finanzen.net

COMMERCE RESOURCES (? 0,208)

Seite 1044 von 1048
neuester Beitrag: 10.08.18 17:16
eröffnet am: 10.08.06 13:43 von: DrDV Anzahl Beiträge: 26193
neuester Beitrag: 10.08.18 17:16 von: Crashdax300. Leser gesamt: 2941266
davon Heute: 144
bewertet mit 80 Sternen

Seite: 1 | ... | 1042 | 1043 |
| 1045 | 1046 | ... | 1048   

20.12.17 15:43

1925 Postings, 2622 Tage Kleimiammors@ 26071

Mir will absolut nicht einfallen, wen du meinst mit >> die Leute die hier wirklich Fachwissen haben<<
Hilf bitte weiter und nenne ein paar Namen, damit ich deren Beiträge auf jeden Fall nicht überlese.
 

20.12.17 15:58

5616 Postings, 2976 Tage thairatBraut sich da was um Europa zusammen?

Im Jahr 2010 nutzte China sein Seltenerdmonopol, um während eines diplomatischen Streits Druck auf Japan auszuüben. Wir sollten damit rechnen, dass die Chinesen diese Taktik wieder anwenden, wenn sie es zu ihrem Vorteil finden....

http://thehill.com/opinion/national-security/...nes-national-security

Mit neuen Handelsregularien will die EU heimische Unternehmen vor unfairem Wettbewerb schützen. Die Maßnahmen dürften vor allem Produkte aus China treffen...Die Neuregelungen sind nach mehrjähriger Debatte vor zwei Wochen von der EU-Kommission beschlossen worden ? zum Unmut der chinesischen Regierung. Im Sommer verhinderte der Handelsstreit gar ein gemeinsames Bekenntnis zum Klimawandel beim EU-China-Gipfel.

http://www.zeit.de/wirtschaft/2017-12/...-eu-massnahmen-freier-handel

Chris Grove: Im Hinblick auf etwas, das Auswirkungen auf die REE's haben könnte, ist die sehr signifikante Zunahme der expansionistischen Tendenzen durch China...

https://www.caesarsreport.com/reports/...ommerce-resources-president/  

20.12.17 16:27

5616 Postings, 2976 Tage thairat2013 gings auch in den frühen 20-er des DEZ los

Angehängte Grafik:
04e40a98-f091-4ccf-ba0a-fde7d59920a1.jpeg (verkleinert auf 41%) vergrößern
04e40a98-f091-4ccf-ba0a-fde7d59920a1.jpeg

20.12.17 16:47

5616 Postings, 2976 Tage thairatUSD/CAD: Das wird etwas richtig Großes!

Commerce rechnet seine potentielle Verkäufe in US$ und die Unkosten in Can$

http://www.goldseiten.de/artikel/...s-wird-etwas-richtig-Grosses.html

Fortschreibung der Währungseffekte

Die ursprüngliche PEA verwendete einen USD/CAD-Wechselkurs von 1, während das aktuelle Verhältnis eher bei 1,38 liegt, was bedeutet, dass die Ausgaben in kanadischen Dollar plötzlich um einiges billiger geworden sind! Der starke USD im Vergleich zum CAD ist ein großer Vorteil für ein Projekt wie Ashram, das seine Betriebsausgaben (OPEX) in CAD hat, aber seine verkaufsfähigen Produkte in USD verkauft. In Verbindung mit niedrigen Ölpreisen (senkt OPEX) und niedrigeren Stahlpreisen (senkt CAPEX), und das Projekt endet mit mehreren signifikanten Rückenwind für seine PFS, die für seine PEA nicht vorhanden waren.

Es wird oft gesagt, dass der teuerste Ort in der Welt, um eine Mine zu bauen, die Vereinigten Staaten sind, was vor allem auf die Stärke des USD zurückzuführen ist. Doch gerade nördlich der kanadischen Grenze stellte sie oft fest, dass sie zu den besten, wenn nicht sogar zu den besten Orten weltweit gehört, um eine Mine zu bauen; das ist Quebec, wo sich der Ashram befindet. Schauen wir uns an, wie sich die REE-Preise in US-Dollar entwickelt haben...

https://www.caesarsreport.com/reports/...urce-of-rare-earth-elements/  

20.12.17 17:02

1925 Postings, 2622 Tage KleimiammorsJau

die frühern 20er im Deztember 2013 - das waren noch Zeiten !

daxcrash2000 wusste schon damals: >>zudem naht die Dodd-Frank deadline<<

Auch heute in D bisher das 5-fache Volumen gegenüber Toronto - passt doch :-))
Aktiengeschichte meldete >>News. Intern dürften "noch mehr an News" anstehen, auf Rückfrage bei CCE gibt es in den kommenden Wochen entscheidende "Wegweiser" so die Rückmeldung .... <<
daxcrash2000 befürchtete schon einen Kurseinbruch nach einem JV: >>z.b. JV - klar kann es sein, daß cce anteile abgeben würde, aber was wär da schlimm dran wenns dann von 3 CAD auf 2,70 ginge ?<<

2 Jahre später begannen auch noch die REE-Preise sich zu erholen, nur CCE irgendwie nicht.
Die angekündigten "entscheidenden Wegweiser" ist Grove bis heute schuldig geblieben, aber 2018 wird für CCE alles besser.
Oder 2019.
Oder 2020.
Oder 2021.
Oder ?


 

20.12.17 17:16

5616 Postings, 2976 Tage thairatSchockierender USGS-Bericht

Schockierender" USGS-Bericht beschreibt 23 Mineralien, die für Amerikas Wirtschaft und Sicherheit von entscheidender Bedeutung sind.
von Greg Klein | 19. Dezember 2017

Das erste umfassende Update zu diesem Thema seit 1973 nimmt einen gründlichen Blick - fast 900 Seiten lang - auf Waren, die für das Wohlergehen unserer Nachbarn und letztlich des Westens lebenswichtig sind. Gerade erst vom U.S. Geological Survey veröffentlicht, untersucht Critical Mineral Resources of the United States 23 Rohstoffe, die aufgrund ihrer möglichen Versorgungsunterbrechung mit schwerwiegenden Folgen als entscheidend erachtet werden...

In den 1970er Jahren hatten Seltene Erden-Elemente nur wenige Anwendungen außerhalb einiger Spezialgebiete und wurden hauptsächlich in den Vereinigten Staaten hergestellt. Seltene Erden-Elemente sind heute integraler Bestandteil fast aller High-End-Elektronik und werden fast ausschließlich in China hergestellt.

Entwicklungen in den Bereichen Verteidigung, Medizin, saubere Energie und Batterietechnik tragen ebenfalls zum Status einiger Mineralien bei. In alphabetischer Reihenfolge betrachtet die USGS die derzeit kritischen 23 wie folgt:

antimony
barite
beryllium
cobalt
fluorite or fluorspar
gallium
germanium
graphite
hafnium
indium
lithium
manganese
niobium
platinum group elements
rare earth elements
rhenium
selenium
tantalum
tellurium
tin
titanium
vanadium
zirconium

http://resourceclips.com/2017/12/19/...merica?s-economy-and-security/

Download USGS Report
https://pubs.er.usgs.gov/publication/pp1802

Als in Commerce Resources Investierten kamen mir bei den kritischen 23 folgende bekannt vor:
Fluorspar Seltene Erden Niob Tantal  

20.12.17 17:31

5616 Postings, 2976 Tage thairatU.S. Interior Secretary Ryan Zinke

Die USA sehen das Vertrauen ausländischer Investoren in"kritische" Mineralien als Sicherheitsbedenken - von Valerie Volcovici (Reuters UK - 19. Dezember 2017)
https://uk.reuters.com/

WASHINGTON (Reuters) - Die Vereinigten Staaten müssen die inländische Produktion einer Handvoll Mineralien fördern, die für die Technologie- und Verteidigungsindustrien kritisch sind, und die Abhängigkeit von China, USA, aufhalten. Innenminister Ryan Zinke sagte am Dienstag.

Zinke machte die Bemerkungen im Innenministerium, als er einen Bericht des U.S. Geological Survey (USGS) vorstellte, in dem detailliert dargelegt wurde, inwieweit die Vereinigten Staaten bei der Versorgung mit bestimmten Mineralien von ausländischen Konkurrenten abhängig sind.

Der Report identifizierte 23 aus 88 Mineralien heraus, die Prioritäten für die US-Nationalverteidigung und die Wirtschaft sind, weil sie Bestandteile in den Produkten sind, die von Batterien bis zu militärischer Ausrüstung reichen.

Der Bericht stellte fest, dass die Vereinigten Staaten im Jahr 2016 zu 100 Prozent von 20 mineralischen Rohstoffen abhängig waren, darunter Mangan, Niob, Tantal und andere.

Wir haben die Mineralien hier und wahrscheinlich haben wir genug, um unsere Bedürfnisse zu decken und ein Welthändler in ihnen zu sein, aber wir müssen vorwärts gehen und herausfinden, wo sie sich befinden", sagte Zinke Reportern bei einem Briefing des Innenministeriums.

Für den Rest dieses Artikels: https://uk.reuters.com/article/...s-as-security-concern-idUSKBN1ED2DE

Hat Blue River im Angebot: Niob Tantal  

20.12.17 18:09
1

1968 Postings, 6545 Tage Ellerkleimi

wieso diese Verärgerung ?
So ein Kleinkrieg gegen CCE und deren Aktionären scheint für Dich doch sehr zermürbend zu sein
.... warum diese Mühe ?

Hast Du Dir dort Feinde gemacht ?
Redet dort keiner mehr mit Dir ?
Willst Du Dich auf diese Weise revanchieren ?  

So wie man in den Wald hineinruft schallt es heraus.

Man kann CCE ja gerne kritisieren, aber in dieser Intensität ist es völlig übertrieben.
Sei doch wieder lieb !  

20.12.17 18:19

1925 Postings, 2622 Tage Kleimiammors@ Eller

THE_GHOST  am  05.06.15    #18488 (Seite 740)
hat es längst erkannt:

>>Anstatt man auf kritische Töne konstruktiv eingeht, kommt immer nur Ablenkung…<<

"Feinde, Hasser" - das ist eine Kategorie, in die ihr vielleicht denken mögt.

 

20.12.17 18:27
2

641 Postings, 819 Tage Toni Maroni11@eller

Wir sollten die los werden!
Es nervt gewaltig!  

20.12.17 18:52
1

468 Postings, 1724 Tage TheWayLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 21.12.17 09:38
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

20.12.17 18:53

5616 Postings, 2976 Tage thairatBoardmail

Zum neuen Commerce Resources Thread  

20.12.17 19:00

468 Postings, 1724 Tage TheWayLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 21.12.17 08:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

20.12.17 19:02

402 Postings, 1146 Tage mach 4commerce

chancen über chancen
und sie krebsen immer noch bei der 007 herum.
in cad an tsxv.
in euro sind 007 ein ferner traum
;)))))))

warum geht es nicht voran bei dieser perle?
kann mir das mal einer beantworten aus der ?analysegruppe?
cancen gut und schön
der markt scheint nur keine schnittmenge zu sehen zwischen commerce und den vielen ?chancen?
wie gesagt: 007, quelle: tmxmoney.com

schaut euch die se preise in china seit september an
könnte der commerce-kurs darunter leiden?
007
wie gesagt

chris grove - bester mann
;)))))))  

20.12.17 19:16

1925 Postings, 2622 Tage KleimiammorsLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 21.12.17 08:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic - Zudem Provokation.

 

 

20.12.17 19:34
2

1968 Postings, 6545 Tage EllerLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 21.12.17 08:58
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung - Zudem Provokation.

 

 

20.12.17 19:38
1

468 Postings, 1724 Tage TheWayLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 21.12.17 08:57
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation - Zudem Off Topic.

 

 

21.12.17 09:45

2532 Postings, 1995 Tage Crashdax3000MACD schneidet positiv

Kurs könnte sich leicht erholen bis zum oberen BB - also ca. 0,09CAD
Charttechnische Gegenreaktion.

Reicht einigen hier vielleicht die Korken knallen zu lassen.
Aber es fehlt hier für einen nachhaltigen Anstieg allen Ecken unf Kanten.
Insbesondere Fakten.   :-))))

Charttechnische Widerstände knackt man mit Volumen - aber wo soll das herkommen?

https://www.comdirect.de/inf/aktien/detail/...torsBelowChart=RSI&  

21.12.17 10:32

2532 Postings, 1995 Tage Crashdax3000#26086

>>Wir sollten die los werden!
Es nervt gewaltig! <<

Aber warum?
Wer bringt den sonst die objektiven Fakten?
Grove wohl kaum - der will auch was in 2019 unter dem Weihnachtsbaum.

:-))))

Im Übrigen sei noch die Möglichkeit der Ignore-Funktion erwähnt.
Komisch, daß die offensichtlich keiner nutzt.

 

21.12.17 10:34

5616 Postings, 2976 Tage thairatChaikin Money Flow

Auch x den Chaikin Money Flow gucken: Es fließt Geld in die Aktie

http://stockcharts.com/h-sc/...ay&id=p66422311038&a=370694096  

21.12.17 10:40

2532 Postings, 1995 Tage Crashdax3000Leider taugt der Indikator nix

Hat dc2k mit seinen Fehlprognosen schon mehrfach bewiesen.  

21.12.17 12:07

1925 Postings, 2622 Tage KleimiammorsLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 21.12.17 13:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation - Zudem Off Topic.

 

 

21.12.17 12:50

2532 Postings, 1995 Tage Crashdax3000Jaja

thairats legendäre BM-Aktionen........
Als ob jemand glaubt, daß kursrelevante news, welche Crispy-Chris exklusiv auf
email-Nachfrage verschickt, dann hinter vorgehaltener Hand in der Analysegruppe
seziert werden.
Positive PFS - sonst läuft es hier nachwievor seitwärts.
Kann Grove sie finanzieren?
Nicht aus eigenen Mitteln.

Verplempert den Zaster lieber bei Bogner, Junker und roadshows....
Ergebnis: Verdammt zum Pennystock !

:-)))))  

21.12.17 13:06

1925 Postings, 2622 Tage KleimiammorsPennystock

ist ja nicht soo schlecht.
Schließlich sind davon alle Aktien betroffen, die in D unter 1€ notieren. In den USA sogar unter USD 5,00
Hier wäre die Mehrzahl heilfroh, wenn CCE "nur" > CAD 0,30 stehen würde.
Aber wie soll das gehen ?

Wer an eine Finanzierung von PFS / BFS glaubt, der glaubt auch noch an den Weihnachtsmann - oder die Bedingungen werden Daumenschrauben ähneln.
Aber mancher glaubt ja immer noch, CCE entscheidet, welche Musik gespielt wird.
Mir fällt dazu aber nur ein Trauermarsch ein

 

Seite: 1 | ... | 1042 | 1043 |
| 1045 | 1046 | ... | 1048   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
Amazon906866
Scout24 AGA12DM8
CommerzbankCBK100
Allianz840400
Barrick Gold Corp.870450
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
BMW AG519000