Boeing im Sturzflug

Seite 20 von 76
neuester Beitrag: 13.09.20 23:08
eröffnet am: 13.03.19 08:42 von: deadline Anzahl Beiträge: 1878
neuester Beitrag: 13.09.20 23:08 von: Romeo237 Leser gesamt: 199465
davon Heute: 155
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | ... | 17 | 18 | 19 |
| 21 | 22 | 23 | ... | 76   

11.11.19 17:41

5123 Postings, 4259 Tage deadlineUnd warum steht es wohl nicht im Netz

Wer könnte etwas dagegen haben?  

11.11.19 18:06

5123 Postings, 4259 Tage deadlineBoeing geht davon aus...

dass 737 im Dezember wieder verkauft wird...LOL

und die FAA die 737max wieder zum Pilotentraining zuläßt.
ÄÄÄÄÄÄ  HHMMMMwieviel Tausend Piloten,

geschätzt 2500-3000 Piloten bei mittlerweile ca. 800  Flugzeugen...

da werden die airlines in Jubel ausbrechen. AA hat bis März alles gestrichen, sicher werden sie auch gleich im Dez die nicht fliegenden Vögel bezahlen...

Wenn das Muster seine Zulassung bekommt, werden erst einmal die Leasingfirmen nachverhandeln. Abschreibung, Verlust wegen nicht einhalten von Lieferverträgen...

Ich bin wirklich auf die Zahlen im Januar gespannt, wahrscheinlich haben sie mehr Gewinn wie 2018 gemacht, LOL  

11.11.19 18:12

296 Postings, 1470 Tage M-TrainerDeadine

?Infos? ohne Quelle?
Im Internet ist null zu finden.
....  

11.11.19 18:16

5123 Postings, 4259 Tage deadlineDY4272 ist in Brest notgelandet

Von Teneriffa nach Oslo
Boeing 737, musste halt 100? ausgeben und dann bekommst auch die Info.

es gibt zahlreiche Notlandungen die nicht im Internet stehen.

Ruf bei Boeing an, die sagen es Dir sicher LOL  

11.11.19 18:24
1

5123 Postings, 4259 Tage deadline737max wird sicher der Verkaufsschlager in Dubai

Genf, Paris, Las Vegas,  jetzt Dubai und was hat man verkauft?

Wann fällt das Kartenhaus zusammen?  

12.11.19 03:31

4422 Postings, 4193 Tage kbvlernur....

anscheinend kommt man gegen gedrucktes Geld nicht an - bin fett im MInuns.

So eine Meldung und plus 4,5%  

12.11.19 09:58

5123 Postings, 4259 Tage deadlineWie oft hat man bei Boeing schon manipuliert...

die Meldung wird von niemandem bestätigt. Presse druckt auch noch, dass die Regierung die 737max bald wieder freigibt...

Warum mahnt flightsafety Anfang November, dass 737max Freigabe nicht politisch motiviert sein soll.

Es wird offensichtlich immernoch herumgetrickst und manipuliert, sonst würde von einer Organisation wie flightsafety nicht so ein statement kommen. Diese Leute tun den ganzen Tag nichts anderes als Piloten in Sims zu schulen und systeme auf Fehler zu prüfen.

Diese statements werden natürlich nicht abgedruckt.

Auf so eine Meldung müsste der Kurs kollabieren, da 737max für flightsafety vielleicht doch nicht sicher ist.

Menschenleben nach wie vor für Boeing offensichtlich zweitrangig.

Sollen sie die Kisten doch fliegen lassen, ich steige da sicher nicht ein. Und es wird weitere Zwischenfälle geben, leider

 

12.11.19 13:56

5123 Postings, 4259 Tage deadlineWie will man eigentlich an die sim slots kommen

Es ist nicht nüblich bis zu einem halben Jahr bei einem Neuflugzeug auf einen sim slot zu warten.
Und nun will Boeing mal eben ein Jahr aufarbeiten...
Sie hätten lieber nur 20 737max pro Monat gebaut und 100 sims dann würde es vielleicht funktionieren, aber so sind die Crews nicht mal Dez 2020 geschult...

aber Hauptsache man liefert schon mal aus...

Omg und auf solche News bekommt Boeing Flügel.

Die Ernüchterung kommt im Januar, dann muss Muilenburg die Hosen runter lassen?

Der edle Mann will auf Sonderausschüttungen verzichten...
sollen wir jetzt Mitleid mit diesem Mann haben. Vielleicht sollte er mal die Familien fragen was sie von ihm halten, die Weihnachten ohne Vater, Mutter, Oma, Opa, Kinder, Geschwister etc. wegen ihm feiern.

Es gab mal in Überlingen ein tragisches Flugzeugunglück, ein Vater hat damals Selbstjustiz vollzogen... und den Verantwortlichen gerichtet.
Viele hatten Mitleid mit dem Vater...und er wurde in seiner Heimat als Held gefeiert...
 

12.11.19 14:07

5123 Postings, 4259 Tage deadlineWarum wird diese Nachricht von der FAA

nicht bestätigt. Solche wichtigen Sachen werde sicher nicht bei einer Tasse Kaffe besprochen. Das müsste doch eigentlich im Rahmen einer Pressekonferenz geschehen. Steckt da Kurspflege dahinter, dass man zum Jahresende einigermaßen Kurse verbuchen kann und die Kleinanlegern im Boot hält?

 

12.11.19 17:50
1

21 Postings, 463 Tage Jo Airwie man nicht vertrauenswürdig ist

Eine Harvard-Professorin nimmt die Boeing-Krise auseinander

https://www.businessinsider.de/...ist-nicht-vertrauenswuerdig-2019-11  

12.11.19 20:33

5123 Postings, 4259 Tage deadlinediese Leute verzeihen Herrn Muilenburg nie

Paul N. verlor beim Absturz der Boeing 737 Max der Ethiopian Airlines seine drei Kinder, seine Frau und seine Schwiegermutter.
Warum wird dieser Mann nicht wegen Totschlags angeklagt? Warum läuft Muilenburg noch frei herum.

Wissentlich und vorsätzlich wurde bei Boeing gehandelt.

Tiefer kann man nicht mehr sinken
 

13.11.19 05:32
1

4422 Postings, 4193 Tage kbvlerOktober Auslieferungen Boeing

finde sie nciht auf der Boeing homepage nur eine andere

"Insgesamt lieferte Boeing im Oktober 20 Maschinen aus und damit deutlich weniger als im Vorjahresmonat mit 57 Stück."

Hört sich für mich nach Fake NEws an........14 Produktionsrate kann man doch keine 57 ausliefern bezog sich auf 787
 

13.11.19 05:38

4422 Postings, 4193 Tage kbvlerDie Zahlen sind wichtig für mich

weil ich dem Q3 Report misstraue.

Habe ds Gefühl Boeing hat das selbe gemacht wie Tesla in Q3/2018 .....viele Rechnungen geschrieben um die Erträge im Report zu haben und dann muss es im Folgemonat abgearbeitet werden , was man dann am EInbruch in den AUslieferungen sieht.  

13.11.19 08:58

5123 Postings, 4259 Tage deadlineLinda Mills, who announced she will be leaving Boe

Head of Communications Buisness Aviation schmeisst hin, so sollte die Schlagzeile heissen
Linda hat sicher die Schn... voll von Boeing und den Halbwahrheiten.
 

13.11.19 09:00

5123 Postings, 4259 Tage deadline@kbvler Boeing manipuliert seit 2016

und nun soll plötzlich alles sauber laufen....  

13.11.19 14:17

5123 Postings, 4259 Tage deadlineso sieht es bei Boeing Zulieferern aus...

wundern tut es mich nicht. Wer weis ob Boeing überhaupt noch zahlen kann...

BOSTON (dpa-AFX) - Der kriselnde US-Industriekonzern General Electric  (GE) steckt weiter tief in den roten Zahlen fest. Im dritten Quartal fiel im fortgeführten Geschäft ein Verlust von 1,3 Milliarden Dollar (1,2 Mrd Euro) an, wie der Siemens  ... Informationen rund um News & Analysen, Kurse, Ch ...
 

13.11.19 18:39

5123 Postings, 4259 Tage deadlineKbvler nur Geduld es gibt Leute wie Harry Markopol

die kümmern sich um Firmen wie Boeing.

Wenn die Zahlen manipuliert sin, dann kommt es raus. Ausserdem sind Wahlen in 2020...
Da wird noch einiges herauskommen... noch ein wenig Geduld

Schaun wir mal  

14.11.19 17:46
1

5123 Postings, 4259 Tage deadlineBoeing verliert ersten Kunden wegen Startverbot fü

16.11.19 08:30

4422 Postings, 4193 Tage kbvlerDeadline

die Info ist so was von alt......

bringt gar ncihts nur das mein erster Konck out mir um die Ohren geflogen ist und 5000 Euro weg sind  

18.11.19 10:32

5123 Postings, 4259 Tage deadlineMit knock out spielt man nicht

Dann kannst du auch ins Casino gehen. Ich bin auch short mit 9 Monate target.
Ich glaube nicht, dass diese Firma seriös arbeitet und es werden weitere Probleme auftreten.
Das ist keine Empfehlung, nur meine Meinung

Und wenn Boeing den Verkauf von 2 787 in der Presse bringt...dann läuft die Messe wohl genauso beschissen wie die vorherigen.

Ich habe Geduld. Wenn nun im Januar Boeing noch einen Gewinn ausweist, dann sollte auch der einfachste Börsenteilnehmer begreifen, dass hier etwas faul ist.

Vielleicht lesen wir demnächst von Bilanzfälschung, wer weiss....

 

18.11.19 10:37

4422 Postings, 4193 Tage kbvlerDeadline

dann gebe doch mal eine WKN zu deinem Papierchen  

18.11.19 17:33

5123 Postings, 4259 Tage deadlineAirline wandelt eine Option von 32 auf 10 737max

um. Das st für mich ein Storno von 22 Maschinen und kein neuer Auftrag.
Bei Boeing News wird es als ein Verkauf von 10 Maschinen gelistet...

Na Dubai ist ja der riesen Erfolg für Boeing...

Das hat es wohl noch nie gegeben, kommst von einer der wichtigsten Verkaufsmessen zurück und die Auftragsbücher sind leerer geworden. Da ist richtig viel Vertrauen bei den Airlines in Boeing...
Omg  

18.11.19 17:55
1

4422 Postings, 4193 Tage kbvlerDeadline

schade scheint so als wenn du hier nur an einen Monolog interessiert bist

Dann viel Spass ich verabschiede mcih dann mal aus dem FOrum, wenn du noch nicht mal deinen Schein nennen kannst, aber über 50% der Postings hier machst  

20.11.19 08:33

5123 Postings, 4259 Tage deadlineVA945R EK 0,13 72k

habe aber keine Ahnunung was es Dir bringt. Kannst auch jeden anderen Schein nehmen. Werde auch noch andere Scheine rein nehmen mit noch längerer Laufzeit. Die Zeit für Boeing Crash kommt so sicher wie das Amen in der Kirche  

20.11.19 09:31
1

5123 Postings, 4259 Tage deadlineNTSB Stellt erhebliche Konstruktionsmängel an 737

und empfiehlt die KIonstruktionsänderungen...

Soviel zu Softwarefehlern...

NTSB ist nur eine völlig unwichtige Behörde, ist zuständig für Unfallursachenforschung...

und wo liest man es... nirgends.

Beleibe bei meiner Meinung 737max bekommt keine Zulassung mehr  

Seite: 1 | ... | 17 | 18 | 19 |
| 21 | 22 | 23 | ... | 76   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
Amazon906866
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
Allianz840400
NIOA2N4PB
AlibabaA117ME
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
Daimler AG710000
BASFBASF11
Lufthansa AG823212