Der Dschägga-thread!

Seite 22 von 27
neuester Beitrag: 14.02.23 12:40
eröffnet am: 09.10.13 14:40 von: Dschägga Anzahl Beiträge: 667
neuester Beitrag: 14.02.23 12:40 von: Dschägga Leser gesamt: 70686
davon Heute: 1
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | ... | 19 | 20 | 21 |
| 23 | 24 | 25 | ... | 27   

28.10.16 08:50

2800 Postings, 5428 Tage DschäggaKaufe nochmal Coba-Put...

und zwar:
1.500.000 Stück vom CE2YJZ zu je 0,16€.    

Viel Glück, Jim!  

28.10.16 09:21

2800 Postings, 5428 Tage DschäggaLäuft doch...

... gar nicht mal soooo schlecht... :-)))  

28.10.16 10:42

2800 Postings, 5428 Tage Dschäggaund wieder wech damit...

... zu je 0,20€

Macht schöne 60.000€!!!  

28.10.16 11:22

2800 Postings, 5428 Tage DschäggaMacht in Prozent:

28.10.16 11:31

2800 Postings, 5428 Tage DschäggaIch riskier' es nochmal:

1.500.000 Stück vom CE2YJZ zu je 0,18€.    
 

28.10.16 12:16

2800 Postings, 5428 Tage Dschäggaund schon bin ich wieder im Plus...

... und das ist auch gut so.  

28.10.16 12:19

32217 Postings, 7815 Tage Börsenfandas machste alles so lange bis alles fort is

28.10.16 13:06

2800 Postings, 5428 Tage DschäggaBörsenfan, mach Dir keine Sorgen...

... ich mach mir auch keine...  

31.10.16 09:08

2800 Postings, 5428 Tage DschäggaMein Schein hat grade einen irren...

... Spread. Weiß jemand, warum?  

31.10.16 09:15

2800 Postings, 5428 Tage Dschägga14 cent

sprad ist schon seltsam. Da weiß bestimmt jemand mehr.
Ich bleibe investiert.  

31.10.16 15:08

2800 Postings, 5428 Tage DschäggaKomplette Anzahl raus...

... zu je 0,19€.

Macht mickrige 15.000€  Gewinn vor Steuern.  

31.10.16 15:09

2800 Postings, 5428 Tage DschäggaJetzt ist long on...

...deshalb:

CZ75TH zu je 1,25€.

Stückzahl bleibt dieses Mal geheim...
Aus gutem Grund.  

02.11.16 09:18

2800 Postings, 5428 Tage DschäggaVerkaufe die...

CZ75TH zu je 0,92€

Steige stattdessen um auf CE2YJZ zu je 0,53€!  

02.11.16 09:39

972 Postings, 3449 Tage Kubrick71wieviel verlust hast du gemacht

du schreibst doch sonst immer auch wie viel gewinn du mit jedem trade gemacht hast.

good luck.  

02.11.16 10:00

2800 Postings, 5428 Tage DschäggaEs hat weh getan...

... aber in dem Fall möchte ich keine Zahlen nennen.

Der Zucker-Trade wäre es gewesen. Hätte ich den laufen lassen, wär ich kurz vorm Millionengewinn. Das muss man sich mal ansehen, was an der Börse möglich ist in ein paar TAGEN...  

02.11.16 10:40

972 Postings, 3449 Tage Kubrick71kann ich verstehen

auch der CE2YJZ hätte sich ja inzwischen verdreifacht. hätte sich aber auch genauso gut in luft auflösen können. alles ist möglich an der börse. hätte, hätte, fahrradkette

nix für schwache nerven. wundert mich, dass du beim brent short nicht am zocken bist… auch wenn ich nicht glaube, dass deine zockerei gut für dein konto und deine nerven ist trotzdem

good luck  

02.11.16 10:41

972 Postings, 3449 Tage Kubrick71NICHT gut für deine nerven und dein konto

meinte ich natürlich!!  

03.11.16 12:50

972 Postings, 3449 Tage Kubrick71ich hoffe, du hast die notbremse gezogen!

07.11.16 08:05

2800 Postings, 5428 Tage DschäggaEin Checker braucht keine Notbremse...

...ein Dschägga zieht das durch...  

07.11.16 10:57

972 Postings, 3449 Tage Kubrick71naja. wenn ich mir den kurs so anschauen :-(

trotzdem good look. vielleicht gewinnt ja trump doch noch und die banken rauschen wieder ab. ist eine sehr riskante wette...  

07.11.16 11:07

2800 Postings, 5428 Tage DschäggaMal gewinnt man...

...mal verliert man.
Besser, man gewinnt!

Hat mal ein alter Schulfreund von mir gesagt.
Er hatte Recht.  

07.11.16 11:13
1

32217 Postings, 7815 Tage Börsenfan#546 seinen Lebensunterhalt "nur" mit solchen

Spielchen "aufs Spiel" zu setzen ist langfristig keine Lösung. Irgendwann ist die Kohle weg bei solchen riskanten Anlagen
 

07.11.16 11:52

2800 Postings, 5428 Tage DschäggaIch musste schon mehrmals pausieren...

... um mit frischem Kapital wieder neu anzufangen.
Ziel ist es, Geld zu verdienen.  

07.11.16 12:11
1

972 Postings, 3449 Tage Kubrick71an der börse geld verdienen

auf lange sicht nur die wenigsten. bin seit 1998 dabei und habe demnach schon ein paar heftige marktturbolenzen (auch im eigenen depot) mitgemacht.

wenn ich in den 1990ern  in einen guten sparplan investiert hätte, würde ich wahrscheinlich besser dastehen als mit meinem auf- und ab im depot. in die hose ging es bei mir immer dann, wenn ich mit größeren summen angefangen habe. zuletzt mit meinen öl-investements. wobei größere summen natürlich relativ zu sehen ist, wenn ich sehe, was du hier so schreibst.

nichtsdestotrotz war ich nie mehr als mit 20-25% meiner rücklagen drin. und das kostet weiß gott schon nerven genug :-( aber jeder ist da anders.  

07.11.16 12:20

2800 Postings, 5428 Tage DschäggaIch bin da wohl eher der...

... Zockertyp. Rein vom Naturell her.  

Seite: 1 | ... | 19 | 20 | 21 |
| 23 | 24 | 25 | ... | 27   
   Antwort einfügen - nach oben