finanzen.net

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 3456
neuester Beitrag: 20.01.20 19:17
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 86383
neuester Beitrag: 20.01.20 19:17 von: Falco447 Leser gesamt: 14849395
davon Heute: 42014
bewertet mit 130 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3454 | 3455 | 3456 | 3456   

21.03.14 18:17
130

6266 Postings, 7142 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3454 | 3455 | 3456 | 3456   
86357 Postings ausgeblendet.

20.01.20 16:19
8

471 Postings, 1574 Tage KostoLeninKönntest...

du bitte aufhören @Dusty05 solche Links einzustellen.

In jedem Börsenportal wird Ratgebe-raktien und Felix Haupt als Werbung angezeigt.

Die bekommen viel Geld dafür wenn jemand nur wegen der reiserischen Überschrift den Artikel anklickt.

Noch schlimmer ist es aber den Spam als Link weiter zu verbreiten.

Im Prinzip machen die nix anderes wie Draghi, nur dass Draghi lustig und gratis ist.  

20.01.20 16:35

1165 Postings, 235 Tage Draghi1969Nocheinmal Versuch

10000- ob nocheinmal 130 Abprall  

20.01.20 16:40

1165 Postings, 235 Tage Draghi1969Und weg sind sie

20.01.20 16:45

124 Postings, 164 Tage DerMönch@Draghi

Kein Zucker :/  

20.01.20 16:52

1165 Postings, 235 Tage Draghi1969Neue Kooperationspartner

haben bisher ausnahmelos rote Tage beschert.
Warum?
Ganz einfach!
Weil das Konkurrenz gar nicht gerne sieht.
Aber langsam geht Ihnen Kohle aus!
Wer hat mehrPulver ist die Frage!  

20.01.20 16:58

32 Postings, 26 Tage AktientangoKursverlauf heute

... wird hier ganz gut erklärt

https://www.onvista.de/news/wirecard-geht-die-party-weiter-320834323

Da ich in den letzten Tagen ein wenig Geld freigeschaufelt habe, frage ich mich, soll ich heute nachkaufen oder warten bis wieder eine Attacke kommt?  

20.01.20 17:13

243 Postings, 76 Tage kloppstock@ per.aspera.ad

school closed due to malfunction in heating system and son's birthday. Agreed :  holiday.  

20.01.20 17:15
1

57 Postings, 40 Tage 1998yellowstone@Aktientango

Nach dem Dezember und den ersten Tagen im Januar bin ich mittlerweile sehr froh dass sich der Kurst letzte Woche so entwickelt hat.

Ich war mit meinen Zertifikaten tief rot und kam jetzt sogar grün raus. Dadurch habe ich jetzt eine Reserve von 10K.

Da ich bei der Aktie einen durchschntl. EK von 113 habe, warte ich jetzt erstmal ab. Kleine Position an Zertifikaten halte ich noch, dieser Teil ist praktisch durch den Verkauf der anderen Zertifikaten bezahlt.  

20.01.20 17:17
1

466 Postings, 215 Tage effortless@tango.....

Auf die Attacke lauern noch andere :)  
Angehängte Grafik:
1ed78b8b-27ee-4dcd-b2cc-fd5bcc0b8b87.jpeg (verkleinert auf 96%) vergrößern
1ed78b8b-27ee-4dcd-b2cc-fd5bcc0b8b87.jpeg

20.01.20 17:23

89 Postings, 307 Tage fbo|229184877Muddy Waters auf Twitter

Blöderweise hat Muddy Waters Research auf Twitter einen Kommentar zu Wirecard bezüglich der geforderten Sonderprüfung abgelassen:

https://twitter.com/muddywatersre/status/1217169154832326656

Ich hoffe nicht, dass das jetzt überbewertet wird, so nach dem Motto "Muddy Waters beschäftigt sich mit Wirecard". Ist allerdings zum Glück auch schon ein paar Tage her und bisher ist noch nichts gekommen.
 

 

20.01.20 17:36

243 Postings, 76 Tage kloppstockMuddy Waters Research

Die sind beleidigt oder meilenweit vom aktuellen Stand weg. Jetzt verunglimpfen sie die Longtrader  - also uns. Wirecard ist ja nicht amerikanisch und deshalb wird es von dort auf Assiniveau gefahrlos gebasht .  

20.01.20 17:38
2

190 Postings, 142 Tage Bruno BommelMS

Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für Wirecard vor Quartalszahlen auf "Overweight" mit einem Kursziel von 205 Euro belassen.
https://www.finanzen.net/analyse/..._overweight-morgan_stanley_688334  

20.01.20 17:39

1165 Postings, 235 Tage Draghi1969Amis gegen R

Muddy Waters Research

Investmentgesellschaft

Beschreibung

BeschreibungAus dem Englischen übersetzt-Muddy Waters Research LLC ist eine private, auf Due Diligence basierende Investmentfirma, die investigative Untersuchungen zu öffentlichen Unternehmen durchführt und gleichzeitig Investmentpositionen einnimmt, die deren Research widerspiegeln.Wikipedia (Englisch)

Ursprüngliche Beschreibung aufrufen

Gründung: Juni 2010

Hauptsitz: Kalifornien, Vereinigte Staaten

Schlüsselperson: Carson Block

Anzahl der Beschäftigten: 1-10

Geschäftsart: Privat gehaltenes Unternehmen

 

20.01.20 17:44

1165 Postings, 235 Tage Draghi1969Alles was mit Water aufhört ist sch.

Zb Blackwatee  

20.01.20 17:48
5

802 Postings, 272 Tage Newbiest75Meine Güte.....

könnt Ihr Euch nicht mal benehmen wie Männer? Stellt Euch vor, das Forum ist Eure Ehefrau. Da hört/lest Ihr doch auch nur, was Ihr wollt.

Drüberscrollen geht schneller als sich alle 2 Posts darüber zu beschweren, dass hier nur Müll steht.

Mir fehlt hier im Forum eigentlich nur eines: ein Augenrollsmiley *-*  

20.01.20 18:04

156 Postings, 312 Tage PrimerJa Schatz

Ich lausche den Klängen des Forums nur um den Frieden zu wahren.

Avira: Geh WDI Long!
Ich: Ja Schatz.
Avira: Geh WDI Short!
Ich: Ja Schatz.
Avira: Nimm Zertifikate!
Ich: Ja Schatz.
Avira: Nein doch nicht!
Ich: Ja Schatz.
Auch Ich: *Wo war noch gleich die Axt*
Avira: Wir müssen reden!
Ich: Ja Schatz. *die Axt wegräumend*  

20.01.20 18:06

10 Postings, 35 Tage al_ex11Muddy Waters Research

Würde jetzt nicht viel auf deren Kommentare geben. Ist auch nur ein HF. Hatte sich auch bereits erfolglos gegen Stöer in der 2016 positioniert.  

20.01.20 18:24
2

802 Postings, 272 Tage Newbiest75Noch nie habe ich mich

von einem Post persönlicher angesprochen gefühlt als von Primers letztem Post.

Bei ?Ja, Schatz!? ist einem direkt klar, dass kein(e) Andere(r) gemeint sein kann. :-D

Der Aktionär titelt heute übrigens: Wirecard - Rallye oder Crash

Der Aktionär - Käseblatt oder Klopapier?

 

20.01.20 18:27
5

28 Postings, 255 Tage Zisi90MB auf der Dld Conference: YouTube Video

Hab heute morgen kurz den Stream auf Twitter gesehen und umso schöner das es in besserer Quali auf YouTube zu finden ist.

https://youtu.be/8V2wbAQNUSs

Toller Vortrag. Für alle die aufgrund zuvieler Buzzwords wissen möchten wohin sich Wirecard entwickelt: anschauen. Er erklärt es sehr prägnant und nimmt auch Uber als Beispiel (bzw. Korrigiert es dann ins allgemeine 😉) aber MBs Worte sind ja immer gut gewählt.

Für diejenigen mit Englisch Schwierigkeiten: Untertitel anschalten

 

20.01.20 18:32

455 Postings, 320 Tage BagheeraKW 03

Letzte Woche war für mich am bemerkenswertesten, dass der 5% ige Abverkauf am Freitag, den 17.1.
nicht nachhaltig für weitere Gewinnmitnahmen gesorgt hatte, sondern die Erholung wieder schnell einsetzte und den Tagesverlust somit gering hielt.

Damit sieht man, der Markt ist derzeit sehr positiv gestimmt, die Indizes im Hintergrund halten und es besteht Käuferinteresse auch zu Kursen knapp unter der 130 Euro.

Hoffentlich hält die Dax (und Dow) Kiste noch weiter und hoffentlich kommt nicht das letzte Aufbäumen von FT in einem Pressedruck. Indianer Crum(er) Hund war lange still.
Aber wenn er knapp zum zum Jahrestag wieder agieren spllte (war es nicht 30.1.2019), wäre das auch mal ein Artikel zum Einjährigen Geburtstag mit einer Sonderschlagzeile wert:
MCCrum feiert 1 Jähriges Anschuldigungsjubiläum und schreibt  an sein eigenes Geburtstagsgeschenk.

Denn viel Zeit bleibt ja nicht mehr.  

20.01.20 18:35
5

98 Postings, 343 Tage AmalilMuddy et al thx @Thomas941

Muddy Waters ist für WDI zu spät und das ist auch allen klar. Sie sind sowieso grade mit NMC Health Care beschäftigt. Das Forum zu NMC liest sich wie ein englischer Abklatsch dieses Forums mit allem was dazu gehört:

- am tief/hoch gekauft / verkauft. Juchuu
- warum fällt es wieder / schon wieder ein Angriff
- die blöden Shorties / blöden Amis
- jetzt müssen sie aber zurückkaufen
- die schei.. Presse
- wann ist das endlich vorbei?

Den Armen steht aber noch einiges bevor.

Das Unternehmen hat - wie WDI - allem widersprochen und einen unabhängigen Prüfer beauftragt (ich glaube am Freitag ging die Nachricht rum), was eher unserer ersten Prüfung durch Rajah & Tann Singapore entspricht . Da ging die Aktie natürlich hoch. Jetzt warten alle auf die Ergebnisse, somit machen sich Resignationserscheinungen und Kursverluste wieder breit.

Am liebsten würde ich ihnen schreiben, dass alles gut wird --- aber noch nicht jetzt :(  .

Danke übrigens an  @Thomas941 ( https://www.ariva.de/forum/...2014-2025-497990?page=3192#jumppos79824 ) für den Hinweis auf NMC Mitte Dezember .
Es ist interessant zu lesen, wie die gleichen Mechanismen greifen, die Presse (und somit auch die Leser) mitspielt, das Unternehmen fast hilflos bei Kursverlust zuschauen muss und die Anleger/Trader sich im Forum um den Verstand reden.

Wer mag, kann sich Wirecard Reloaded auf Englisch live und in Farbe unter folgendem Link im Forum LSE (London South East) "reinziehen":
https://www.lse.co.uk/...asp?ShareTicker=NMC&share=NMC-Healthcare

Ich bitte nur darum, keine doofen Kommentare dazulassen, sie leiden schon genug o.o

LG
Amalil







 

20.01.20 19:08
1

101 Postings, 159 Tage Egbert_reloadedHätte da eine Idee

Wir legen zusammen und engagieren den ehemaligen Spiegel-Redakteur Claas Relotius, auf dass er emotionale Beiträge über Wirecard verfasse und anschließend sogar Witwen und Waisen diese Aktien erwerben. Da hätte selbst ein McCrum keinerlei Chance mehr. Na?  

20.01.20 19:08
2

455 Postings, 320 Tage Bagheera30 % LV

Laut der monatlichen Statistik des Finanzdatenanbieters IHS Markit haben die Hedgefonds die Wetten auf fallende Kurse bei Wirecard noch einmal um fast 30 ?Prozent ausgebaut. Von Jörg Lang
Der Anteil verliehener Aktien betrug Ende Dezember 18,2  Prozent der Marktkapitalisierung. Das dürfte ein Rekordwert für einen DAX-Wert sein...
 

20.01.20 19:09

2 Postings, 0 Tage poet83nächster Halt 145

Es geht jetzt wieder aufwärts!

Hab ein gutes Gefühl. Denke wir sehen sehr bald die 140,xx.. und theoretisch mit Gap-Close so 160e. Könnte in 2-3 Wochen soweit sein.  

20.01.20 19:17

255 Postings, 1525 Tage Falco447Jedes

Prozent nach oben treibt die LV weiter in die Enge. Man gewinnt sprichwörtlich doppelt.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3454 | 3455 | 3456 | 3456   
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AnlegerNr2, el.mo., Bigtwin, GegenAnlegerBetrug, Heute1619, Lanthaler51, watch

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
EVOTEC SE566480
TeslaA1CX3T
XiaomiA2JNY1
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
PowerCell Sweden ABA14TK6
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750