Delignit AG- Aktienrückkauf ?

Seite 6 von 10
neuester Beitrag: 24.04.21 23:55
eröffnet am: 11.09.09 11:15 von: Diddi Anzahl Beiträge: 250
neuester Beitrag: 24.04.21 23:55 von: Stephaniezhb. Leser gesamt: 69049
davon Heute: 8
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | ... | 10   

26.11.13 12:22

894 Postings, 5641 Tage luckypeterHerrlich

27.11.13 17:31

146 Postings, 3369 Tage Black Knight...

Nachdem ich gestern hier die 100% geknackt habe, habe ich heute nochmal nachgelegt und hoffe auf die nächste Verdoppelung. :-)

Sicher ist das nicht, aber ich würde mir wünschen, dass wir hier irgendwann, in nicht allzu ferner Zukunft den Ausgabekurs der Emission wiedersehen.

Bei entsprechenden Gewinnsteigerungen, wer weiß; vielleicht kommt die 4 demnächst und dann?  

02.12.13 15:10
1

894 Postings, 5641 Tage luckypeterjetzt müssen

erst mal diejenigen raus, die nicht mehr an die Firma glauben. Die glauben, dass hier nach so einem Anstieg nichts mehr drin ist.
Es stehen aber genug Leute bereit diese aufzufangen.

Ich jedenfalls glaube an einen weiteren bedeutenden Anstieg, auch wenn es ein bisschen dauert. Werde auch gegebenenfalls nachlegen. Habe Zeit.  

13.12.13 12:56

894 Postings, 5641 Tage luckypeterso

Die verkaufswilligen scheinen jetzt größtenteils raus zu sein.
Jetzt haben wir wieder frische Aktionäre, die zu diesen Kursen gekauft haben und die die Aktien hoffentlich eine zeitlang  behalten werden.  

20.12.13 14:06
1

832 Postings, 6593 Tage Investment_Bankernochmal nachgelegt

grade ein deutlicher Rücksetzer - ich hab nochmal nachgelegt...

 

23.12.13 15:52

894 Postings, 5641 Tage luckypeterIch werde

auch noch mal nachlegen. Dieser Absturz ist ein Witz.
Ist aber eigentlich gut zum Einsteigen. Nächstes Jahr wird geerntet.  

25.12.13 17:23

2770 Postings, 4368 Tage ExcessCash2013

wurde investiert, zugekauft und es wurden neue Aufträge an Land gezogen. Umsatz und Ergebnis dabei vermutlich nur leicht gesteigert. Dafür sind plus 100% im Kurs sehr respektabel!
Spätestens ab Q2/Q3 14 sollte deutliches Wachstum einsetzen... das wird dann für  Aufmerksamkeit sorgen.

Auf ein gesundes und erfolgreiches 2014!

2,95  

26.12.13 21:41

146 Postings, 3369 Tage Black KnightZukauf...

Ich habe, nachdem ich vor kurzem hier die 100% erreicht habe, nochmals nachgekauft und damit den Einstiegskurs zwangsläufig erhöht und hoffe, dass das nach dem "Absturz" jetzt kein Fehler war. Ich bin aber nach wie vor eher optimistisch eingestellt für Delignit und werde wohl auch auf dem jetzigen Niveau nachkaufen, um den EK wieder etwas zu senken.

Ich hoffe auch, dass im kommenden Jahr die Ernte eingefahren wird und ich dann vielleicht wieder die 100% sehe. :-)

Bei der Gelegenheit möchte ich gleich in die Runde fragen, welche Kursziele ihr für realistisch haltet?

Ich wünsche euch ein gutes neues Jahr und viel Erfolg in 2014.

LG,

Alex  

27.12.13 08:46

894 Postings, 5641 Tage luckypeterhallo black night

mein Kursziel für weihnachten 2014 sind um die 4?.

Gruss

Peter  

06.01.14 16:52

894 Postings, 5641 Tage luckypeterDas Jahr

fängt ja schon mal vielversprechend an.  

06.02.14 21:21
2

939 Postings, 3376 Tage ulluvFazit der Besprechung aus dem Nebenwerte Journal

vom Februar:

Die Delignit AG hat einen mustergültigen Turnaround hingelegt. Die Nettoschulden, die im Jahr 2009 noch bei ? 10,6 Mio lagen, betrugen per 30.06.2013 nur noch 1 Mio und sollen nach den Worten des CEO zum Jahresende 2013 komplett abgetragen sein. das gäbe genügend Spielraum, um wieder stärker in Wachstum und Technologie investieren zu können, ohne auf Fremdmittel angewiesen zu sein, so Büscher. Mit dem Kauf von DHK Automotive und HTZ Holztrocknung hat er seinen Worten Taten folgen lassen. Und da die beiden Akquisitionen nicht zu Lasten der Marge gingen, dürfen Anleger für 2014 steigende Gewinne erwarten, die auch die Zahlung einer Angangsdividende ermöglichen würden. Wer bereits investiert ist, sollte es auch bleiben. Neuengagements können bei Kursen unter ? 2,50 erwogen werden.

Anmerkung von mir: Ich glaube nicht, dass wir die 2,50 noch mal sehen. Und wenn, bin ich der Erste der nachlegt.  

04.03.14 00:20

146 Postings, 3369 Tage Black KnightGedanken...

@luckypeter: danke für Deine Einschätzung; das ist ein Ziel, mit dem ich ganz gut leben kann. Gegenwärtig sind das nochmal fast 30%, die die Aktie steigen kann.

@ulluv: ich könnte mir höchstens im Zuge der Vorgänge auf der Ukraine vorstellen, dass die Kurse auf unter 2,50 Euro sinken; dann würde ich wohl auch nochmals nachkaufen.  

27.03.14 09:43

1555 Postings, 3727 Tage fklookDividende

nicht viel aber immer hin, wünsche euch weiter viel erfolg hier

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...hen-Endgueltige-J-3398898  

02.05.14 13:10
1

894 Postings, 5641 Tage luckypeterNa also

hier tut sich wieder mal etwas.
Es werden seit Tagen 2-5Tausender Blöcke gekauft, um wenig später den Kurs mit sehr wenigen Aktien wieder zu drücken. Für mich ein Zeichen dass jemand "Größeres " sich einkaufen will, den Kurs aber nicht zu arg nach oben schiessen lassen will, bis er fertig ist und er seine vorgenommene Stückzahl , die er kaufen möchte, erreicht hat.  

05.05.14 09:29

894 Postings, 5641 Tage luckypeterHurra die Waldfee

Hier geht was.
Aktie entwickelt sich sehr gut.
Vor allem geht es langsam und stetig nach oben und das ist gut so.
Große Zocker sind hier nicht drin. Hier wird rein das Geschäft und der Erfolg bewertet. Findet man heutzutage nicht mehr so oft.
Allen Investierten viel Spaß noch mit der Aktie.  

05.05.14 12:18

2770 Postings, 4368 Tage ExcessCashDelignit - es lohnt, sich die

jüngere Geschichte Delignits mal anzusehen. (s. z.B. Presse auf der Homepage)
Nach Börsengang 2007 :-)  und Finanzkrise erfolgte eine professionelle Restrukturierung und Neuausrichtung auf Qualität.  2012/13 wurde investiert, Aufträge akquiriert und know how und Kapazitäten zugekauft... Anlegern wurde viel Geduld abverlangt... seit 1 Jahr die erfolgversprechende Neuaufstellung zunehmend eingepreist...

Delignit - I love it!

3,95 :-)))

 

05.05.14 12:21

894 Postings, 5641 Tage luckypeterUnd vor allen Dingen

ALLE Schulden abgebaut

 

06.05.14 00:29
2

939 Postings, 3376 Tage ulluv20.000

Aktien Umsatz ist ja echt schon ne Besonderheit.
So schön die Aktie steigt, kann sie auch ganz wieder fallen mangels Nachfrage.
Wünsche mir da ne transparentere Geschäftspolitik.  

08.05.14 12:48

894 Postings, 5641 Tage luckypeterWOW

Es läuft. Schöner Wochenverlauf. Respekt.  

09.05.14 10:29

966 Postings, 3745 Tage pekuniaSpannend nun,

ob der/die Einkäufer satt ist/sind, oder ob das shopping weitergeht.
Die Verkäufer jedenfalls wollen wohl partout nicht rot verkaufen! Sehr brav!
Wer hier drin ist, freut sich....  

19.05.14 08:49

894 Postings, 5641 Tage luckypeterMein lieber Mann,

mit dieser Performance hätte ich nicht gerechnet. Die 4 hatte ich erst Ende des Jahres erwartet. Hoffentlich gibt es keinen Rückschlag. Glaube es aber eher nicht, da hier keine Zocker drin sind.
Wer hier die letzen Wochen Aktien gekauft hat, behält sie einfach. Das ist erstaunlich.

Aber man fundamental auch sagen, dass das Unternehmen hervorragende Arbeit leistet.
Konservativ bescheiden in Prognosen und effektiv in Taten und Zahlen.

Deshalb WEITER SO  

23.05.14 14:25
2

894 Postings, 5641 Tage luckypeterUnd schon wieder

ein Großauftrag an Land gezogen.
Sagenhafte Perspektive langfristig gesehen.
Warum ist hier alles so schreibfaul?
Läuft doch super.
Müsste doch hier mehr Zufriedene geben außer mir  

23.05.14 16:18
2

2770 Postings, 4368 Tage ExcessCashDelignit - es sind ja nur

gut 2 Mio Aktien verfügbar... Sooo viele zufriedene Anteilseigner kanns somit gar nicht geben. Mit dir zusammen sind wir aber schon mal 2.

Seit ca. 2 Jahren ist das was jetzt hier passiert mehr oder weniger absehbar. Infos waren allerdings spärlich (auch mal bei MBB reinschaun!) und die Geduld wurde insbes. 2012 noch stark strapaziert...  
Jetzt läuft Absatz 2 aus #132!

4,35

   

23.05.14 19:41
3

939 Postings, 3376 Tage ulluvGehöre

auch zu den Zufriedenen.  

29.05.14 15:06

3074 Postings, 3304 Tage später_WurmNa kommt jetzt mal Leben in die Bude!

Beim Rumstreunen heute bin ich auf diese interessante Aktie gestoßen. Ich war auf der Suche nach 'Nachhaltigkeit' mal ohne Wind- oder Bio hab ichs denn gefunden.

Hallo.  

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | ... | 10   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln