AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 1 von 1531
neuester Beitrag: 01.10.22 19:36
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 38264
neuester Beitrag: 01.10.22 19:36 von: Burnhead Leser gesamt: 9542832
davon Heute: 581
bewertet mit 118 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1529 | 1530 | 1531 | 1531   

19.03.21 15:15
118

95 Postings, 562 Tage The UncecsorerAMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?



Dieser Thread soll in erster Linie zum offenen und freien Meinungsaustausch über die AMC Entertainment Holdings AG und auch zur Unterstützung der Bewegung unserer amerikanischen Freunde dienen.    
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1529 | 1530 | 1531 | 1531   
38238 Postings ausgeblendet.

30.09.22 10:00
2

2 Postings, 10 Tage KambluclubEinkaufsdurchnitt

Morjen,und wieder den Einkaufsdurchnitt gesenkt.Mein Anteil wächst und wächst und wächst ?..schon ein schöner Berg.
 

30.09.22 10:04
2

21 Postings, 43 Tage wasnu.Goldenerwolf

Da habe ich ja jetzt 2 Jahre Zeit zum Überlegen..lach
Aber wenn ich mir die Intergalaktischen Strahlungen/Ereignisse so anschaue....passiert mit
Sicherheit vorher etwas!
Aber Nagel mich bitte nicht fest. Von Tag zu Tag denken und joo das Leben weiter genießen.
Wer es versteht die kleinen Dinge im Leben zu schätzen, hat schon viel gewonnen!
Es gibt wirklich Menschen mit größeren Sorgen und Problemen außer zu Hodln.
 

30.09.22 11:11
7

146 Postings, 478 Tage GitarrinatorBullish,

wenn die Bigs die Kleinanleger warnen und somit wollen, dass die jetzt, im Tief verkaufen, dann sehe ich darin ein Bullisches (Sorry für das Wortspiel) Zeichen.

Denn die Bigs verdienen ihr Geld nicht damit, dass sie sich untereinander ein paar Groschen abzippen. Sie verdienen ihr Geld momentan mit kurzfristigen Put Optionen, die genau dann gut laufen, wenn sie die anderen dazu bringen, zu verkaufen. Und danach verdienen sie gut, wenn die Kurse wieder anziehen und sie als erstes Long gehen.

Also wird jetzt diese "Warnung" herausgegeben, nachdem der Markt schon gut gecrasht ist. Deutet darauf hin, dass ihr Masterplan nur noch kurzfristiges Drücken ist und danach long gehen. Den Kleinanlegern wird erst nach längerem Anstieg Entwarnung gegeben - wenn überhaupt.  

30.09.22 11:49
1

4828 Postings, 1908 Tage Bullish_HopeGitarrinator#

Denke wer länger an der Börse ist gibt ob solcher "Warnungen"  0,0.-wer Long denkt hält und kauft ggf. nach.
Wollte es nur hier einstellen um zu zeigen wie mit der Psyche der Anleger gespielt werden soll.
Das noch ein weiteres Absacken der Märkte bevorstehen könnte sehe ich für meinen Teil -irre mich hier gerne.
Auch bedingt durch die sich im Wert reduzierenden Assests der HF und Nachschussforderungen der Margin's.  

30.09.22 15:49
3

315 Postings, 1193 Tage RambokryptoWie entspannt,

wenn bei uns wieder "fury in the slaughterhouse" zu Besuch ist und es keinen interessiert bzw. keiner rumheult und das Forum vollmüllt, bin schwer begeistert !!!!  

30.09.22 16:03
3

4734 Postings, 2694 Tage s1893Lehman Brothers

Das Beispiel Lehman Brothers kenne ich auch sehr genau. So wie es TU beschrieben hat trifft es auch zu. Die werden auch noch am letzten Tag Schampus trinken und den Starken raushängen und hoffen das der Faktor Zufall ihnen den Kopf aus der Schlinge zieht. Einen Tag später musst die Hochhäuser sperren.

Das Beispiel von Lehman Brothers könnte so auch bei uns zutreffen.

Hodl

Keine Handlungsempfehlung  

30.09.22 16:04
1

294 Postings, 498 Tage hanky71@T_U

Gebe dir absolut recht. Mir ist das Geld das ich hierdrin investiert habe mittlerweile "wurscht". Darum schau ich hier auch nur noch ab und zu rein. Hab sowieso keine Zeit dafür. Denn, ich denke mir, ich habe das investierte Geld mittels eines dafür aufgenommenen Kredits sozusagen erzeugt. Habe mir um einen Teil des so quasi aus dem Nichts erzeugten Geldes meine Wohnung wieder schön hergerichtet und den Rest hab ich hier angelegt. Ich verliere absolut kein erarbeitetes Eigenkapital wenns schief geht.
Wenns aber glatt geht, dann kann ich mir alle meine Träume verwirklichen und wahrscheinlich sogar die meiner Kinder. Wenns doch schief geht? Na dann hab ich halt zwei Mittelklassewagen für die ich nix getan habe außer Zeit vor dem PC verbracht, in den Sand gesetzt. Ein bißchen Spass wird man sich doch wohl gönnen dürfen .....  

30.09.22 16:18
5

439 Postings, 836 Tage Danone2408konnte

nicht anders und hab mal AMC und APE je 50 gesichert. Schönes Wochenende  

30.09.22 17:27
1

271 Postings, 447 Tage DerGeerätZet

Also ich hab Zeit.
Mein Rentenbescheid sagt mir immer als Stichtag den 1.4.2058
Das wäre dann mein 67er Geburtstag und ich hätte 51 Jahre lang gearbeitet.
Alles was mir die diese Zeit verkürzt ist geschenkt!

Vielleicht kann ich nicht immer so nachlegen wie ich gerne würde? Aber Zeit habe ich noch über 30 Jahre :-)  

30.09.22 17:48
1

1853 Postings, 1999 Tage Hans R.max. 2 Wochen

Okay. Zwei Jahre wegen Motorrad Führerschein ..., oder über mir alles unter 30 Jahre wären ok ...
Ich möchte in zwei Wochen in den Urlaub. Wenn es da recht wäre`? Danke ... bitte ...  

30.09.22 17:56
1

41 Postings, 1372 Tage Pilger15ich der stille Mit - Leser

...wenn alle Apes, die wirklich halten und außer, die,Die  zukaufen...... 4 Woche nicht auf den Chart schauen... es sei denn, Chart-Alarm !!!!!
,wenn wir allen damit zeigen ,das unser Wille und Ausdauer, dieses Projekt bis too de Moon zu führen wird....
Vielleicht zu kurz gedacht.
Ich möchte gern die zittrigen Hände beruhigen...

 

30.09.22 19:35
4

656 Postings, 491 Tage Lioness13So nochmal

nachgelegt. Wie immer das letzte Mal ...  

30.09.22 20:27
2

439 Postings, 836 Tage Danone2408@ Lioness

sage ich mir auch immer wieder. :)  

30.09.22 22:07
2

1853 Postings, 1999 Tage Hans R.3.586 PKT

Holla. S&P 500  

30.09.22 22:08
1

1853 Postings, 1999 Tage Hans R.Hätte ja angenommen, dass ...

die ihn kurz vor Börsenschluß noch hochziehen.  

30.09.22 22:15
2

472 Postings, 756 Tage willi_wuffMillionen von Lieferausfällen AMC / APE

https://tremendous.blog/2022/09/30/...-deliver-in-amc-and-ape-shares/

APE Lieferversagen erreichte am 1. September mit 2,4 Millionen Aktien seinen Höhepunkt. AMC liefert nicht und erreichte eine Woche später, am 8. September, mit 2,2 Millionen Aktien seinen Höchststand.

AMC-Aktien haben seit über einem Jahr große und anhaltende Lieferausfälle. Es ist bezeichnend, dass, sobald APE-Aktien ausgegeben wurden, auch dort riesige Lieferausfälle auftauchten.

In der Zwischenzeit haben viel größere Unternehmen weiterhin fast keine Trades, die fehlschlagen. Werfen wir einen Blick auf die Lieferausfälle bei einigen großen Aktien am 1. September:

 

30.09.22 22:51
1

1853 Postings, 1999 Tage Hans R.Kapitalerhöhung durch rosarote Brille

Ersteinmal hat man (AMC) sich ja nur die rechtlichen und physischen Möglichkeiten eingeräumt jederzeit nach eigenem Ermessen APE Aktien in den Markt zu bringen.

Nur für den Fall dass AA hier mehr weiß oder berchtigterweise annhemen kann dass in der nächsten Zeit der Kurs auf (für eine KE) angenehme Höhen steigt ..., wie hätte er es sonst machen sollen?

Genau diese Frage stellte ich mir nämlich, ob es überhaupt möglich ist während eines Squeezes Aktien zu emittieren?!
Durch dieses Vorgehen sehe ich mich beruhigt und muß mir nicht mehr die Frage stellen, ob es überhaupt rechtlich in Ordnung ginge.
Die Weichen wären gestellt.

Fehlt nur noch der Squeeze.  

30.09.22 22:53
2

13 Postings, 5353 Tage MasterPUnser einziges Problem

wird sein, das wir nicht genug Aktien gekauft haben.

Und glaubt mir, dieser Gedanke wird jedem kommen, auch mir....
Man wird überall von uns und der Firma sprechen, freue mich sehr auf die Zeit danach.  

30.09.22 23:30
4

297 Postings, 507 Tage GlaubeVersetztBerg.Brodel Brodel.....

...der Kessel heizt sich an und auf....nicht böse sein...APE für 2,70$...ne ist klar.....ganz schlechte Geschäfte aktuell, und da wir die Zukunft handel: auch Avatar wird ne Bauchlandung. Da Kenny auf seiner Tageskarte die Aktie so günstig anbietet, dachte ich bei der aktuellen Inflationsrate eingerechnet ist sie ja quasi geschenkt. Somit habe ich mich beschenkt....bestimmt mit Plastik...also Syntheticos...aber egal...habe sie dann mal. Und je größer die Not wird, desto größer wird auch der Wert von Plastik, denn die sind ja auch nur ausgeliehen und geborgt, und was schon meine Oma zu sagen pflegte: Am Schluß werden die Toten gezählt...und da ist sich jeder selbst der Nächste...Broker werden nicht auf ihre verliehenen Aktien verzichten....und wir werden nicht auf den Lohn der letzten 2 Jahre verzichten. Je länger und je intensiver ich hier drin bin, verstehe ich den Prozess der dahintersteckt. Und wiedie BIGS spreche ich hier auch eine eingehende Warnung aus: APES NOT LEAVING....macht schonmal Kassensturz liebe HF, denn die Zeiten sind insgesamt herausfordernd, und Eurem asozialen Geschäftskonzept alles andere als dienlich oder fördernd.

#BISzumSCHLU?
#ApesNOTleaving
#AMCweLOVEtheStock

Keine Kauf-Handels oder sonstige Empfehlung - aber: wenn alle ihr Verhalten so wie ich seit fast 2 Jahren angepasst bzw geändert haben würde ich sagen: Time is running OUT  

01.10.22 11:12
1

535 Postings, 489 Tage HumpelhaxHat sich jemand

01.10.22 12:01

792 Postings, 516 Tage schulle86neues von Kenny boy

https://decrypt.co/110894/...iffin-investors-bitcoin-nfts-meme-stocks

ich habe den Text komplett übersetzt, dann ist die App abgestürzt. muss jetzt jeder selber machen

 
Angehängte Grafik:
attachment-31140758.jpeg (verkleinert auf 42%) vergrößern
attachment-31140758.jpeg

01.10.22 12:37

258 Postings, 1311 Tage scalper32zusammengefasst

sinngemäß

Kenny meint dass die Blase der spekulativen Investoren von NFTs Meme-Stocks und Crypto am platzen ist und dass das gut für die Märkte ist.
er ist froh darüber dass die Leute wieder mehr essen gehen und das Geld nicht spekulativ investieren.  

01.10.22 12:40

258 Postings, 1311 Tage scalper32außerdem

hat seine Firma nicht in digitale Werte investiert um die Nord Koreaner nicht zu finanzieren  

01.10.22 12:41
7

258 Postings, 1311 Tage scalper32verstehe nur

01.10.22 19:36
1

218 Postings, 808 Tage BurnheadJa ne ist klar .

Er will sich als den guten Samariter darstellen und uns als die Bösen. Das muss ja schon pure Verzweiflung sein.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1529 | 1530 | 1531 | 1531   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: aktienpower, Buddy999, Chalifmann3, Flo2389, katzenbeissser, nick_halden, Niko22, schubbiaschwilli, Rizzibizzi, Roothom
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln