finanzen.net

PLENUM

Seite 1 von 5
neuester Beitrag: 10.02.20 16:56
eröffnet am: 22.09.12 16:48 von: buran Anzahl Beiträge: 113
neuester Beitrag: 10.02.20 16:56 von: FabianE Leser gesamt: 23671
davon Heute: 14
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5   

22.09.12 16:48
1

245706 Postings, 5459 Tage buranPLENUM

Die plenum AG ist eine deutsche Unternehmensgruppe, die als Managementberatung fungiert. Das Unternehmen ist dabei auf die Versicherungswirtschaft, Kreditwirtschaft, Energiewirtschaft, die Transport- und Logistikindustrie, das Gesundheitswesen, IT-Dienstleister und die Prozessindustrie fokussiert. Die Gesellschaft bietet unterschiedliche Beratungsleistungen in den Bereichen Business Management, IT Management und Change Management. Die plenum AG unterhält verschiedene Tochter- und Beteiligungsgesellschaften, die neben den Märkten in Europa auch die globalen Märkte bedienen. Hierzu gehören die plenum Management Consulting GmbH, die plenum International Management Consulting GmbH, die MANIC GmbH, die plenum Costumer Intelligence GmbH sowie plenum FZ LLC. In enger Zusammenarbeit mit den Tochtergesellschaften werden auf die unterschiedlichen Branchen spezifische Dienstleistungen angeboten. In erster Linie konzentriert sich der Konzern hier auf die Optimierung der Unternehmensabläufe, um damit seinen Kunden optimale Leistungen sowie Kundenbindungen garantieren zu können.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5   
87 Postings ausgeblendet.

11.02.15 13:14

245706 Postings, 5459 Tage buran1500 Stuttgart 1500

Zeit     Kurs Stück
  12:15:12§0,80 ? 0
  11:41:49§0,80 ? 1.500
_____________________
GRATULATION
 

13.02.15 09:06

245706 Postings, 5459 Tage buranQuotrix Brief Echtzeit

Preis pro Anteilsschein 0,88 ? Schleife 3.589 spread 11,39% buran und MfG und Holla Die Waldfee olee  

20.02.15 13:05

245706 Postings, 5459 Tage buranpups:::

:::::::: 0,78 ? ,GrB  

21.02.15 18:12

245706 Postings, 5459 Tage buranhistorische Ereignisse

29.03.15 09:18

245706 Postings, 5459 Tage buranROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss:

Dax beendet Serie von 10 Gewinnwochen in Folge
18:20 27.03.15 http://www.ariva.de/news/...erie-von-10-Gewinnwochen-in-Folge-5323428  

03.03.16 12:04

245706 Postings, 5459 Tage buranKennzahlen

04.05.16 12:48

245706 Postings, 5459 Tage buranLampentafel Stuttgart:::

:::::::::::: 1,23 ? +1,57% +0,019 ? ,GrB  

24.06.16 10:19

245706 Postings, 5459 Tage buranLaterne Frankfurt:::

:::::::::::: 1,23 ? 0,00% +0,00 ? ,GrB  

27.06.16 09:36

245706 Postings, 5459 Tage buranKennzahlen

04.01.17 10:12

245706 Postings, 5459 Tage buranplenum AG:

Neuer Aufsichtsratsvorsitzender der plenum AG
Dienstag, 01.11.2016 09:20 http://www.ariva.de/news/...htsratsvorsitzender-der-plenum-ag-5929917

GRATULATION  

10.06.17 20:27

245706 Postings, 5459 Tage buranui ui ui Tüffi

plenum zählt erneut zu den Top Beratungshäusern - Beste Berater 2017

06.06.2017 http://www.plenum.de/plenum/highlights/artikel/...beste-berater-2017/  

24.09.17 15:59

245706 Postings, 5459 Tage buran@Heike

Dividenden & Splits
  13.09.17Bezugsrecht       4:3§1,25 EUR
  10.08.15§Reverse Split 5:1

Grüsse und Kekse  

15.01.18 15:36

1417 Postings, 2219 Tage MitschPlenum

Bin gespannt, ob es hier Ende Januar wieder vorläufige Zahlen geben wird und wenn ja, wie diese ausfallen werden. Turnaround sollte geschafft sein und 2018 wird man mit Sicherheit weiter wachsen können.

 

17.01.18 19:26

234 Postings, 5712 Tage agroegerDas wäre tatsächlich zu wünschen...

...allerdings gab es vor einigen Jahren ähnliche Hoffnungen, bevor dann einige Kunden und ein Teil der Belegschaft weggebrochen sind.

Auf jeden Fall bin ich sehr froh, an der KE teilgenommen zu haben und werde die Stücke auch nicht vorschnell aus der Hand geben...  

18.01.18 17:43

422 Postings, 5608 Tage karmaHoffnung

Die Hoffnung scheinen einige Marktteilnehmer zu teilen, Umsätze ziehen etwas an...  

29.01.18 15:25

1417 Postings, 2219 Tage Mitschplenum

Letztes Jahr gab es am 31.01.17 eine Pressemitteilung. (http://www.plenum.de/fileadmin/user_upload/...rung_fuer_Homepage.pdf)

Ich hoffe plenum wird wieder etwas ähnliches veröffentlichen. Auf meine Anfrage vor ein paar Wochen, ob plenum wieder eine Pressemitteilung veröffentlichen wird, bekam ich folgende Antwort: "Es ist derzeit im Vorstand noch keine Entscheidung hierüber getroffen worden. Wenn, erfolgt dies kurzfristig."

Ich rechne fest mit dem gelungenen Turnaround im vergangenen Jahr und einem Jahresüberschuss von etwa 0,5 Mio. ?.  

14.02.18 20:05

99234 Postings, 7450 Tage Katjuschawir haben jetz Mitte Februar, aber noch keine News

zu vorläufigen Zahlen.

Muss man das als schlechtes Omen nehmen, da man letztes Jahr ja Ende Januar die News brachte als sie sehr positiv war?
-----------
the harder we fight the higher the wall

15.02.18 08:57

1417 Postings, 2219 Tage MitschKeine Ahnung

Ein gelungener Turnaround wäre ja durchaus eine Pressemitteilung wert gewesen. Was man jetzt davon halten soll, dass es keine Meldung analog zum letzten Jahr gibt, weiß ich nicht. Aber Plenum ist ja auch eine sehr kleine Bude. Glaube nicht, dass man das jetzt unbedingt überbewerten sollte.  

16.02.18 13:02

1417 Postings, 2219 Tage Mitsch@Katjuscha

News werden demnächst kommen. Habe heute morgen die Info bekommen, dass in den nächsten Tagen wieder eine Pressemitteilung veröffentlicht wird.  

26.02.18 15:40

1417 Postings, 2219 Tage MitschTurnaround gelungen!

Pressemitteilung ist nun online!

plenum AG auf erfolgreichem Wachstumskurs

Die plenum AG realisiert in 2017 ein dynamisches Wachstum von über 20% und schließt das Geschäftsjahr mit einem positiven Ergebnis erfolgreich ab.

Mit einem Umsatzwachstum von gut 20% bestätigt die plenum AG den bereits in 2016 eingeschlagenen Wachstumskurs und erfüllt die für 2017 hoch gesteckten Ziele in allen Geschäftsfeldern nahezu vollständig. Das voraussichtlich solide positive Jahresergebnis ist, insbesondere im Zusammenhang mit den getätigten Wachstumsinvestitionen, ein großer Erfolg.

Durch den anhaltenden regulatorischen und digitalen Veränderungsdruck in unseren Kernbranchen Kreditinstitute, Versicherungen sowie Energie & Mobilität befinden wir uns weiterhin in einem wachsenden Beratungsmarkt mit exzellenten Geschäftsmöglichkeiten für die plenum AG.
Nachdem das Thema Outsourcing im vergangenen Jahr deutlich gestärkt wurde, soll das weitere Wachstum der Gesellschaft in den kommenden zwölf Monaten maßgeblich durch die Beratungssegmente "Bank- und Risikosteuerung" sowie das branchenübergreifende "IT-Management" getragen werden. Für beide Bereiche sind umfangreiche Recruiting- und Investitionsmaßnahmen vorgesehen. Mit der verbesserten Lieferfähigkeit in diesem Spektrum sieht sich plenum auch in den Fragestellungen der übergreifenden Steuerung finanzieller und operativer Risiken ("Non Financial Risk") zukünftig sehr gut aufgestellt.

Die im vergangenen Jahr durchgeführte Erhöhung des Kapitals gibt dem Management diesbezüglich einen breiten Handlungsrahmen für organisches Wachstum und zur Wahrnehmung alternativer Wachstumsoptionen, nicht zuletzt in den Geschäftsbereichen Energie & Mobilität sowie Versicherungen.

Dementsprechend hat sich plenum für das laufende Geschäftsjahr wieder ambitionierte Ziele gesetzt. Die Gesellschaft strebt ein hohes, über dem Branchendurchschnitt liegendes Umsatzwachstum bei einer dynamischen Ergebnisentwicklung an.

http://www.dgap.de/dgap/News/dgap_media/...hstumskurs/?newsID=1054627  

26.02.18 16:13

99234 Postings, 7450 Tage Katjuschana ja, solche Meldungen kann man sich auch sparen

Außer dem Umsatzwachstum gibt's keinerlei Zahlen.

Man kann aus den "gut 20% Wachstum" schließen, dass es etwa 10,1-10,3 Mio Umsatz gewesen sein dürften. Bedeutet allerdings auch, dass man im 2.Halbjahr nicht mehr so stark gewachsen ist wie im 1.Halbjahr, oder?

Wird auf 0,4-0,5 Mio Ebit hinauslaufen. Sagen wir mal 0,4 Mio Überschuss, also KGV von etwa 12-13.

Hängt nun also alles davon ab, wie stark man 2018 wachsen kann und welche Margen machbar sind. Kurs wird ich mal aktuell bei 3,2 ? als fair bezeichnen.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

26.02.18 19:15

1417 Postings, 2219 Tage Mitschplenum

Konkrete Zahlen waren auch nicht zu erwarten. Standen ja letztes Jahr auch nicht in der Pressemitteilung.

20% Umsatzwachstum würden dann eher 9,9 - 10 Mio. ? Umsatz in 2017 bedeuten. Bei den 0,4 Mio. Überschuss gehe ich im Moment erst mal mit. Da kann man aber im Moment nur grob schätzen, auch wegen der Kosten im Zusammenhang mit der Kapitalerhöhung.

Hier mit einem 2017er KGV zu argumentieren halte ich für fragwürdig. Vor allem, weil plenum gerade erst den Turnaround geschafft hat und auf Wachstumskurs ist. Vor der Hintergrund "einer dynamischen Ergebnisentwicklung" in diesem Jahr sehe ich hier noch deutlich Potenzial. Das KGV sehe ich für 2018 unter 10. Und ich gehe mal davon aus, dass plenum auch im nächsten Jahr weiter wachsen kann.

Warum hast du bei wikifolio eigentlich zu ~3,10? im Schnitt gekauft, wenn du die Aktie bei 3,20 für fair bewertet hälst?  

26.02.18 19:46
2

99234 Postings, 7450 Tage Katjuscha20% Umsatzwahstum wären genau 10 Mio ?, aber

man sprach ja von "gut 20%". Also nehm ich mal etwas mehr als 10 Mio an.

Was das KGV angeht ... Man kann grundsätzlich bei fast allen Aktien mit dem KGV argumentieren, und explizit auch bei Plenum. Die Frage ist nur, wie stark Umsätze und Gewinne steigen und daher das KGV relativieren.

Deshalb schrieb ich ja, dass man fair bewertet ist. Alles weitere müsse dann das Wachstum ab 2018 zeigen.

Damit dürfte sich ja auch deine letzte Frage geklärt haben. Ich hab investiert (privat übrigens schon bei 2,3 und 2,6 ?, weil ich eine gute spekulative Chance sehe, dass Plenum den Turnaround schafft und weiter wächst. Nur kann ich deshalb ja mich nicht selbst belügen. Ich hab vorhin nochmal nachgeschaut/gerechnet. Fakt ist, dass Wachstum im 2.Halbjahr war eher mager gegenüber dem Vorjahreszeitraum und erst recht gegenüber dem 1.Halbjahr. Man sollte also in 2018 wieder stärker wachsen, wenn man eben auf KGVs in der näheren Zukunft kommen will, die für einen Kauf der Aktie sprechen. Aktuell ist es halt en spekulativer Turnaroundkandidat. Das kann ja auch als Investmentgrund reichen. Daher bin ich ja investiert. Aber letztlich muss Plenum erst noch zeigen, dass es mehr ist als eine Restukturierungsstory mit temporärem Wachstum. Wenn man weiter 10-20% p.a. wächst, ist man ein klarer Kauf. Aber so sicher ist das Wachstum eben nicht.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

10.02.20 16:56
1

1 Posting, 178 Tage FabianEPräsentation Plenum AG MKK 10.12.2019

Anbei ein Bild aus der präesentation bei der MKK. Man beachte die avisierten Erträge.



 
Angehängte Grafik:
plenum_ag__mkk_10.jpg (verkleinert auf 40%) vergrößern
plenum_ag__mkk_10.jpg

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
Lufthansa AG823212
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Amazon906866
TeslaA1CX3T
BayerBAY001
NikolaA2P4A9
Siemens AG723610
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Telekom AG555750