AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 559 von 935
neuester Beitrag: 18.09.21 12:07
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 23362
neuester Beitrag: 18.09.21 12:07 von: The_Uncecs. Leser gesamt: 3932957
davon Heute: 8836
bewertet mit 87 Sternen

Seite: 1 | ... | 557 | 558 |
| 560 | 561 | ... | 935   

21.06.21 15:53
6

1877 Postings, 369 Tage The_Uncecsorer@ P e N 6 9

Sollten die HF / Shorties tatsächlich ihre Positionen in den Cryptos auflösen, dann tun sie dies um damit quasi ihre ?laufenden? Kosten zu bezahlen, sprich das Geshorte (inklusive der Nebenkosten wie z. B. ?Überziehungszinsen?) und auch um teilweise zu covern, z. B. die Calls oder die FTDs oder zu einem ganz geringen Maß die Shorts. Das unsere Gegner aber noch in der Lage sind großartig den Kurs zu drücken, so wie noch zu Anfang des Jahres, dies bezweifle ich mittlerweile sehr stark. Meiner Meinung nach spielen die nur noch auf Zeit.

Und wie bereits Honeybadger habe ich auch festgestellt, dass wenn es bei AMC mal stärker abging das im Vorfeld entweder aus Aktien (sprich mehr oder weniger der Gesamtmarkt) oder aus Cryptos scheinbar Kapital abgezogen wurde.

Mit einem Einstieg in Cryptos würde ich, sofern du eine mittel- bis längerfristige Strategie damit verfolgen möchtest, noch warten, ich glaub das geht noch ein bisschen weiter runter sollte es bei AMC noch weiter rauf gehen. Bisher konnte sich Bitcoin noch relativ stabil über der 30k Dollar Marke halten, aber sollte die erst mal fallen, dann ...

Ich hatte auch mal vor kurzem mit Dogecoin in der Theorie zu 25 Cent geliebäugelt, aber wenn ich es gemacht hätte, wäre ich mittlerweile auch schon wieder im Minus bei mittel- bis längerfristiger Strategie.

@ Tommy2015

Es ging hier ja jetzt speziell nur um die ING. Bei einer anderen Bank kann und wird dies dann wieder ganz anders aussehen.

@ VivaColonia83

Ich habe z. B. bei Onvista über Tradegate ein Volumenlimit von 1,5 Millionen Euro, dies heißt, möchte ich mehr als 1,5 Millionen Euro verkaufen, dann müsste ich dies auf mehrere Aufträge verteilen wo pro Auftrag nicht mehr als 1,5 Millionen Euro Odervolumen sein darf. Überschreite ich diese Grenze, kommt eine Fehlermeldung und ich kann den Verkaufsauftrag nicht aufgeben. Solch ein Limit ist aber Broker- / Bankenspezifisch. Es kann also bei dem nächsten Broker noch viel höher / viel niedriger sein oder gar kein Limit geben. Dies müsstest du wenn erfragen oder ausprobieren. Z. B. 10 Aktien mit Limit 1 Million einstellen dann weißte es und anschließend wieder löschen. Bei den meisten Banken / Broker ist ja ein Limit bzw. ein Löschen eines Verkaufes ja mittlerweile kostenlos.

@ somebody

Genauso ist es. In ?wallstreetbets? bzw. ?superstonk? halten sich überwiegend die GME Apes auf. Wenn reddit, dann eher ?amcstock? oder ?wallstreetbetselite?, da halten sich dann überwiegend die AMC Apes auf. AMC bei Stocktwits halten sich auch sehr viele AMC Apes auf. Und auch wenn wir vielleicht aus den GME Apes entstanden sind, so haben die AMC Apes nichts mit den GME Apes zu tun und umgekehrt (außer vielleicht nur noch den Grundgedanken). Und die GME Apes reden natürlich ihr Asset schön.

@ little_money

Das China Argument ist aber schon so alt, es hat schon einen Bart. China ist schon sehr lange gegen die Cryptos (und auch mal wieder nicht), also dies kann der Grund nicht sein, auch wenn er immer und immer wieder aufgewärmt wird. Es wird immer einen Grund geben warum irgendwas fällt und wenn es keinen gibt oder einem der nicht gefällt, dann wird halt einer erfunden. War immer schon so und wird auch immer so bleiben. Und wen juckt bei einer dezentralisierten Währung bitte schön China oder überhaupt irgendein Land? Ich hab immer gedacht genau darin soll doch der Vorteil der Cryptos liegen?

@ Palatino NF

Gold und interessant? Vielleicht um den Hals deiner Frau. ;-)

Wie immer nur meine ganz persönliche Meinung zu all der ganzen Thematik.  

21.06.21 15:54
13

1008 Postings, 836 Tage Lino8888@Der Mechaniker

Ich würde offen gesprochen keinem YouTuber mein Vertrauen schenken.
Eigentlich sind sie nur scharf darauf Likes zu bekommen und dadurch zusätzliche Einnahmen zu sichern.

Wenn Du sehr neutral an so etwas gehen willst, dann empfehle Ich jedem der mich danach fragt, tatsächlich dieses Forum hier.

Youtube, Telegramm Gruppen etc. kannst Du meiner Meinung nach alles vergessen.
Sie sind stets bemüht - haben aber auch immer andere Ziele- wenn man mal in die Tiefe geht.

Das neutralste Forum das ich kenne, ist dieses hier.

Nur meine Meinung  

21.06.21 16:03
1

63 Postings, 112 Tage Rotzirotz@dive01

Sofern deine Anteile bei einer deutschen Clearingstelle (bzw Luxemburg) aufbewahrt werden, kannst du nicht an der Abstimmung bei der HF teilnehmen. Wie das jetzt mit dem Melden, bzw. der Übermittlung der Bestandsbestätigung mit Anzahl der Anteile vor sich geht, dass ist "noch" nicht so richtig klar. Darum kümmern sich aber schon einige der hier vertretenen Foristen. Ich denke bis zur HF wirds dazu im Infothreat noch was geben.

@all

So wie das heute aussieht sind da einige hochdotierte Abspringer dabei aber auch einige ziemlich potente Käufer unterwegs. Hätte nicht gedacht, dass wir hier am Montag den Kurs bis zum Start der US-Börse im grünen Bereich halten können. Respekt.  Bei den heutigen Käufern hab ich allerdings die Befürchtung, dass die bei +10 oder 15% wieder abspringen.

Und ob da HF momentan großartig mitmischen, das bezweifle ich, da da ganz andere Summen fließen würden. Momentan genügen "wenige" Anteile um einen größeren Sprung zu verursachen.

Evtl. wird es morgen und am Mittwoch etwas turbulenter zugehen.

Nur meine Vermutung

Ansonsten wünsche ich eine spannende Woche.    

21.06.21 16:03

63 Postings, 112 Tage Rotzirotzsorry muss natürlich HV heißen

21.06.21 16:23
1

510 Postings, 111 Tage DerNeulingDer Alltag eines AMC-Apes...

Heftig heute. Large Inflow mehr als 3x so hoch wie der Outflow. Und was passiert am Kurs? Nichts!
Dass da mal niemand aufn Tisch haut
..  
Angehängte Grafik:
screenshot_20210621_162039.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
screenshot_20210621_162039.jpg

21.06.21 16:23

5233 Postings, 4608 Tage Jensewarum.vermutest

Du dass heute grössere abspringen? Warum sollten Sie? Hat sich was geändert?
 

21.06.21 16:26

5233 Postings, 4608 Tage Jensedas Volumen ist ja heute

eher gering  

21.06.21 16:30

588 Postings, 854 Tage Palatino NF@DerNeuling:

tja abenteuerlich. Es geht bald in irre Höhen, was die Hedgies oder hinterher Versicherungen, Broker zurückkaufen müssen....abartig.  

21.06.21 16:33
3

3598 Postings, 1529 Tage Bullish_HopeLino8888

Gebe dir grundsätzlich recht- mit einer Außnahme:
Trey-auch wenn er überdreht rüber kommt halte ich ihn für authentisch und einen"echten" Ape.
Müsste mich da schon schwer täuschen...

P.S: In so jungen Jahren wie Trey schon Herzprobleme, wurde ja zuletzt offiziell.

Evt. erblich bedingt? Unsolider Lebenswandel? Oder lebt er einfach nur durch seine TreyTrades-Videos "am Limit" /-auf der Überholspur und übersah die Warnsignale  seines wichtigsten Organs?Wie dem auch sei in seinem Alter hält man sich noch für "unsterblich" und lebt drauf los wie viele seiner Altersgenossen- kenne ich von mir.....
Hoffe er kommt gut aus seinem geplanten Eingriff heraus-sofern er nicht schon operiert /-therapiert wurde.  

21.06.21 16:35

238 Postings, 216 Tage cesco88Heute

Sieht man auch mal das die hf?s nicht mehr viel bewirken können. Mit vergleichsweise wenig Volumen im Vergleich zu den letzten Tagen bekommen Sie den Kurs trotzdem nicht mehr all zu sehr gedrückt.

Gutes Zeichen :)  

21.06.21 16:41

4313 Postings, 2315 Tage s1893Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.06.21 13:49
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

21.06.21 16:42
4

1008 Postings, 836 Tage Lino8888@Bullish

ja- das kann so sein. Das haben schon mehrere so geäußert.
Ich muss gestehen, dass ich tatsächlich noch nicht ein einziges YouTube Video komplett von irgend jemand mir angeschaut habe. Auch von Trey nicht.
Immer mal nur so ein paar Ausschnitte, die vielleicht in Videos wie das vom Wochenende (Hodl 2) rein geschnitten wurden - ja, der geht schon ziemlich gut ab dabei und vor allem war er von Anfang an bei der Bewegung dabei.
Auf die deutschen YouTuber möchte ich nicht weiter eingehen- da hab ich eine ganz spezielle Meinung von und die behalte ich besser für mich ;-)

Deshalb bleibe ich bei meiner Meinung- mehr Informationen wie in diesem Forum benötige ich aktuell nicht.
 

21.06.21 16:46
3

1008 Postings, 836 Tage Lino8888@Bullish

P.S. Habe heute Morgen irgendwo gelesen das Trey heute Geburtstag hat.
Wünschen wir ihm alles Gute zum Geburtstag und natürlich das er das mit seiner Gesundheit in den Griff bekommt.

Vielleicht sollte er den Kraken mal weglassen und es mal mit einem guten Plantation versuchen ;-)  

21.06.21 16:50
1

210 Postings, 112 Tage HerrleinDer Dip

Nochmal 10 Prozent nachgelegt. Kann es einfach nicht lassen!  

21.06.21 16:52

824 Postings, 5058 Tage mariosapfErklärung

ich verfolge den Kurs auch auf Yahoo-Finance .
Da ist das Volumen mit 65 Mio angezeigt , hier bei Ariva stehen wir bei ca. 12/13 Mio gehandelten Aktien . Wie erklärt sich dieser riesen Unterschied ?
Wenn man auf den Zähler bei Yahoo schaut , gehen die Dinger teils in größeren 1000er Blöcken weg , das können dann doch auch keine Apes sein !?
Hier auf Ariva in 100er Blöcken .
Kann das jemand erklären ?
Ariva ist nicht live , sondern 15 min hinterher , das weiß ich , erklärt aber diesen riesen Unterschied nicht .
Ist das angezeigte Volumen auf Yahoo =   gehandelte Aktien , oder was steckt so dahinter ?
Danke im Vorraus für eure Hilfe !
Uns allen hier eine goldene Zukunft !  

21.06.21 16:52
12

1332 Postings, 992 Tage untitled1Ortex Daten

Es wird immer mehr geshortet, Utilization ist wieder über 94%... Für mich sieht es so aus, als würde der nächste größere Sprung nach oben vorbereitet werden. Nur meine persönliche Meinung.  
Angehängte Grafik:
image0.jpg (verkleinert auf 27%) vergrößern
image0.jpg

21.06.21 16:53

102 Postings, 138 Tage Bankmann@Herrlein

Bei mir zuckt es auch schon wieder...  

21.06.21 16:54

4313 Postings, 2315 Tage s1893@Untiteled1

Kontrolliert nach oben? Wie bisher auch. ?  

21.06.21 16:54

510 Postings, 111 Tage DerNeulingIn/Outflow

Large Inflow wie gesagt 3x so hoch wie der Outflow, während im Small und Medium Bereich der Outflow gegenüber dem Inflow steigt.

Sieht mir verdächtig nach laddern aus.  

21.06.21 16:57

5233 Postings, 4608 Tage Jenseweibull zeigt ca 74mio

Gehandelt....  

21.06.21 17:00

129 Postings, 122 Tage Der Mechaniker@Lino8888

danke dir. =) natürlich... ich gebe dir vollkommen Recht das hier viele Informationen einfließen und auch viel den neuen Apes erklärt wird. dafür danke @All =D. ich bin nunmal des Wirtschafts-englisch/(-amerikanisch=) nicht ganz so mächtig weshalb ich diese auch mittlerweile meide. du kannst mich aber gern via Bordmail über die deutschen AMC YouTuber aufklären und deine Meinung mitteilen=)  

21.06.21 17:00
3

1202 Postings, 466 Tage Flo2389hatte heute eigentlich mit extrem Grün gerechnet

tja, so kann man sich täuschen. Aber mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.
Die Hoffnung, dass das Eichhörnchen mal einen größeren Sprung macht besteht immer noch... 400% am Tag wär doch mal was... damit das endlich squeezed  

21.06.21 17:01
2

53 Postings, 149 Tage little_money@T_U

Wie schon geschrieben, ist der Großteil hier in der "AMC-Blase". Das Verbot von Geschäften mit Krypto-Währungen in China und die Schließung der Bitcoin-Farmen in China war mir (und anscheinend auch dem Rest der Welt) bisher nicht bekannt:

https://www.n-tv.de/wirtschaft/...-Bitcoin-durch-article22633568.html

P. S.: In Reddit gibt's auch eine Korrelation zwischen den Mondphasen und den AMC-Kurs. An Vollmond steigt der Kurs angeblich immer. Hört sich für mich so plausibel an wie der Zusammenhang zwischen Bitcoin und AMC...

 

21.06.21 17:04

129 Postings, 101 Tage Heinz_HartzFaszinierend

wie die Verläufe von GME und AMC sich ähneln aktuell, Zufälle gibts ^^

 
Angehängte Grafik:
w5zfz53xum671.gif
w5zfz53xum671.gif

21.06.21 17:05

3598 Postings, 1529 Tage Bullish_HopeWebbull / Yahoo

Passt ca überein...


Previous Close 59.26
      Open     61.34          §
       Bid§58.47 x 900
       Ask§58.61 x 1800






Day's Range 55.75 - 63.01
52 Week Range 1.91 - 72.62
    Volume78,688,785§
Avg. Volume 152,621,534
Market Cap 29.056B
Beta (5Y Monthly) 1.27
PE Ratio (TTM) N/A
EPS (TTM) -15.59
Earnings Date Aug 04, 2021 - Aug 09, 2021
Forward Dividend & Yield N/A (N/A)
Ex-Dividend Date Mar 06, 2020
1y Target Est 5.25
 

Seite: 1 | ... | 557 | 558 |
| 560 | 561 | ... | 935   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln