FinLab AG

Seite 1 von 14
neuester Beitrag: 05.03.21 16:23
eröffnet am: 08.01.16 12:56 von: Juliette Anzahl Beiträge: 331
neuester Beitrag: 05.03.21 16:23 von: 2much4u Leser gesamt: 97583
davon Heute: 47
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14   

08.01.16 12:56
5

3730 Postings, 4120 Tage JulietteFinLab AG

Die FinLab AG (ex Altira AG) investiert schwerpunktmäßig in die Entwicklung deutscher fintech-Start-up-Unternehmen.
http://www.finlab.de

FinLab gab heute bekannt, dass der PayPal-Gründer und Facebook-Investor Peter Thiel sich an "Deposit Solutions" beteiligt, eine Fintecfirma aus Hamburg, die zum Portfolio von FinLab gehört:
http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...nyID=1507&newsID=919597


 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14   
305 Postings ausgeblendet.

03.04.20 13:17
1

63 Postings, 409 Tage Beckenrand123Quelle

...hier die Quelle: https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...anzbericht/?newsID=1308789

(die eigene Berechnung von Finlab aus dem Jahresfinanzbericht 2019)  

27.07.20 11:07

90 Postings, 339 Tage The TickWeshalb der Rücketzer?

Gibt es für den starken Rücksetzer der vergangenen Tage eine nachvollziehbare Erklärung? Die Aktie knickt ja nicht alle Tage um die 10% ein ... Als Reaktion auf die Korrektur bei Flatex scheint mir der Abverkauf etwas verspätet. Und bei Heliad ist in meinen Augen auch nichts weltbewegendes passiert ...  

29.07.20 08:26

90 Postings, 339 Tage The TickLangsam wirds schräg

Von knapp 22 auf 17 in weniger als einer Woche!? Habe ja schon einige Täler durchschritten und natürlich auch schon tiefere (allerdings ist der Boden in diesem Fall ja noch nicht zu sehen), doch wusste ich in diesen Fällen eigentlich immer woran es lag. Aber hier herrscht ja augenscheinlich absolute Funkstille. Keiner weiß, ahnt, vermutet etwas ... echt schräg ...  

29.09.20 09:54
1

1516 Postings, 7262 Tage aramedheliad gehört fast zur Hälfte finlab

heliad ist vor allem beteiligt an flatex.
ein Beteiligungsunternehmen ist beteiligt an einem Beteiligungsunternehmen. und beide Unternehmen sollen den Wert der Beteiligungen abbilden? hab nicht bwl studiert, aber irgendwer ist dann doch überbewertet oder? Kann man denn einen 100 ? - Schein dreimal verleihen und besitzt dann eine Bewertung von 300 ?? geht so die Finanz?  

01.10.20 15:04

3730 Postings, 4120 Tage JulietteNet Asset Value inzwischen bei 31,60 Euro

29.10.20 14:07

4 Postings, 171 Tage JorissRapider Kurseinbruch

Kann mir mal einer sagen ,warum immer wenn der Kurs über 20 Euro zu steigen scheint ,dieser Einbruch kommt ,angeblich ist doch alles super hier oder ???  

29.10.20 14:29

751 Postings, 4547 Tage siach22

22 wären o.k  

02.12.20 10:16

90 Postings, 339 Tage The TickBlick auf die Beteiligungen

Da hier ja sonst nicht viel los ist mal ein kleiner Blick auf die Beteiligungen...

Börsengeflüster hat sich gestern mal wieder der positiven Entwicklung von Heliad Equity Partners gewidmet:
https://boersengefluester.de/...equity-partners-die-geschenkte-aktie/

Schon eine Woche eher berichtete die Neue Züricher Zeitung über den Einhorn-Status von Deposit Solutions:
https://www.nzz.ch/wirtschaft/...t-markt-fuer-zinsprodukte-ld.1586255

Eine geglückte Pre-IPO-Finanzierungsrunde konnte die Next Big Thing AG verkünden:
https://nextbigthing.cdn.prismic.io/nextbigthing/...ease_11172020.pdf

 

02.12.20 10:19

90 Postings, 339 Tage The TickBleibt nur zu hoffen

... dass auch der FinLab-Kurs endlich mal aus dem Knick kommt.

Wie schon öfter beobachtet und beschrieben scheint die 20-Euro-Grenze eine unüberwindbare Hürde zu sein - wenn man von einzelnen Spitzen absieht ...  

03.12.20 09:56

467 Postings, 4412 Tage LangoThe Tick

Alleine der über heliad gehaltene Anteil an flatex müsste deutlich höhere Kurse rechtfertigen  

03.12.20 13:55

751 Postings, 4547 Tage siachgenau

09.12.20 20:23

90 Postings, 339 Tage The TickEs geht aufwärts

Nachdem es am Montagvormittag diesen kurzen Absacker gab, geht es - für FinLab-Verhältnisse - plötzlich ziemlich steil nach oben.

Kann das mit dieser Meldung zusammenhängen, die ebenfalls vom Montag stammt:

FinLab AG: Mediolanum International Funds beauftragt den Multi-Manager-Experten Patriarch, eine Tochtergesellschaft der FinLab AG, mit Vertriebsunterstützung für Deutschland

https://www.dgap.de/dgap/News/press_release/...chland/?newsID=1412105  

16.12.20 14:37
1

90 Postings, 339 Tage The TickFinlab und Heliad vor Verschmelzung?

Wie die Schweizer "Handelszeitung" berichtet, sollen Heliad und Finlab - Gerüchten zufolge - im kommenden Jahr miteinander verschmelzen.

Der Artikel geht auch auf die teils starken Abschläge gegenüber dem Buchwert bei Beteiligungsgesellschaften ein. Betrifft ja sowohl FinLab als auch Heliad.

Vielleicht erklären die "Fusions-Gerüchte" die jüngste Dynamik bei der Aktie ...

https://www.handelszeitung.ch/geld/heliad-aktie-zu-verschenken  

16.12.20 14:39

90 Postings, 339 Tage The TickFinLab EOS VC investiert in AlgoTrader

Hier noch eine weitere Firmenmeldung:

FinLab EOS VC investiert in AlgoTrader. Nach einer siebenstelligen Investition des FinLab EOS VC Fonds in die führende digitale Anlage- und Handelsplattform erhöht sich die Series A Finanzierungsrunde auf über CHF 5 Mio.

https://www.dgap.de/dgap/News/dgap_media/...r-chf-mio/?newsID=1413273

https://punkt4.info/social-news/news/...mmt-frisches-kapital-ein.html  

22.12.20 06:20

356 Postings, 363 Tage banditolinoFinlab technisch

Target 28-30.  

24.12.20 10:10

10 Postings, 115 Tage JesleynaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.12.20 13:57
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotische Inhalte

 

 

01.01.21 06:31

2983 Postings, 114 Tage WinsloaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 01.01.21 10:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

02.01.21 04:05

1649 Postings, 114 Tage CiencelyaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.01.21 10:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

03.01.21 02:51

1794 Postings, 114 Tage GgiercaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.01.21 10:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

04.01.21 03:33

1614 Postings, 109 Tage AriletaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 04.01.21 07:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

08.01.21 20:46

101 Postings, 5448 Tage wuflameDelisting

Nach rocket Internet und centrotec wohl bald das nächste delisting  

08.01.21 21:03

35 Postings, 2128 Tage SchoggiDelisting??

Wie kommst du zu der Aussage zum Delisting?
Ich kann mich noch erinnern, wie das bei bei Flatex ablief.
Da wollte der Gründer + Großaktionär BF auch aussteigen bzw. "...prüfen".
Vielleicht wird hier die gleiche Story gespielt?
Dann kann es ja eigentlich nur nach oben gehen.
Zur Erinnerung: Bei Flatex ging es von ~25 > 65  

10.01.21 02:36

1383 Postings, 101 Tage NatalesaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 10.01.21 11:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

20.01.21 15:20

35352 Postings, 7590 Tage RobinUnterstützung

und 21 Tage Linie im Bereich ? 22  

05.03.21 16:23

1866 Postings, 1678 Tage 2much4uFinlab

2019er-KGV von 1,96, dann ging der Gewinn wegen Corona runter, das geschätzte 2020er-KGV sowie für 2021 und 2022 soll knapp über 5 liegen.

Ich denke, da kann man nicht viel falsch machen und hab mir einige Stücke ins Depot gelegt. Sollten die Zahlen wie vor Corona (2019) erreicht werden, wäre das KGV sogar nur etwas über 2. Deswegen bin ich eingestiegen - eine zu günstige Aktie.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln