Boeing im Sturzflug

Seite 24 von 76
neuester Beitrag: 13.09.20 23:08
eröffnet am: 13.03.19 08:42 von: deadline Anzahl Beiträge: 1878
neuester Beitrag: 13.09.20 23:08 von: Romeo237 Leser gesamt: 199247
davon Heute: 191
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | ... | 21 | 22 | 23 |
| 25 | 26 | 27 | ... | 76   

16.12.19 15:54

647 Postings, 3031 Tage Rondo90Ich lach mich kaputt

Boeing starte im Plus, nach 4 Prozent vorbörslichen minus
Der Markt ist nur noch manipulieret
Wahrscheinlich geht jeder Euro der repo Milliarden in die Aktien
 

16.12.19 16:22

278 Postings, 1612 Tage KonstrucktBilanz Pfui jetzt hängt alles an G+V und Free cash

flow und das nach  Zinstilgung ab.  Schaft es Boeing sich aus großen Schadenersatz Zahlungen rauszumogeln, und auch die Zulassung im nächsten Jahr wieder zu aktivieren ?  Man Könnte ja sagen jetzt ist ja alles negative im Markt eingepreist.

Mein Gefühl sagt mir das der Aktienkurs immer noch viel zu hoch ist habe mal einen kleinen Put wieder genommen.   DC23V2 Ziel 300 USD  Boeing wird Forward P/E ratio mit ~ 16 Taxiert also mit 21 USD. Aber mit dieser grotten Bilanz ist ein KGV 16 viel zu hoch meiner Meinung nach.

Ich frage mich woher die kommen fängt die Kriegsmaschinerie das ganze Desaster und die anderen Flieger auf?  

16.12.19 16:32

278 Postings, 1612 Tage KonstrucktGap könnte sich natürlich

bei 340 USD vorher noch schliessen daher hole ich jetzt nicht so einen großen Hebel.  

16.12.19 18:58

357 Postings, 5411 Tage stanleywann sollen die

Schon am Montag könnte Boeing einen Produktionsstopp für sein Unglücksflugzeug 737 Max verkünden. Die Aufsichtsbehörde macht dem...
Entscheidungen des Vorstandes bekannt gegeben werden?  

16.12.19 19:09

357 Postings, 5411 Tage stanleygotcha!!

16.12.19 19:10

13999 Postings, 4876 Tage Romeo237Schaut mal Airbus :)

haw haw  

16.12.19 19:32

4421 Postings, 4192 Tage kbvlerLast minute

schaffe ich es noch pari aus meinem PUt zu kommen?

bis donnerstag 305 Dollar Schlusskurs und ich habe keinen Verlust mit meinem Put den ich vor 6 Monaten gekauft hatte  

16.12.19 19:36

4421 Postings, 4192 Tage kbvlerTageschart

gehts RI 4% Verlust...............schwupps werden 35000 Aktien gekauft und wir sind wieder unter 4

Was für eine Manipulation

VOr 2 Tagen habe ich nach Boing knock outs geschaut mit 6 Monaten Laufzeit-----nicht einen gefunden, der in Deutschland gehandelt wird  

16.12.19 21:12

5123 Postings, 4258 Tage deadlinenach börslich der shut down...

und morgen feiert die Börse Boeing...

ist absolut lächerlich was da passiert. Blackrock und co.
und Börsenmanipulation ist verboten...

lol  

16.12.19 21:18

5123 Postings, 4258 Tage deadlinetrotzdem wird Boeing crashen

wenn wirklich der shut down kommt und vielleicht erst in drei Monaten wieder produziert wird, kommt es zu Verwerfungen an der Börse.

sie haben es viel zu lange laufen lassen, obwohl die Probleme bei der max lange bekannt sind.

wenn man das Muster überhaupt hin bekommt, müssen die 500 herumstehenden und die über 300 ausgelieferten alle umgebaut werden...

das dauert...



 

16.12.19 23:23

10378 Postings, 3457 Tage uljanowWenn das EADS passiert wäre???

Ich vermute mal 30%wären jetzt sofort Geschichte,was eine Manipulation. Der Hoffnungsträger und Cashbringer soll nicht mehr fliegen.  

16.12.19 23:29

13999 Postings, 4876 Tage Romeo237Die 737 Max scheint komplett im Produktionsstopp

Stehen  

16.12.19 23:29

13999 Postings, 4876 Tage Romeo237Boeing wird crashen

16.12.19 23:33

13999 Postings, 4876 Tage Romeo237Bei Airbus läuft es derzeit wie

Geschnitten Brot  

16.12.19 23:33

13999 Postings, 4876 Tage Romeo237Sehe da bald 150? und meer

17.12.19 00:38
1

21 Postings, 462 Tage Jo AirBoeing stoppt Produktion von 737 Max


Boeing hat kein Platz für die 737 Max?
Denke die haben kein Geld für löhne und Lieferanten

Boeing stoppt Produktion von 737 Max?
Denke die Banken stoppen die Produktion  

17.12.19 01:04
5

6200 Postings, 4329 Tage bernd238Der Weihnachtsbaum am Boeinghimmel im Chart

Der Weise hat Boeing gekauft als der Chart am Boden war und die 737 am Himmel.
Der Narr hat Boeing gekauft als der Chart im Himmel war und die 737 am Boden.  
Angehängte Grafik:
chart_all_boeing.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_all_boeing.png

17.12.19 01:49

278 Postings, 1612 Tage Konstrucktmal schauen

was die Herren morgen trotz miserable ausrichten den Boeing Kurs nach oben pushen. was für ein scam.  

17.12.19 02:30

21 Postings, 462 Tage Jo AirZur Erinnerung..


zb

24.10.2019 ..Jefferies hat das Kursziel für Boeing von 430 auf 420 US-Dollar gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Mit der möglichen Wieder-Inbetriebnahme ..

da sind die Horoskope noch präziser  

17.12.19 07:31

4421 Postings, 4192 Tage kbvlerImmer schön positiv

Stop Produktion Januar und nur vorübergehend ist negativ

aber Dividende für März zugesichert!


Berichterstattung auch positiv indirekt.....gar nicht so schlecht das Boeing stoppt....ist ja wegen Parkplatzproblemen

POSITIV INDIREKT IN VIELEN BERICHTEN:

- da liegen 50 Milliarden cash auf dem Parkplatz wo die Kosten schon "bezahlt" sind.

Das BA irgendwo schon 30 Milliarden Abschlagszahlungen für diese Jets von den Airlines bekommen hat - kein Hinweis.

Wenn es nicht mit SOftware allein gehen soll.....jetzt schon über 800 Kisten zum Umbau.

Wann klagen die ersten AIrlines? oder warten die, das der Konkursverwalter klagt?


 

17.12.19 08:43

5123 Postings, 4258 Tage deadlineaktienrückkaufprogramm fliegt Boeing jetzt um die

Ohren. Das war mit geliehenem Geld, 20 mrd US...
Wenn der Kurs steigt, was man damit bewirken möchte (Kursmanipulation in meinen Augen) alles kein Problem. Dann verdient man sogar noch... nur hat man jetzt ein kleines Problem, die Kreditwürdigkeit ist von Boeing zurückgestuft worden, heißt die Banken geben kein Geld mehr oder mit einem utopischen Zinssatz. Bei Boing würde ich 30% p.a. verlangen.
Die Abschreibungen der 400 AC auf dem Vorfeld. Keine Leasing Gesellschaft zahlt den vereinbarten Preis...
20% Abschlag Minimum...
Vielen haben bereits die Aufträge storniert... Milliarden Rückzahlungen...
ich könnte noch dutzend andere Punkte aufzählen...
Und Boeing legt Zahlen vor die das alles nicht beinhalten...

Irgendwann wird alles herauskommen

alles Karl  

17.12.19 11:57

5123 Postings, 4258 Tage deadlinedas wird eine schöne Bescherung

kbvler, hat es Dir noch gereicht?

bis zu den Zahlen im Januar sind wir wahrscheinlich bei 200 US...oder tiefer

Leid tun mir die Zulieferer und die Boeing Mitarbeiter, wird kein schönes Weihnachtsfest für die Leute.

Und Muilenburg zahlt sich fröhlich weiter Dividende, das ist der Gipfel der Dreistigkeit...  

17.12.19 12:02

5123 Postings, 4258 Tage deadlineapropos Dividende

Welche Bank gibt Boeing noch Geld?...

Wovon will der Gute Dividende zahlen...

Der Mann ist in meinen Augen unzurechnungsfähig und sollte eingesperrt werden.
Dividen ist eine Gewinnauschüttung. Haben  Muilenburg und der Rest der Boeing Elite noch alle Taschen im Schrank?  

17.12.19 12:03

5123 Postings, 4258 Tage deadlinebin wirklich gespannt wie Boeing in den USA

eröffnet...
Die Fonds kommen langsam in Erklärungsnot  

17.12.19 12:48

4421 Postings, 4192 Tage kbvlerDeadline

noch nicht oder hatten wir schon die 305 Dollar diese WOche?

Freitag ist Zahltag von meinem Schein.......mal sehen.  

Seite: 1 | ... | 21 | 22 | 23 |
| 25 | 26 | 27 | ... | 76   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
Amazon906866
Apple Inc.865985
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Allianz840400
NIOA2N4PB
Daimler AG710000
AlibabaA117ME
BASFBASF11
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
Lufthansa AG823212