finanzen.net

TELEPLAN: STRONG BUY!

Seite 7 von 24
neuester Beitrag: 04.12.17 14:13
eröffnet am: 07.08.02 15:29 von: Pavian1 Anzahl Beiträge: 576
neuester Beitrag: 04.12.17 14:13 von: Jessyca Leser gesamt: 96014
davon Heute: 3
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 24   

18.03.10 13:24

262 Postings, 4756 Tage oasassiFür Phantasie könnte schon das sorgen...

Neuausrichtung: Umbau von Siemens-IT-Sparte kostet 4200 Jobs
-> Hierbei kann Teleplan stärker aktiv werden.... ;-)  

18.03.10 13:57

22 Postings, 3635 Tage NachtjägerNachtjäger: Hoffnung

Weil ich das Konzept von Teleplan gut finde bin ich hier seit Januar investiert. Mein Glaube, die Aktie würde gut durchstarten hat sich mitlerweilen in Hoffnung gewandelt. Leider habe ich es versäumt zweimal bei 2,60? auszusteigen, um evtl. dann wieder nachzulegen.
Was mir bei der Beobachtung des Kurses aufgefallen ist, dass auch bei tiefem Kurs wenige Minuten vor Börsenschluß  immer wieder große Stückzahlen verkauft wurden. Warum?
Trotz positiver Bewertung kein Kurs!!!
Ich habe gestern trotzdem noch eine kleine Position nachgekauft um den Durchschnittspreis meiner Aktien zu senken.
In den Beiträgen vom Juli 2002 wurde ähnliches berichtet ? gute Bewertung, aber Kurs wurde gedrückt. Es ist ja schon eine Weile her aber schon merkwürdig
Heute sieht es ja schon gut aus.

Hoffen wir gemeinsam auf steigende Kurse

Allen Investierten einen erfolgreichen Tag  

19.03.10 13:02

786 Postings, 6659 Tage Milu_IIdie ganze Zeit kaum Umsätze,

jetzt innerhalb 90 Minuten, über 150.000, das muß mal einer verstehen.  

19.03.10 13:09

262 Postings, 4756 Tage oasassi@Milu_II

Ich sage mal heute ist eben Hexensabbat, da kann sowas ganz normal sein...  

22.03.10 10:40

197 Postings, 3896 Tage kingkadowie geht es weiter

22.03.10 12:04

14 Postings, 3798 Tage EruntalonNach dem Anstieg

wieder eine deutliche Abwertung. Wieso? Ich meine 5% sind nicht gerade wenig, dafür muss es doch irgendwelche Gründe geben, oder?  

22.03.10 12:32

203 Postings, 3677 Tage kubrickAufwärtskanal

Ich bin zwar kein Experte für technische Analyse aber so wie es aussieht, befinden wir uns noch in einem intakten Aufwärtstrend. Der ist aber längst nicht mehr stark wie Ende letzten Jahres. Naja, hauptsache es geht bergauf...

Und warum die Teleplan trotz niedrigem KGV und vielfacher potiver Besprechungen in Börsenmagazinen nicht so richtig vom Fleck kommt weiß keiner hier so richtig... Wir (investierten) wundern uns alle :-)

In 4 Wochen gibt es die Zahlen für 2009 und 4 Wochen später die HV. Bis dahin ist vielleicht wieder Musik in der Aktie... 

 

 

22.03.10 13:05

1145 Postings, 3896 Tage Blauwalwer

länger an der Börse ist, wundert sich über nix mehr.
So kann die Performance einer Aktie, für 1Jahr, in 14 Tagen stattfinden.
Kostolany sagte, an der Börse ist 2+2=5-1. Man muss nur das -1 abwarten können, um auf das richtige Ergebniss zukommen.
Teleplan hat bisher alle Vorgaben toppen können, hat genügend Cash um Dividende zuzahlen, kann mit dem Cash Zukunftsorientert handeln, wird die Verbindlichkeiten auf 0 senken und ist ein heißer Übernahmekandidat und ihr heult ihr rum.
Armes Deutschland.  

23.03.10 10:36

203 Postings, 3677 Tage kubrick@ blauwal

...bei welchem kurs bist du eingestiegen?

wenn man hier fett im minus ist, darf (muss) man hier wohl ein bischen jammern dürfen  :-)

 

23.03.10 12:28
1

1145 Postings, 3896 Tage Blauwalkubrick

Ich bin nicht im Minus.
Halte Teleplan für ein Topinvest, sowohl in Richtung Verlustrisiko, als auch Performance.
Kann mir in 2Jahren dicke Dividende, sowie Kurse von 10 Euro vorstellen.
Das schöne ist, das Teleplan 2007 den Turnaround geschafft hat und im Krisenjahr 2008 seine Gewinne weiter ausbauen konnte. Dies zeigt die Robustheit des Unternehmens. Im Jahr 2009 konnte der teure Kredit von 42 Mio getilgt werden und im Jahr 2010 werden die restlichen 39 Mio. Verbindlichkeiten auf 0gesenkt.
Ich werde die nächsten Jahre keine Aktie verkaufen.  

23.03.10 17:03

137 Postings, 3953 Tage RemiMir wäre

es auch lieb, wenn sie mal ein wenig steigen, habe durch Nachkäufe zu nem Kurs von nun 2,40 leider etwas zuviele, aber fundamental ist alles eigentlich so gut, dass ich noch mit mir streite nun ein paar abzustoßen wo es nicht im Minus ist :) Schnell auf 3€ und einen Teil weghauen mit Gewinn, das wäre mir auch lieber ;)   

24.03.10 13:39

70 Postings, 4027 Tage mirresHallo zusammen

bin mal mit ner kleineren Posi eingestiegen und schau mir an wie es sich verhält. Bei den ganzen guten Nachrichten wäre es ja gelacht wenn wir nicht bald mal bei 3 Euro wären ;). Wann kommt die angesprochene Dividende?  

24.03.10 14:37

137 Postings, 3953 Tage RemiDividende

Ende Mai bzw. Anfang Juni dann, wobei die wohl nicht für allzu große Kurssprünge sorgen wird :) Aber ein guter Ausblick am 30.4 (endgültige Zahlen) vielleicht.. :)  

24.03.10 15:04

70 Postings, 4027 Tage mirres...

Danke für die Zeitlinie,

verspreche mir von der Dividende auch nichts, sondern nur einen guten Ausblick. Wenn ein Unternehmen wieder anfängt dividenden auszuschütten, dann gehts wieder bergauf :-). die Kredite werden abbezahlt und der Gewinn steigt. Die Verträge mit den Kunden sind von langfristiger Natur, sprich der Umsatz fürs nächste Jahr ist auch schon gesichert. Das Outsurcing geht weiter, alles spricht für eine Krussteigerung.

mal schauen wo es hingeht. 3-4 Euro sollten aber relativ bald drin sein (denke ich)

 

24.03.10 16:24

137 Postings, 3953 Tage Remidas hoffe

und denke ich auch ;)Ist eben ein SDAX Wert, da geht lange nix und dann vielleicht in kurzer Zeit recht viel.. Wir werden sehen :)   

25.03.10 16:22

203 Postings, 3677 Tage kubrickFreudensprünge im DAX...

... und unsere Teleplan zuckt nicht einmal mit der Wimper. Hatte mir die Teleplan ja auch als "Outperformer" ins Depot gelegt. Insofern wäre es fast langweilig, wenn sie sich mit dem Markt entwickeln würde!

Na dann warten auf die Zahlen Ende April und Tee trinken... wahrscheinlich dümpelt die Aktie bis dahin noch gemütlich vor sich hin  :-)

 

29.03.10 14:28

137 Postings, 3953 Tage RemiSoll sie doch auf

2,39/2,40 festgenagelt bleiben, kriege ich ja wenigstens durch die Dividende 2,5 % :) immer noch mehr als Zinsen zur Zeit haha.. :)
 

30.03.10 15:03

1308 Postings, 4201 Tage totopoffder Nagel hat sich gelockert...

...und ich hoffe, dass er bei 2,30 wieder halt finden wird,
bin aber sehr optimistisch, dass diese Marke hält bzw.
das wir spätestens bei berührern der selbigen wieder gen Norden ziehen werden.  

30.03.10 17:07

203 Postings, 3677 Tage kubrickDreiecksformation

Was für ein Trauerspiel ist denn das hier... Rein technisch gesehen (mit meinem minimalen Veständnis) haben wir es jetzt wohl mit einem Dreieck zu tun, das dann sehr bald eine Entscheidung bringen wird für Nord oder Süd... und dann sollte es ganz deutlich in eine der beiden Richtungen gehen!!

Auch warum kann die Teleplan nicht wenigstens ein bischen so sein, wie die Apple, die ich zum gleichen Zeitpunkt gekauft habe und die mich jetzt Tag für Tag sehr erfreut  :-((

 

31.03.10 16:39

203 Postings, 3677 Tage kubrickNächster Halt...

bei 2,15 Euro

:-((

 

31.03.10 18:12

137 Postings, 3953 Tage Remiich sags euch

macht die Augen zu und guckt erst im Juni wieder, wenn der Ausblick da ist, die Dividende geflossen ist, dann wacht Teleplan auf. Gerade erst aufgestiegen, kein Schwein kennt den Wert und er ist einfach zu langweilig.. Aber wie immer, werden die Fundamentals den Wert dahin bringen wo er hingehört und das ist über 3,50€ in diesem Jahr und das ist für jeden noch ein guter Jahresschnitt. Hört auf so gierig zu sein. 

Teleplan wird in diesem Jahr schuldenfrei, dann ist Platz für Zukäufe, der Umsatz wird wieder steigen, der Gewinn auch.. denke das 0,32 wie von den Analysten angenommen deutlich zu niedrig für 2010 ist. Und vielleicht gibt es doch ne Übernahme, aufjedenfall ist und wird Teleplan mindestens bis zum 30.4, aber eher bis zum 31.5 langweilig bleiben.. wenn ihr mehr action wollt, müsst ihr wechseln ;) 

Der einzige Grund wieso ich schon drinne bin und auch nich raus bin, obwohl ich denke, dass es nochmal die 2euro küsst, ist der, dass ich Angst habe den Zug zu verpassen :) und 60-80% in einem Jahr.. mir langt's...

 

Beste Grüße und schöne Ostern.

 

07.04.10 18:56

70 Postings, 4027 Tage mirresna supi...

aktuell 9 cent hoch...das gefällt mir...so kanns weiter gehen, hoffentlich setzt sich dies nun in den nächsten Tagen fort...Verdient hat die TP dies. die Daten stimen einfach.  

08.04.10 10:08

320 Postings, 3776 Tage MatzeMucHier bewegt sich...

...gar nichts. Schon komisch.  

08.04.10 10:13

1308 Postings, 4201 Tage totopoffdafür,

dass der DAX heute konsolidiert hält sie
sich doch ganz gut. Da gab es schon viel schlimmere
Verlusttage für Teleplan.
Und das die 2,30 bisher hält ist auch ein gutes Zeichen.  

08.04.10 18:28

320 Postings, 3776 Tage MatzeMucIch weiß zwar nicht...

...was Teleplan mit dem Dax zu tun hat, aber naja. Den Anstieg der letzten Wochen haben Dax und Teleplan jedenfalls nicht gemeinsam durchgemacht.   

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 24   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
BASFBASF11
PowerCell Sweden ABA14TK6
Allianz840400
Lufthansa AG823212
Amazon906866
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750