PUF Ventures to Build 1 Million-Square-Foot

Seite 1 von 61
neuester Beitrag: 16.04.21 18:40
eröffnet am: 27.09.17 15:32 von: GoldenStock Anzahl Beiträge: 1513
neuester Beitrag: 16.04.21 18:40 von: schakal1409 Leser gesamt: 296760
davon Heute: 29
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
59 | 60 | 61 | 61   

27.09.17 15:32
5

3022 Postings, 3855 Tage GoldenStockPUF Ventures to Build 1 Million-Square-Foot


VANCOUVER, Sept. 27, 2017

- Accelerates International Expansion -

VANCOUVER, Sept. 27,

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.stockhouse.com/news/press-releases/...#XYd9dpGXE33ydi0e.99
Moderation
Zeitpunkt: 28.09.17 14:08
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
59 | 60 | 61 | 61   
1487 Postings ausgeblendet.

07.04.21 12:04

1797 Postings, 3658 Tage schakal1409So...war gespert...

und endlich................
Mir gehen diese Angsthasen so was von auf die EIER...sobald die Amis mit minus öffnen,verkaufen einige und HABEN DIE HOSE GESTRICHEN VOLL:
Kauft keine Pennystock Aktien,wenn ihr gleich euch ansch.....st,wenns runter geht.
Kauft Aktien die ab 50Euro gibt und geht für 6Monate in denn Winterschlaf.
mfg
isch richtig oder
 

07.04.21 21:09

4831 Postings, 4072 Tage noenoughhab genug ausgesät

aber die ernte die muss um den September oder Oktober kommen!

isch doch richtig oder!?  

07.04.21 21:11

83 Postings, 28 Tage NutzernamevergebenNoenough wieder :)

Vllt interessant für manche

A0HG75

Top

Liebe Grüße  

07.04.21 21:24

4831 Postings, 4072 Tage noenougheigentlich müsste ich meinen easytrade-bänk küssen

denn die hat mich davor bewahrt in dem sie mir die Aktie 88e verweigert hat zu kaufen
das ich 1000? verloren hätte und das innerhalb zwei/drei Tage
das war  Woche vor Karfreitag!

so und jetzt bin ich bei Otto gelandet  und die konnte ich auch kaufen.
Echt komisch das ganze!!!

isch doch richtig oder!?  

07.04.21 21:33
1

1797 Postings, 3658 Tage schakal1409neonough......

AMEN..................................  

07.04.21 21:37

1797 Postings, 3658 Tage schakal1409So wars geschrieben...

und jetzt mach deine gedanken draus...wie immer du dich entscheidest.....

Heute noch Kaufen?????????????????so tief....................da muß mann oder frau ja.....
mfg  

07.04.21 21:39

4831 Postings, 4072 Tage noenoughsorry tut mir echt leid

hoffe du bist gut rausgekommen oder noch drin gebleiben!!

aber
was glaubst du was ich schon kohle verloren habe!!!!

uffff!!!

isch doch richtig oder!?  

07.04.21 21:42

4831 Postings, 4072 Tage noenoughhab jetzt hier einen dausender drin

und mehr geht nicht mehr..
aber erzählt das bloß keinem!!

isch doch richtig oder!?  

08.04.21 14:59
1

741 Postings, 5499 Tage kittivon Elise coppens

Sehr geehrte Aktionäre und Stakeholder von AgraFlora, Anfang dieser Woche gab AgraFlora den Transformationsverkauf der Edibles and Infusions Corporation (?EIC?) an Organigram für einen Erlös von bis zu 35 Millionen US-Dollar bekannt. Unser Team hat es genossen, auf den Abschluss der EIC-Transaktion mit Organigram hinzuarbeiten, und ich persönlich betrachte dies nicht als Abschluss einer Geschäftsdisposition, sondern als Beginn einer Beziehung, die hoffentlich zu weiteren Initiativen führen könnte. Es ist immer eine schwierige Entscheidung, einen bedeutenden Vermögenswert zu verkaufen. Der Zeitpunkt unserer Überprüfung aller Vermögenswerte des Unternehmens stimmte jedoch gut mit der Möglichkeit überein, den Wert zu erhalten, den wir für diese Fazilität erzielt haben. Letztendlich war der Verkauf des Anteils von AgraFlora an EIC eine strategische Entscheidung des Managements und des Verwaltungsrates, AgraFlora für den Erfolg bestmöglich zu positionieren und weiterzuentwickeln. Also, was kommt als nächstes? Mit dem Erlös aus dem Verkauf von EIC sowie aus dem jüngsten kleineren Verkauf von AAA Heidelberg befindet sich AgraFlora nun in der besten finanziellen Verfassung seit über 24 Monaten. Der Verkauf dieser beiden Vermögenswerte gibt uns die finanzielle Flexibilität, um in lukrativere Märkte einzutreten, die für das Unternehmen und letztendlich für unsere Aktionäre von Vorteil sind. Diese Ressourcen ermöglichen es AgraFlora auch, seinen Fokus auf die Erzielung bedeutender Einnahmen und den Anbau von großartigem Cannabis in unserer Delta-Einrichtung zu richten. Noch wichtiger ist, dass der Erlös es uns ermöglicht, zukünftige Chancen in Kanada und den Vereinigten Staaten zu bewerten. Die Cannabisindustrie entwickelt sich rasant und ich sehe viel Potenzial südlich der Grenze, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die jüngste Akzeptanz von Freizeit-Cannabis durch den Staat New York als Beispiel. Wenn sich der Trend in den USA weiter entkriminalisiert und / oder legalisiert (laut Reportlinker.com im Jahr 2020 ein Markt von 22,9 Milliarden US-Dollar) und ich glaube, dass dies der Fall ist, dann ist es eines meiner Ziele, Agra so zu positionieren ein Teilnehmer an dieser ständig wachsenden und sich entwickelnden Landschaft. Die Schritte, die wir in den letzten Tagen unternommen haben, werden AgraFlora die finanzielle Flexibilität geben, nicht nur unser Umlaufvermögen zu entwickeln, sondern auch andere potenziell erfolgreiche Akquisitionen zu berücksichtigen, die wir sonst nicht hätten untersuchen können. Da das Management und der Verwaltungsrat die anderen Vermögenswerte von AgraFlora noch prüfen, freue ich mich auch über den Verkauf von AAA Heidelberg für 1 Million US-Dollar. Wie in der Präsentation des Geschäftsupdates nach der Hauptversammlung erwähnt, konzentrieren sich meine kurzfristigen Bemühungen darauf, unser Unternehmen so umzugestalten, dass es maximale Umsätze und Gewinne aus seinen besten Vermögenswerten erzielen und, was noch wichtiger ist, AgraFlora langfristig erfolgreich machen kann. Darüber hinaus habe ich mit Farmako zusammengearbeitet und sehe viel Potenzial für die Zukunft, da das Managementteam dieser Tochtergesellschaft seinen Geschäftsplan weiterhin umsetzt und auf dem deutschen Markt innovativ ist. Ich erkenne die Frustration, die viele von Ihnen aufgrund der jüngsten Änderungen durch E-Mails und Telefonanrufe geteilt haben, aber ich bin zuversichtlich in die getroffenen Entscheidungen und freue mich auf die Zukunft von AgraFlora. Mit freundlichen Grüßen Elise Coppens CEO & Director

AgraFlora Organics International | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...organics-international  

09.04.21 19:30

4831 Postings, 4072 Tage noenoughhab bis zum 7.4.21

6156 Euros investiert ...........aber überall,
nicht nur hier!!

und dass, ohne müllgebühern!!!

isch doch richtig oder!?  

12.04.21 13:02

1797 Postings, 3658 Tage schakal1409Hmmmmmm...

wird Zeit das es etwas aufwers geht..,,,, bei anderen Cannabis-Aktien gehts ja auch ...so wie bei Ventura Cannabis.Bin aber nur hier investiert
mfg
 

12.04.21 17:41

4831 Postings, 4072 Tage noenoughheute überall zum davon kaufen!!

isch doch richtig oder!?  

12.04.21 19:42

712 Postings, 852 Tage Naggamolwas für eine s...Aktie isch doch richtig oder

14.04.21 09:48
1

25 Postings, 278 Tage esguterpolGibt es hier auch mal nen

Anhaltenden grünen Kurs ?
 

14.04.21 11:13

27 Postings, 2050 Tage dax-traderDas wird schon noch kommen,

Nur Geduld !  

14.04.21 16:10

851 Postings, 4359 Tage DirtyCashLoL...

da warte ich auch schon fast anderthalb Jahre drauf :-)
-----------
Wenn du dich auf die Börse einlässt, veränderst Du nicht die Börse, die Börse verändert  dich.

14.04.21 19:58

615 Postings, 970 Tage Tender24initial sales in summer 2021...

..von der Delta-Anlage. Wie bewertet ihr diese Aussage vom Februar diesen Jahres? Eine weitere Frage wäre, warum agfaf bisher noch nichts gepflanzt bekommen hat im Delta? Gab's da Gründe, warum noch nichts produziert und vermarktet wurde? Finde die letzen Nachrichten nicht uninteressant. Wie es scheint, will sich das Unternehmen mehr fokussieren und vertickt einige Bereiche, um sich verstärkt dem Basisbereich zu widmen. Wenn dann ab Sommer hier Einnahmen kommen,    

14.04.21 21:42
1

4831 Postings, 4072 Tage noenoughkaufsch dann geht's voll runter

kauft man nichts dann geht's hoch
........manchmal Börse komisch!!

isch doch richtig oder!?  

14.04.21 22:13

851 Postings, 4359 Tage DirtyCashSo...

ist es mit dem Kurs :-)  
-----------
Wenn du dich auf die Börse einlässt, veränderst Du nicht die Börse, die Börse verändert  dich.

14.04.21 22:16
3

27 Postings, 2050 Tage dax-traderIm Grunde,

trifft man fast nie den richtigen Einstieg, ausschlagebend ist, ob man nach dem Investieren auch die Geduld und die Eier hat es durchzuziehen und zu 80% hat man damit auch Erfolg. Es kann manchmal sehr schnell gehen aber ich habe auch schon mal Aktien 4 oder 5 Jahre gehalten bis letztendlich der Erfolg kam.
Es giebt an der B?rse eine B?rsenweißheit die man beherschen sollte um Geld zu verdienen, die ber?hmten vier g?s. ?G,G,G,G?  !!!
1. Gedanken
2. Geld
3. Geduld
und 4. Gier, die man beherschen muß. den das schnelle Geld verdient man an der B?rse in den seltensten Fällen !
 

15.04.21 16:33

741 Postings, 5499 Tage kittidie Amis geben schon seit Tagen den Kurs vor

nächste Haltestelle 0,020 cent. So ein Bockm. Agraflora kennt seit Tagen nur eine Richtung- Leider..  

15.04.21 16:46
1

741 Postings, 5499 Tage kittiMich beschleicht das Gefühl...

solange die Neuausrichtung im Gange ist , also eine gewisse Unsicherheit besteht, der Kurs nicht in die
Gänge kommt. Was mich sehr stört ist die sehr hohe Anzahl von Aktien !
Sollte der neue CEO hier auch noch ansetzen, werde noch manche Aktionäre Kotzen...  

16.04.21 17:02

4831 Postings, 4072 Tage noenoughna ja 1,5mrd Aktien geht ja noch

oder gibt es etwa noch mehr von dem Zeugs??!

isch doch richtig oder!?  

16.04.21 17:06

4831 Postings, 4072 Tage noenoughaber selbst die deutsche

Cannabis steht noch trotz (angeblicher inso) besser da als wir hier
da kannsch nur Gehirn schütteln!!

isch doch richtig oder!?  

16.04.21 18:40

1797 Postings, 3658 Tage schakal1409Na ja................

bin bei 0,034 rein,und überlege  etwas aufstocken.Bin wie dax-trader der Meinung  Kaufen und lange(2-4 Jahre) im Depot zu lassen....außer es wird richtig turbulent zb.bei Plus 150-200% mindestens denn Einkaufswert+Nebenkosten raus,und bei Minus abwarten und Tee(ich Salbei) trinken
Bin noch in einer anderen Aktie (Hal...)dabei und die auch Long.

Allen ein schönes ,Gesundes WE...mfg  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
59 | 60 | 61 | 61   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln