Postings, 4529 Tage Baseganz ruhig

great panther wird seinen weg gehen.
Klar ist sie viel zu schnell gestiegen aber das hat wohl
ehe was mit dem silberpreis zu tun.
Der konsolidiert jetzt etwas aber das wird auch bald
geschichte sein und gewinnmitnahmen sorgen für den rest.
Und wenn dann silber  deutlich über 30 $ steigt dann werden
alle silberaktien durch die decke gehen.
Wenn wir dieses jahr wirklich noch die 40$ bei silber sehen
kann ich mir auch vorstellen das wir kurse um 3? sehen könnten.

Wenn nicht heißt das ziel für 2012  3?.  

07.01.11 10:07
1

1772 Postings, 3938 Tage male2009Great Panther....

ist wohl eher am Anfang als am Ende!

Kurzfristig kann ich mir durchaus wieder Kurse um die 2,00 ? vorstellen!

Langfristig ....bis Ende 2011 könnten die 3,00 ebenso durchaus realistsich sein!!
-----------
Die Tatsache, dass Leute gierig, ängstlich und töricht sind, lässt sich sehr wohl voraussehen. Nicht jedoch in welcher Reihenfolge!

07.01.11 10:14
1

1772 Postings, 3938 Tage male2009und was die Kurssteigerung

betrifft....

fast alle Silberwerte sind im Jahr 2009 völlig heruntergekracht!! Von daher sind die
1000 % hier unrealistisch! Im Jahr 2008 Stand GreatPanther auf Niveau von 0,80 ? - 1,00 ? !

Also meiner Meinung nach hat sie sich mal gerade, dem Niveau ausgehend, verdoppelt!

Ausgehend vom Silberpreis, der seit Sept. 2010 80 % zugelegt hat, sehe ich noch einiges an Potenzial für Kurssteigerungen!
-----------
Die Tatsache, dass Leute gierig, ängstlich und töricht sind, lässt sich sehr wohl voraussehen. Nicht jedoch in welcher Reihenfolge!

07.01.11 11:30

135 Postings, 4080 Tage Basso6Hallo

bin leider seit kurzem investiert und habe die Korrektur voll mitbekomen.
Bin aber der Meinung GP ist sehr gut aufgestellt. Nach einschlägigen Nachrichten sind weiter Kurssteigerungen sehr wahrscheinlich. Ein Kursziel vom A...... liegt bei 3,-- EUR
Ich sehe die Situation als normale Korrektur an und bleibe weiter investiert im Gegenteil werde Nachkaufen.  

07.01.11 12:14
1

1772 Postings, 3938 Tage male2009@basso

Hi...grüße Dich!!

Endlich mal wieder ein Bulle in der Runde ****lach***** (Base ausgenommen)

sehe ich auch so!! Die Korrektur ist zwar heftig, aber überfällig!! Ich bin dabei....werde auch nachkaufen!!

Gruß male
-----------
Die Tatsache, dass Leute gierig, ängstlich und töricht sind, lässt sich sehr wohl voraussehen. Nicht jedoch in welcher Reihenfolge!

07.01.11 14:04

135 Postings, 4080 Tage Basso6genau,

man muß sich nur den Kursverlauf von Silber anschauen September 2010: 18.-- $ und Höchststand zur Jahreswende 32,-- $ da ist eine Korrektur überfällig.
Mich ärgerts nur dass ich nicht länger gerwartet habe, hätte mich dann günstiger einkaufen können.  
Außerdem haben nicht nur Silberwerte eine Korrektur erhalten, sonder auch seltene Erden  die ja ebenfalls  in die Höhe geschossen sind.
Gruß Basso  

07.01.11 17:26

135 Postings, 4080 Tage Basso6na also

bei den Amis schon im Plus !!
Vieleicht ist sehen wie in der kommende Woche andere Farben !!  

09.01.11 20:17
1

1772 Postings, 3938 Tage male2009mit Silber...

....sind wir noch längst nicht am Ende! Ärgere dich nicht....den "Besten" Kurs wirst Du nur höchstselten erwischen....weder beim Einkauf, noch beim Verkauf!

Fakt ist, längerfristig wird Silber steigen....und damit auch GPS!! Die Story hat gerade erst begonnen!!

Gruß male
-----------
Die Tatsache, dass Leute gierig, ängstlich und töricht sind, lässt sich sehr wohl voraussehen. Nicht jedoch in welcher Reihenfolge!

09.01.11 20:23

1772 Postings, 3938 Tage male2009@basso

schau Dir besser den Kurs in Kanada an der TSE an...nur ein Tipp am Rande.

Brauchst Du mehr Info's, schick mir eine BM.

Gruß male
-----------
Die Tatsache, dass Leute gierig, ängstlich und töricht sind, lässt sich sehr wohl voraussehen. Nicht jedoch in welcher Reihenfolge!

10.01.11 10:18

135 Postings, 4080 Tage Basso6Stimmt,

hatte ich übersehen, aber da waren und sind wie auch im Plus.
Wie heißt so schon der Spruch:
Im Einkauf liegt der Gewinn !!  

12.01.11 10:20
1

28 Postings, 3409 Tage PleiteGeier101GP meldet Ergebnisse des 4.Q und Rekordproduktion

Great Panther Silver Ltd.: Great Panther Silver Ltd. meldet Ergebnisse des vierten Quartals und Rekordproduktion im Jahr 2010
09:45 12.01.11

DJ IRW-PRESS: Great Panther Silver Ltd.: Great Panther Silver Ltd. meldet Ergebnisse des vierten Quartals und Rekordproduktion im Jahr 2010




Vancouver, British Columbia, 11.Januar 2011. Great Panther Silver Limited (TSX: GPR, WKN: A0Y H8Q) freut sich, eine Rekordproduktion im Jahr 2010 von 2.255.802 oz Silberäquivalent ("oz Ag-Äq") zu melden, ein Anstieg um 2% verglichen mit dem Jahr 2009. Es wurden beim Ausstoß aller Metalle neue Rekorde erreicht: 1.534.957 Unzen Silber, 7.216 Unzen Gold, 1.029 Tonnen Blei und 1.358 Tonnen Zink.

Diese Rekorde wurden zu einer Zeit erzielt, in der das Unternehmen sein erstes volles Jahr einer 3-jährigen Strategie zum organischen Wachstum abschließt, wobei 2010 ein starker Fokus auf Exploration und Entwicklung, neue Ausrüstungskäufe und Anlagenverbesserungen gelegt wurde. Während dieser Fokus auch 2011 beibehalten wird, erlauben es die bisher getätigten Investitionen dem Unternehmen, die Produktion schrittweise zu erhöhen, um das gesetzte Ziel von 3,8 Mio. oz Ag-Äq bis 2012 zu erreichen. Die Silber- und Goldproduktion von Guanajuato war mit 1.019.856 oz Silber und 6.619 oz Gold bzw. 1.433.555 oz Ag-Äq im Jahresvergleich nahezu unverändert, während die Metallproduktion von Topia mit 515.101 oz Silber, 597 oz Gold, 1.092 Tonnen Blei und 1.358 Tonnen Zink bzw. 822.247 oz Ag-Äq um 24% zugelegt hat.

Die Höhepunkte Ende des Jahres 2010 beinhalten Rekorde für:

* die gesamte Metallproduktion mit 2.255.802 oz Ag-Äq, plus 2% gegenüber 2009

* die Silberproduktion mit 1.534.957 oz, plus 5% gegenüber 2009

* die Goldproduktion mit 7.216 oz, plus 1% gegenüber 2009

* die Bleiproduktion mit 1.092 Tonnen, plus 25% gegenüber 2009

* die Zinkproduktion mit 1.358 Tonnen, plus 29% gegenüber 2009

* die metallurgischen Ausbeuten von Gold und Silber bei Guanajuato und von Silber, Blei und Zink bei Topia

(Silberäquivalent wurde für 2010 festgelegt unter Stützung auf von Preise von 1.000 USD je Unze Au, 16 USD je Unze Ag und 0,80 USD je Pfund Plei und Zink. Für 2011 werden diese Preise überarbeitet.)

Die Metallproduktion im vierten Quartal (Q4) erreichte 565.660 oz Ag-Äq, bestehend aus 385.022 Unzen Silber, 1.943 oz Gold, 234 Tonnen Blei und 304 Tonnen Zink. Verglichen mit Q4 2009 ist die Silberproduktion um 1% zurückgegangen, die Blei- und Zinkproduktion um 14% bzw. 23% angestiegen und die Goldproduktion um 21% gefallen. Der gesamte Metallausstoß von Guanajuato ist um 21% gesunken, hauptsächlich aufgrund von niedrigeren Erzgehalten, der Ausstoß von Topia ist dagegen um 26% angestiegen.

Zu den Höhepunkten des vierten Quartals 2010 gehört:

* Metallproduktion von Topia von 195.598 oz Ag-Äq, plus 26% gegenüber Q4 2009

* Rekord bei der metallurgischen Goldausbeute von 91,1% von Guanajuato

* Weitere vielversprechende Ergebnisse von den Explorationsbohrungen des San-Ignacio-Projekts

* Eine aktualisierte NI 43-101 konforme Mineralressource und -reserve für Guanajuato

Guanajuato Mine

Die Metallproduktion der Mine belief sich im vierten Quartal auf 255.372 oz Silber sowie 1.835 oz Gold oder 370.062 oz Ag-Äq aus der Verarbeitung von 39.061 Tonnen Erz mit einem durchschnittlichen Gehalt von 228 g/t Silber und 1,60 g/t Gold. Der durchschnittliche Gehalt des verarbeiteten Erzes lag im Q4 2009 deutlich höher bei 271 g/t Silber und 2,14 g/t Gold. Aus diesem Grund war die gesamte Metallproduktion im Q4 2010 mit 370.062 oz Ag-Äq 21% niedriger als im Vorjahreszeitraum. Die Minenplanung für 2011, die von der neuen Mineral-Reservenschätzung bestätigt wurde, zeigt, dass die Gehalte im Erz allmählich zunehmen werden, während der Minenzugang für die Ausbeute der reicheren Zonen Cata Alto 1(a) und 2 fertiggestellt wird.

Im November 2010 gab Great Panther die Ernennung von Herrn Andrew Sharp zum neuen Generalmanager von Guanajuato bekannt. Andrew verfügt über einen Bachelor in Ingenieurwesen der Western Australian School of Mines und hat bereits 23 Jahre Erfahrung in der Bergbauindustrie.

In seiner jüngsten Position war er Manager für technische Dienste für Projekte der Platapanamericana S.A. de C.V., dem mexikanischen Tochterunternehmen von Pan American Silver, wo er für das Management der Silber- und Goldlagerstätte La Preciosa in Durango verantwortlich war. Seine umfassenden und entscheidenden Erfahrungen mit Ader-gelagerten Silberlagerstätten und seine bisherigen Erfolge bei der Verbesserung der Produktion und der Effizienz vor Ort sowie die Verlängerung der Lebensdauer der Mine geschehen zu einem wichtigen Zeitpunkt, in dem das Unternehmen das erste Jahr der dreijährigen Wachstumsstrategie abschließt. Seine Erfahrung im Bereich des Minenbaus wird vor allem bei der Entwicklung von Great Panthers neuer Entdeckung auf dem San-Ignacio Projekt von großer Bedeutung sein.

In dem Quartal wurde die NI 43-101 konforme Mineralressourcenschätzung für Guanajuato aktualisiert und der erste Mineralreservenbericht veröffentlicht. Die gemessenen und angezeigten Ressourcen wurden auf 5,45 Mio. oz Ag-Äq geschätzt, die abgeleiteten Ressourcen auf 2,68 Mio. oz Ag-Äq, die nachgewiesenen und wahrscheinlichen Mineralreserven (abgeleitet von den gemessenen und angezeigten Ressourcen) wurden auf 320.000 Tonnen mit einem durchschnittlichen Gehalt von 282 g/t Silber und 2,19 g/t Gold geschätzt. Von Bedeutung ist, dass die Gehalte der Mineralreserven günstig im Vergleich zu den durchschnittlichen Gehalten von 2010 aussehen und dies wird 2011 und 2012 zu einem höheren Ausstoß von Guanajuato führen.

Die Guanajuato-Anlage erzielte eine Rekordgoldausbeute und eine hervorragende Silberausbeute von 91,1% und 89,1%. Es wurden beim Anlagenbetrieb fortwährend Verbesserungen vorgenommen und diese wird auch 2011 fortgesetzt. Es wurden bei Outotec fünf neue 5-Kubikmeter Flotationszellen zur Lieferung im zweiten Quartal 2011 bestellt. Zudem werden neue Krebs- Zyklonen erworben, um die Kontrolle des Mahlkreislaufs weiter zu verbessern.

Der Abbau der goldreichen Santa-Margarita-Ader schreitet voran, obwohl die gesamte Goldproduktion im Vergleich zum vorangegangenen Quartal leicht zurückgegangen ist.

Die Produktion des Los Pozos Gebiets auf den Ebenen bei 310 und 345 Metern hat weiter zugelegt und machte mehr als 50% der gesamten Silberproduktion der Mine aus. Die Entwicklung eines Zugangs zu einem dritten Abbaugebiet auf der Ebene bei 380 Metern wurde im Q4 abgeschlossen und im Dezember fand eine Explorationsentwicklung statt.

Bei der Minenplanung für die Cata-Clavo-Produktion wurden Änderungen vorgenommen und es findet aktuell ein Rampenbau für den Zugang zu allen Adern auf der 520-m-Ebene sowie eine Lateralentwicklung der reicheren Zonen Alto 1(a) und Alto 2 statt. Der Ausstoß von Cata wird vermutlich wieder das frühere Niveau erreichen, wenn sich die Erzgehalte verbessern. Ein neues Untergrund-Transportfahrzeug mit einer Kapazität von 18 Tonnen wurde geliefert und wird genutzt, um Erz aus den tieferen Bereichen von Cata zu transportieren.

Explorations-Kernbohrungen in der Guanajuatito North Zone, unterhalb der Ebene 80 m, deuten darauf hin, dass sich die Mineralisierung in der Tiefe fortsetzt. Eine Zugangsrampe wird vorangetrieben, um die Ader auf Ebene 120 m zu treffen. Die Ader wird im 1. Quartal 2011 detaillierter exploriert, um ein weiteres Abbaugebiet vorzubereiten.

Untergrund-Explorations-Kernbohrungen des Gebiets 1414 zwischen den Minengebieten von Valenciana und Cata auf Ebene 320 m sind im Gange. Während das gebohrt wird, wird die entlang der Ebene 320 laufende Entwicklung so weit voranschreiten, um die Tiefbohrungen unter der Valenciana Hauptmine beginnen zu können. Die Tiefbohrungen werden im 2. Quartal 2011 beginnen und sie werden die Veta Madre Strukturen im Valenciana Gebiet unterhalb von Ebene 390 und entlang von 600 m Streichlängen testen.

Oberflächenbohrungen auf dem San Ignacio Projekt, das ca. 5 km west-nordwestlich von Guanajuato liegt, wurden mit signifikanten Ergebnissen aus dem dritten und vierten Bohrloch fortgesetzt. Die Ergebnisse bestätigen frühere Ergebnisse und sie sprechen für die Entdeckung weiterer Adern auf dem über 4 km langen Projekt. Hoch ESI10-03 schnitt 15 mit Silber und Gold mineralisierte Zonen, darunter die Melladito Zone, die 212 g/t Silber und 1,99 g/t Gold über 4,3 m enthielt, die Nombre de Dios Zone mit 850 g/t Silber und 3,75 g/t Gold über 3,1 m und eine untere Stockwerkzone mit 680 g/t Silber und 1,94 g/t Gold über 3,85 m. Die vierte Bohrung, ESI10-04, wurde unterhalb von ESI10-03 gebohrt und sie schnitt fünf mit Silber und Gold mineralisierte Zonen, darunter die Melladito Zone mit 240 g/t Silber und 0,8 g/t Gold über 5,8 m, die Nombre de Dios Zone mit 2.020 g/t Silber und 7,80 g/t Gold über 0,9 m und eine untere Stockwerkzone mit 660 g/t Silber und 1,73 g/t Gold über 3,25 m, darunter 0,80 m mit 2.380 g/t Silber und 6,57 g/t Gold.

Vor dem Hintergrund der erfolgreichen Bohrungen 2010 auf San Ignacio hat der Vorstand von Great Panther ein 2011er Budget von 2,8 Mio. CAD für die Exploration und Entwicklung des San Ignacio Projekts bewilligt. Sobald die notwendigen Genehmigungen vorhanden sind, wird ein erweitertes Explorationsprogramm beginnen. Mögliche Plätze für den Bau eines Portals für eine unterirdische Rampe werden auch bewertet. Aufgrund der Nähe des San Ignacio Projekts zum Guanajuato Hauptbetrieb des Unternehmens kann jegliche, im Zuge der Untergrundexploration und -entwicklung geschnittene Mineralisierung zur Verarbeitungsanlage zur Weiterverarbeitung transportiert werden. Auf diese Weise kann der bereitgestellte Cashflow durch die zusätzliche Tonnage genutzt werden, die Kosten des Explorations- und Entwicklungsprogramms auszugleichen.

Topia Mine

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

January 12, 2011 03:13 ET (08:13 GMT)


http://www.ariva.de/news/...und-Rekordproduktion-im-Jahr-2010-3621840  

12.01.11 10:22

45 Postings, 3330 Tage NorwoodMeldung

Das klingt doch positiv, danke fuer den Link

 

18.01.11 14:30

135 Postings, 4080 Tage Basso6na, so langsam

dürfte es mal wieder in eine andere Richtung gehen.
Der Anfang ist gemacht.
Das Jahresergebnis reißt einen jetzt nicht vom Hocker, aber der Ausblick ist vielversprechend.  

20.01.11 17:45

1557 Postings, 4529 Tage Baseaufgepasst !

nun last euch mal nicht alle durch einen sinkenden silberpreis
aus diese aktie treiben. mit etwas glück kommt man nochmals günstig rein aber
der silberpreis wird nicht lange auf diesen niveau verharren und wer jetzt
verkauft der kann pech haben.

silber könnte im schlimmsten fall bis 25$ absinken aber dann wird es zeit
in silberwerte zu investieren.
ich sehe great p. als langfristinvest und diese kurse sollte man zum
nachkaufen nutzen.  

25.01.11 17:27

1772 Postings, 3938 Tage male2009@base

vom schlimmsten Fall sind wir nicht mehr weit entfernt!!

GPS verliert fast jeden Tag bis zu 10 % .....Nix mehr für schwache Nerven!!

Ich sehe bal wahrscheinlich meinen EK wieder!!  
-----------
Male ist die Hauptstadt der Malediven....nicht zu verwechseln mit Malle!!

25.01.11 18:13

1320 Postings, 4506 Tage mmm.aaahi

...ja,..diese mistding great p.....aber ist typisch für die vom aktionär gepuschten werte !!!!!!..........kam mit meinen letzten 5000 stück auch nicht mehr raus...

schaut mal tigerv res,..oder ork.s.,od. can zink..........!!..nur dieser dreck schmiert heute wieder ab bis endlos.........und warum...weil viele der aktionär-gläubigen ...nun kalte füsse bekommen-

immer dasselbe.....diese mistblätter gehören verboten !"!!  

25.01.11 18:27

130 Postings, 3410 Tage sundi28mdimich

hat es bei 1,64€ erstmal ausgestoppt. die frage ist doch vielmehr ob der silberpreis tatsächlich nur richtung 25,50 fällt, oder ob er langsam die kurve bekommt! solange wirds wohl auch noch bei GPS bergab gehen! Dann wäre ein einstieg wieder denkbar! Irgendwie ist die Aktie komplett frei von irgendwelcher charttechnik! 

 

25.01.11 23:45

1557 Postings, 4529 Tage Basedas wird schon

wenn die 1,30? nicht hält könnte es wirklich nochmal
richtung 1? gehen aber dann geht silber auch richtung
20$. also ich denke langfristig kann man nichts falsch machen.

schaut euch an von wo wir kommen und wer bei 0,60? gekauft
hat ist immer noch fett im plus.

ende 2011 wird abgerechnet und da stehen wir mind. über 2?.  
Angehängte Grafik:
chart_year_greatpanthersilver.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_year_greatpanthersilver.png

26.01.11 16:54

1320 Postings, 4506 Tage mmm.aaabase

hey
nun,..die frage ist eigentlich nicht ob bei g-p- die 1,30 halten, sondern....wo das gold stehen bleibt !!!!!

das ist die über allem schwebende frage- gold ..ist der auslöser der rohstoffkorrektur !!......solange das trudelt, gibts keine ruhe- und am meisten packt es wie immer silber dabei....und somit die silberminenwerte am dicksten !!!  

27.01.11 00:47
1

1557 Postings, 4529 Tage Basesilber dreht

und schon geht es aufwärts.
wäre ja toll wenn das schon der boden bei silber wäre aber
ich glaub noch nicht dran.

habe heute einen bericht gelesen wo gesagt wird
das man massiv in silberaktien bzw silbermünzen investieren sollte.
die reale welt sieht für die meisten bürger wieder ganz toll aus aber was hinter
unsern rücken passiert und auf was sich die bürger einstellen müssen
davon wird natürlich abgelengt.
europa ist quasi pleite und wir kommen aus dieser einbahnstrasse nicht mehr raus.
euphorie wird an den börsen verbreitet und alle denken die krise ist vorbei
aber das ist nur von kurzer dauer.
wir sehen silber dieses jahr noch bei 40$ denke ich.  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 16   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Allianz840400
Amazon906866
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
BMW AG519000
NEL ASAA0B733
Deutsche Telekom AG555750
Aramco (Saudi-Aramco)A2PVHD
BASFBASF11