finanzen.net

Wirecard 2014 - 2025

Seite 1 von 6865
neuester Beitrag: 05.07.20 22:12
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 171601
neuester Beitrag: 05.07.20 22:12 von: Torsten1971 Leser gesamt: 26852922
davon Heute: 25049
bewertet mit 181 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
6863 | 6864 | 6865 | 6865   

21.03.14 18:17
181

6654 Postings, 7309 Tage ByblosWirecard 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
6863 | 6864 | 6865 | 6865   
171575 Postings ausgeblendet.

05.07.20 20:49
1

30 Postings, 50 Tage themick01@kony99

Wenn ich nun in deine Philion SE investiere und was verliere, könnte ich deiner Logik zufolge auch dich verklagen oder?
Eben nein! Weil ich selbst einen IQ über Raumtemperatur habe.  

05.07.20 20:51

33 Postings, 5 Tage Kony99Themick01

Meine worte sind weise gewählt
Ich habe einen Tipp gegeben
Keine Kaufempfehlung daher spar dir die Anwaltskosten :D  

05.07.20 20:54

33 Postings, 5 Tage Kony99Gesetz

§ 678 BGB lautet: ?Wer einem anderen einen Rat oder eine Empfehlung erteilt, ist unbeschadet der sich aus einem Vertragsverhältnis oder einer unerlaubten Handlung ergebenden Verantwortlichkeit zum Ersatz des aus der Befolgung des Rates oder der Empfehlung entstehenden Schadens nicht verpflichtet.?




So anders ist es wenn du die leute drängst dazu nötigst zum Kauf
Oder illegale Beratung hier durchführst  

05.07.20 20:54

102 Postings, 2883 Tage nick_halden229206391a:

Wo ordnet sich denn eine Schadensersatzforderung, die gerichtlich zugesprochen wurde, im Liquidationswasserfall ein? Na?

aha, also die banken wurden nicht betrogen ;) die verlieren vermutlich auch fast alles, maximales upside ein paar prozent zinsen

Und was denkst du bekommt ein Anleger wohl zugesprochen, wenn er in ein Unternehmen investiert, dass seine Bilanzen gefälscht hat?

ähhh, nichts vielleicht... einfach im internet nach listed fraud companies googeln und mal gucken, was die anleger da immer bekommen haben .... achso, stimmt, hier glauben ja alle, wirecard wäre der erste betrusgfall in der geschichte

re Braun: der hat wie alle vernünfigten geschäftsführer eine D&O insurance, wenn man im betrug nachweisen kann, wird die ihm aber nicht viel helfen, der hat micht sicherheit sein schäffchen bereits im trockenen, da kannst du sicher sein ;)
 

05.07.20 20:56

30 Postings, 50 Tage themick01Auslegungssache

Am Ende des Tages teilen wir hier nur unsere Meinungen, Ansichten und unser Wissen zum aktuellen Stand und sind keine Anlagenberater. Natürlich gibts da welche die voll pro Wirecard sind und welche die voll dagegen waren. So funktioniert Meinungsaustausch.

However, ich wünsche euch einen schönen Abend und Geduld. Ich warte nun mal die Musterklagen ab und werde dann je nach Ausgang eventuell gegen EY klagen, mal schauen.  

05.07.20 20:56

102 Postings, 2883 Tage nick_halden#171567

very funny .. echt lustig geschrieben, kann er ja mit vor gericht nehmen ;)  

05.07.20 20:57

33 Postings, 5 Tage Kony99Macht euch um Braun keine Sorgen

Er haftet zu 100% sbee

Er hat bestimmt genug Bitcoins auf seinem Wallet so das er damit ganze Generationen Ernähren kann

Daher :D  

05.07.20 21:07

102 Postings, 2883 Tage nick_haldenanscheinend war ich noch

05.07.20 21:08

30 Postings, 50 Tage themick01Dokument

Nicht gefunden  

05.07.20 21:13

30 Postings, 50 Tage themick01Jaja

Im Nachhinein sind wir leider alle schlauer.
Hätte ich meinen Einsatz nur an eine wohltätige Organisation gespendet...  

05.07.20 21:18

102 Postings, 2883 Tage nick_halden

die ft hat den betrug seit 2 jahren detailliert dokumentiert, fast wöchentlich ... also die waren von anfang an schlauer und haben das wissen mit euch sogar geteilt

shortseller arbeiten meist im verborgenen und lassen die bombe von heute auf morgen platzen, siehe zb muddy waters bei luckin coffee  

05.07.20 21:24

30 Postings, 50 Tage themick01Dennoch

Der Schreinstil der ft war nicht objektiv und es hatte einfach alles ein Geschmäckle.
In Zukunft werde ich mich von Einzelaktien fernhalten und nur noch ETFs machen.  

05.07.20 21:25

1363 Postings, 47 Tage Deriva.OptiKony99

du bist doch ein Lügner Spam mit deinem Pil......................... Dreck Aktie die Bereiche zu.
Du warst auch nicht Short versuchst seit 2 Wochen Leute in deine Scheiß Aktie zu locken.
Man hat ja schon deine anderen hier  gesperrt t bitte mal alle den Typ melden.  

05.07.20 21:28

102 Postings, 2883 Tage nick_haldenaha nicht objektiv,

siehst du das aus heutiger perspektive auch noch so?

ich habe aus verschiedenen quellen gelesen, dass wirecard spitzel auf zeitung und shortseller angesetzt hat, es wurde auch von gewaltdrohungen gesprochen ....

aber ihr seid ja alle immer noch braun jünger ;)  

05.07.20 21:28

1363 Postings, 47 Tage Deriva.OptiHabe dich gemeldet

ich denke bald hast ne Sperre dann musst du wieder einen neuen machen.  

05.07.20 21:29

2736 Postings, 1734 Tage Xenon_XRatet mal wer das ist....

bei einen richtigen gibt es 3 Grüne Stars....;-))


glaub mir, ich habe genug nun wahrlich genug Empathie für Menschen und auch für Tiere, aber eben nicht für die asozialen Volltrottel, die in diesem Forum rumlaufen.

 

05.07.20 21:30
1

1363 Postings, 47 Tage Deriva.Optialle die Sperre von Kony99

beantragen der macht  alle Bereiche zu mit seiner Schlechten Empfehlung von der Müll Aktie  

05.07.20 21:36

104 Postings, 4032 Tage Ralphi2608Aw nick halden

Dokumentiert hat die FT leider überhaupt nichts.  Die haben sich auch nur in Andeutungen gefallen und mussten den Prozess mit einer Geldbuße verloren geben. Hör endlich auf hier alle Anderen als blöde hinzustellen.  

05.07.20 21:47

102 Postings, 2883 Tage nick_haldenhaha,

der vorstand der coba musste sich bei der ft höchstpersönlich entschuldigen

für die shortseller hat es gereicht, sich dumm und dämmlich zu verdienen, vllt lags auch nur an den besseren english kenntnissen

und der kpmg report war nicht deutlich genug? ;)  

05.07.20 21:49
1

4442 Postings, 972 Tage MarketTraderes wird schlimmer und schlimmer und schlimmer...

05.07.20 21:50

102 Postings, 2883 Tage nick_haldeneine zusammenfassung des kpmg berichts

finanz-szene.de/payments/...ahre-dimension-des-kpmg-berichts/

dieser artikel ist 3 monate alt ;)

wer danach noch in WC investiert hat, muss den verstand verloren haben, sorry  

05.07.20 22:04
1

621 Postings, 550 Tage Jack in the BoxZock morgen

Angehängte Grafik:
chart_intraday_steinhoffinternationalholdingsnv.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
chart_intraday_steinhoffinternationalholdingsnv.png

05.07.20 22:12

1 Posting, 0 Tage Shorty87Nein

Definitiv nein  

05.07.20 22:12

3273 Postings, 1665 Tage Torsten1971Braun

Entweder er war blind wie ein Molch oder ein enorm gerissener Betrüger oder unfähig, die Betriebswirtschaftlichkeit seines Unternehmens einschätzen zu können. Alles keine Ruhmesblätter...egal was es am Ende ist.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
6863 | 6864 | 6865 | 6865   
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bigtwin, geierwalli, HUSSI, potti, raider7, S3300, zaster

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Amazon906866
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Deutsche Telekom AG555750
Lufthansa AG823212
Infineon AG623100
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
Allianz840400
E.ON SEENAG99