finanzen.net

RAM Power Corperation

Seite 1 von 10
neuester Beitrag: 09.04.15 19:53
eröffnet am: 17.11.09 23:10 von: Heron Anzahl Beiträge: 245
neuester Beitrag: 09.04.15 19:53 von: Chalifmann3 Leser gesamt: 31219
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10   

17.11.09 23:10
3

22024 Postings, 4163 Tage HeronRAM Power Corperation

Ram ist ein Unternehmen für erneuerbare Energien in Reno, Nevada und ist in der Wirtschaft tätig zu erwerben, zu explorieren Entwicklung und Betrieb von geothermischen Eigenschaften und hat ein Interesse an Geothermie-Projekten hauptsächlich in Kalifornien, Nevada und Nicaragua.

Ram Power Corp.
6880 South McCarran Blvd.Suite 1 Phone: (775) 398-3700 www.ram-power.com
Reno NV 89509 Fax: (775) 398-3735 TGardner@ram-power.com

News Headlines for Ram Power, Corp.
3:06 PM ET, November 17, 2009   Ram Power Corp. executes Mandate Letter with IFC to arrange debt financing for the US $216M Phase II of 72 MW San Jacinto Tizate Geothermal Project in Nicaragua - PR Newswire

3:06 PM ET, November 17, 2009   Ram Power Corp. executes Mandate Letter with IFC to arrange debt financing for the US $216M Phase II of 72 MW San Jacinto Tizate Geothermal Project in Nicaragua - CNW Group

7:30 AM ET, November 2, 2009   Ram Power, Corp. announces award of $5M grant from US DOE - CNW Group - CND

5:27 PM ET, October 29, 2009   Ram Power, Corp. signs Start Order construction in Nicaragua - CNW Group - CND

5:01 PM ET, October 27, 2009   Ram Power, Corp. announces changes to its Board of Directors - CNW Group - CND  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10   
219 Postings ausgeblendet.

03.05.12 15:16
1

22024 Postings, 4163 Tage Heron15.Mai bekanntgabe Quartalszahlen

Ram Power kündigt Erscheinungstermin für das erste Quartal an

http://finance.yahoo.com/news/...nnounces-release-date-120000444.html

RENO, NV - (MARKET -05/03/12) - Ram Power Corp ( RPG.TO - Nachrichten ) ("Ram Power"), ein Unternehmen für erneuerbare Energien auf die Entwicklung, Produktion und Verkauf von Strom aus Geothermie konzentriert Energie, gab heute bekannt, dass sie ihre Abschlüsse für das Quartal zum 31. März 2012 am 15. Mai 2012 veröffentlichen. Das Management wird zu diskutieren das zu Ende gegangene Quartal Finanzergebnisse und andere Dinge während einer Telefonkonferenz und Audio-Webcast am Mittwoch, 16 Mai, 2012 um 10:00 Uhr EDT (00.00 PDT).

Die Live-Audio-Telefonkonferenz wird am 1-888-789-9572 zugänglich, indem Sie den Teilnehmer-Pass-Code 5631014.

Die Live-Audio-Webcast wird unter zugänglich http://bellwebcasting.ca/audience/index.asp?eventid=94359987 .

Die archivierte Version ist bis zum 16. Juni 2012 zur Verfügung. Um zu einer Aufzeichnung des Anrufs per Telefon zuzuhören, wählen Sie 1-800-408-3053. Verwenden Sie die Telefonkonferenz Zugangscode 7884894.

Über Ram Power Corp

Ram Power ist ein Unternehmen für erneuerbare Energien in Reno, Nevada basiert, in das Geschäft der Akquisition, Exploration, Entwicklung und dem Betrieb von Geothermie-Liegenschaften beschäftigt, und hat Interesse an Geothermie-Projekten in den Vereinigten Staaten, Kanada und Lateinamerika.

Warnhinweis

Diese Pressemitteilung enthält "zukunftsgerichtete Informationen" im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze, einschließlich Informationen über die Geschäfte der Ram Power. Leser werden davor gewarnt, nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen. Die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen können erheblich von jenen unterscheiden, indem diese Informationen in Betracht gezogen. Die Aussagen in dieser Pressemitteilung gelten zum Datum dieser Pressemitteilung gemacht. Ram Power übernimmt keine Verpflichtung, vorausschauende Aussagen, mit Ausnahme der durch Gesetz oder Kommentar über Analysen, Erwartungen oder Aussagen von Dritten in Bezug auf Ram Power gemacht, seine Finanz-oder Ertragslage oder seine Wertpapiere erforderlich sind.
Kontakt:
Steven Scott
Director of Investor Relations
Ram Power Corp
Telefon: 775-398-3711
E-Mail: E-Mail Kontakt
www.ram-power.com  

14.05.12 23:48

22024 Postings, 4163 Tage HeronUS-Geothermie nimmt 2012 Fahrt auf

In 15 Bundesstaaten stehen 147 Projekte an

San Francisco (gtai) - Nach zwei schwächeren Jahren mit geringen Marktwachstumsraten ist die geothermische Stromerzeugungskapazität in den USA im 1. Quartal 2012 um 81 MW auf insgesamt 3.187 MW gestiegen. Zudem sind 147 Vorhaben mit einer Kapazität von etwa 2.000 MW in 15 Bundesstaaten in Vorbereitung. In den frühen Projektphasen befinden sich davon etwa 833 bis 866 MW, schon fortgeschritten im Bau sind 199 MW. (Kontaktanschrift)

Die geothermische Stromerzeugungskapazität in den USA hat dem aktuellen "Annual US Geothermal Power Production and Development Report" des Branchenverbandes Geothermal Energy Association (GEA) zufolge im 1. Quartal 2012 um 81 MW zugelegt. Das größte Projekt mit 50 MW wurde von der Firma Energy Source umgesetzt, dahinter folgten Vorhaben der Unternehmen Ormat Technologies mit 18 MW sowie von U.S. Geothermal (13 MW). Mit nunmehr 3.187 MW verfügen die USA weltweit mit Abstand über die größte Kapazität.

Angesichts der sich erholenden US-Konjunktur und zahlreichen geplanten geothermischen Vorhaben ist die Branche überwiegend optimistisch gestimmt. Die GEA rechnet für 2012 mit einer Kapazitätszunahme von rund 100 MW. Zu den bisherigen Wachstumstreibern zählt der Verband unter anderem die "Renewable Portfolio Standards" auf Ebene der Bundesstaaten sowie die Unterstützung durch Demonstrationsprojekte des Energieministeriums. Sorgen bereitet der Branche allerdings der Ende 2013 anstehende Wegfall der produktionsabhängigen Steuergutschrift "Renewable Electricity Production Tax Credit" (PTC).

Entwicklung der geothermischen Stromerzeugungskapazität (in MW; Veränderung im Vergleich zum Vorjahr in %)
                                        2008 2009 2010 2011 2012 *)
Netto-Kapazitätserweiterung 60        176        15        10        81
.Veränderung                 -24,1 193,3 -91,5 -33,3 710,0
Kumulierte Gesamtkapazität 2.910 3.086 3.101 3.111 3.187
.Veränderung                   2,1        6,0        0,5        0,3        2,4

*) Stand: Ende 1. Quartal 2012

Quelle: GEA, "Annual US Geothermal Power Production and Development Report" (http://geoenergy.org/reports/...uctionandDevelopmentReport_Final.pdf)

Derzeit sind laut GEA in 15 Bundesstaaten 147 (von den Entwicklern bestätigte wie auch noch nicht bestätigte) geothermische Projekte in Vorbereitung. Die meisten stehen in Nevada an (59 Projekte). Dahinter folgen Kalifornien (31), Oregon (16), Utah (11), Idaho (11) sowie Alaska (6). Die aus Entwicklersicht unter den gegebenen Bedingungen für die Stromerzeugung wirtschaftlich nutzbare Kapazität wird bei diesen Vorhaben auf 1.961 bis 2.023 MW beziffert, die gesamte nutzbare Kapazität der betreffenden geothermischen Ressourcen auf 4.882 bis 5.366 MW (jeweils einschließlich noch unbestätigter Projekte). In den frühen Projektphasen befindet sich etwa 833 bis 866 MW, schon fortgeschritten im Bau sind 199 MW.

Geplante Entwicklung der bestätigten geothermischen Kapazität nach ausgewählten Bundesstaaten und Projektphasen (in MW) 1) 2) 3)
Bundesstaat Phase 1 4) Phase 2 5) Phase 3 6) Phase 4 7) Insgesamt
.Kalifornien       100        247 - 272 556                     3 906 - 931
.Nevada 125 - 130 217 128 - 133 162 632 - 642
.Oregon 30 30 15 - 17 33 108 - 110
.Alaska 15 10 0 0,4 25,4
.Utah 20 0 20 0 40
.Idaho 17 0 17 0 34
.Colorado 22 - 25 0 0 0 22 - 25
.New Mexico 0 0 15 0 15
.Wyoming 0 0 0 0,3 0,3
.North Dakota 0 0,3 0 0 0,3
Insgesamt 8) 329 - 337 504 - 529 751 - 758 199 1.783 - 1.823

1) Wirtschaftlich nutzbare Kapazität; 2) Auf Grundlage der bestätigten Projekte, Stand 1. Quartal 2012; 3) Unbestätigte Kapazität: Kalifornien 160 bis 180 MW, Utah 20 MW, Arizona 2 MW, Louisiana 0,05 MW; 4) Ressourcenerwerb und -identifizierung; 5) Ressourcenexploration und -bestätigung; 6) Genehmigung und beginnende Entwicklung; 7) Produktionsbeginn und Kraftwerksbau; 8) gerundete Werte

Quelle: GEA, 2012

Kalifornien und Nevada bilden nach wie vor die räumlichen Schwerpunkte der Geothermiebranche in den USA. Nicht zuletzt aufgrund neuer Technologien rücken aber auch andere Regionen in den Fokus. Im Westen des Landes stellen Vorhaben zur Entwicklung von konventionellen geothermischen Ressourcen wie auch von petrothermalen Systemen (Enhanced Geothermal Systems, EGS) das Wachstum der Branche sicher. In den Bundestaaten am Golf von Mexiko sowie in North Dakota wird in Demonstrationsprojekten bereits die Nutzung von Flüssigkeiten mit niedrigerer Temperatur, wie sie auch bei der Öl- und der Schiefergasförderung Anwendung finden, für die geothermische Stromerzeugung erprobt.
Kontaktanschrift:

Geothermal Energy Association (GEA)

Karl Gawell (Executive Director)

209 Pennsylvania Avenue SE

Washington, D.C. 20003

Tel.: 001 202/454-5264, Fax: -5265

E-Mail: karl@geo-energy.org, Internet: http://geo-energy.org/

(O.H.)  

16.05.12 13:41

22024 Postings, 4163 Tage HeronRam Power meldet Rekordumsatz

http://finance.yahoo.com/news/...nnounces-record-first-224000197.html

RENO, NV - (MARKET -05/15/12) - Ram Power Corp ( RPG.TO ) ("Ram Power" oder das "Unternehmen"), ein Unternehmen für erneuerbare Energien auf die Entwicklung, Produktion und Vertrieb von konzentrierten Strom aus Geothermie, freut sich das operative Ergebnis für das erste Quartal mit Ende 31. März 2012 bekannt zu geben. Dieser Earnings Release sollte in Verbindung mit Ram Power MD & A-und Abschlüsse, die auf der Website des Unternehmens gelesen werden, sind bei www.ram-power.com und haben auf SEDAR veröffentlicht worden www.sedar.com .

QUARTALS

Das Erreichen der kommerziellen Betrieb des Phase-I-Erweiterung von San Jacinto führte zu einer deutlichen Steigerung der finanziellen Performance des Unternehmens. Mit $ 6.300.000 bei Umsatz und $ 2.700.000 des Ergebnisses vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen ("EBITDA") für das Quartal hat das Unternehmen einen großen Schritt in Richtung der Erzeugung der Ebenen der Cash-Flow nötig zu sein, die Mittel an Pipeline-Projekten zuweisen inklusive Casita und den Geysiren. Darüber hinaus haben Kostenkontrolle in der zweiten Hälfte des Jahres 2011 implementiert, um das erhöhte Niveau der Rentabilität beigetragen.

Weitere Highlights für das Quartal zum 31. März 2012 sind:

   Im Januar wurde die Phase-I-Erweiterung von San Jacinto in den kommerziellen Betrieb gestellt;
   Der Gesamtumsatz für die drei Monate betrug $ 6,3 Mio. bis $ 5.300.000 aus dem Vorjahresquartal;
   Das EBITDA für die drei Monate betrug $ 2,7 Mio. bis $ 8.300.000 aus dem Vorjahresquartal;
   Allgemeine und Verwaltungskosten für die drei Monate um $ 3,2 Mio. oder 53%, aus dem Vorjahresquartal; und
   Die Gesellschaft trat in eine Absichtserklärung mit der SNC-Lavalin für den Bau des Geysers-Projekt.

FINANZ-UND

Die finanziellen Ergebnisse der Ram Power für die drei Monate zum 31. März 2012 und 2011 sind nachfolgend zusammengefasst:



                                         ----------------------------------
                                             Für die drei Monate endend
(Alle Angaben in US-Dollar) 31. März 2012 31. März 2011
                                         ----------------------------------

Der Gesamtumsatz $ 6.342.852 $ 1.003.256
Direkte Kosten der Energieerzeugung 794.705 506.063
Bruttoergebnis vom Umsatz 5.548.147 497.193
Allgemeine und Verwaltungskosten (2.893.025) (6.146.534)
EBITDA 2.655.122 (5.649.341)
Abschreibungen und Amortisationen (3.213.404) (518.631)
Der operative Verlust (558.282) (6.167.972)
Andere Verlust (1.816.093) (513.270)
Latente Steuern - 836.664
Totalverlust und umfassenden Verlust (2.374.375) (5.844.578)
Totalverlust und umfassenden Verlust pro
 Aktien (0,01) (0,04)

                                         ----------------------------------
                                                                Wie bei
                                               Am 31. Dezember,
                                           31. März 2012 2011
                                         ----------------------------------

Auszahlungen $ 53.610.418 $ 57.195.330
Die Bilanzsumme 529.060.564 510.825.081
Langfristige Verbindlichkeiten 233.891.068 212.984.403
Summe der Passiva 269.123.274 248.321.132
Das Working Capital 45.426.205 45.918.495

Für die drei Monate zum 31. März 2012 meldete das Unternehmen einen Umsatz von $ 6,3 Millionen und einen Nettoverlust von $ 2.400.000 ($ 0,01 pro Aktie) im Vergleich zu einem Umsatz von $ 1 Mio. und einen Nettoverlust von $ 5.800.000 ($ 0,04 pro Aktie) für den gleichen Zeitraum des Vorjahres. Erhöhte Einnahmen resultierte aus der San Jacinto-Tizate Phase-I-Expansion in Dienst im Januar 2012 versendet.

Das EBITDA erhöhte sich auf $ 2.700.000 für das laufende Quartal im Vergleich zu negativen EBITDA in Höhe von $ 5.600.000 in dem Vorjahresniveau vergleichbaren Zeitraum. Die $ 8.300.000 Anstieg des EBITDA resultiert aus einem $ 5.100.000 Anstieg des Rohertrags von San Jacinto Operationen und einem $ 3.200.000 Rückgang der allgemeinen Verwaltungskosten. Obwohl das EBITDA ist eine Non-GAAP-Kennzahlen durch, glaubt das Unternehmen, dass viele seiner Finanz-Leser finden es ein nützliches bei der Beurteilung der Leistung des Unternehmens sein.

Für den laufenden Zeitraum, verwendet das Unternehmen 3.800.000 $ für operative Tätigkeiten und $ 20.700.000 für Ergänzungen geothermischen Eigenschaften und Kapitalvermögen, darunter 20 Millionen Dollar für die Phase I und II San Jacinto-Tizate Expansion und $ 0.700.000 für andere Explorations-und Entwicklungsprojekten, mit $ 21.000.000 durch den San Jacinto Phase-II-Kreditfazilität zur Verfügung gestellt. Am 31. März 2012 hatte das Unternehmen den Free Cash von ca. $ 53.600.000, davon 40.900.000 $ für den Einsatz in den San Jacinto Projekt stattfand.

Zeitgleich mit der heutigen Veröffentlichung, erklärte Shuman Moore, President und CEO von Ram Power: "Wir sind stolz auf die konsequente operative Ergebnisse zu unserer 36-MW-Netz Phase-I-Erweiterung von San Jacinto-Tizate, die kommerziellen Betrieb begann im Januar dieses Jahres dem Laufenden. Ebenso wichtig ist, das Unternehmen, den San Jacinto-Tizate Phase-II-Entwicklung anhält, wird 36 MW Netto-Erweiterung auf Zeit-und Kostenrahmen denen, wenn bis Ende des Jahres abgeschlossen, um eine weitere deutliche Steigerung bei Umsatz und EBITDA für das Geschäftsjahr 2013 geben. Darüber hinaus habe ich bin sehr zufrieden mit dem Fortschritt, den wir mit dem Projekt gemacht haben, Geysire zufrieden und wir freuen uns auf den Abschluss der EPC-Vertrag für dieses Projekt mit SNC-Lavalin in der nahen Zukunft. "

Ram Power Corp halten wird sein Ergebnis nennen, um die erste Quartal zum 31. März zu diskutieren, 2012 Finanz-und Betriebsergebnisse auf Mittwoch, 16 Mai, 2012 um 10:00 Uhr EDT (07.00 PDT). Um das Gespräch mithören, wählen Sie bitte 1-888-789-9572, indem Sie den Teilnehmer-Pass-Code 5631014 oder im Internet unter http://bellwebcasting.ca/audience/index.asp?eventid=94359987 .

Über Ram Power Corp

Ram Power ist ein Unternehmen für erneuerbare Energien in Reno, Nevada basiert, in das Geschäft der Akquisition, Exploration, Entwicklung und dem Betrieb von Geothermie-Liegenschaften beschäftigt, und besitzt Anteile an Geothermie-Projekten in den Vereinigten Staaten, Kanada und Lateinamerika.

Cautionary Statements

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte "zukunftsgerichtete Informationen" können gehören, ist aber nicht auf, Aussagen im Hinblick auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen, die Erwartungen des Managements in Bezug auf das Wachstum des Unternehmens, die Betriebsergebnisse, die geschätzten zukünftigen Umsatz, Bedarf an zusätzlichem Kapital beschränkt , Umsatz und Produktionskosten, die zukünftige Nachfrage nach und die Preise von Strom, Geschäftsaussichten und Chancen. Darüber hinaus sind Aussagen in Bezug auf Schätzungen der erzielbaren Geothermie "Reserven" oder "Ressourcen" oder Energieerzeugung, zukunftsgerichtete Informationen, da sie impliziert Einschätzung, basierend auf bestimmten Annahmen und Einschätzungen, dass die geothermischen Ressourcen und Reserven beschrieben kann gewinnbringend sein einbeziehen hergestellt in der Zukunft. Solche zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuelle Meinung und basiert auf derzeit verfügbaren Informationen Managements beruhen. Oft, aber nicht immer, die Zukunft gerichtete Aussagen durch die Verwendung von Wörtern wie "plant" identifiziert werden können, "erwartet", "wird erwartet", "Budget", "voraussichtlich", "schätzt", "prognostiziert", " prognostiziert "," beabsichtigt "," Ziele "," bestreben "," antizipiert "oder" glaubt "oder Variationen (einschließlich negativer Variationen) solcher Wörter und Phrasen, oder durch Aussagen, wonach bestimmte Handlungen identifiziert werden" können ", "könnte", "sollte", "würde", "könnte" oder "werden" entnommen werden, erzielt werden oder eintreten. Eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Leistungen wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen oder Leistungen ausgedrückt oder impliziert werden die zukunftsweisenden Informationen abweichen. Solche Faktoren beinhalten unter anderem allgemeine Geschäft, wirtschaftlichen, wettbewerblichen, politischen und sozialen Unsicherheiten, die tatsächlichen Ergebnisse von aktuellen Geothermie Produktion, Entwicklung und / oder Explorationsaktivitäten und die Genauigkeit der Simulationen Wahrscheinlichkeit bereit, Interessenten geothermischen Ressourcen vorhersagen, Änderungen in der Projekt , während die Pläne weiterhin präzisiert werden; mögliche Variationen von Produktionsraten; Ausfall von Anlagen, Geräten oder Verfahren wie geplant funktioniert haben; Unfälle, Arbeitskonflikte und andere Risiken der Geothermie-Industrie; politische Instabilität oder Aufstand oder Krieg, Arbeitskräfte Verfügbarkeit und Umsatz ; Verzögerungen bei der Erteilung staatlicher Genehmigungen bzw. bei der Fertigstellung von Entwicklungs-oder Bauaktivitäten oder in der Aufnahme der Geschäftstätigkeit, sowie jene Faktoren, die im Abschnitt "Risk Factors" in der Gesellschaft Annual Information Form erörtert. Diese Faktoren sollten sorgfältig bedacht werden und die Leser dieser Pressemitteilung sollten kein unangemessenes Vertrauen auf vorausschauende Informationen.

Obwohl die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung enthaltenen auf das, was das Management davon zu vernünftigen Annahmen sein basiert, kann es keine Garantie, dass solche zukunftsgerichteten Information wird als richtig herausstellen werden, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse könnten wesentlich von jenen abweichen, erwartet, die in solchen Informationen. Dementsprechend sollten die Leser nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen. Solche zukunftsgerichteten Informationen zum Datum dieser Pressemitteilung und, anders als dem anwendbaren Wertpapierrecht erforderlich ist, übernimmt die Ram Power keine Verpflichtung zur Aktualisierung oder Überprüfung solcher zukunftsgerichteten Informationen, neue Ereignisse oder Umstände zu reflektieren.
Kontakt:
Steven Scott
Director of Investor Relations
Ram Power Corp
Telefon: 775-398-3711
E-Mail: E-Mail Kontakt
www.ram-power.com  

16.05.12 13:43

22024 Postings, 4163 Tage HeronHeute Conferenc Call

Ram Power Corp halten wird sein Ergebnis nennen, um die erste Quartal zum 31. März zu diskutieren, 2012 Finanz-und Betriebsergebnisse auf Mittwoch, 16 Mai, 2012 um 10:00 Uhr EDT (07.00 PDT). Um das Gespräch mithören, wählen Sie bitte 1-888-789-9572, indem Sie den Teilnehmer-Pass-Code 5631014 oder im Internet unter http://bellwebcasting.ca/audience/index.asp?eventid=94359987 .  

07.06.12 17:02

22024 Postings, 4163 Tage HeronUpdate-50.000.000 $ Kreditfazilität

Ram Power kündigt Update für San Jacinto-Tizate Projekt-und Unternehmensfinanzierungen Credit Facility

http://finance.yahoo.com/news/...announces-san-jacinto-120000004.html

RENO, NV - (MARKET -06/07/12) - Ram Power Corp ( RPG.TO ) ("Ram Power" oder das "Unternehmen"), ein Unternehmen für erneuerbare Energien auf die Entwicklung, Produktion und Vertrieb von konzentrierten Strom aus Geothermie, freut sich, die folgenden Updates auf dem unternehmenseigenen San Jacinto-Tizate Geothermie-Projekt (das "Projekt") und 50.000.000 $ Kreditfazilität (der "Corporate Credit Facility") bieten.

San Jacinto Projekt

Tariferhöhung

Das Unternehmen hat in einem kontinuierlichen Dialog mit dem Projekt die Macht Abnehmerland, Disnorte-Dissur, deren Muttergesellschaft Gas Natural Fenosa, sowie einer Reihe von Ministerien innerhalb der nicaraguanischen Regierung, die Macht Umsatz Tarif für das Projekt zu erhöhen engagiert. Der Anstieg von der ersten Projektidee Konzession in Betracht gezogen, wird es dem Unternehmen, um unerwartete Kosten für das Projekt sowohl mit der Entwicklung des Ressourcen-und Anlagenbau verbunden erholen. Ein Vorschlag in diesem Zusammenhang wird derzeit diskutiert, würde in einem Stromabsatz Tariferhöhung von ca. 15% bis 20% mit einer jährlichen Eskalation für die gesamte Lebensdauer des Power Purchase Agreement führen. 11.000.000 $ der Einnahmen nach dem Abschluss des vollen 72 MW Expansion - Der neue Tarif würde in einem jährlichen Anstieg von rund 8 $ führen.

Die laufenden Diskussionen decken ein breites Spektrum von Fragen, die für die Interessen aller Projektbeteiligten, nach dieser Tariferhöhung, die Gesellschaft wird auch weiterhin den Menschen in Nicaragua mit Grundlast erneuerbare Energie liefern zu einem Zollsatz etwa 30% bis 35% niedriger als der aktuelle Energie-Matrix, die durch Öl Stromerzeugung dominiert wird.

Diese Gespräche bleiben laufenden und der Abschluss der Tariferhöhung erwartet die offizielle Zulassung von den zuständigen Ministerien der nicaraguanischen Regierung.

Baufortschritt

Das Projekt der Phase II, weiterhin 36 MW Netto-Erweiterung (die "Phase-II-Erweiterung"), um auf Zeit-und Kostenrahmen aufgebaut werden, mit Bau-to-date etwa 75% abgeschlossen. Der Bau der Phase-II-Erweiterung wird voraussichtlich im vierten Quartal 2012 abgeschlossen sein, mit einem kommerziellen Betriebes von Dezember 2012.

Resource Development Aktivitäten

Am 25. Mai 2012 hat sich die Produktionskapazität des Projekts durch GeothermEx, Inc., ein Unternehmen Schlumberger, ("GeothermEx"), das unabhängige Ressource-Berater für den Kreditgebern im Rahmen des Phase-II-Credit Facility bestätigt worden. Der Bericht kommt zum Schluss, dass GeothermEx bestehenden Produktionsbohrungen ausreichende Kapazität für die Phase I und II Expansionen mit voller Leistung laufen zu lassen. Der Bericht bestätigt eine Ressource Kapazität von 592 t / h Dampf für die 72 MW Netto-Combined Phase I und II Erweiterung des Projekts.

Das Unternehmen baut seine geothermischen Ressource-Management-Plan entwickeln und untersuchen Möglichkeiten zum weiteren Ausbau der Ressource bei San Jacinto-Tizate. Beginnend in der Woche vom 28. Mai 2012 und Weiterbildung für die nächsten paar Wochen, setzt das Unternehmen eine kostengünstige Stimulation Programm ausgewählt, bestehenden Produktionsbohrungen mit dem Ziel der weiteren Verbesserung der gesamten Dampfstrom. Letztendlich wird die Integration aller bestehenden Produktionsbohrungen in der Ressource-Bereich in den Dampf Sammlung Verteilersystem bieten maximale Flexibilität bei der Zufuhr von Dampf zu den beiden Phasen des Projekt-Expansion.

Corporate Credit-Fazilität

Das Unternehmen befindet sich derzeit in Gesprächen mit Sprott Ressourcen-Lending Partnership, Exploration Capital Partners 2008 Limited Partnership und Newberry International Holdings Ltd für eine Zahlung in Form von Sachleistungen der Gesellschaft Stammaktien anstelle von barem Geld für Gebühren und Zinsen für den Zeitraum von sechs Monaten ab 1.Juli 2012 bis 31. Dezember 2012 im Rahmen des Corporate Credit Facility. Die geschätzte Zinsen und Gebühren für den Zeitraum beträgt $ 4 Millionen. Das Ziel des Payment-in-Art ist die deutliche Erhöhung der Cash-Liquidität der Gesellschaft, die Bereitstellung zusätzlichen Betriebskapitals Flexibilität und kurzfristige Kapital, um die Pipeline-Projekte sowohl auf Projekt-Geysers im Norden Kaliforniens und der Casita Projekt in Nicaragua zu nutzen. Eine Änderung des Corporate Credit Facility, um für diese Zahlung-in-Art von Gebühren und Zinsen geben wird erwartet, dass innerhalb von 30 Tagen, sofern beide Seiten akzeptablen Bedingungen und Toronto Stock Exchange Zustimmung zu schließen.

Ausblick

Ram Power COO von Lateinamerika, Tono Rodriquez, erklärte: "Mit einem Großteil der Planung und der Bau abgeschlossen, die Phase-II-Expansion Bau in einem rasanten Tempo weiter. Wir erwarten, dass das Projekt in auf Zeit-und Kostenrahmen zu kommen, mit ein erwartete Online-Datum im vierten Quartal dieses Jahres. "

"Ich habe weiterhin mit den Fortschritten, die an der San Jacinto Projekt vor Ort gemacht zufrieden sein, und mit unseren laufenden Gesprächen mit der nicaraguanischen Regierung und unserer Corporate Credit Facility Kreditgeber", sagte Antony Mitchell, Executive Chairman von Ram Power Corp "Die Gesellschaft weiterhin auf ihre Versprechen an ihre Aktionäre als auch liefern wie erstarrt ihren Ruf als Anbieter von sauberer, erneuerbarer Energie für die Bürger von Nicaragua. "

Über Ram Power Corp

Ram Power ist ein Unternehmen für erneuerbare Energien in Reno, Nevada basiert, in das Geschäft der Akquisition, Exploration, Entwicklung und dem Betrieb von Geothermie-Liegenschaften beschäftigt, und hat Interesse an Geothermie-Projekten in den Vereinigten Staaten, Kanada und Lateinamerika.

Warnhinweis

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte "zukunftsgerichtete Informationen" können gehören, ist aber nicht auf, Aussagen im Hinblick auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen, die Erwartungen des Managements in Bezug auf das Wachstum des Unternehmens, die Betriebsergebnisse, die geschätzten zukünftigen Umsatz, Bedarf an zusätzlichem Kapital beschränkt , Umsatz und Produktionskosten, die zukünftige Nachfrage nach und die Preise von Strom, Geschäftsaussichten und Chancen. Darüber hinaus sind Aussagen in Bezug auf Schätzungen der erzielbaren Geothermie "Reserven" oder "Ressourcen" oder Energieerzeugung, zukunftsgerichtete Informationen, da sie impliziert Einschätzung, basierend auf bestimmten Annahmen und Einschätzungen, dass die geothermischen Ressourcen und Reserven beschrieben kann gewinnbringend sein einbeziehen hergestellt in der Zukunft. Solche zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuelle Meinung und basiert auf derzeit verfügbaren Informationen Managements beruhen. Oft, aber nicht immer, die Zukunft gerichtete Aussagen durch die Verwendung von Wörtern wie "plant" identifiziert werden können, "erwartet", "wird erwartet", "Budget", "voraussichtlich", "schätzt", "prognostiziert", " prognostiziert "," beabsichtigt "," Ziele "," bestreben "," antizipiert "oder" glaubt "oder Variationen (einschließlich negativer Variationen) solcher Wörter und Phrasen, oder durch Aussagen, wonach bestimmte Handlungen identifiziert werden" können ", "könnte", "sollte", "würde", "könnte" oder "werden" entnommen werden, erzielt werden oder eintreten. Eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Leistungen wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen oder Leistungen ausgedrückt oder impliziert werden die zukunftsweisenden Informationen abweichen. Solche Faktoren beinhalten unter anderem allgemeine Geschäft, wirtschaftlichen, wettbewerblichen, politischen und sozialen Unsicherheiten, die tatsächlichen Ergebnisse von aktuellen Geothermie Produktion, Entwicklung und / oder Explorationsaktivitäten und die Genauigkeit der Simulationen Wahrscheinlichkeit bereit, Interessenten geothermischen Ressourcen vorhersagen, Änderungen in der Projekt , während die Pläne weiterhin präzisiert werden; mögliche Variationen von Produktionsraten; Ausfall von Anlagen, Geräten oder Verfahren wie geplant funktioniert haben; Unfälle, Arbeitskonflikte und andere Risiken der Geothermie-Industrie; politische Instabilität oder Aufstand oder Krieg, Arbeitskräfte Verfügbarkeit und Umsatz ; Verzögerungen bei der Erteilung staatlicher Genehmigungen bzw. bei der Fertigstellung von Entwicklungs-oder Bauaktivitäten oder in der Aufnahme der Geschäftstätigkeit, sowie jene Faktoren, die im Abschnitt "Risk Factors" in der Gesellschaft Annual Information Form erörtert. Diese Faktoren sollten sorgfältig bedacht werden und die Leser dieser Pressemitteilung sollten kein unangemessenes Vertrauen auf vorausschauende Informationen.

Obwohl die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung enthaltenen auf das, was das Management davon zu vernünftigen Annahmen sein basiert, kann es keine Garantie, dass solche zukunftsgerichteten Information wird als richtig herausstellen werden, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse könnten wesentlich von jenen abweichen, erwartet, die in solchen Informationen. Dementsprechend sollten die Leser nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen. Solche zukunftsgerichteten Informationen zum Datum dieser Pressemitteilung und, anders als dem anwendbaren Wertpapierrecht erforderlich ist, übernimmt die Ram Power keine Verpflichtung zur Aktualisierung oder Überprüfung solcher zukunftsgerichteten Informationen, neue Ereignisse oder Umstände zu reflektieren.
Kontakt:
Steven Scott
Director of Investor Relations
Ram Power Corp
Telefon: 775-398-3711
E-Mail: E-Mail Kontakt
www.ram-power.com  

07.06.12 17:10
1

22024 Postings, 4163 Tage HeronUnterbewertet

Ram Power verhandelt Tariferhöhung

http://www.forbes.com/sites/tomkonrad/2012/06/07/...?partner=yahootix

Bild repräsentiert Ram Power wie in Cr dargestellt ...

An diesem Morgen, Ram Power (OTC: RPG: RAMPF, TSX) bot eine Aktualisierung über die Fortschritte auf seinem Flaggschiff-Projekt San Jacinto in Nicaragua. Dies war das Projekt, bei dem Kostenüberschreitungen und Bauverzögerungen im vergangenen Jahr schickte die Aktie stürzt aus über C 2 Dollar pro Aktie auf etwa C $ 0,50 pro Aktie zu Beginn des Jahres. Der Rückgang hat sich fortgesetzt, trotz der Tatsache, dass das Projekt wieder auf Kurs scheint mit der Einstellung eines neuen Subunternehmers, und die Aktie firmiert jetzt bei C $ 0,23, ein Bruchteil des Buchwerts (C $ 0,91.)

Tariferhöhung

Nach dem Update, eine Tariferhöhung wurde "von der ersten Projektidee Konzession in Betracht gezogen, [und] wird es dem Unternehmen, um unerwartete Kosten für das Projekt sowohl mit der Entwicklung des Ressourcen-und Anlagenbau verbunden zu erholen." Weil es ein Teil der ursprünglichen Vereinbarung war, scheint es wahrscheinlich, dass einige Tariferhöhung gewährt wird.

Das Unternehmen schätzt, dass ein neuer Tarif würde in einer jährlichen Umsatzsteigerung für Ram von zwischen $ 8.000.000 und 11.000.000 $ nach Abschluss der 72MW Projekt San Jacinto Expansion, die das Unternehmen erwartet im Dezember 2012 zur Folge haben.

Da sämtliche zusätzlichen Einnahmen aus einer Tariferhöhung nicht um zusätzliche Kosten, können wir erwarten, im Wesentlichen alle zusätzlichen Einnahmen, um das Ergebnis vor Steuern fließen, und würde zu einer zusätzlichen 2 und 4 Cent pro Aktie betragen. Ich erwarte, dass die Aktie auf diese Nachricht zu springen, mit einem viel größeren Sprung im Falle, dass die Tarifverhandlungen erfolgreich sind. Ich denke, erfolgreiche Verhandlungen sind sehr wahrscheinlich, da das Management wahrscheinlich nicht mehr der Verhandlungen bekannt gegeben haben, wenn sie erhebliche Zweifel hatte.

Abschluss

Ich denke Vergangenheit Rückschläge an Ram und die hochkarätigen Probleme bei konkurrierenden Unternehmen Geothermie Nevada Geothermal Power (OTC: NGPLF, TSXV: NGP) geführt haben, Märkte zu stark diskontieren Ram die Chancen der Vollendung San Jacinto pünktlich und termingerecht. Insbesondere glaube ich nicht, Märkte sind angesichts der Tatsache, dass Geothermie-Feld Erweiterungen wesentlich weniger riskant als erste Entwicklung sind, weil viel mehr über die Struktur des geothermischen Reservoirs bekannt ist.

Ram COO von Lateinamerika, sagt Tono Rodriguez,

   Mit einer Mehrheit von der Planung und der Bau abgeschlossen ist, geht die Phase-II-Expansion Bau in einem rasanten Tempo. Wir erwarten, dass das Projekt zu kommen in auf Zeit-und Kostenrahmen, mit einem erwarteten Online-Termin im vierten Quartal dieses Jahres.

Ich glaube, dies. Die riskantesten Teil der Projektentwicklung ist vorbei, aber Investoren behandeln, als wäre es riskanter als je zuvor waren. Während ich bezweifle Ram wird eine C $ 2-Aktie im Jahr 2012 sehen, denke ich, ein Preis doppelt so hoch ist wahrscheinlicher als nicht nach Abschluss der San Jacinto und eine erfolgreiche Neuverhandlung Tarif.

Disclosure: Long RAMPF  

11.10.12 01:51
1

22024 Postings, 4163 Tage HeronTariferhöhung für San Jacinto-Tizate-Projekt

Ram Power kündigt Tariferhöhung für San Jacinto-Tizate-Projekt

http://finance.yahoo.com/news/...unces-tariff-increase-201540843.html

RENO, NV - (Marketwire - Oct 10, 2012) - Ram Power, Inc. (TSX: RPG) ("Ram Power" oder das "Unternehmen"), ein Unternehmen für erneuerbare Energien auf die Entwicklung, Produktion und Verkauf von Strom ausgerichtet aus Geothermie, freut sich bekanntzugeben, dass es eine Vereinbarung mit der nicaraguanischen Regierung die Macht Umsatz Tarif für die San Jacinto-Tizate Geothermie-Projekt (das "Projekt") zu erhöhen erreicht.

Die Tariferhöhung Ersuchen wurde von der nicaraguanischen Ministry of Energy and Mines ("MEM"), die nicaraguanische Energy Institute ("INE"), Disnorte-Dissur, eine Tochtergesellschaft von Gas Natural Fenosa (die Macht Käufers aus dem power purchase agreement bewertet für das Projekt) und der Nicaragua Energie Cabinet dessen Empfehlung wurde später von Nicaraguas Präsident Daniel Ortega anerkannt. Die förmliche Dokumentation der Umsetzung der erhöhte Tarif wird nun erwartet, dass zügig durch INE registriert werden.

Ram Power Executive Chairman, Antony Mitchell, erklärte: "Wir sind dankbar für die anhaltende Vertrauen und die Unterstützung unseres Projekts, und unsere Firma, auf den höchsten Ebenen der nicaraguanischen Regierung. Präsident Ortega äußerte die Notwendigkeit, die Entwicklung der erneuerbaren Energien weiter Sektor in Nicaragua, und wir freuen uns auf die Fortsetzung der Beziehung in Form von zukünftigen Projekten und Entwicklung. "

Die genehmigte Erhöhung wird es dem Unternehmen ermöglichen unerwartete Kosten für das Projekt sowohl mit der Entwicklung der Ressource und Anlagenbau verbundenen Kosten zurückverlangen. Der Stromabsatz Tariferhöhung von ca. 17% ist zum 1. Oktober 2012, mit einem jährlichen Eskalation von 3% bis einschließlich 2022 und 1,5% danach durch 2028. Der neue Tarif ist vergleichbar mit aktuellen Tarifen von anderen Produzenten erneuerbarer Energien in Nicaragua.

Die Gesellschaft umfangreichen Verhandlungen und Gespräche mit der nicaraguanischen Regierung stellen eine gegenseitige Verständnis und den Fokus auf die Zusammenarbeit auf die Erreichung des Landes das Ziel, die Entwicklung von sauberen, Grundlast erneuerbaren Energien in der Region zu erweitern. Der neue Tarif bietet eine langfristige Grundlage für den Betrieb des Projekts und stellt einen weiteren Schritt in der Entwicklung der erneuerbaren Energien in Nicaragua Sektor, was zu niedrigeren Energiekosten und weiterhin stabilen Beschäftigung für die Menschen in Nicaragua. Ungeachtet der Erhöhung des bestehenden Tarif, wird das Projekt immer noch verkaufen Leistung bei 37% unter dem Durchschnitt Großhandelsstrompreis in Nicaragua, und wird etwa 17% der gesamten Stromerzeugung Nicaragua Bedürfnisse zu generieren.

Emilio Rappaccioli, der Minister für MEM, erklärte: "Die Entwicklung der San Jacinto Projekt hat sich ein Beispiel Entwicklung natürlicher Ressourcen gegenwärtig in Nicaragua. Die Entwicklung dieser Arten von erneuerbaren Energien ist ein wesentlicher Bestandteil für Nicaragua die Zukunft, die weitere Förderung das Wohlergehen und den Fortschritt der Menschen in Nicaragua. "

"Die Weiterentwicklung des San Jacinto Projekt übersetzt direkt in saubere, erneuerbare Bandenergie für die Menschen in Nicaragua mit einem Abschlag auf den aktuellen fossilen Brennstoffen", sagte Jose Antonio Rodriguez, Vice President Operations und COO des Unternehmens Latin America-Tochter . "Wir möchten sowohl Disnorte-Dissur und Gas Natural Fenosa für ihre kontinuierliche Unterstützung unseres Projektes sowie deren Wunsch gesamten Energiekosten in Nicaragua zu verringern danken."

Shuman Moore, CEO von Ram Power, sagte: "Ich bin sehr zufrieden mit den Bemühungen unserer nicaraguanischen Team bei der Erreichung dieses historischen Meilenstein für unsere San Jacinto Projektes sehr zufrieden. Die Zunahme der Macht Umsatz Tarif hat einen direkten Nutzen für die langfristige finanzielle Stabilität der Gesellschaft, ist im besten Interesse von Nicaragua, und weiterhin unseren Fokus und Engagement zur Steigerung des Shareholder Value des Unternehmens. "

Über Ram Power, Inc.

Ram Power ist ein Unternehmen für erneuerbare Energien in Reno, Nevada, in der mit der Akquisition, Exploration, Entwicklung und dem Betrieb von Geothermie-Liegenschaften beschäftigt, und hat Interesse an Geothermie-Projekten in den Vereinigten Staaten, Kanada und Lateinamerika.

Kontakt:
Steven Scott
Director of Investor Relations
Ram Power, Inc.
Telefon: 775-398-3711
E-Mail: E-Mail Kontakt
www.ram-power.com  

05.11.12 20:29

22024 Postings, 4163 Tage HeronPower Sales Tariferhöhung wurde registriert

Ram Power kündigt Update für seine San Jacinto-Tizate-Projekt

http://finance.yahoo.com/news/...announces-san-jacinto-130000168.html

RENO, NV - (Marketwire - 5. November 2012) - Ram Power, Inc. (TSX: RPG) ("Ram Power" oder das "Unternehmen"), ein Unternehmen für erneuerbare Energien auf die Entwicklung, Produktion und Verkauf von Strom ausgerichtet aus Geothermie, freut sich, das folgende Update über die Fortschritte bei der Gesellschaft 72 MW Erweiterung des San Jacinto-Tizate Geothermie-Projekt (das "Projekt") zu schaffen.

Power Sales Tariferhöhung wurde registriert und ist wirksam

Wie vor kurzem bekannt, erhielt das Unternehmen die Genehmigung der nicaraguanischen Regierung für einen Stromabsatz Tariferhöhung unter seiner Power Purchase Agreement für das Projekt. Die Tariferhöhung wurde von der nicaraguanischen Energy Institute und der nicaraguanischen Stromnetzbetreiber, Centro Nacional de Despacho de Cargo registriert und ist in der Tat für Strom aus dem Projekt am oder nach dem 1. Oktober 2012 verkauft.

Phase II Expansion aktualisieren

Die Phase II, weiterhin 36 MW net Expansion auf Zeit-und Kostenrahmen gebaut werden, mit Bautätigkeiten 95% abgeschlossen, Kraftwerk kritische Komponente Engineering 100% abgeschlossen und Anlagenbau 99% abgeschlossen. Die Phase II Netztransformator wurde erfolgreich aktiviert und Anlagen vor Inbetriebnahme Aktivitäten sind im Gange. Das Gerät wird voraussichtlich im kommerziellen Betrieb im Dezember 2012 sein.

Update auf San Jacinto Steamfield und Initial Stromerzeugung

Das Unternehmen und seine Ressourcen Berater, Sinclair Knight Merz ("SKM"), weiterhin nach Möglichkeiten zum weiteren Ausbau der Ressourcen des Projekts, um das gesamte Projekt zu maximieren untersuchen. Als Ergebnis haben die Gesellschaft und SKM entwickelt kurzfristige und mittelfristige Rohstoffproduktion Verbesserung plant, um den Dampf für das Projekt zu erhöhen.

Die Gesellschaft und SKM derzeit schätzt, dass anfängliche gesamte Dampf Verfügbarkeit für das Projekt wird in den 500-530 Tonnen / Stunde liegen. Diese Schätzung basiert auf den aktuellen Trends in der Produktion für die Phase I des Projekts und Feldüberwachung Ergebnisse anzeigt, die Stabilisierung der Vorratsdruck nach dem deutlichen Anstieg der Produktion mit dem kommerziellen Betrieb von Phase I. Ein kürzlich veröffentlichter Bericht der Phase II Kreditgeber Ressource Berater zugeordnet sind , GeothermEx Inc., steht im Einklang mit dieser Schätzung. Auf diese erste Dampf Verfügbarkeitsgrades anfänglichen Stromproduktion wird geschätzt, dass 60-64 MW net für das Projekt sein, sobald Phase II ist im kommerziellen Betrieb.

Das Unternehmen führt derzeit seine kurzfristigen Produktion Plan zur Erhöhung der mit der erwarteten Fertigstellung bis Ende des Jahres. Der 2012-Plan (die "2012 Plan") beinhaltet unter anderem die Umwandlung von gut SJ 6-1 aus einer Injektionsbohrung zu einem Produktionsbohrloch und die Verwendung von gut SJ 12-1 als Injektion gut. Der erfolgreiche Abschluss der 2012-Plan wird geschätzt, um Dampf Verfügbarkeit von 30-40 t / h zu erhöhen, womit die Gesamtzahl Dampf Verfügbarkeit für 530-570 Tonnen / Stunde, was zu erhöhen geschätzt anfänglichen Stromproduktion würde ca. 4-5 MW netto für das Projekt einmal Phase II ist im kommerziellen Betrieb.

Das Unternehmen plant, die Produktionskapazität der San Jacinto steamfield in den ersten Monaten zu überdenken, nachdem Phase II in den kommerziellen Betrieb gesetzt wird. Während dieser Zeit werden zusätzliche geo-wissenschaftlichen und Reservoir Datenerhebung und-analyse der Gesellschaft erlauben, Entscheidungen über die weitere Produktion Verbesserung Tätigkeiten zu machen, um langfristig Reservoir-Management und die Nutzung zu optimieren. Die Gesellschaft und SKM haben versuchsweise bestimmt, unter dem mittelfristigen Produktions-Plan zur Erhöhung dass eine Vertiefung, Gabelung und Perforieren das Gehäuse auch SJ 9-3 ist die höchste Priorität Option für die Produktion Verbesserung der technischen, finanziellen und betrieblichen Faktoren. Diese Aktivitäten werden geschätzt, um den Dampf Verfügbarkeit bei San Jacinto um ungefähr 70-110 Tonnen / Stunde, so dass das Projekt auf seine volle 72MW Nutzinhalt laufen, und vor allem aus dem Projekt die wichtigsten Wartungs-Reserven unter der Phase I errichtet und finanziert werden II Kreditlinien.

Shuman Moore, Ram Power Präsident und CEO, erklärte: "Ich bin stolz auf die Ram und PENSA Teams für ihren anhaltenden Erfolg bei der Fertigstellung kritische Meilensteine ​​für unser Unternehmen, vor allem in den letzten Monaten. Die Tariferhöhung bietet ein kritisches Niveau der Marge ermöglichen das Unternehmen auf dem Abschluss der Phase-II-Erweiterung in San Jacinto zu konzentrieren, und fleißig auszuführen seinen steamfield Pläne zur Verbesserung bei gleichzeitiger Erfüllung all seiner Kreditauflagen. "

Über Ram Power, Inc.

Ram Power ist ein Unternehmen für erneuerbare Energien in Reno, Nevada, in der mit der Akquisition, Exploration, Entwicklung und dem Betrieb von Geothermie-Liegenschaften beschäftigt, und hat Interesse an Geothermie-Projekten in den Vereinigten Staaten, Kanada und Lateinamerika.

Kontakt:
Steven Scott
Director of Investor Relations
Ram Power, Inc.
Telefon: 775-398-3711
E-Mail: E-Mail Kontakt
www.ram-power.com  

15.11.12 10:23

22024 Postings, 4163 Tage HeronQuartalszahlen

Ram Power kündigt Fortsetzung starken operativen Ergebnisse für das dritte Quartal 2012

http://finance.yahoo.com/news/...nces-continued-strong-043409765.html

RENO, NV - (Marketwire - Nov 14, 2012) - Ram Power, Inc. (TSX: RPG) ("Ram Power" oder das "Unternehmen"), ein Unternehmen für erneuerbare Energien auf die Entwicklung, Produktion und Verkauf von Strom ausgerichtet aus Geothermie, freut sich, die Ergebnisse für das dritte Quartal 30. September 2012 bekannt zu geben. Dieser Earnings Release sollte in Verbindung mit Abschluss Ram Power gelesen werden, und das Management Discussion and Analysis ("MD & A"), das Sie auf der Website des Unternehmens unter sind www.ram-power.com und haben auf SEDAR im Internet abrufbar www.sedar . com .

QUARTALS

Das Erreichen des kommerziellen Betriebs der Phase I Expansion in San Jacinto im Januar 2012 erneut ein starkes Jahr gegenüber dem Vorjahr ein Umsatzwachstum für das Unternehmen von $ 6,9 Mio. und $ 20.300.000 für die drei und neun Monate zum 30. September 2012 bzw. zu generieren, im Vergleich zu $ ​​1,3 Millionen und $ 3.300.000 für den gleichen Zeitraum in 2011. Das bereinigte EBITDA, wie unten definiert, stieg auf $ 3,1 Mio. und $ 9.200.000 für die drei und neun Monate zum 30. September 2012 im Vergleich zu $ ​​(3,8) Millionen und $ (13,1) Millionen für die drei und neun Monate zum 30. September 2011.

Wesentliche Highlights zählen:

   Im Oktober 2012 erhielt das Unternehmen eine 17% ige Zunahme der Macht Umsatz Tarif unter seiner Power Purchase Agreement für die San Jacinto Projekt, 1. Oktober 2012, mit einem jährlichen Eskalation von 3% bis einschließlich 2022 und 1,5% danach durch 2028;
   Der neue Tarif wird voraussichtlich zu einem Anstieg der jährlichen Umsatz von ca. 10 Mio. USD, wenn die San Jacinto Projekt die volle Produktionskapazität der 72 MW Expansion erreicht führen;
   Der Umsatz stieg um 452% und 511% für die drei und neun Monate zum 30. September 2012, jeweils im Vergleich zu den gleichen Zeiträumen im Jahr 2011;
   Das bereinigte EBITDA stieg um $ 6,9 Mio. und $ 22.300.000 für die drei und neun Monate zum 30. September 2012, verglichen die gleichen Zeiträume im Jahr 2011;
   Die San Jacinto-Tizate Phase I-Expansion ("Phase I Expansion") mit einem Nutzinhalt Faktor von 97% und 98% Verfügbarkeit für das Quartal betrieben;
   Die San Jacinto-Tizate Phase II Expansion weiterhin im Zeitplan und im Budget Fortschritte, mit einem projizierten kommerziellen Betrieb aufgenommen im Dezember 2012, und
   Im August 2012 reichte das Unternehmen einen Antrag an die Nicaragua Ministerium für Energie und Bergbau von Rechten für eine Ausbeutung Konzession für die Casita Projekt zu erhalten.  

13.12.12 01:08

22024 Postings, 4163 Tage HeronClayton Valley Project

Ram Power kündigt Beendigung des Power Purchase Agreement für Clayton Valley Project


http://finance.yahoo.com/news/...ces-termination-power-130000057.html

RENO, NV - (Marketwire - Dec 12, 2012) - Ram Power, Inc. (TSX: RPG) ("Ram Power" oder das "Unternehmen"), ein Unternehmen für erneuerbare Energien auf die Entwicklung, Produktion und Verkauf von Strom ausgerichtet aus Geothermie, gab heute bekannt, dass es seine Power Purchase Agreement ("PPA") mit Nevada Power Company d / b / a NV Energy ("NV Energy") für den Verkauf von Strom aus seinem Clayton Valley Geothermie-Projekt befindet sich in abgebrochen mittleren Westen Nevada. Die PPA Kündigung wird es dem Unternehmen ermöglichen, seine Eigenmittel auf das operative Projekt in San Jacinto, Nicaragua konzentrieren.

"Ich möchte NV Energy für ihre Zusammenarbeit in diesem PPA Beendigung Prozess danken", sagte Shuman Moore, President und CEO von Ram Power. "Da wir unser Unternehmen weiter entwickeln, sind wir ständig auf die Auswertung unserer Projekte sowohl kurz-und langfristigen, mit einem Schwerpunkt auf der Entwicklung dieser Projekte, die in der Maximierung des Shareholder Value führen wird."  

24.12.12 02:29

22024 Postings, 4163 Tage HeronPhase II San Jacinto-Tizate am Netz

Ram Power kündigt Grid Synchronisation für Ihre Phase II Expansion in San Jacinto-Tizate

http://finance.yahoo.com/news/...-grid-synchronization-215039061.html

RENO, NV - (Marketwire - Dec 19, 2012) - Ram Power, Inc. (TSX: RPG) ("Ram Power" oder das "Unternehmen"), ein Unternehmen für erneuerbare Energien auf die Entwicklung, Produktion und Verkauf von Strom ausgerichtet aus Geothermie, freut sich bekanntzugeben, dass die Phase II Expansion in San Jacinto-Tizate wurde erfolgreich an der nicaraguanischen integrierte nationale Stromnetz synchronisiert. Das Unternehmen erwartet, den kommerziellen Betrieb des Phase-II-Erweiterung am Ende des Monats beginnen. Darüber hinaus erhielt das Unternehmen seinen endgültigen $ 18.000.000 Auslosung unter der Phase II Credit Facility, die für die Zahlung der verbleibenden Phase II Baukosten verwendet werden, die Finanzierung des Projektes Reserven und Zahlung der Zinsen während der Bauphase.

"Synchronisation der Phase II-Erweiterung bringt einen in der Nähe in der Nähe der größte private Investitionen in dem Land Nicaragua", erklärte Shuman Moore, President und CEO von Ram Power. "Bei den kommerziellen Betrieb wird die San Jacinto-Tizate-Projekt liefern rund 17% der Energiebedarf von Nicaragua, bringt dringend benötigte Basis Last erneuerbaren Energien in der Region und langfristigen Wert für unsere Aktionäre."

Über Ram Power, Inc.

Ram Power ist ein Unternehmen für erneuerbare Energien in Reno, Nevada, in der mit der Akquisition, Exploration, Entwicklung und dem Betrieb von Geothermie-Liegenschaften beschäftigt, und hat Interesse an Geothermie-Projekten in den Vereinigten Staaten, Kanada und Lateinamerika.

Kontakt:
Steven Scott
Director of Investor Relations
Ram Power, Inc.
Telefon: 775-398-3711
E-Mail: E-Mail Kontakt
www.ram-power.com  

28.12.12 03:59

22024 Postings, 4163 Tage HeronCorporate Kreditfazilität

Ram Power kündigt Corporate Credit-Fazilität Änderung Providing for Payment-in-Kind der Zinsen und Gebühren

http://finance.yahoo.com/news/...nces-corporate-credit-220000758.html

RENO, NV - (Marketwire - Dec 27, 2012) - Ram Power, Inc. (TSX: RPG) ("Ram Power" oder das "Unternehmen"), ein Unternehmen für erneuerbare Energien auf die Entwicklung, Produktion und Verkauf von Strom ausgerichtet aus Geothermie, freut sich bekanntzugeben, dass es geändert (die "Änderung") seine Corporate Kreditfazilität ("Credit Facility") mit Sprott Ressource Lending Partnership, Exploration Capital Partners 2008 Limited Partnership und Newberry International Holdings Ltd (gemeinsam die "Gläubiger") für die Zahlung-in-Art von Zinsen und Gebühren darunter für sechs Monate durch die Ausgabe der Stammaktien des Unternehmens ("Stammaktien") zur Verfügung. Dieser Sechs-Monats-Zeitraum beginnt im Dezember 2012 und läuft bis Mai 2013. Der Gesamtbetrag der Zinsen und Gebühren, die aufgrund der Credit Facility während dieser sechs Monate beträgt US $ 4 Millionen.

Unter der Abänderung wird die Dezember 2012 Zinsen in Höhe von US $ 500.000 und den Februar 2013 Gebühren in Höhe von US $ 1.000.000 durch die Ausgabe von 6.301.914 Aktien der Stammaktien am 28. Dezember 2012 gezahlt werden. Die zu zahlenden Zinsen unter der Credit Facility in jedem der Monate Januar, Februar, März, April und Mai 2013 wird an jedem monatlichen Zinszahlung durch die Ausgabe von Stammaktien zu einem Preis von CDN $ 0,251 pro Aktie (oder, sofern die gezahlten Marktpreis der Stammaktien übersteigt Cdn $ 0,3133, zu einem Preis von Cdn $ 0,2350 plus drei Viertel (3/4s) des Überschusses an solchen Börsenkurs Cdn $ 0,3133). In jedem dieser Monate können die Kreditgeber zu wählen, um die monatliche Zinszahlung in bar anstatt Common Stock durch Mitteilung an die Gesellschaft spätestens drei Werktage vor der Zinszahlung in solchen Monat erhalten.

Antony Mitchell, Executive Chairman von Ram Power, sagte: "Wir möchten unsere Corporate Credit Facility Kreditgeber für ihre fortgesetzten Bemühungen in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen danken. Die zusätzliche Flexibilität des Payment-in-kind wird es dem Unternehmen ermöglichen, um eine angemessene Liquidität zu erhalten während es führt seine Produktion auch Sanierungspläne bei San Jacinto zu ermöglichen, dass Projekt mit voller Kapazität zu betreiben. "

Über Ram Power, Inc.

Ram Power ist ein Unternehmen für erneuerbare Energien in Reno, Nevada, in der mit der Akquisition, Exploration, Entwicklung und dem Betrieb von Geothermie-Liegenschaften beschäftigt, und hat Interesse an Geothermie-Projekten in den Vereinigten Staaten, Kanada und Lateinamerika.

Kontakt:
Steven Scott
Director of Investor Relations
Ram Power, Inc.
Telefon: 775-398-3711
E-Mail: E-Mail Kontakt
www.ram-power.com  

02.01.13 17:31

22024 Postings, 4163 Tage HeronPhase II Expansion

Ram Power kündigt Handelsregister Betrieb für die Phase II Expansion in San Jacinto-Tizate

http://finance.yahoo.com/news/...-commercial-operation-130000083.html

RENO, NV - (Marketwire - Jan 2, 2013) - Ram Power, Inc. (TSX: RPG) ("Ram Power" oder das "Unternehmen"), ein Unternehmen für erneuerbare Energien auf die Entwicklung, Produktion und Verkauf von Strom ausgerichtet aus Geothermie, freut sich, den kommerziellen Betrieb der neu abgeschlossenen Phase II Erweiterung des San Jacinto-Tizate-Projekt (die "Phase II Expansion") bekannt zu geben.

Die Phase-II-Expansion wird fortgesetzt, um eine Reihe von Betriebs-und Performance-Tests von der Gesellschaft Turbine Liefervertrag mit Fuji America und seine Phase II Expansion Darlehen Dokumentation, einschließlich Turbine Leistungstests, einer Kapazität Test, einem 7-Tage Zuverlässigkeitstest und eine erforderliche unterziehen 30-Tage-Verfügbarkeit zu testen.

Die 72 MW (netto) San Jacinto Project (das "Projekt") den ersten Spatenstich im Dezember 2009 und ersetzt die ursprüngliche 10 MW Geothermie-Kraftwerk im Jahr 2007 installiert. Die 9.800 Hektar San Jacinto-Tizate geothermische Gebiet wird durch geothermische Branchenexperten als einer der produktivsten vulkanischen Lagerstätten in Lateinamerika. Das Projekt vertreibt all seine Energie und die Fähigkeit, Disnorte-Dissur, ein Gas Natural Fenosa Unternehmen im Rahmen eines langfristigen Power Purchase Agreement.

Nicaragua National Development Plan ruft für 94% der Elektrizität des Landes muss aus erneuerbaren Energien bis zum Jahr 2017 bezogen werden. Das Projekt ist ein wesentlicher Bestandteil für die weitere Infrastruktur Nicaraguas Entwicklung, Verkauf Leistung bei 37% unter dem Durchschnitt Großhandelsstrompreis in Nicaragua. Das Projekt wird rund 17% des gesamten Strombedarfs Nicaragua Bedürfnisse und hilft Nicaragua seine 2013 Ziel, 50% des gesamten elektrischen Energie aus erneuerbaren Quellen zu decken. Das Projekt schuf mehr als 600 Arbeitsplätze während der Spitzenzeiten Bau und wird rund 100 Vollzeit-Mitarbeiter während des Betriebs haben.

"Wir sind mit der on-budget Leistung unserer Mannschaft während der Phase II Expansion freuen", sagte Tono Rodriguez, Vice President und COO von Lateinamerika Ram Power. "Das Projekt Fuji America Turbinen haben unsere Erwartungen in Bezug auf ihre Effizienz und Leistungsfähigkeit überschritten."

Wie bereits angekündigt, plant das Unternehmen weiter zu erforschen die Expansion in San Jacinto mit dem Zusatz eines binären Einheit oder "Bodenbildung Zyklus", die das Potenzial auf rund 10 MW netto zusätzliche Kapazität hinzuzufügen.

"Die Gesellschaft und ihre Lage San Jacinto Team haben stark von der kollektiven Erfahrung während der Phase erworbenen profitiert I Bau, Inbetriebnahme und Dauerbetrieb, so dass die Phase II Bau-und Inbetriebnahme-Programm eine viel effizientere und effektivere Erfahrung", erklärte Shuman Moore, President und CEO von Ram Power. "Ich möchte vor allem die Phase II Kreditkonsortiums von der International Finance Corporation, ein Mitglied der World Bank Group, und das Konsortium von Kreditgebern, einschließlich der Inter-American Development Bank geführt danken (" IDB "), Central American Bank für wirtschaftliche Integration ("CABEI"), gießen Deutsche Investitions-und Entwicklungsgesellschaft mbH ("DEG"), Nederlandse Financierings-Maatschappij voor Ontwikkelingslanden NV ("FMO"), Oesterreichische Entwicklungsbank AG ("OeEB") und Société de Promotion et Teilnahme la Coopération Economique ("PROPARCO") für ihre fortgesetzte Zusammenarbeit und Unterstützung, um den erfolgreichen Abschluss der Phase-II-Projekt Ausbau sicherzustellen. "

Über Ram Power, Inc.

Ram Power ist ein Unternehmen für erneuerbare Energien in Reno, Nevada, in der mit der Akquisition, Exploration, Entwicklung und dem Betrieb von Geothermie-Liegenschaften beschäftigt, und hat Interesse an Geothermie-Projekten in den Vereinigten Staaten, Kanada und Lateinamerika.

Kontakt:
Steven Scott
Director of Investor Relations
Ram Power, Inc.
Telefon: 775-398-3711
E-Mail: E-Mail Kontakt
www.ram-power.com  

28.01.13 16:48

22024 Postings, 4163 Tage HeronNews

Ram Power kündigt ein Corporate Reorganisation und strategische Initiativen zur Long-Term Cash Flow und Shareholder Value zu steigern

http://finance.yahoo.com/news/...porate-reorganization-130000277.html

RENO, NV - (Marketwire - Jan 28, 2013) - Ram Power, Inc. (TSX: RPG) ("Ram Power" oder das "Unternehmen"), ein Unternehmen für erneuerbare Energien auf die Entwicklung, Produktion und Verkauf von Strom ausgerichtet aus Geothermie, kündigte eine Unternehmenssanierung und strategischen Initiativen zur langfristigen Cashflow und den Shareholder Value zu steigern.

Im Januar 2013 beantragte der Board of Directors (das "Board") den Sonderausschuss der unabhängigen Direktoren zusammen, um eine umfassende Überprüfung seiner aktuellen Unternehmensstruktur mit einem Fokus auf die Maximierung langfristigen Cashflow führen. Der Vorstand, auf die Empfehlungen des Sonderausschusses basiert, hat eine Reihe von Maßnahmen wie folgt:

Corporate Reorganisation:
Das Unternehmen führt eine Reorganisation der Unternehmenszentrale in Reno, Nevada, was sowohl Kosten und Personalbestand besser an die Organisation in erster Linie auf ihre Nicaragua Operationen einschließlich der Fortführung des San Jacinto Ressource, die Entwicklung eines binären Einheit an San Jacinto und der Ausbeutung seiner Casita Ressource. Die gesellschaftsrechtlichen Reorganisation findet im laufenden Quartal zu nehmen. Die Reorganisation wird voraussichtlich etwa $ 4 Millionen pro Jahr jährlich im Corporate administrative zahlungswirksame Aufwendungen oder etwa 50% der Unternehmen die aktuelle Prognose für 2013 und 2014 zu retten. Nach Abfindungen und andere Kosten, erwartet das Unternehmen, dass der Nettoeffekt der Reorganisation im Jahr 2013 eine Einsparung von ca. $ 3 Millionen.

Neben der Reduzierung der Generalstab am Sitz der Gesellschaft, wird Acting CFO Selby "Bud" Little Der Vertrag Service-Vereinbarung mit dem Unternehmen nicht nach ihrem Ablauf am 31. März 2013 und aktuelle Chief Executive Officer und Director Shuman Moore wird zurücktreten erneuert werden von der Gesellschaft und dem Vorstand Wirkung zum 15. Februar 2013. Antony Mitchell wird als Executive Chairman weiter und wird die Führungskraft des Unternehmens bleiben. Darüber hinaus wird Jose Antonio Rodriguez, Vice President, Operations und Chief Operating Officer von Lateinamerika, die eine Schlüsselrolle in den San Jacinto Operationen in den letzten 24 Monaten gespielt hat, eine aktivere Rolle bei der Festlegung der strategischen Ausrichtung für unsere zukünftige Entwicklung übernehmen Bemühungen in Nicaragua. Mr. Rodriguez verfügt über 18 Jahre Erfahrung in einer Reihe von Führungspositionen in Entwicklung und Betrieb von geothermischen Anlagen in Zentralamerika konzentriert, und das Unternehmen wird die Nutzung dieser Erfahrungen zur weiteren Verbesserung der Operationen und Profitabilität unserer Nicaragua Vermögenswerte.

Antony Mitchell, Ram Power Executive Chairman, erklärte: "Shuman Moore kam Ram Power zu einem sehr herausfordernden Zeit. Sein Management und International Business Skills, Geothermie Wissen und Projektabwicklung Erfahrung waren genau das, was nötig war, um das Flaggschiff des Unternehmens Nicaragua Projekt zu bekommen, bestehend von zwei 36 MW-Einheiten, gebaut und in Dienst auf Zeit-und Kostenrahmen. Mit all seine Ziele erreicht, und in Ausrichtung mit der Gesellschaft überarbeitete Unternehmensstrategie, Mr. Moore wird seine bisherige Energie-Consulting-Geschäft zurückkehren Mitte Februar. Wir möchten Shuman viel Erfolg für seine zukünftigen Unternehmungen. "

Strategic Initiatives:

   Geysire Project - Die Gesellschaft Special Committee mit seinen strategischen Berater, wurde der Evaluierung verschiedener strategische Ausrichtung für die 26 MW (netto) Geysers Projekt im Laufe der letzten Monate. Als Ergebnis der Analyse hat die Gesellschaft entweder Joint Venture entschieden oder verkaufen die Geysire Projekt an einen Dritten mit dem Ziel der Maximierung der Wertschöpfung für unsere Aktionäre und die Erhöhung der Corporate Cash-Reserven. Das Unternehmen prüft derzeit potentielle Dritter Partner / Käufer für das Geysers-Projekt.

   Corporate Credit Facility - die Gesellschaft durch ihre Special Committee hat Gespräche mit ihren Anlageberatern, die Anstrengungen zur Refinanzierung der Gesellschaft 50.000.000 $ Corporate Credit Facility (die "Kreditfazilität") einzuleiten. Die primären Ziele unserer Refinanzierung Anstrengungen für die Credit Facility sind, um die Anlage in einen längerfristigen Kredit umzuwandeln mit einer signifikanten Reduktion in der Gesellschaft jährliche Zinsaufwand.

Antony Mitchell, Ram Power Executive Chairman, sagte: "Obwohl es immer eine Herausforderung, personelle Reduzierung das Ziel des Unternehmens war nicht eine bestimmte Anzahl von Stellen abgebaut, sondern die Beseitigung von Doppelarbeit Anstrengungen in Reno, und bei unserer Tochtergesellschaft Ebene in Nicaragua, "fügte Herr Mitchell. "Das Unternehmen wird schlanker und effizienter in die Unterstützung der Entwicklung von Projekten in Central America unter Wahrung Kosten und Risiken, wodurch die Bereitstellung langfristigen Wert für die Aktionäre." Mr. Mitchell weiter kommentiert, dass die Kombination der reduzierten Aufwendungen aus der gesellschaftsrechtlichen Reorganisation und den erwarteten Cash-Verbesserungen aus den strategischen Initiativen deutlich verbessert werden der Gesellschaft in der Bilanz. "

Über Ram Power, Inc.

Ram Power ist ein Unternehmen für erneuerbare Energien in Reno, Nevada, in der mit der Akquisition, Exploration, Entwicklung und dem Betrieb von Geothermie-Liegenschaften beschäftigt, und hat Interesse an Geothermie-Projekten in den Vereinigten Staaten, Kanada und Lateinamerika.

Cautionary Statement

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte "zukunftsgerichtete Informationen", die können, aber nicht auf, Aussagen in Bezug auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen, die Erwartungen des Managements in Bezug auf das Wachstum des Unternehmens, die Betriebsergebnisse, die geschätzten künftigen Umsatz, Bedarf an zusätzlichem Kapital beschränkt , Umsatz und Produktionskosten, die zukünftige Nachfrage nach und die Preise von Strom, Geschäftsaussichten und Chancen. Darüber hinaus sind Aussagen in Bezug auf Schätzungen des erzielbaren Geothermie "Reserven" oder "Ressourcen" oder Energieerzeugung, zukunftsgerichtete Informationen, wie sie implizit Beurteilung, basierend auf bestimmten Annahmen und Schätzungen, dass die geothermischen Ressourcen und Reserven beschriebenen profitabel sein einbeziehen hergestellt in der Zukunft. Solche zukunftsgerichteten Informationen spiegeln aktuellen Einschätzungen des Managements Überzeugungen und basiert auf derzeit verfügbaren Informationen Management. Oft, aber nicht immer, in die Zukunft gerichtete Aussagen durch die Verwendung von Wörtern wie "plant" identifiziert werden können, "erwartet", "wird erwartet", "Budget", "geplant", "schätzt", "prognostiziert", " prognostiziert "," beabsichtigt "," Ziele "," bestreben "," voraussehen "oder" glaubt "oder Variationen (einschließlich negativer Variationen) solcher Wörter und Phrasen, oder durch Aussagen, wonach bestimmte Aktionen identifiziert werden" können ", "könnte", "sollte", "würde", "könnte" oder "wird" entnommen werden, eintreten oder erreicht werden. Eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Leistungen wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen oder Leistungen ausgedrückt oder impliziert durch die zukunftsweisenden Informationen abweichen. Solche Faktoren beinhalten unter anderem allgemeine Wirtschaft, wirtschaftlichen, wettbewerblichen, politischen und sozialen Unsicherheiten, die tatsächlichen Ergebnisse von aktuellen Geothermie Produktion, Entwicklung und / oder Explorationsaktivitäten und die Richtigkeit der Wahrscheinlichkeit Simulationen bereit, Interessenten geothermischen Ressourcen vorherzusagen, Änderungen im Projekt während die Pläne weiterhin präzisiert werden; mögliche Variationen Produktionsraten; Ausfall von Maschinen, Anlagen oder Prozesse nicht wie geplant funktioniert, Unfälle, Arbeitskämpfe und andere Risiken der Geothermie-Branche, politische Instabilität oder Aufstand oder Krieg; Arbeitskräfte Verfügbarkeit und Umsatz , Verzögerungen beim Erhalt von behördlichen Genehmigungen oder bei der Fertigstellung von Entwicklungs-oder Bauaktivitäten oder in der Aufnahme der Geschäftstätigkeit, sowie jene Faktoren, die im Abschnitt "Risk Factors" in der Gesellschaft Annual Information Form diskutiert. Diese Faktoren sollten sorgfältig bedacht werden und Leser dieser Pressemitteilung sollten sich nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen.

Obwohl die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung enthaltenen auf das, was nach Ansicht des Managements, um vernünftige Annahmen basiert, gibt es keine Garantie, dass solche zukunftsgerichteten Aussagen werden als zutreffend erweisen werden, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können sich erheblich von jenen unterscheiden, erwartet in solchen Informationen. Dementsprechend sollten die Leser nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen. Solche zukunftsgerichteten Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung gemacht. Anders als von den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben, übernimmt Ram Power keine Verpflichtung zur Aktualisierung oder Überarbeitung der in dieser Pressemitteilung enthaltenen, um neue Ereignisse oder Umstände widerzuspiegeln.
Kontakt:
Steven Scott
Director of Investor Relations
Ram Power, Inc.
Telefon: 775-398-3711
E-Mail: E-Mail Kontakt
www.ram-power.com  

07.02.13 16:21

22024 Postings, 4163 Tage HeronUpdate

Ram Power, kündigt Corp Updates für das San Jacinto-Tizate-Projekt

http://finance.yahoo.com/news/...orp-announces-updates-130000166.html

RENO, NV - (Marketwire - Feb 7, 2013) - Ram Power, Inc. (TSX: RPG) ("Ram Power" oder das "Unternehmen"), ein Unternehmen für erneuerbare Energien auf die Entwicklung, Produktion und Verkauf von Strom ausgerichtet aus Geothermie, freut sich, das folgende Update für die San Jacinto Phase II Expansion Projekt in Nicaragua bekannt zu geben.

Wie aus den Phase II Darlehensverträge erforderlich, führte das Unternehmen eine 30-Tage-Test auf dem Phase II-Einheit, um zu überprüfen, dass die Pflanze ihre minimale Erzeugungskapazität entspricht. Die Phase II-Erweiterung produziert insgesamt 25.676 MWh gegenüber dem erforderlichen 23.688 MWh, um die Zertifizierung zu erreichen. Während der Performance-Test, gepflegt die Anlage 99,94% Verfügbarkeit, die bei den erforderlichen 36 MW Nettoleistung aus der Phase II Fuji Turbine und übertrifft die Anforderungen des Performance-Test.

Derzeit werden die Phase-I-und Phase-II-Erweiterungen bei 65 MW brutto (61 MW netto), die in-line mit den Erwartungen nach dem kommerziellen Betrieb des Phase II-Erweiterung ausgeführt wird. Die Anlage wird entstehen eine 8-tägige Ausfall ab 10. Februar 2013, um eine aktualisierte Verteiltes Steuerungssystem für die Anlage installiert und Bearbeiten der Einspritzleitungen für einen flexibleren Betrieb von Sole Injektion zu ermöglichen.

Das Unternehmen, zusammen mit seinen Ressourcen Berater Sinclair Knight Merz ("SKM"), wird derzeit an der Fertigstellung Bohrpläne die verfügbaren Dampf zu erhöhen zukünftige Produktion zu verbessern. Das Unternehmen schätzt, dass es Bohren im Mai 2013 beginnen und füllen Sie das Bohrprogramm bis Ende des dritten Quartals 2013. Die Bohrpläne fordern die Sanierung und Gabelung von zwei bestehenden Produktions-Brunnen mit einer gezielten Erhöhung der Dampf-Verfügbarkeit von rund 70-110 Tonnen / Stunde, oder etwa 9 bis 14 MW zusätzliche Nutzinhalt. Die geschätzten Bohrkosten von $ 6,3 Millionen aus dem Projekt die wichtigsten Wartungs-Reserven unter der Phase etablierten finanziert werden I und II Kreditfazilitäten

"Wir sind mit der Effizienz und Leistungsfähigkeit der Phase II Turbine während der geplanten 30-Tage-Run-Test sehr zufrieden", erklärte Tono Rodriguez, VP, Operations und COO, Lateinamerika. "Da sowohl die Phase I und II Erweiterungen sind nun im kommerziellen Betrieb, wird der San Jacinto Projekt die größte Einzelinvestition Herstellung Geothermie-Projekt in Nicaragua. Wir sind fleißig voran mit unserem Bohrprogramm und sind vorsichtig optimistisch, dass wir zusätzliche Dampf-Ressourcen zu erhöhen Steigerung der Anlagenleistung in den kommenden Monaten. "

Cautionary Statements

Diese Pressemitteilung enthält "zukunftsgerichtete Informationen" im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze, einschließlich Informationen über das Geschäft von Ram Power. Die Leser werden davor gewarnt, übermäßiges Vertrauen in zukunftsgerichtete Aussagen legen. Die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen können wesentlich von denjenigen abweichen, diese Informationen in Betracht gezogen. Die Aussagen in dieser Pressemitteilung sind zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung gemacht. Ram Power übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen, außer Update vom Gesetz oder einen Kommentar auf Analysen, Erwartungen oder Aussagen von Dritten in Bezug auf Ram Power gemacht, oder ihre finanzielle oder operative Ergebnisse oder seine Wertpapiere erforderlich.
Kontakt:

Steven Scott

Director of Investor Relations
Ram Power, Inc.
Telefon: 775-398-3711
E-Mail: E-Mail Kontakt
www.ram-power.com  

27.02.13 20:22

22024 Postings, 4163 Tage HeronNeue Schuldverschreibung zu 8,5% p.a.

Ram Power, kündigt Corp $ 50 Million Bestes Bestreben Angebot von Units

RENO, NEVADA - (Marketwire - 27. Februar 2013)

http://finance.yahoo.com/news/...wer-corp-announces-50-124800829.html

Ram Power, Inc. ( RPG.TO ) ("Ram Power" oder das "Unternehmen"), ein Unternehmen für erneuerbare Energien auf die Entwicklung, Produktion und Verkauf von Strom aus Geothermie konzentriert, freut sich bekanntzugeben, dass das Unternehmen eingegangen eine Vereinbarung mit Cormark Securities Inc. (der "Agent"), um zu verkaufen (das "Angebot") bieten, auf der Grundlage vermittelter, bis zu 50.000 Einheiten (die "Einheiten") zu einem Preis von $ 1.000 pro Einheit für einen Bruttoerlös von bis zu $ ​​50 Millionen. Jede Einheit wird aus einem $ 1.000 gesicherte Schuldverschreibungen der Gesellschaft zu einem Zinssatz von 8,5% pa zahlbar halbjährlich und 1.000 Aktien-Warrants (jeder ganze Warrant, ein "Warrant") bestehen. Jeder Warrant berechtigt den Inhaber zum Erwerb einer Stammaktie des Unternehmens zu einem Preis von $ 0,30 zu erwerben für einen Zeitraum von fünf Jahren nach dem Abschlussdatum.

Abschluss des Angebots wird voraussichtlich am oder vor dem 19. März 2013 erfolgen, und unterliegt dem Erhalt der geltenden behördlichen Genehmigungen einschließlich der Genehmigung der Toronto Stock Exchange ("TSX").

Der Nettoerlös des Angebots wird verwendet, um der Gesellschaft bestehenden Corporate Kreditlinie in voller Höhe zurückzuzahlen werden.

Die hierin beschriebenen Wertpapiere sind nicht gemäß dem US Securities Act von 1933 in der geänderten Fassung, registriert und dürfen nicht angeboten oder in den Vereinigten Staaten verkauft werden, es sei denn registriert darunter oder wenn eine Befreiung von der Registrierung.

Über Ram Power, Inc.

Ram Power ist ein Unternehmen für erneuerbare Energien in Reno, Nevada, in der mit der Akquisition, Exploration, Entwicklung und dem Betrieb von Geothermie-Liegenschaften beschäftigt, und hat Interesse an Geothermie-Projekten in den Vereinigten Staaten, Kanada und Lateinamerika.

Cautionary Statement

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte "zukunftsgerichtete Informationen", die können, aber nicht auf, Aussagen in Bezug auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen, die Erwartungen des Managements in Bezug auf das Wachstum des Unternehmens, die Betriebsergebnisse, die geschätzten künftigen Umsatz, Bedarf an zusätzlichem Kapital beschränkt , Umsatz und Produktionskosten, die zukünftige Nachfrage nach und die Preise von Strom, Geschäftsaussichten und Chancen. Darüber hinaus sind Aussagen in Bezug auf Schätzungen des erzielbaren Geothermie "Reserven" oder "Ressourcen" oder Energieerzeugung, zukunftsgerichtete Informationen, wie sie implizit Beurteilung, basierend auf bestimmten Annahmen und Schätzungen, dass die geothermischen Ressourcen und Reserven beschriebenen profitabel sein einbeziehen hergestellt in der Zukunft. Solche zukunftsgerichteten Informationen spiegeln aktuellen Einschätzungen des Managements Überzeugungen und basiert auf derzeit verfügbaren Informationen Management. Oft, aber nicht immer, in die Zukunft gerichtete Aussagen durch die Verwendung von Wörtern wie "plant" identifiziert werden können, "erwartet", "wird erwartet", "Budget", "geplant", "schätzt", "prognostiziert", " prognostiziert "," beabsichtigt "," Ziele "," bestreben "," voraussehen "oder" glaubt "oder Variationen (einschließlich negativer Variationen) solcher Wörter und Phrasen, oder durch Aussagen, wonach bestimmte Aktionen identifiziert werden" können ", "könnte", "sollte", "würde", "könnte" oder "wird" entnommen werden, eintreten oder erreicht werden. Eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Leistungen wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen oder Leistungen ausgedrückt oder impliziert durch die zukunftsweisenden Informationen abweichen. Solche Faktoren beinhalten unter anderem allgemeine Wirtschaft, wirtschaftlichen, wettbewerblichen, politischen und sozialen Unsicherheiten, die tatsächlichen Ergebnisse von aktuellen Geothermie Produktion, Entwicklung und / oder Explorationsaktivitäten und die Richtigkeit der Wahrscheinlichkeit Simulationen bereit, Interessenten geothermischen Ressourcen vorherzusagen, Änderungen im Projekt während die Pläne weiterhin präzisiert werden; mögliche Variationen Produktionsraten; Ausfall von Maschinen, Anlagen oder Prozesse nicht wie geplant funktioniert, Unfälle, Arbeitskämpfe und andere Risiken der Geothermie-Branche, politische Instabilität oder Aufstand oder Krieg; Arbeitskräfte Verfügbarkeit und Umsatz , Verzögerungen beim Erhalt von behördlichen Genehmigungen oder bei der Fertigstellung von Entwicklungs-oder Bauaktivitäten oder in der Aufnahme der Geschäftstätigkeit, sowie jene Faktoren, die im Abschnitt "Risk Factors" in der Gesellschaft Annual Information Form diskutiert. Diese Faktoren sollten sorgfältig bedacht werden und Leser dieser Pressemitteilung sollten sich nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen.

Obwohl die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung enthaltenen auf das, was nach Ansicht des Managements, um vernünftige Annahmen basiert, gibt es keine Garantie, dass solche zukunftsgerichteten Aussagen werden als zutreffend erweisen werden, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können sich erheblich von jenen unterscheiden, erwartet in solchen Informationen. Dementsprechend sollten die Leser nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen. Solche zukunftsgerichteten Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung gemacht. Anders als von den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben, übernimmt Ram Power keine Verpflichtung zur Aktualisierung oder Überarbeitung der in dieser Pressemitteilung enthaltenen, um neue Ereignisse oder Umstände widerzuspiegeln.

Kontakt:

Ram Power, Inc.
Steven Scott
Director of Investor Relations
775-398-3711
sscott@ram-power.com
www.ram-power.com  

11.03.13 15:35
1

22024 Postings, 4163 Tage HeronInfo-Ankündigung

Ram Power kündigt Veröffentlichung für 2012 Year End Results

http://finance.yahoo.com/news/...nnounces-release-date-120000217.html

RENO, NV - (Marketwire - Mar 11, 2013) - Ram Power, Inc. (TSX: RPG) ("Ram Power"), ein Unternehmen für erneuerbare Energien auf die Entwicklung, Produktion und Verkauf von Strom aus Geothermie, heute konzentriert angekündigt, dass sie ihren Jahresabschluss für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2012 auf 27. März 2013 veröffentlichen. Das Management wird 2012 Finanzergebnisse und andere Angelegenheiten während einer Telefonkonferenz diskutieren und Live-Audio-Webcast am Donnerstag, 28. März 2013 um 10:00 Uhr EDT (07.00 PDT).

Der Live-Audio-Telefonkonferenz wird am 1-866-696-5910 zugänglich, indem Sie die Teilnehmer Zugangscode 8897919.

Der Live-Audio-Webcast wird an zugänglichen http://bellwebcasting.ca/audience/index.asp?eventid=44041078 .

Um eine Aufzeichnung des Gesprächs am Telefon zu hören, rufen Sie 1-800-408-3053. Verwenden Sie die Telefonkonferenz Zugangscode 4241640. Die Audio instant replay wird bis zum 26. April 2013 zur Verfügung.

Über Ram Power, Inc.

Ram Power ist ein Unternehmen für erneuerbare Energien in der mit der Akquisition, Exploration, Entwicklung und dem Betrieb von Geothermie-Liegenschaften beschäftigt, und hat Interesse an Geothermie-Projekten in den Vereinigten Staaten, Kanada und Lateinamerika.

Cautionary Statement

Diese Pressemitteilung enthält "zukunftsgerichtete Informationen" im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze, einschließlich Informationen über das Geschäft von Ram Power. Die Leser werden darauf hingewiesen, sich nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen. Die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen können wesentlich von denjenigen abweichen, diese Informationen in Betracht gezogen. Die Aussagen in dieser Pressemitteilung sind zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung gemacht. Ram Power, übernimmt keinerlei Verpflichtung zur Aktualisierung Aussagen, anders als durch das Gesetz oder einen Kommentar auf Analysen, Erwartungen oder Aussagen von Dritten in Bezug auf Ram Power gemacht, ihre finanzielle oder operative Ergebnisse oder seine Wertpapiere erforderlich.

Kontakt:

Steven Scott
Director of Investor Relations
Ram Power, Inc.
Telefon: 775-398-3711
E-Mail: E-Mail Kontakt
www.ram-power.com  

12.03.13 14:14
1

22024 Postings, 4163 Tage HeronCompany Events

21.03.13 16:08
1

22024 Postings, 4163 Tage HeronFinanzierungsvereinbarungen

Ram Power, Inc. kündigt Erwartete Einsendeschluss für Senior Debenture Offering

Marketwire Press Release: - Finanzierungsvereinbarungen

http://translate.google.de/...rp-announces-anticipated-185600875.html

RENO, NEVADA - (Marketwire - 20. März 2013) -

NICHT ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER ÜBER US NEWSWIRE SERVICES

Ram Power, Inc. ( RPG.TO ) ("Ram Power" oder das "Unternehmen"), ein Unternehmen für erneuerbare Energien auf die Entwicklung, Produktion und Verkauf von Strom aus Geothermie konzentriert, gab heute bekannt, dass sie ihre ältere Schuldverschreibungen schließen erwartet und Optionsanleihen Angebot (das "Angebot") am oder um den 26. März 2013, vorbehaltlich bestimmter Bedingungen, einschließlich der Genehmigung der Toronto Stock Exchange.

Unter dem Offering, erwartet das Unternehmen in Abonnement-Verträgen für 53.000 Einheiten (die "Einheiten") geben zu einem Preis von C $ 1.000 pro Einheit für einen Bruttoerlös von C $ 53 Millionen. Jede Einheit besteht aus einer C $ 1.000 gesicherte Schuldverschreibungen der Gesellschaft zu einem Zinssatz von 8,5% pa zahlbar halbjährlich und 1.000 Aktien-Warrants (jeder ganze Warrant, ein "Warrant") bestehen. Jeder Warrant berechtigt den Inhaber zum Erwerb einer Stammaktie des Unternehmens zu einem Preis von C $ 0,30 zu erwerben für einen Zeitraum von fünf Jahren nach dem Abschlussdatum. Das Angebot wird von Cormark Securities Inc. im Namen der Gesellschaft auf einer Best-Effort-Agentur Basis vermarktet.

Der Nettoerlös des Angebots wird verwendet, um der Gesellschaft bestehenden Corporate Kreditfazilität und die damit verbundenen Transaktionskosten zurückzuzahlen.

Die hierin beschriebenen Wertpapiere sind nicht gemäß dem US Securities Act von 1933 in der geänderten Fassung, registriert und dürfen nicht angeboten oder in den Vereinigten Staaten verkauft werden, es sei denn registriert darunter oder wenn eine Befreiung von der Registrierung.

Über Ram Power, Inc.

Ram Power ist ein Unternehmen für erneuerbare Energien in Reno, Nevada, in der mit der Akquisition, Exploration, Entwicklung und dem Betrieb von Geothermie-Liegenschaften beschäftigt, und hat Interesse an Geothermie-Projekten in den Vereinigten Staaten, Kanada und Lateinamerika.

Cautionary Statement

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte "zukunftsgerichtete Informationen", die können, aber nicht auf, Aussagen in Bezug auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen, die Erwartungen des Managements in Bezug auf das Wachstum des Unternehmens, die Betriebsergebnisse, die geschätzten künftigen Umsatz, Bedarf an zusätzlichem Kapital beschränkt , Umsatz und Produktionskosten, die zukünftige Nachfrage nach und die Preise von Strom, Geschäftsaussichten und Chancen. Darüber hinaus sind Aussagen in Bezug auf Schätzungen des erzielbaren Geothermie "Reserven" oder "Ressourcen" oder Energieerzeugung, zukunftsgerichtete Informationen, wie sie implizit Beurteilung, basierend auf bestimmten Annahmen und Schätzungen, dass die geothermischen Ressourcen und Reserven beschriebenen profitabel sein einbeziehen hergestellt in der Zukunft. Solche zukunftsgerichteten Informationen spiegeln aktuellen Einschätzungen des Managements Überzeugungen und basiert auf derzeit verfügbaren Informationen Management. Oft, aber nicht immer, in die Zukunft gerichtete Aussagen durch die Verwendung von Wörtern wie "plant" identifiziert werden können, "erwartet", "wird erwartet", "Budget", "geplant", "schätzt", "prognostiziert", " prognostiziert "," beabsichtigt "," Ziele "," bestreben "," voraussehen "oder" glaubt "oder Variationen (einschließlich negativer Variationen) solcher Wörter und Phrasen, oder durch Aussagen, wonach bestimmte Aktionen identifiziert werden" können ", "könnte", "sollte", "würde", "könnte" oder "wird" entnommen werden, eintreten oder erreicht werden. Eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Leistungen wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen oder Leistungen ausgedrückt oder impliziert durch die zukunftsweisenden Informationen abweichen. Solche Faktoren beinhalten unter anderem allgemeine Wirtschaft, wirtschaftlichen, wettbewerblichen, politischen und sozialen Unsicherheiten, die tatsächlichen Ergebnisse von aktuellen Geothermie Produktion, Entwicklung und / oder Explorationsaktivitäten und die Richtigkeit der Wahrscheinlichkeit Simulationen bereit, Interessenten geothermischen Ressourcen vorherzusagen, Änderungen im Projekt während die Pläne weiterhin präzisiert werden; mögliche Variationen Produktionsraten; Ausfall von Maschinen, Anlagen oder Prozesse nicht wie geplant funktioniert, Unfälle, Arbeitskämpfe und andere Risiken der Geothermie-Branche, politische Instabilität oder Aufstand oder Krieg; Arbeitskräfte Verfügbarkeit und Umsatz , Verzögerungen beim Erhalt von behördlichen Genehmigungen oder bei der Fertigstellung von Entwicklungs-oder Bauaktivitäten oder in der Aufnahme der Geschäftstätigkeit, sowie jene Faktoren, die im Abschnitt "Risk Factors" in der Gesellschaft Annual Information Form diskutiert. Diese Faktoren sollten sorgfältig bedacht werden und Leser dieser Pressemitteilung sollten sich nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen.

Obwohl die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung enthaltenen auf das, was nach Ansicht des Managements, um vernünftige Annahmen basiert, gibt es keine Garantie, dass solche zukunftsgerichteten Aussagen werden als zutreffend erweisen werden, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können sich erheblich von jenen unterscheiden, erwartet in solchen Informationen. Dementsprechend sollten die Leser nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen. Solche zukunftsgerichteten Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung gemacht. Anders als von den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben, übernimmt Ram Power keine Verpflichtung zur Aktualisierung oder Überarbeitung der in dieser Pressemitteilung enthaltenen, um neue Ereignisse oder Umstände widerzuspiegeln.

Kontakt:

Ram Power, Inc.
Steven Scott
Director of Investor Relations
775-398-3711
sscott@ram-power.com
www.ram-power.com  

22.05.13 20:10

22024 Postings, 4163 Tage HeronQI-2013

Ram Power kündigt Ergebnisse des ersten Quartals 2013

http://finance.yahoo.com/news/...-announces-2013-first-005627474.html

Pressemitteilung: Ram Power Corp - Mi, 15. Mai 2013 20.56 Uhr CEST

RENO, NV - (Marketwired - 15. Mai 2013) - Ram Power Corp ( TSX : RPG ) ("Ram Power" oder das "Unternehmen"), ein Unternehmen für erneuerbare Energien auf die Entwicklung, Produktion und Verkauf von Strom aus Geothermie konzentriert, freut sich, seine Ergebnisse für das erste Quartal mit Ende 31. März 2013 bekannt zu geben. Dieser Earnings Release sollte in Verbindung mit Abschluss Ram Power gelesen werden, und Management Discussion and Analysis ("MD & A"), die auf der Website des Unternehmens unter sind www.ram-power.com und haben auf SEDAR im Internet abrufbar www.sedar . com .

VIERTEL HIGHLIGHTS

Das Erreichen des kommerziellen Betriebs der Phase-II-Erweiterung bei San Jacinto im Dezember 2012 erzeugt starke Jahr-über-Jahr ein Umsatzwachstum für das Unternehmen von 11,9 Millionen Euro für die drei Monate zum 31. März 2013 im Vergleich zu $ ​​6.300.000 für den gleichen Zeitraum im Jahr 2012 , eine 88% ige Steigerung. Das bereinigte EBITDA, wie unten definiert, erhöht um 191% auf $ 7.200.000 für die drei Monate zum 31. März 2013 im Vergleich zu $ ​​2.500.000 für die drei Monate zum 31. März 2012.

Bedeutende Leistungen im ersten Quartal zum 31. März enthalten 2013:

   Fertigstellung der Leistung Zertifizierungsprüfungen an der Phase-II-Anlage, um zu überprüfen, dass die Pflanze ihr Minimum Erzeugungskapazität entspricht;
   Erfolgreicher Abschluss eines Cdn $ 50.900.000 Senioren Debenture Privatplatzierung fällig 27. März 2018, die sofort zur Verfügung gestellt erhöhten Cash-Flow durch reduzierte jährliche Zinssatz und Gebühren Aufwendungen von 16% auf 8,5% im Vergleich zu der Firma vorher bestehenden 50.000.000 $ Corporate Kreditlinie;. Und
   Der Abschluss der Reorganisation der Verwaltung in Reno, Nevada im ersten Quartal des Jahres 2013, die voraussichtlich Einsparungen in Höhe von $ 3.000.000 im Jahr 2013 und $ 4 Millionen Euro jährlich führen wird danach.

FINANZ-

Die finanziellen Ergebnisse von Ram Power für das Quartal zum 31. März 2013 und 2012 sind im Folgenden zusammengefasst:
                                                                      §
                                                                      §
          §Für die drei Monate zum
(Alle Angaben in US-Dollar) 31. März 2013 31. März 2012
                                                                                §
Der Gesamtumsatz $ 11898730 $ 6342852
Sonstige direkte Kosten (1247556 ) (794.705 )
Abschreibungen auf Anlagen-Assets (6133362 ) (3118576 )
Bruttoergebnis vom Umsatz 4517812 2429571
Allgemeine und Verwaltungskosten (2876823 ) (2987853 )
Der operative Verlust 1724147 (558.282 )
Gewinn aus dem Haftbefehl Haftung Bewertungsmethoden 1303893 (124.309 )
Andere Verlust (749.450 ) 678752
Totalschaden und umfassenden Verlust (7928341 ) (2374375 )
Totalschaden und umfassenden Verlust je Aktie $ (0,03 ) $ (0,01 )
                                                                                          §
          §Per 31. März 2013 Per 31. Dezember 2012
                                                                                §
Bilanzsumme $ 505840609 $ 506823848
Langfristige Schulden 254499034 210591894
Summe der Verbindlichkeiten 299955027 294542373
Barzahlung 42775592 51330351
Das Working Capital 23925425 (11325167 )
                                                                                          §
                                                                            
§
Für das Quartal zum 31. März 2013 meldete das Unternehmen einen Umsatz von 11,9 Mio. Euro und einen Totalverlust und umfassenden Verlust von $ 7,9 Mio. oder $ (0,03) pro Aktie, verglichen mit einem Umsatz von 6,3 Mio. Euro und einem Totalverlust und umfassenden Verlust von $ 2.400.000, oder $ (0,01) pro Aktie für den gleichen Zeitraum im Jahr 2012. Die 88% ige Erhöhung der Einnahmen resultierte aus Beginn der San Jacinto Phase II-Operationen im Dezember 2012 und einem 17% Tariferhöhung wirksam Oktober 2012.

Das bereinigte EBITDA, wie unten definiert, stiegen um $ 4,7 Mio. $ 7.200.000 für das Quartal zum 31. März 2013 im Vergleich zu $ ​​2.500.000 für das Quartal zum 31. März 2012, die in erster Linie das Ergebnis von 5,5 Mio. höheren Einnahmen aus San Jacinto Operationen und $ 0.500.000 Anstieg der sonstigen direkten Kosten.

Für das Quartal zum 31. März 2013, hatte die Firma operative Netto-Zuflüsse von $ 0,1 Millionen, nach Abzug investieren Mittelabfluss von 2,9 Mio. und Finanzierung Mittelabflüsse von US $ 5,8 Mio., was für ein Netto-Rückgang in bar von $ 8.600.000 kombiniert. Das Unternehmen aufgewendet $ 5.800.000 für Zugänge zu Sachanlagen und Ausrüstung und geothermischen Eigenschaften, einschließlich $ 5.100.000 für Phase I und Phase II San Jacinto Erweiterungen. Am 31. März 2013 hatte die Gesellschaft Zahlungsmittel von $ 42,8 Mio., von denen 38.700.000 $ für aktuelle Nutzung wurde in der Phase I und Phase II San Jacinto Erweiterungen statt.

ANDERE Geothermie-Projekte

Geysire

Am 1. Mai 2013 erhielt das Unternehmen förmliche Zustellung Beendigung des 26 MW PPA vom Northern California Power Agency ("NCPA"), weil sie bestimmte Meilensteine ​​der Entwicklung gerecht zu werden. Allerdings geht das Unternehmen den Dialog mit der NCPA haben, während Verhandlungen mit einem potenziellen zukünftigen Käufer und einem potenziellen zukünftigen Partner, um das Projekt zu entwickeln.

Casita

Im Februar 2013 wurde Cerro Colorado Power SA, ein Tochterunternehmen der Gesellschaft, die Ausbeutung Konzession für einen Zeitraum von 25 Jahren vergeben und begann Verhandlungen für einen förmlichen Vertrag und Power Purchase Agreement. Cerro Colorado Power SA ist derzeit im Prozess der Verhandlungen mit der nicaraguanischen Ministerium für Energie und Bergbau ("MEM") und erwartet, in förmlichen Vereinbarungen über die nächsten 3 Monate in Kraft. Darüber hinaus hat sich das Unternehmen auf 2. Mai 2013 eine Vereinbarung mit PAF Securities, LLC ("PAF"), einer Tochtergesellschaft von Pan American Finance, LLC, gemäß dem PAF gelten als exklusiver Finanzberater der Gesellschaft dienen in Verbindung mit ausgeführt einen oder eine Reihe von Transaktionen in Übereinstimmung mit denen das Unternehmen beabsichtigt, ca. 80 Mio. US $ in Senior Debt, Mezzanine-und Equity-Finanzierung zu erhöhen, um zu bohren und die Entwicklung der ersten Phase des Projekts Casita.

"Wir sind weiterhin starke operative Ergebnisse zu sehen aus der San Jacinto Projekt", erklärte Antony Mitchell, Executive Chairman für Ram Power. "Mit dem Fokus auf Umwandlung der Phase II Baukredit zu einem Darlehen im zweiten Quartal werden wir dann verlagern unsere Anstrengungen auf die erfolgreiche Sanierung Bemühungen Bohrplan bei San Jacinto und der Weiterentwicklung unserer Casita Projekt im Nordwesten von Nicaragua Nicaragua Projekte und die Monetarisierung unserer Geysire Projekt Vermögenswerte in Nord-Kalifornien. "

ANNAHME DER VORANKÜNDIGUNG POLITIK UND POLITIK MEHRHEIT

Vorankündigung Politik

Der Verwaltungsrat der Gesellschaft (der "Verwaltungsrat") hat eine Vorankündigung Politik (die "Vorankündigungen Policy"), mit dem Zweck, rechtzeitig Bescheid, der Gesellschaft bedürfen der Umstände ist angenommen, wo Nominierungen von Personen zur Wahl in den Verwaltungsrats werden von den Aktionären der Gesellschaft (die "Aktionäre") gemacht. Der Verwaltungsrat hat Änderungen an der Satzung (die "Vorankündigungen Amendment") vorgeschlagen, Vorankündigung Bestimmungen in den Artikeln, die Spiegel und ersetzen Sie die Vorankündigungen Politik würde. Die Vorankündigungen Änderung wird von den Aktionären auf der kommenden Jahreshauptversammlung und Sondersitzung der Aktionäre (die "Versammlung"), um am 18. Juni 2013 statt betrachtet werden. Wenn die Vorankündigungen Änderung nicht auf der Sitzung durch Beschluss der Aktionäre bestätigt, wird das Vorankündigungen Politik beenden und sein nicht weiter Kraft und Wirkung nach Beendigung der Sitzung. Die Advanced Unsere Abänderung ist in Anhang "C" der Management Information Circular der Gesellschaft vom 10. Mai 2013, die auf SEDAR ist gesetzt www.sedar.com und der Website des Unternehmens unter www.ram-power.com .

Majority Voting-Politik

Der Vorstand hat auch eine politische Mehrheit für die Wahl der Direktoren in unbestrittener Wahlen angenommen. Wenn ein Kandidat für Regisseur erhält eine größere Anzahl von Stimmen "vorenthalten" von seiner oder ihrer Wahl als Stimmen "für" diese Wahl erfordert die Mehrheit, dass eine solche Politik Direktor unverzüglich Ausschreibungen seinen Rücktritt an den Vorstand nach dem Treffen, zu sein nach der Annahme durch den Vorstand. In einem solchen Fall wird der Nominierungs-und Governance-Ausschuss bewertet die Umstände der Wahl und eine Empfehlung an den Vorstand, ob oder nicht, um die eingereichten Rücktritt zu akzeptieren. Jeder Direktor, der seinen Rücktritt eingereicht hat, kann nicht an den Beratungen des Nominierungs-und Governance-Ausschuss oder den Vorstand zu beteiligen. Der Vorstand muss entscheiden, ob die eingereichten Rücktritt so bald wie vernünftigerweise möglich und in jedem Fall akzeptieren, binnen 90 Tagen nach der Wahl und verkündet seine Entscheidung in einer Pressemitteilung. Eine Kopie der Mehrheit Politik ist auf der Website des Unternehmens unter www.ram-power.com .

Ram Power halten das Ergebnis aufrufen, um den endende Quartal 31. März 2013 Finanz-und Betriebsergebnisse am Donnerstag, 16. Mai 2013 um 10:00 Uhr EDT (07.00 Uhr PDT) diskutieren. Um das Gespräch mithören, wählen Sie bitte 1-866-696-5910 durch Eingabe der Teilnehmer Passcode 9816348, oder im Internet unter http://bell.media-server.com/m/p/qsto7ppn .

Über Ram Power Corp

Ram Power ist ein Unternehmen für erneuerbare Energien in das Geschäft der Akquisition, Exploration, Entwicklung und dem Betrieb von Geothermie-Liegenschaften beschäftigt, und besitzt Anteile an Geothermie-Projekten in den USA, Kanada und Lateinamerika.

VERWENDUNG VON Non-GAAP

Bestimmte nicht-GAAP-Kennzahlen in dieser Pressemitteilung verwiesen haben keine standardisierte Bedeutung nach den International Financial Reporting Standards ("IFRS") und sind daher wahrscheinlich nicht vergleichbar mit ähnlichen Maßnahmen anderer Emittenten vorgestellt. Wo wir nicht GAAP-konformen Kennzahlen verweisen, bieten wir Definitionen. Zum Beispiel wird gemeinhin als EBITDA Ergebnis vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Amortisation definiert. EBITDA ist am direktesten vergleichbaren GAAP-Kennzahlen zur betrieblichen Erträge oder Verluste, außer dass Abschreibungen auf Anlagen-Assets enthalten sind und andere Gewinne und Verluste werden zur Messung des operativen Gewinns oder Verlusts ausgeschlossen, aber Abschreibungen sind ausgeschlossen und andere Gewinne und Verluste werden bei der Messung EBITDA enthalten. Dementsprechend wo EBITDA Maßnahmen werden von der Gesellschaft offenbart, sie gleich betriebliche Erträge oder Verluste sowie Abschreibungen auf Anlagen-Assets und andere Gewinne, weniger andere Verluste. Obwohl eine nicht GAAP-konforme Kennzahl, glaubt das Management, Anwender von der Gesellschaft finanzielle Informationen finden EBITDA und EBITDA bereinigt um die nicht zahlungswirksamen Aufwands für aktienbasierte Vergütung und Kredite auszuschließen, und Optionsanleihen Haftung Gewinne und Verluste ("Adjusted EBITDA") nützlich für die Beurteilung der Finanzlage der Gesellschaft zu . In das Ergebnis des Unternehmens Versionen Konzernabschluss und MD & A, sofern nicht anders angegeben, werden alle finanziellen Daten in Übereinstimmung mit IFRS erstellt.

Warnhinweise

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte "zukunftsgerichtete Informationen", die können, aber nicht beschränkt auf, Aussagen in Bezug auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen, die Erwartungen des Managements in Bezug auf das Wachstum des Unternehmens, die Betriebsergebnisse, die geschätzten künftigen Einnahmen, Bedarf an zusätzlichem Kapital beschränkt , Umsatz und Produktionskosten, die zukünftige Nachfrage nach und die Preise für Strom, Geschäftsaussichten und Chancen. Darüber hinaus sind Aussagen, die sich auf Schätzungen des erzielbaren Geothermie "Rücklagen" oder "Ressourcen" oder Energieerzeugung zukunftsgerichtete Informationen, da sie impliziert Einschätzung, basierend auf bestimmten Annahmen und Schätzungen, dass die geothermischen Ressourcen und Reserven beschrieben kann profitabel sein, beinhalten hergestellt in der Zukunft. Solche zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die derzeitigen Überzeugungen und basiert auf derzeit verfügbaren Informationen beruhen. Oft, aber nicht immer, in die Zukunft gerichtete Aussagen durch die Verwendung von Begriffen wie "plant" identifiziert werden können, "erwartet", "wird erwartet", "Budget", "geplant", "schätzt", "prognostiziert", " prognostiziert "," beabsichtigt "," Ziele "," bestreben "," voraussehen "oder" glaubt "oder Variationen (auch negative Variationen) solcher Wörter und Phrasen, oder durch Aussagen, wonach bestimmte Aktionen identifiziert werden" können ", "könnte", "sollte", "würde", "könnte" oder "wird" entnommen werden, erzielt werden oder eintreten. Eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Leistungen wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen oder Leistungen ausgedrückt oder impliziert durch die zukunftsgerichteten Informationen abweichen. Solche Faktoren beinhalten unter anderem allgemeine wirtschaftliche, wettbewerbliche, politische und soziale Unsicherheiten, die eigentlichen Ergebnisse der aktuellen Geothermie Produktion, Entwicklung und / oder Explorationsaktivitäten und die Genauigkeit der Simulationen Wahrscheinlichkeit bereit, Interessenten geothermischen Ressourcen vorhersagen, Änderungen in Projekt , während Pläne weiter verfeinert werden, mögliche Abweichungen von Produktionsraten; Ausfall von Anlagen, Geräten oder die Verarbeitung wie geplant zu betreiben, Unfälle, Arbeitskämpfe und andere Risiken der Geothermie-Industrie, politische Instabilität oder Aufstand oder Krieg; Arbeitskräfte Verfügbarkeit und Umsatz , Verzögerungen beim Erhalt von behördlichen Genehmigungen oder bei der Fertigstellung von Erschließungs-oder Bauarbeiten, oder in der Aufnahme des Betriebs, sowie jene Faktoren, die im Abschnitt "Risk Factors" in der Gesellschaft Annual Information Form erörtert. Diese Faktoren sollten sorgfältig abgewogen werden und die Leser dieser Pressemitteilung sollten sich nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen.

Obwohl die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung enthalten sind, auf das, was nach Ansicht des Managements zu vernünftigen Annahmen sein basiert, gibt es keine Garantie, dass solche zukunftsgerichteten Informationen erweisen sich als richtig erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse könnten sich erheblich von jenen unterscheiden, erwartet in diesen Informationen. Dementsprechend sollten die Leser nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen. Die Informationen in dieser Pressemitteilung, einschließlich solchen zukunftsgerichteten Informationen zum Datum dieser Pressemitteilung und, anders als nach geltendem Wertpapierrecht erforderlich ist, übernimmt die Ram Power keine Verpflichtung zur Aktualisierung oder Überarbeitung dieser Informationen, um neue Ereignisse widerspiegeln oder Umstände.

Kontakt:

Steven Scott
Director of Investor Relations
Ram Power Corp
Telefon: 775-398-3711
E-Mail: E-Mail-Kontakt
www.ram-power.com  

09.04.15 18:53
1

2106 Postings, 2031 Tage Siro100Da kocht was!

09.04.15 19:53

21051 Postings, 4671 Tage Chalifmann3Sag mal Heron ....

Ich konnte bisher keine Pleitemeldung zu Ram Power finden,aber der Kursverlauf der letzten Jahre ist doch nicht "normal",hm ?

MFG
Chali  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Deutsche Telekom AG555750
Ballard Power Inc.A0RENB
PowerCell Sweden ABA14TK6
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
SteinhoffA14XB9
Plug Power Inc.A1JA81
CommerzbankCBK100
ITM Power plcA0B57L
Amazon906866