Forum für ehemalige Wirecard Anleger

Seite 1 von 370
neuester Beitrag: 19.04.21 02:14
eröffnet am: 03.08.20 04:49 von: Herriot Anzahl Beiträge: 9234
neuester Beitrag: 19.04.21 02:14 von: Chico88 Leser gesamt: 605002
davon Heute: 728
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
368 | 369 | 370 | 370   

03.08.20 04:49
11

1739 Postings, 694 Tage HerriotForum für ehemalige Wirecard Anleger

Moin, Ziel dieses Forum sollte der Informationsaustausch zwischen ehemaligen Anleger und Interessierten des (ehemaligen)Wirecard -Konzern sein,

- die Interesse, an den hintergründen haben, die zu dem WC- Zusammenbruch führten
- die Interesse an einer Finanziellen Entschädigung ,die aus der Insolvenz von WC- entstanden sind  haben
- der Orientierung dient, zu evtl. Rechtsfragen (Anlegerklagen) usw.
- zum gegenseitigen Informationausstausch zum "Stand der Dinge" in Sachen Wirecard

Nicht erwünscht:
-Angriffe auf Schreiber/in; die Persönlich werden und nichts mit der Sache zu tun haben
-Politische Debatten
-Wortwahl die  "unter die Gürtellinie reicht" und sich auf einen Privat-Fernsehnniveau begibt,                   all dieses führt zur sofortigen Forumsperrung des Nutzer!.
Also dann würde ich am Sagen,gehen wir es an!.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
368 | 369 | 370 | 370   
9208 Postings ausgeblendet.

18.04.21 20:54

1136 Postings, 93 Tage Chico88Gläubigerausschuss

Meiner Meinung nach hat der Gläubigerausschuss Jaffé eine kräftige Standpauke gehalten, ich kann mir vorstellen, dass die Commerzbank den Gläubigerausschuss übernehmen will.

 

18.04.21 20:56

1136 Postings, 93 Tage Chico88Gläubigerausschuss

zu bedenken, dass der Gläubigerausschuss die Befugnis hat, den Insolvenzverwalter zu entlassen  

18.04.21 21:00

1908 Postings, 725 Tage LucasMaat@ Question11 : Meimsteph

Warum hat man so große Angst davor, Marsalek könnte den Russen was erzählen?
Aber wenn er bei den Amis wäre, dann scheint es nicht so von Bedeutung zu sein.  

18.04.21 21:00

1136 Postings, 93 Tage Chico88I think it translated bad

I think he translated it wrong, let's try English.
I think the creditors' committee kicked the jaffe's ass.
Commerzbank wanted to take over the creditors' committee to protect its interests.
Remember that the creditors' committee has the power to dismiss the insolvency administrator.  

18.04.21 21:32

1136 Postings, 93 Tage Chico88@LucasMaat

Für mich ist das eher bei den Amerikanern der Fall :-)  

18.04.21 21:57

2343 Postings, 287 Tage MeimstephChicco

ich fürchte die haben schon die  "richtigen "  für diesen Ausschuss ausgesucht.
Die Commerzbank wäre längst tot, wenn sie nicht mit Steuergeld gerettet worden wäre.

Jaffe wird es egal sein , wem er sein Blutgeld aushändigt .
Ich denke ehrlichgesagt die Verkäufe etc wurden von EY und eben WDI Mitarbeiter wie Farage  abgewickelt
Man will die "luftbuchstrukturen " ja weiter nutzen

jaffe kam nicht  ALLEIN auf die Idee Aktionäre miteinzubeziehen .
keine AHnung wer diese Tilp regelung soweit "legalisierte" dass jaffe AKtionärsforderungen entgegen nahm
Tilp vertritt Aktionäre , besser gesagt EX aktionäre .
Denn es ist die Tatsache , dass Aktionäre aus insoerlösen geld wollen, die WDI Rettung  mit verhindert.

Ich kanns nur noch 1000 x tippen. Die Zerschlagung hätte nie begonnen werden müssen, solange die umstände völlig im Dunklen lagen.

IN MEINER fANTASIE HAFTEN Wirtschaftsministerien, Ft , teile der Shortseller, Freis , Jaffe für die uU unnötige Zerschlagung . sowieso die ,die 1,9 milliarden versteckten, bzw nicht zurückzahlten.  Als Braun kredite einfordern wollte , wurde er ja auch damit erpresst, dass FT informiert wird,  der Staat für die uU unnötige Inhaftierung Brauns
mit 125 % wegen böswilliger Absicht ;)  man wird ja fantasieren dürfen  


 

18.04.21 22:00
1

2343 Postings, 287 Tage Meimstephjetzt findet tats, WDI compliance

18.04.21 22:20

1136 Postings, 93 Tage Chico88@Meimsteph

Es gibt ein Problem mit diesem Argument.
Sie sagen, dass 1,9 B fehlten, aber mehr als die Hälfte dieser 1,9 B sind Gewinne, die in Europa und Amerika gemacht wurden, und in diesem Bereich ist keine Fälschung möglich.

Die Frage ist also 1,9B / 2 wo sind sie hin? Weil 1,9B verschwunden ist  

18.04.21 22:22

1136 Postings, 93 Tage Chico88@Meimsteph

:-) Ich kann nicht verstehen, dass ich gelesen habe, dass Ey mit dem Trust über die 1,9B gesprochen hat, dann wäre dieser EY tatsächlich ein Betrüger  

18.04.21 22:24

1136 Postings, 93 Tage Chico88@Meimsteph

:-) Dann ist es ein nicht enden wollender Betrug :-)  

18.04.21 22:25

1136 Postings, 93 Tage Chico88@Meimsteph

:-) aber dann sind die Österreicher Meister im Betrug anders als die Italiener, wir Italiener sind die Schulbuben  

18.04.21 22:29

2343 Postings, 287 Tage MeimstephChicco tpa

hatte 4 x höhere Margen als Europa ,  europagewinne flossen in zukäufe von ? Luftfirmen ;)
Das gesamte "verfügbare " Eigenkapital waren also diese angeblichen 1,9 milliardn aus TPA geschäften in Asien.
Dazu 400 mio in abgespaltener WDI Bank
dazu 800 Mio? aussenstände die Jaffe erst einzutreiben lassen versuchen konnte , nachdem er Geld aus Verkäufen hatte

die compliance Abteilung hat jetzt halt auch keine Hundefutterläden gefunden  

18.04.21 22:31

1136 Postings, 93 Tage Chico88@Meimsteph

:-) Mit der Waage in der Hand wird hier ALLES gefälscht.
Der europäische Teil war derjenige, der mehr NÜTZEN machte  

18.04.21 22:33

1136 Postings, 93 Tage Chico88@Meimsteph

Ich habe keine Lust, die Bilanz 2018 zu nehmen, aber Europa hat früher mehr Gewinn und mehr Umsatz gemacht  

18.04.21 22:35

1136 Postings, 93 Tage Chico88@Meimsteph

1,9 B des Gesamtgewinns verschwanden...
Sie sagen, die TPA-Umsätze sind gefälscht
:-)Meine Frage ist, wohin sind die Gewinne von Europa und Nord-Amperia verschwunden???  

18.04.21 22:38
1

1136 Postings, 93 Tage Chico88@Meimsteph

Und erzählen Sie mir nicht, dass die Umsätze in Europa und Nordamerika auch gefälscht sind.

Wir begannen mit :
1. Büros am Meer
2. wenige Mitarbeiter
3. teure Einkäufe von Unternehmen

Wir sind zu dem Schluss gekommen, dass die TPA-Verkäufe falsch sind.

Aber jetzt sagen Sie mir, wohin etwa 1B(1.9/2) verschwunden ist.

Dann kommen Sie und sagen, dass der europäische Umsatz in Wirklichkeit auch falsch ist.  

18.04.21 22:39
2

87 Postings, 340 Tage SonnenscheinregenMeimsteph: kein TPA Geschäft

Und was wurde denn da letztens erst vom Asiengeschäft verkauft ?  "Luftgeschäfte"?
Wieso untersucht die eigene Compliance-Abteilung von Wirecard  erst jetzt ? Sorry, aber was hat diese Abteilung dann die letzten 20 Jahre gemacht ?  Ich  meine:  das die Compliance in ihrem Unternehmen eingehalten wird war ihre Aufgabe, für die sie jeden Monat bezahlt worden sind...und jetzt, nach so langer Zeit stellen sie was fest? Geht s noch unglaubwürdiger ?  

18.04.21 22:48

2343 Postings, 287 Tage Meimstephssr compliance

das ganze compliancezeugs mit unterschrift wenn jmd klo geputzt hat belästigt uns seit ca 10 jahren ?

ich glaube wdi hat das auch erst nach ft kritik angefangen
der Leiter war im Spielfilm der, der sich nicht mit Marsalek Geld suchen traute.
Der der sagte "legendärer Auftritt von chris bauer"

Ganz deiner meinung . Singapur brach zusammen weil keine Luft mehr gebucht werden konnte ;)  

18.04.21 22:49

1908 Postings, 725 Tage LucasMaat@Sonnenscheinregen : Meimsteph: kein TPA Geschäft

Es wird immer lustiger:)
Gute Fragen von dir!
Die ich auch gerne beantwortet haben möchte.
 

18.04.21 23:03

87 Postings, 340 Tage SonnenscheinregenLucasMaat : Fragen

Und wenn ich schon mal beim Fragen bin: Wer hat denn nun wirklich Wirecard beraten? Speziell bei der Eröffnung dieser Konten ?  Wer hat die Kontoeröffnung unterschrieben von Wirecardseite und von Bankenseite ?  Wer ??? ist dafür nach Asien gereist? Kann man leicht überprüfen z. B. über die Spesenabrechnungen ( mal in der Buchhaltung nachfragen...) ! Wann genau hat man eingezahlt -abgebucht ? Über welches Verrechnungskonto ? Mit Geldkoffern ist ja wohl Reisen nicht mehr üblich....  

18.04.21 23:04

1136 Postings, 93 Tage Chico88Jaffè

I read in this article that Jaffe says he found little money compared to the debts.
He discovered America, if they made 1.9B disappear, it's clear you only find debt :-)

Then you should know that the financial structure of companies is made up of equity and debt, wirecard doesn't have warehouses/machineries etc., but as assets it only has money, if you make the money disappear it is clear that you only have debt.

He discovered America

The job of the jaffè in bankruptcy would be to recover all or part of the asset in money and try to renew the credits of the banks.

Otherwise, what do we pay jaffè in bankruptcy for?)
I'd go and say it can only fail because there's no money. I'd do the same job.  

19.04.21 00:19

1260 Postings, 294 Tage Question11Söder Flugzeug Cinema for Peace Angermayer nawalny

Angermayer hat ja das Meeting, an dem u. a Marsalek teilgenommen hat mit Grenell organisiere auf der MUC Sicherheitskonferenz..
Angermayer steckt aber auch hinter cinema die Peace, die nawalny ausgeflogen haben.
Das muss jetzt alles nix heißen und wahrscheinlich war der arme Söder schon froh, dass er nicht auf Marsaleks ?Flucht?-Maschine angewiesen war...
Interessant finde ich es trotzdem
https://twitter.com/t_stoneman/status/1383896246818021381?s=21
 

19.04.21 01:30

1136 Postings, 93 Tage Chico88Auge :-):-)

https://zeitung.faz.net/faz/finanzen/2021-04-17/...37d753078/?GEPC=s3

Seien Sie sich bewusst, dass sich ein Konkurs in eine Goldmine verwandeln kann.

sehr, sehr vorsichtig  

19.04.21 02:14

1136 Postings, 93 Tage Chico88mögliche Lösung für das Chaos

https://zeitung.faz.net/faz/finanzen/2021-04-17/...37d753078/?GEPC=s3

Je länger die Nacht andauert, desto mehr Ideen kommen mir.

Ich habe über eine Lösung für dieses Chaos nachgedacht.
Ich glaube nicht, dass sie Geld verschenken werden.

Aber es ist auch wahr, dass der Markt eine schlechte Zeit durchmacht, die Geheimdienste sind involviert und irgendwie müssen sie den Schaden für diejenigen, die ihr Geld verloren haben, reparieren.

Eine mögliche Lösung könnte sein;
Sie gründen ein Modellunternehmen, und um diejenigen zu entschädigen, die Geld verloren haben, nehmen sie Kapital auf und bieten denjenigen, die in Frage kommen, Anteile an dem neuen Unternehmen an.

Wenn es vorkommt, bin ich ein Wahrsager

Ich hoffe, das wurde gut übersetzt.

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
368 | 369 | 370 | 370   
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: butschi, capecodder, Jannah, 7seas, schakal1409

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln