finanzen.net

Patriot Scientific der Highflyer 2006

Seite 10 von 343
neuester Beitrag: 30.07.19 13:01
eröffnet am: 03.07.06 17:32 von: joker67 Anzahl Beiträge: 8553
neuester Beitrag: 30.07.19 13:01 von: Maydorn Leser gesamt: 1205841
davon Heute: 61
bewertet mit 57 Sternen

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 343   

23.08.06 10:37

3982 Postings, 6226 Tage AbenteurerJa da hatte wohl jemand große Angst

am Ende des Tages. Ich bin auch zufrieden. Grüße Abenteurer  

23.08.06 11:21
2

45453 Postings, 6294 Tage joker67Wenn man sich auf Level II die Ordertiefe

angesehen hat, dann konnte man schulbuchmässig sehen wie die MM's von Knight,Goldman&Sachs,und Schwab den Kurs sukezzive runtergezogen haben ohne das in der Ordertiefe darüber das ask sich veränderte.

D.h. als beim little run der Kurs auf 0,97$ stand, da waren im VK Ordertiefe 10 der Kurs bei 1,01.

Am Börsenende stand der Kurs bei 0,91$ und bis zur Ordertiefe von 10 stand der VK immer noch bei 1,01$

Ganz klarer Beleg , das gestern von drei - vier Moneymakern schön gespielt wurde  und der Kurs bewusst zurückgeholt worden ist.

Schau mer mal wie das Kasperl-Theater weiter geht.

greetz joker  

23.08.06 12:06

3982 Postings, 6226 Tage AbenteurerDas geht so lange weiter, bis

sie vom Volumen "überrollt" werden. Stehen da plötzlich mal 1 Mio. im buy, dann ist´s aus mit der MMaus.

 

23.08.06 12:09

45453 Postings, 6294 Tage joker67Yep, der Tag wird kommen wie einst ...;-)) o. T.

23.08.06 13:37

315 Postings, 5928 Tage GL1800PTSC 22.08: 1.160.959 gekauft - 578.291 verkauft

Gestern wurden 1.160.959 gekauft (aus dem Ask) und 578.291 verkauft (ins Bid).

90.320 stehen als nicht zuortbar nicht in der Tabelle.

(Die 10.000 Stk um 22:00.03 waren übrigens von mir, um dem SK auf 0,91 zu bringen ariva.de )

 

ariva.de "We love to entertain you" ariva.de

GL1800GL1800

 

 

 
Angehängte Grafik:
ptsc_220806.JPG (verkleinert auf 80%) vergrößern
ptsc_220806.JPG

23.08.06 16:26
1

3982 Postings, 6226 Tage AbenteurerWieder nur Pisser unterwegs, hauen

10tausender Pakete auf den Markt - lächerlich, ich hoffe die nächste PM kommt mal an einem solchen Tag, damit die sich anständig die Finger verbrennen.

Chart

 

 

23.08.06 16:32

15990 Postings, 6881 Tage NassieDas kommt

scon noch. Nur die Ruhe.  

23.08.06 16:57

15990 Postings, 6881 Tage NassieMir wäre es wichtiger

wenn wir im Gegensatz zu gestern auf Tageshoch schließen.  

23.08.06 18:20

315 Postings, 5928 Tage GL1800Chart mit Digitalanzeige in RT + Veränderung z. SK

gruß GL1800

 

 

 

 

 

 

ariva.de "We love to entertain you" ariva.de

GL1800GL1800

 

24.08.06 11:18
2

45453 Postings, 6294 Tage joker67iPod-Patentstreit


Apple zahlt 100 Millionen Dollar an Konkurrenten Creative Technology


San Francisco (rpo). Apple muss seinem Konkurrenten Creative Technology 100 Millionen Dollar zahlen. Damit wird ein Patentstreit um das Musikabspielgerät iPod beigelegt. Apple hatte für den iPod eine Navigationstechnik von Creatives Zen-Player übernommen.
Bei der Klage von Creative vor der Internationalen Handelskommission (ITC) der USA ging es um die Benutzerführung bei der Auswahl der auf dem Player abgespeicherten Musiktitel.

Apple hat den Vorwurf zurückgewiesen und seinerseits zwei Patentklagen gegen Creative eingereicht. Die jetzt erzielte Einigung löse alle Probleme zwischen den beiden Unternehmen, sagte Apple-Vorstandschef Steve Jobs am Mittwoch in San Francisco. Die Vereinbarung sieht vor, dass Apple einen Teil der Zahlung von 100 Millionen Dollar (78 Millionen Euro) zurückerhalten kann, wenn andere Gerätehersteller die Creative-Technik lizenzieren sollten.


100 Mio. für die Benutzerführung, nicht schlecht.;-))
Auch bei PTSC wird der Rubel weiter rollen.

greetz joker  

24.08.06 12:48

3982 Postings, 6226 Tage AbenteurerHi Joker, ganz sicher

und die bei Apple können gleich noch mal so viel aus dem Sparstrumpf holen, der iPod verletzt auch die Patente von PTSC - die XBox übrigens auch. ("CPU: Spezialversion des Intel Pentium III EB mit 733 MHz und 133MHz Front Side Bus" http://de.wikipedia.org/wiki/Xbox )  

24.08.06 12:59

241 Postings, 5319 Tage Scarmaceda kommt noch einiges.

Da werden sich noch ein paar mehr Gesellschaften umschaun. Wenn das Feuer erstmal brennt ist es nicht mehr aufzuhalten. Ich mach schonmal das Portmonaie auf.  

24.08.06 13:07

3982 Postings, 6226 Tage Abenteurer...und ich such schon mal die Streichhölzer o. T.

24.08.06 16:54

15990 Postings, 6881 Tage NassieIrgendwie

scheint der Kurs heute bei 85 Cents festgenagelt zu sein.  

24.08.06 17:25

241 Postings, 5319 Tage Scarmaceso festgenagelt sieht das aber nicht aus.

ich denk, daß is die Ruhe vor dem Sturm. ;-)
 
Angehängte Grafik:
p.gif
p.gif

24.08.06 17:44
3

15990 Postings, 6881 Tage NassieZur Info aus WO

Hi all,

ist ja nicht viel passiert in den letzten Wochen. Keine News, die üblichen Predigten von Hoffnungslosigkeit und ein stagnierender Kurs.

Aber wie heißt es doch so schön no news are good news! In diesem Sinne erlaube ich mir auf einige Dinge hinzuweisen.

1. Im ersten SB-2 filing wurde bekannt gemacht, dass ca. 22 Mio. Aktien registriert wurden. Das zweite SB-2 filing zum gleichen Thema wurde ergänzt um die vereinbarten Haltefristen (langjährig)!
2. Der von F. angekündigte Verkauf von ca. 3 Mio. Aktien innerhalb einer angegebenen Frist von 3 Monaten nach der damaligen Veröffentlichung, wurde nicht realisiert, daher auch kein filing. Hierfür kann es nur einen Grund geben. Der Kurs ist ihm nicht hoch genug!
3. Sonstige Insiderverkäufe in den letzten 4 Monaten Fehlanzeige!
4. Die Frist zur Abgabe des Jahresberichts läuft am 29.08.2006 ab!
In diesem Zusammenhang ergeben sich zwei kursrelevante Fragen a) werden die Sony-Zahlungen in Q4 oder in Q1 gebucht? und b) welche Hinweise gibt uns das Management im Ausblick angesichts von bereits vier getätigten Abschlüssen für das laufende Q1 und das gesamte Geschäftsjahr angesichts von dutzenden verhandelnden Firmen? (best quarter in history etc.)
5. Wie man liest, muss TPL morgen die Kalkulation für die Zahlungen der J3 in Texas bei Gericht einreichen. In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, ob diese Zahlen veröffentlicht werden? Hieraus lassen sich Rückschlüsse auf laufende und zukünftige Verhandlungen mit Lizenznehmern und mögliche Einnahmen schließen.
6. Es wurden schon lange keine neuen Abschlüsse mehr gemeldet! Folgt man den bisherigen Zyklen, sind Anfang September die nächsten Deals dann bereits für Q2 zu erwarten. Die relativ lange Zeit ohne Abschluß, kann durchaus auch mit einem erneuten Strategiewechsel des Managements zu tuen haben (Ende First Mover Discounts und oder weitere Branchenführer sollen als nächste unterschreiben)
7. Ab Ende September bis Mitte Oktober wird Q1 reported. Dann wissen wir spätestens, ob das Gesamtjahr bereits durch die Q1 - Zahlen, wovon ich stark ausgehe, positiv wird und demzufolge auf Jahressicht und auch auf Q1-Basis hohe EPS und ein entsprechendes P/E-Ratio zu erwarten sind.
8. Der geplante Verlauf in Texas eröffnet die Möglichkeit für TPL/PTSC in aller Ruhe die Verträge mit den dutzenden einigungsbereiten Firmen auf Jahressicht mit steigenden Vertragsvolumina abzuschließen, paralelle Verhandlungserfolge mit den J3 auch durch die Unterstützung des Mediators sind dennoch nicht auszuschließen
9. Wir alle wissen, das der bevorstehende Jahresabschlußbericht einen Nettogewinn ausweisen wird. Dies ist insofern wichtig, weil damit ein weiterer Teil der Zulassungsvoraussetzungen für einen Segmentwechsel erfüllt wird. Gefolgt von einem äußerst positiven Q1 und hoffentlich vielen weiteren Abschlüssen in diesem Geschäftsjahr dürften damit bald sämtliche Voraussetzungen für einen Segmentwechsel erfüllt sein.
10. Noch eine kurze Aussage zum Aktienrückkaufprogramm. Da das Geschäftsjahr am 31.05.2006 endete, werden evtl. Aktienrückkäufe von PTSC erst nach den Zahlungseingängen aus den 4 Deals Q1 also nach diesem Termin erfolgt sein und sind somit nicht Bestandteil des Jahresberichts.

Allen, die ein ernsthaftes Interesse an PTSC und einer vernünftigen Diskussion haben alles Gute auf baldige positive News!

have nice day
PA
 

24.08.06 18:23

45453 Postings, 6294 Tage joker67Ich sag doch,PA ist ein Fachmann;-))

Schön das er sich mal wieder zu Wort gemeldet hat.

 

25.08.06 20:45

15990 Postings, 6881 Tage NassieKaum noch Umsätze

alles wartet auf die Zahlen.Die wenigen Tage bis zum 29.8. halten wir noch durch.  

28.08.06 09:46
1

15990 Postings, 6881 Tage NassieEs kommen die

Wochen der Wahrheit für PTSC.Spätestens morgen müssen die Zahlen des Geschäftsjahres
2005/2006 veröffentlicht werden und spätestens am 15. Oktober die Zahlen für das erste
Quartal 2006/2007. Dann wird sich zeigen ob das Unternehmen die von uns erhoffte Entwicklung nimmt. Besonders spannend wird der Ausblick sein.
Ich erwarte heute schon eine Zunahme der Umsätze in den USA.  

28.08.06 10:40

31 Postings, 5148 Tage CharttechnikerAlso bin da auch

guter Dinge, nur verwunderte mich gerade das du schreibst in den USA. Werden doch nur in den Staaten gehandelt oder ist dem nicht so???  

28.08.06 10:58

45453 Postings, 6294 Tage joker67Nebenbei noch in Frankfurt ,München,Berlin und

Stuttgart.

Wobei Frankfurt die Hauptbörse ist.

greetz joker  

28.08.06 15:50
hast du vieleicht mal die WKN für mich. Nutze Teletrader und der hat mir als einzigen Marktplatz die Nasdaq angezeigt. Von daher bin ich nur in den Staaten investiert.  

28.08.06 15:55

15990 Postings, 6881 Tage NassieDu brauchst doch nur

hier beim Filter auf die Angaben zu gehen.Dort erhältst Du alle Infos.  

28.08.06 15:59

315 Postings, 5928 Tage GL1800Patriot Scientific - Symbol: PQE - WKN: 899459

28.08.06 16:33
1

3982 Postings, 6226 Tage AbenteurerEs macht tatsächlich für mich mehr Sinn,

sollte man investiert sein, in Euro anzulegen. So nimmt man gleich noch die sicherlich bald einsetzende USD-Aufwertung mit.

Grüße Abenteurer  

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 343   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
NikolaA2P4A9
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Daimler AG710000
Allianz840400
BayerBAY001
Microsoft Corp.870747
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Deutsche Telekom AG555750
Lufthansa AG823212
XiaomiA2JNY1