Steinhoff Informationsforum

Seite 2 von 1675
neuester Beitrag: 11.08.22 23:59
eröffnet am: 18.11.21 14:14 von: DEOL Anzahl Beiträge: 41869
neuester Beitrag: 11.08.22 23:59 von: Shoppinguin Leser gesamt: 15804034
davon Heute: 14261
bewertet mit 113 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 1675   

18.11.21 18:22
1

50 Postings, 5251 Tage Scepter3Neuer Thread

Hallo DEOl vielen Dank für den neuen Thread.
Ich gehöre seit vielen Jahren eher zur lesenden Fraktion.
Aber spätestens nach dem Rückzug von Dirty war der alte Thread einfach nicht mehr zu ertragen.
Ich freue mich auf ein respektvolles Miteinander und hoffentlich wieder viele informative Beiträge von Dirty und allen anderen.

Lieben Gruß Scepter3  

18.11.21 18:39

650 Postings, 1640 Tage algomarin@Deol

Ein guter Ansatz von Dir, danke. Und auch ein mutiger Ansatz. Sofern dieser neue Thread ebenfalls von den destruktiven Neuanmeldern zerschossen werden oder dem Schicksal der Löschung (siehe Beitrag #33) unterliegen sollte, was hoffentlich nicht passieren wird, dann scheue doch bitte den Aufwand nicht, diesen guten Ansatz noch einmal im Rahmen eines geschlossenen Threads umzusetzen. Das würde sich sicher lohnen.  Aber erst einmal drücke ich fest die Daumen für ein gutes Gelingen...  

18.11.21 18:40
10

7284 Postings, 1367 Tage Dirty Jack@ LdPTdK

Du meinst die Herabstufung von MF von Ba3 nach B1.
MF hat eine höhere Verschuldung aufgenommen und damit auch die Sonderdividende von 500 Mio $ an die entsprechende Stelle innerhalb des Steinhoffkonzerns gezahlt.
Insgesamt wurden 1,1 Mrd ? ausgeschüttet an die Aktionäre.
Damit dürften die Kreditgeberaktionäre sowie die Manager von MF die restlichen 600 Mio $ bekommen haben.
Fazit: Der Bravo Business Plan aus dem CH 11 wurde wohl erfüllt und die Manager haben ihre Belohnung neben den anderen Aktionären SEAG/Newco 9 und Gläubiger, bekommen

"New York, 08. September 2021 -- Moody's Investors Service (Moody's) hat das vorgeschlagene vorrangig besicherte Darlehen von Mattress Firm, Inc. (Mattress Firm) mit Fälligkeit 2028 mit B1 bewertet. Alle anderen Ratings, einschließlich des B1 Corporate Family Ratings (CFR) und des B1-PD Probability of Default Ratings (PDR), sowie der stabile Ausblick bleiben unverändert. Das Ba3-Rating für die bestehende vorrangig besicherte Kreditfazilität wird bei Abschluss zurückgezogen.

Die Erlöse aus dem vorgeschlagenen Darlehen in Höhe von 1,1 Mrd. USD werden zusammen mit 550 Mio. USD aus der Bilanz zur Rückzahlung des bestehenden Darlehens in Höhe von 523 Mio. USD und zur Zahlung einer Ausschüttung an die Aktionäre in Höhe von 1,1 Mrd. USD verwendet. Die Zuteilung spiegelt Überlegungen zur Unternehmensführung wider, insbesondere den Anstieg der Verschuldung infolge der Ausschüttung an die Aktionäre.

"Während die Rekapitalisierung der Dividende den Verschuldungsgrad erhöht, erwarten wir, dass die Kreditkennzahlen aufgrund der effektiven Geschäftsabwicklung von Mattress Firm und der günstigen kurzfristigen Nachfragetrends solide bleiben", sagte Moody's-Vizepräsidentin Raya Sokolyanska.

Moody's hat die folgenden Rating-Aktionen für Mattress Firm, Inc. vorgenommen:

.... Neuer vorrangig besicherter Kredit mit Fälligkeit 2028, bewertet mit B1 (LGD3)

BEGRÜNDUNG FÜR DAS RATING

Das B1-Rating von Mattress Firm wird durch Governance-Erwägungen eingeschränkt, einschließlich der finanzstrategischen Risiken im Zusammenhang mit der Kontrolle durch Hedge-Fonds und andere frühere Gläubiger nach dem Ausstieg aus dem Konkurs im Jahr 2018. Mattress Firm hat außerdem einen engen Produktfokus in einer wettbewerbsintensiven Produktkategorie, die weiterhin von den zyklischen Konsumausgaben abhängig ist. Darüber hinaus muss das Unternehmen als Einzelhändler laufend in seine Marke und Infrastruktur sowie in soziale und ökologische Faktoren wie verantwortungsvolle Beschaffung, Produkt- und Liefernachhaltigkeit, Privatsphäre und Datenschutz investieren.

Dennoch spiegelt das Rating den anerkannten Markennamen des Unternehmens und seine führende Position im Matratzeneinzelhandel wider. Die Kreditkennzahlen sind im Vergleich zu ähnlich bewerteten Wettbewerbern solide, mit einer von Moody's bereinigten Pro-Forma-Verschuldung/EBITDA von 2,8x und einem geschätzten EBIT/Zinsaufwand von 4,2x ab dem 29. Juni 2021. Darüber hinaus geht Moody's davon aus, dass das Unternehmen in den nächsten 12-18 Monaten über eine sehr gute Liquidität verfügen wird, einschließlich solider Barguthaben und freier Cashflows, voller ABL-Revolververfügbarkeit und fehlender kurzfristiger Fälligkeiten.

Der stabile Ausblick spiegelt die Erwartungen von Moody's für eine sehr gute Liquidität und solide Kreditkennzahlen in den nächsten 12-18 Monaten wider."

https://www.moodys.com/research/...irms-proposed-term-loan--PR_453976

Link für SC:

https://de.wikipedia.org/wiki/Rating  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2021-11-18_um_18.jpg (verkleinert auf 35%) vergrößern
bildschirmfoto_2021-11-18_um_18.jpg

18.11.21 18:49

6165 Postings, 1696 Tage Manro123Morgen kommen doch Zahlen

Theoretisch erwarte ich morgen nix, außer das die Zahlen gut werden. Aber den Kurs wird das wohl wieder kalt lassen. Könnte zumindest SH noch ein Feedback zu MF geben, wie die Bewertung aussieht.  

18.11.21 19:08
2

37 Postings, 344 Tage jawoll1209als ständiger

Mitleser und "Unwissender" bedanke ich mich für die Möglichkeit, neue Informationen hoffentlich ungestört zu erhalten. Auch ich hätte gern Zugang zu den geschlossenen Threads, obwohl ich nicht viel beisteuern kann.  Wünsche allen gutes Gelingen.  

18.11.21 19:16

6165 Postings, 1696 Tage Manro123@lpd deswegen bin ich

Dafür das wir auch da weiter abbauen. Wenn Pepkor wieder Divi zahlt sollte SH sich das in Aktien geben lassen  

18.11.21 19:18

25 Postings, 493 Tage SteinigradDanke DEOL...

...an Durchhaltevermögen macht mir kaum eine/r was vor!
Jetzt kommt wieder etwas informatives Licht in die dunkle Zeit.
@Dirty: Ich hatte an dem Tag deines Bierkonsums kein gutes Bauchgefühl. Konnte (und könnte) es aber nie so sachlich und gut begründen... aber ich bin mir sicher, dass der Tag kommt an dem ich meinen Rom... Whisky aufmache ;-)
Jetzt bin ich wieder still und genieße die guten und die konstruktiv, nachdenklichen Infos!  

18.11.21 19:25

206 Postings, 1855 Tage EndstationViel Glück DEOL , halte

uns die Stänkerköppe  vom Hals , wenns denn geht .

Freedom Furniture unternimmt nach einem etwas holprigen Start neue Schritte zur digitalen Transformation, um die Kette wieder rentabel zu machen.  
UND VIEL GLÜCK Steinhoff -> und Greenlit Brands
https://powerretail.com.au/in-focus/...ns-to-return-to-profitability/  

18.11.21 19:33

486 Postings, 619 Tage ManomannVon mir auch

herzlichen dank Deol und Dirty.
Drüben war es nicht mehr auszuhalten.  

18.11.21 19:37

727 Postings, 851 Tage PdocHola

Auch von mir herzlichen Dank für die Initiative.  

18.11.21 19:39
2

15 Postings, 550 Tage einMitleserIm Namen aller "Mitleser" : Danke!

Endlich, war wirklich notwendig dieser Schritt.
Nochmals DANKE!! an alle Personen hier im Forum,  für deren Aufwand und die Weitergabe der Informationen etc.
Auch DANKE für die Monate/Jahre bisher!




 

18.11.21 19:42

2603 Postings, 1640 Tage LazomanTop

Endlich wieder ein Thread mit sachlichen Beiträgen. !  

18.11.21 19:56
1

202 Postings, 1390 Tage Mer stonn zo dirGanz großes

Lob an Deol und DJ dass sie nach der ?traurigen Vergangenheit? hier noch einmal einen neuen Thread starten!

So macht es wieder Spaß!

Auch ich gehöre, praktisch ausschließlich zur lesenden Zunft, - halte mich lieber zurück, denn als NWler fehlt mir meist der fachliche Background, um das Forum mit detaillierten und aussagekräftigen Beiträgen zu bereichern;

bin und bleibe hier aber weiter langfristig investiert





 

18.11.21 20:08

153 Postings, 323 Tage Joe1974Tolle idee

Danke für die neue Anlaufstelle!

Ist euch schon mal aufgefallen, dass es immer wieder komische Peaks im Kurs gibt? Ich hatte das schon auf L&S geschoben, aber das war gerade auch bei meinem Boomer Broker. Der Kurs war kurz auf 12,6ct . Letzte Woche habe es kurz eine 10% Kerze und einige Sekunden später war sie weg. Kann ich bei anderen Aktien so nicht erkennen  

18.11.21 20:16

83 Postings, 1150 Tage SzopGelten hier andere Regeln als in dem anderen...?

Ich hoffe nicht das es vergebene Liebesmühe ist die ihr hier reinsteckt. Bei Interesse kann ich euch auch helfen ein CMS in kurzer Zeit zu hosten und euch zu Admins machen.  

18.11.21 20:18

305 Postings, 3187 Tage kyron7htx1So sieht's aus.

Heute wurden um 0,122 mindestens 9 Millionen Stücke eingesackt in größeren Tranchen bei TG und Xetra bis jetzt. Kommt da morgen was Gutes?  

18.11.21 20:21

3894 Postings, 6378 Tage manhamAuch von mir großen Dank für dieses Forum.

Ich befürchte jedoch, dass Dell ganztägig damit beschäftigt sein wird, irgendwelche Trolle zu sperren.
Da der Ausschluss begrenzt ist Max 9 User oder so) wird das kein Einfaches Unterfangen.
Seltsamerweise könnte ich den Thread nicht bewerten. Wäre ein Grüner mehr.  

18.11.21 20:36

1 Posting, 267 Tage Seamaster123Ich freue mich

Über dieses neue Informationsforum und Danke DEOL und DJ.
Ich bin ein stiller Mitleser und seit 4 Jahren investiert.  

18.11.21 20:49
2

422 Postings, 267 Tage Antony1111Danke DJ, wieder von Dir zu hören!

18.11.21 21:12
2

2219 Postings, 2075 Tage shatoiSkepsis

Ein neuer Thread, der nicht von Beginn an die üblichen Verdächtigen aus München usw. ausschließt? Kann das funktionieren? Ich würde hier dagegen wetten. Im Haupt-thread war es früher recht einfach, watcher, Talisman und Konsorten aussperren zu lassen. Eine einfache BM genügte. Deol, willst du dir das wirklich antun? Hier permanent den Müll raus zu bringen? Wenn es um Fakten geht, kommt man mit der geschlossenen Gruppe von DJ und ggf FB sehr weit. Aber gut, ich gebe dem ganze zu eine Chance, wenn auch mit Skepsis.
Warten wir es ab  

18.11.21 21:18
17

7284 Postings, 1367 Tage Dirty JackMattress Firm

Mattress Firm Inc. hat ein neues Darlehen (Neu) aufgenommen in Höhe von 1,1 Mrd $.

Zusammen mit 550 Mio $ aus der Bilanz wird es für die Rückzahlung des alten Darlehens (Alt), welches 2019 die Exitfinanzierung aus CH 11 bereits abgelöst hatte in Höhe von 553 Mio $ eingesetzt und es erfolgt eine Ausschüttung an die Aktionäre (Gläubigeraktionäre, Manager von MF sowie SEAG/Newco 9) in Höhe von 1,1 Mrd $.

Die Steinhoffausschüttung sollte sich auf 500 Mio $ belaufen.

In der Bewertung von Moody´s erfolgte daraufhin eine Herabstufung der Bewertung von Ba3 nach B1.
Also um einen Punkt zurück.

Witzig bei der Gelegenheit ist die gleichzeitige Herabsetzung (nicht Stufung) des Festzins um 1 %, also von 5,25 % auf 4,25 %.

Also eine ?positive? Herabstufung in der Bewertung, oder? ;-)



https://www.moodys.com/research/...irms-proposed-term-loan--PR_453976


Details zu den Krediten an Hand von Portfoliodetails aus Fidelity Fonds:


Neu:

Laufzeit bis 21.09.2028

4,25 % plus 1 month Libor



https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/...49121004699/filing1001.htm


Fidelity Central Investment Portfolios LLC




Alt:



Laufzeit bis 27.11.2027

5,25 % plus 3 month Libor


https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/...949121004354/filing836.htm


FIDELITY SALEM STREET TRUST


Bitte auch nochmal nach #39 schauen!

 

18.11.21 21:21
6

7284 Postings, 1367 Tage Dirty JackSorry

SC zu # 61 vergessen:  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2021-11-18_um_21.jpg (verkleinert auf 92%) vergrößern
bildschirmfoto_2021-11-18_um_21.jpg

18.11.21 21:23
1

4279 Postings, 1911 Tage gewinnnichtverlust@Dirty

Wir bekommen leider ohne Dich nicht wirklich viel zusammen. Also ein großer Dank nochmals an Deine Adresse. Das kann nicht oft genug wiederholt werden.

Dein letztes Posting liefert den Beweis dafür mit den Zinssätzen von MF.  

18.11.21 21:24
3

1493 Postings, 346 Tage AlSteck@Ati008 die Ratings vom April und September

New York, 08. September 2021 -- Moody's Investors Service (Moody's) hat das vorgeschlagene vorrangig besicherte Darlehen von Mattress Firm, Inc. (Mattress Firm) mit Fälligkeit 2028 mit B1 bewertet. Alle anderen Ratings, einschließlich des B1 Corporate Family Ratings (CFR) und des B1-PD Probability of Default Ratings (PDR), sowie der stabile Ausblick bleiben unverändert. Das Ba3-Rating für die bestehende vorrangig besicherte Kreditfazilität wird bei Abschluss zurückgezogen werden.

Quelle:
https://www.moodys.com/research/...irms-proposed-term-loan--PR_453976


22 Apr 2021

New York, 22. April 2021 -- Moody's Investors Service (Moody's) hat den Ratingausblick von Mattress Firm, Inc. von stabil auf positiv geändert. Alle Ratings des Unternehmens wurden bestätigt, einschließlich des B2 Corporate Family Rating (CFR), B2-PD Probability of Default Rating (PDR) und B1 Term Loan Rating.

Die Änderung des Ausblicks von stabil auf positiv spiegelt die im Vergleich zu den Erwartungen überdurchschnittliche Entwicklung von Mattress Firm im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2021 wider, die sowohl auf die starke Nachfrage nach Produkten für den Wohnbereich als auch auf interne Wachstumsinitiativen zurückzuführen ist. Die Änderung des Ausblicks spiegelt auch das Potenzial für eine anhaltende Verbesserung der Kreditkennzahlen wider, obwohl Moody's der Ansicht ist, dass die Nachfrage nach Matratzen nachlassen wird, da die Verbraucher ihre Kaufgewohnheiten umstellen.

Die Bestätigung der Ratings spiegelt die Erwartungen von Moody's für eine solide kurzfristige Gewinnentwicklung wider. Die pandemiebedingte Umstellung der Verbraucherausgaben auf Haushaltswaren, einschließlich Matratzen, dürfte sich in den nächsten Quartalen fortsetzen und wird durch die derzeitige Stärke des US-Wohnungsmarktes weiter unterstützt. Allerdings könnte sich die Nachfrage im Laufe des Jahres 2021 bis 2022 abschwächen, wenn die Gesundheits- und Sicherheitsbedenken nachlassen und die Verbraucher ihre Ausgabengewohnheiten auf Kategorien wie Freizeit und Unterhaltung umlenken. Auch die Unterstützung durch die staatlichen Konjunkturprogramme wird wahrscheinlich nicht anhalten, wenn die Pandemie abklingt. Dennoch besteht die Möglichkeit, dass jede Nachfrageschwäche durch Aktiengewinne aufgrund der laufenden operativen Initiativen des Unternehmens abgefedert wird. Im Jahr 2020 führte Mattress Firm die TempurSealy-Produkte wieder ein, schloss weiterhin unrentable Geschäfte und investierte in digitales Marketing. Im Jahr 2021 konzentriert sich das Unternehmen auf zusätzliche Omnichannel- und digitale Investitionen, Tools zur Kundenbindung und die Expansion in Eigenmarken und Bettwaren-Kategorien.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Quelle:
https://www.moodys.com/research/...ositive-and-affirms-all--PR_444345

Tabelle Ratings

RatingstufenBedeutung
  
AaaHöchste Bonität / geringes Risiko (auch langfristig)
Aa1Sehr hohe Bonität / hohe Wahrscheinlichkeit für Erfüllung von Verpflichtungen / langfristig etwas schwerer einschätzbar
Aa2
Aa3
A1Gute bis befriedigende Bonität / Geringfügig abhängig von der wirtschaftlichen Lage
A2
A3
Baa1Befriedigende Bonität / gegenwärtig stabile Lage, aber bei gesamtwirtschaftlichen Problemen erhöhtes Ausfallrisiko
Baa2
Baa3
Ba1Angespannte Bonität / Erfüllung der Verpflichtungen nur in stabilem Umfeld zu erwarten
Ba2
Ba3
B1Mangelhafte Bonität / kein langfristiges Investment / hohes Ausfallrisiko
B2
B3
Caa1Ungenügende Bonität / Akute Gefahr eines Zahlungsverzuges, sofern sich die Gesamtwirtschaft nicht signifikant positiv entwickelt
Caa2
Caa3
Ca
CIn Zahlungsverzug


Quelle:
https://www.deltavalue.de/moodys-rating/

 

18.11.21 21:32

340 Postings, 339 Tage bängOperatorcool ein neues

normales forum inkl dirty. bin dabei.
 

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 1675   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln