PVA Tepla

Seite 95 von 104
neuester Beitrag: 17.09.21 18:23
eröffnet am: 01.12.06 10:29 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 2592
neuester Beitrag: 17.09.21 18:23 von: Der Pareto Leser gesamt: 739528
davon Heute: 125
bewertet mit 27 Sternen

Seite: 1 | ... | 92 | 93 | 94 |
| 96 | 97 | 98 | ... | 104   

29.01.21 12:27

66 Postings, 245 Tage maybeyesmaybenowabb sehen wir hier endlich den kursausbruch

29.01.21 13:12
1

5011 Postings, 3003 Tage dlg....

maybeyesmay, Du meinst einen zB von >10 auf >20 Euro in nur zwei Monaten? Keine Ahnung, wann so etwas mal kommt.  

29.01.21 14:52

66 Postings, 245 Tage maybeyesmaybeno@dlg

---du hast recht, das war echt erstaunlich und ich bin leider viel zu spät im Dezember an board gekommen und habe bisher nur die phase ins Minus erlebt und dann wieder leicht rauf. Dabei sind meine Erwarungen viel höher bei der Nachfrage nach Halbleiter...ist das alles schon eingepreist?  

29.01.21 17:00
1

3259 Postings, 1344 Tage Der Pareto... maybe .. ab und an mal den Gesamtmarkt

beobachten. Der Erkenntnisgewinn öffnet Horizonte ...

SiC      

02.02.21 19:01

3259 Postings, 1344 Tage Der Paretodas "Ding" will mit aller Macht

die 20 verteidigen ...

was meint ihr?

SiC  

02.02.21 19:36
1

9288 Postings, 7998 Tage bauwiEs kommt was! Und dies ist positiv

Das sagt mir meine Erfahrung. Außerdem wird es in der gesamten Branche weiterhin eine belebende Nachfrage geben. Wieviel innovative Unternehmen gibt's denn noch in Deutschland, die so begehrt sein werden?  Alle drei Faktoren für eine positive Kursentwicklung sind erfüllt. (Auftragsbücher, Übernahmefantasie, Charttechnik).
Und noch was.......PVA ist meine größte deutsche Position! (Inzwischen!)
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

02.02.21 20:30

663 Postings, 4678 Tage anon99wie gesagt

Alle warten auf den Anruf von Infineon. Ohne den oder gute news dürfte der Kurs nur noch vor sich herdümpeln.  

02.02.21 22:23
1

3259 Postings, 1344 Tage Der Paretodümpeln ... 100 % in 2 Monaten

... mit

Aix
Suess Micro

... dümpeln noch 2 weitere Werte mit ähnlicher Performance in meinem
Depot.

... übrigens : Infineon ruft nicht an.

Doccheck ... ok das war mal so richtig geil  

03.02.21 20:09

27 Postings, 1375 Tage GespenstAlltimehigh

Zitat aus vorherigem Link

"Die Aktie von PVA Tepla notiert im Bereich eines 20-Jahreshochs."


Lag nach meiner Erinnerung zu NEMAX-Zeiten bei 32 ? !  Genug Luft nach oben zumal bei den Aussichten.

Munter bleiben


 

04.02.21 13:00

663 Postings, 4678 Tage anon99Ein Punkt an dem ich immer hin- und hergerissen

bin: Auf der Seite behauptet Riposte, dass PVA Tepla ein Alleinstellungsmerkmal mit SiC hat (zumindest unter den Maschinenbauern), der Gewinn zukünftig jedes Jahr um 30% wachsen soll, aber auf der anderen Seite war PVA bisher immer sehr zyklisch. Es ging immer für einige Jahre steil bergauf nur um anschließend wieder auf den Ursprung zurückzufallen. Es kann natürlich sein, das diesmal alles anders ist. Ich kann es ja auch nicht sagen, meine Glaskugel wurde auf der letzten Kirmes geklaut.  

04.02.21 18:25

9288 Postings, 7998 Tage bauwi@anon99 Solange Du PVA Tepla im Depot hast,

benötigst Du keine Glaskugel!   Wirf einen Blick auf den Chart und die Fundamentals, lies die Berichte  und erfreue Dich an der weiteren Kursentwicklung. Schon vor vielen Monaten hab ich's hier gepostet - gebe keine Aktie aus der Hand!  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

05.02.21 18:05
1

3259 Postings, 1344 Tage Der Pareto"Megatrends bei Leistungshalbleitern"

»Die Zukunft ist elektrisch und gehört SiC und GaN«

sagen aus berufenem Munde:  

https://www.elektroniknet.de/halbleiter/...rt-sic-und-gan.180467.html  

06.02.21 08:07
1

663 Postings, 4678 Tage anon99@Pareto interessant aber,

in den verwandeten Artikeln und im Artikel selbst werden auch immer wieder GaN genannt. Bei SiC hat PVA wohl eine führende Rolle, bei GaN gibt es inzwischen aber auch Lösungen für die Automobilindustrie. Wenn ich mich richtig erinnerere war es Nexperia, die schon 650V Bauteile im TO-Gehäuse für Autobauer anbieten. Wenn ich das richtig verstanden habe, ist GaN noch leistungsfähiger als SiC, SiC bräucht dafür dann andere Vorteile (Preis etc.)

https://www.elektroniknet.de/halbleiter/...auf-automotive.173326.html  

15.02.21 17:27
1

9288 Postings, 7998 Tage bauwiPowerzahlen! EBIT um knapp 50% gesteigert!

Hier steht's schwarz auf weiß:
https://www.ariva.de/news/...es-viertes-quartal-ertragssprung-9160862

Hat noch jemand Zweifel am Wachstum des Unternehmens?
Die Übernahmebegehrlichkeiten sind auch noch nicht vom Tisch!
Fazit: Inzwischen sollte man jedes Dip zur Positionssteigerung nutzen.  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

15.02.21 17:41

663 Postings, 4678 Tage anon99Interessanter Ausblick:

"Die immer weiter und nun noch schneller voranschreitende Digitalisierung führt unweigerlich zu Kapazitätserweiterungen bei den Herstellern von Halbleiter-Bauelementen. Mit unserer einzigartigen Technologie sind wir hier als Systemlieferant sehr gut positioniert, an diesem Wachstum teilzuhaben.'"  

15.02.21 17:41

67 Postings, 1093 Tage Covilachtduppdidu, duppdidu, läuft doch

Super Zahlen, Schopf hat wieder geliefert.  

15.02.21 17:44

663 Postings, 4678 Tage anon99Aber andere wussten offensichtlich wieder mehr

anders ist es kaum zu erklären, dass der Kurs heute morgen schon angezogen hat und jetzt nur noch schwach reagiert. Deutschland ist und bleibt eine Bananenrepublik wenn es um Aktien geht.  

15.02.21 17:44
1

5011 Postings, 3003 Tage dlg....

Ja, liest sich gut...wobei der Auftragsbestand bei 127 Mio liegt verglichen mit 137 Mio per Ende September und 171 Mio per Ende 2019. Bin mir nicht ganz sicher, wie man diese Zahl interpretieren sollte, falls überhaupt.  

15.02.21 17:47
1

663 Postings, 4678 Tage anon99@dlg

Infineon hat noch nicht angerufen. :-)
 

15.02.21 18:27

3259 Postings, 1344 Tage Der Paretoläuft und läuft das "Teil"

EBIT fast 50 % plus ... ist schon mal eine Hausnummer!

@dlg: da bin ich bei dir! dürfte zwar Covid-19 bedingt sein und man schreibt ja auch, dass
die Aufträge "unter schwierigen Bedingungen" zustande kamen. Die Pipeline ist aber prall
gefüllt. AIX wird ja vor TePla Q1 veröffentlichen - werde ich mal im Auge behalten!



Und...NEIN: Infineon wird nicht anrufen !              

15.02.21 18:49

663 Postings, 4678 Tage anon99@pareto

Was macht dich da so sicher?  

16.02.21 09:14
2

663 Postings, 4678 Tage anon99Was ich wirklich interessant finde:

Der Kurs reagiert mehr auf den Aktionär als auf die Unternehmensmeldungen.  

16.02.21 09:41

87 Postings, 1374 Tage dietoewsdas stimmt mit Aktionär

Das finde ich auch komisch, aber ich glaube das über nacht, diese Daten erstmal verarbeitet werden mussten von den Anlegern.  Und der kurs steigt heute.  

Seite: 1 | ... | 92 | 93 | 94 |
| 96 | 97 | 98 | ... | 104   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln