finanzen.net

Der Aktionär 48/18; Artikel zu Heidelberg Pharma

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.11.18 11:33
eröffnet am: 25.11.18 11:33 von: moggemeis Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 25.11.18 11:33 von: moggemeis Leser gesamt: 988
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

25.11.18 11:33
1

601 Postings, 1455 Tage moggemeisDer Aktionär 48/18; Artikel zu Heidelberg Pharma

Der Aktionär schreibt in einem recht ausführlichen Artikel zu HDP sehr positiv.

Abgehoben wird explizit auf die Vorteile von Amanitin als Wirkstoff.
Wichtig neben der guten Wirksamkeit sei, dass es nicht mutagen wirke.

In Kombination mit der ATAC-Technoligie, bei der der Wirkstoff durch Antikörper sozusagen in´s Ziel gebracht wird, sei dieser Ansatz sehr vielversprechend.
Sehr positiv sei die gute Wirksamkeit auch unabhängig von der Zellteilungsrate.

In einem Interview mit Dr. Schmidt-Brand wird erwähnt, dass im 2. Quartal 2019 der Antrag für den Start einer klinischen Studie gestellt werde, sodass in der 2. Jahreshälfte mit ersten Patienten gerechnet werden kann.

Im Dezember wird die letzte präklinische Studie zur Toxizität gestartet, welche voraussichtlich nach 3 Monaten abgeschlossen werden kann.
Sie dient zur Ermittlung der geeigneten Dosis, für die klinische Prüfung beim Menschen.

Eingegangen wird auch auf die Partnerschaft mit Magenta Pharmaceuticals, welche sehr positiv verläuft.
Ziel von Magenta ist es, die Therapie bei Leukämie drastisch zu verändern.
Man will weg von der üblichen Behandlung, bei der vor einer Knochenmarkstransplantation das komplette Knochenmark des Patienten zerstört werden muss, hin zu einer selektiveren Therapieform.

Durch die Nutzung der ADC´s erhofft man sich die Möglichkeit einer gezielteren Therapie, bei der nur die erkrankten Zellen zerstört werden.
Auch hier könnte Amanitin einen deutlichen Vorteil bieten.

Anfang Dezember (1.-4. Dez.) wird Magenta drei Poster zu Amanitin-Daten beim Jahresmeeting der ASH (Am. Society of Hematology) in San Diego präsentieren.

Fazit:
Der Aktionär sieht das Interesse von neuen Investoren, sobald Heidelberg Pharma mit HDP-101 in die klinische Prüfung geht.
Das langfristige Potential sei enorm.

Aktuelles Kursziel 4,50?, empfohlener Stopp 1,70?  

   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: raider7, Tiger

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Huawei TechnologiesHWEI11
Apple Inc.865985
Amazon906866
TeslaA1CX3T
BayerBAY001
NEL ASAA0B733
Scout24 AGA12DM8
CommerzbankCBK100
Allianz840400
BMW AG519000
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403