finanzen.net

Daytrading 17.01.2005!

Seite 1 von 8
neuester Beitrag: 18.01.06 06:43
eröffnet am: 17.01.06 08:03 von: TTTrader Anzahl Beiträge: 189
neuester Beitrag: 18.01.06 06:43 von: Moosgurke Leser gesamt: 6695
davon Heute: 1
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   

17.01.06 08:03
10

2629 Postings, 5060 Tage TTTraderDaytrading 17.01.2005!

guten morgen und welch eine Überraschung, der gestrige Tag wurde fast wieder ausgemerzt, DB6BDG KK 0,65 und 0,49 soeben für 0,71 (zu früh wahrscheinlich), aber daß lass ich mir nicht entgehen, verkauft und somit nur noch 10% von gestern :-)

Die Tradingrange haben sie wieder nach unten gewechselt und es riecht nun tatsächlich nach Korrektur :-)  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   
163 Postings ausgeblendet.

17.01.06 22:23

2629 Postings, 5060 Tage TTTraderLS taxt 5451...13points down o. T.

17.01.06 22:23

553 Postings, 5630 Tage 12ma99Hi TTTrader, jau, jetzt geht´s doch ganz schön

gen Süden  
Angehängte Grafik:
dow.jpg (verkleinert auf 97%) vergrößern
dow.jpg

17.01.06 22:24

3393 Postings, 6978 Tage BoxenbauerDa konnte ich nicht widerstehen

LS88T7 VK 0,78 / KK 0,71 vor 20 min. :-)


Gute Nacht Jungs

Boxenbauer  

17.01.06 22:24

2629 Postings, 5060 Tage TTTraderCongrats Boxe und 12ma99, jep..gut daß ich nicht

long gegangen bin, kann man morgen am Boden immer noch :-)  

17.01.06 22:25

553 Postings, 5630 Tage 12ma99Congrats Boxenbauer :-) o. T.

17.01.06 22:25

2629 Postings, 5060 Tage TTTraderSo..nu aber wech..bis morgen :-) o. T.

17.01.06 22:28

553 Postings, 5630 Tage 12ma99Tschau und gut´s Nächtle o. T.

17.01.06 22:33

2629 Postings, 5060 Tage TTTraderich musst nochmal schauen, LS bei 5438..

datt iss krass...  

17.01.06 22:34

553 Postings, 5630 Tage 12ma99Mann, Mann, die Amis fallen jetzt wie´n Stein,

Future schon unter 890, lockere 40 Punkte unter Close.

Könnte morgen ein schönes Gap geben.

Bis morgen dann, gut Nacht!  

17.01.06 22:36

1200 Postings, 5497 Tage dreamerKannste auch nicht schlafen? *gg* 5435

Wie weit geht es noch?  

17.01.06 22:37

2629 Postings, 5060 Tage TTTraderJep, Boxes Scheinchen iss grad beim ? 5433 o. T.

17.01.06 22:40

2629 Postings, 5060 Tage TTTrader5420 wie LS angezeigt hat? o. T.

17.01.06 22:45

1200 Postings, 5497 Tage dreamersind jetzt bei 430 o. T.

17.01.06 22:45

2629 Postings, 5060 Tage TTTrader5429 o. T.

17.01.06 22:47

2629 Postings, 5060 Tage TTTrader5427 o. T.

17.01.06 22:48

1200 Postings, 5497 Tage dreamerwer bietet ... weniger? 427! o. T.

17.01.06 22:51

2629 Postings, 5060 Tage TTTrader426 o. T.

17.01.06 22:53

1200 Postings, 5497 Tage dreamer 24! da tippen welche für morgen 5563 long? o. T.

17.01.06 22:54

2629 Postings, 5060 Tage TTTraderIch lang keinen long an morgen früh, das kracht

erst mal gewaltig hab ich das gefühl...nu aber weg..n8  

17.01.06 22:57

1200 Postings, 5497 Tage dreamerN8! o. T.

17.01.06 22:59

5444 Postings, 7342 Tage icemanN8 H!


Gruss Ice
__________________________________________________
Börsengewinne  sind Schmerzengeld. Erst kommen  die Schmerzen, dann  das Geld...(A.K.)

 

18.01.06 05:17

33505 Postings, 5325 Tage PantaniNikkei

670 Punkte im Minus.
Ohhhhhhhhhhhhhh.

 

Gruss Pantani.

 

18.01.06 05:23
2

33505 Postings, 5325 Tage PantaniIntel nachbörslich schwer unter Druck

News - 17.01.06 23:46

ROUNDUP: Intel verfehlt Markterwartungen - Schwacher Ausblick - Aktie fällt

SANTA CLARA (dpa-AFX) - Der weltgrößte Chiphersteller Intel hat mit seinen Geschäftszahlen für das vierte Quartal die Markterwartungen verfehlt und einen enttäuschenden Ausblick auf das laufende Geschäft gegeben. Wie das im Dow Jones enthaltene Börsenschwergewicht am Dienstag nach US-Börsenschluss mitteilte, blieb der Gewinn um drei Cent unter dem Durchschnitt der Analystenprognosen. Der Umsatz verfehlte auch die von Intel aufgestellten Planzahlen.

Die Aktie brach nachbörslich um 8,89 Prozent auf 23,25 US-Dollar ein, nachdem sie bereits im regulären Handel 1,05 Prozent verloren hatte.

UNERWARTET NIEDRIGE AUSLIEFERUNGEN UND NIEDRIGERE PREISE

Die Zahl der ausgelieferten Mikroprozessoren sei unerwartet niedrig ausgefallen, teilte das Unternehmen mit. Auch die Preise hätten sich schlechter entwickelt. Dass die Bruttomarge mit 61,8 Prozent unter der eigenen Planung von 63 Prozent lag, begründete Intel mit dem schwachen Umsatz, Verschiebungen im Produktmix hin zu anderen Produkten als Mikroprozessoren und Wertberichtigungen auf Lagerbestände.

Der Gewinn pro Aktie (EPS) stieg von 33 Cent im Jahr zuvor auf 40 Cent. Der Umsatz erhöhte sich von 9,598 auf 10,201 Milliarden Dollar. Die von Thomson First Call befragten Analysten hatten allerdings im Schnitt mit einem EPS von 43 Cent bei 10,560 Milliarden Dollar Umsatz gerechnet.

Im vorangegangenen Quartal hatte der Chiphersteller bei 9,960 Milliarden Dollar Umsatz 32 Cent EPS ausgewiesen. Am 8. Dezember hatte Intel den Anlegern für das abgelaufene Quartal 10,4 bis 10,6 Milliarden Dollar in Aussicht gestellt.

Für das laufende Quartal rechnet der Halbleiterproduzent mit 9,1 bis 9,7 Milliarden Dollar Umsatz. Die Bruttomarge soll auf 59 Prozent "plus oder minus einige Punkte" zurückgehen. Analysten hatten für das erste Quartal durchschnittlich 10,043 Milliarden Dollar Umsatz angesetzt./hi/js

Quelle: dpa-AFX

 

18.01.06 06:07

5444 Postings, 7342 Tage icemanDer Nikkei 05:43

Indexstand: 15.198,39
Kurs Zeit: 05:43
Veränderung:§Down 607,56 (3,84%)
Letzt. Schlußk: 15.805,95
Eröffnungskurs: 15.725,64
  Volumen:         0 §
Tagesspanne:§15.059,52 - 15.725,64
52W Spanne: 10.770,60 - 16.490,30

Gruss Ice
__________________________________________________
Börsengewinne  sind Schmerzengeld. Erst kommen  die Schmerzen, dann  das Geld...(A.K.)

 
Angehängte Grafik:
z.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
z.png

18.01.06 06:43

772 Postings, 5058 Tage MoosgurkeCRASH!

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Infineon AG623100
Airbus SE (ex EADS)938914
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
EVOTEC SE566480
bet-at-home.com AGA0DNAY
Lang & Schwarz AG645932
Viscom AG784686
Sloman Neptun Schiffahrts-AG827100
flatex AGFTG111
Apple Inc.865985
Basler AG510200
Ballard Power Inc.A0RENB