finanzen.net

Morphosys: Technologieführer mit break even in2004

Seite 81 von 84
neuester Beitrag: 17.01.06 12:49
eröffnet am: 23.12.02 11:57 von: ecki Anzahl Beiträge: 2082
neuester Beitrag: 17.01.06 12:49 von: ecki Leser gesamt: 161067
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | ... | 78 | 79 | 80 |
| 82 | 83 | 84  

11.11.04 15:34

51335 Postings, 7186 Tage eckiWas soll wie herkommen?

Wenn Analysten mit falschen Zahlen operieren, der Anleger muss es nicht.

Im Sommer war der vom MOR-Management nach damals bestehenden Verträgen erwartete Gewinn für 2005 1,39? je Aktie in 2005.
Mittlerweile gab es einige Meldungen, was in 2005 so alles passieren soll.
Ich gehe von einem Jahresgewinn in 2005 von 2 bis 3 ? aus. Das gibt einen Kurs von 90 in der Spitze her.

Und du darfst dann wieder grölen, weil du dich immer noch wunderst.

Grüße
ecki  

11.11.04 15:42

954 Postings, 5844 Tage kater123So denn...

Optimismus ist: Aus einem Weizenkorn wird irgendwann ein Fass Bier!  

11.11.04 16:57

63 Postings, 5801 Tage prosolhehe ecki,

mach doch einfach mal ein posting, in dem du nur die aktuellen zahlen aufführst und auf das du immer wieder verweisen kannst, dann brauchst du sie nicht für jeden "kritiker" nochmal schreiben ;)
 

12.11.04 08:52

5952 Postings, 6942 Tage grenkeklasse gemacht ecki,

Kursanstieg mit Ansage,

bin mal gespannt wie viele kurzfristigen sich jetzt noch die Finger verbrennen,

long sehe ich es genau so wie du.

gruß Grenke  

12.11.04 09:02

160 Postings, 6054 Tage ProfibrokerWie ist das gemeint,

"... Kurzfristigen sich die Finger verbrennen..."

Die Anleger mit kzfr. Anlagehorizont, die evtl. mit weiteren Kursabschlägen bestraft werden oder die nervösen Verkäufer, die kzfr. verkaufen und sich über folgende steigende Kurse ärgern?

Ich meine, wenn Mor sich bei diesen Kursen erst einmal einpendelt, ist die Korrektur schwächer ausgefallen als ich sie erwartet habe. Wir haben auf Halbjahres- oder Jahresfrist eine extrem gute Entwicklung, auch nach dieser kleinen und erwarteten Korrektur. Im Dezember sieht´s bestimmt noch besser aus . . .  

17.11.04 18:55

4706 Postings, 6183 Tage KleiNaaaaaaa !

Wer von Euch hat denn Doppelrundes Rat befolgt und in 548956 die Aktien der United Labels AG umgeschichtet ??

Ist zwar noch nicht so abgegangen, wie erwartet aber zumindest hat es diejenigen, die in United Labels eingestiegen sind, davor bewahrt mit Morphosys 20 - 30 % Verlust einzufahren !!!

Ist ja auch relativ ruhig geworden hier. Ich denke die Morphosys Korrektur geht bis 32? und dort wird auch erstmal ein Boden gebildet, aus dessen Seitwärtsbewegung dann der nächste Schub Richtung 58? kommen wird!

Also! umschichten - abwarten - und Champus trinken !  

18.11.04 12:41

954 Postings, 5844 Tage kater123Ich sage "KAUFEN, KAUFEN, KAUFEN..."

Handelsblatt.com - Vorsorge + Anlage / Anlagestrategie
Anlageexperten raten bei Morphosys zu Gewinnmitnahmen
Donnerstag 18. November 2004, 09:43 Uhr

Mit einem Kursplus von deutlich über 250 Prozent seit Jahresanfang gehört die Aktie des Biotechnologiekonzerns Morphosys zu den größten Gewinnern an der Börse. Analysten sehen das Unternehmen weiter auf dem richtigen Weg, äußern sich mit Blick auf den deutlichen Kursanstieg inzwischen aber immer skeptischer zu den Aussichten der Aktie.

HB DÜSSELDORF. Auslöser für deren Höhenflug war lange Zeit der Aufstieg in den deutschen Technologieindex TecDax. Zuletzt beflügelten außerdem überraschend gute Quartalsergebnisse den Kurs. „Vor allem die Zahlen zum dritten Quartal haben die Aktie noch einmal angetrieben“, sagt Hanns Frohnmeyer, Analyst der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW). Diese positiven Nachrichten seien aber mittlerweile längst eingepreist, sagt Frohnmeyer.

Bei den aktuellen Kursen um die 40 Euro sprechen auch andere  Anzeige

Experten inzwischen von einer Überbewertung. „Der faire Wert liegt bei 35 Euro“, sagt beispielsweise Martin Possienke, Analyst beim Brokerhaus Equinet. Aus diesem Grund hat er vor wenigen Tagen die Aktie von „kaufen“ auf „halten“ herabgestuft. Insgesamt raten nach Angaben der Nachrichtenagentur Bloomberg zurzeit noch sechs von zwölf Analysten, die Morphosys (Xetra: 663200.DE - Nachrichten - Forum) -Aktien bewerten, zum Kauf der Papiere, fünf stufen sie mit „halten“ und einer gar mit „verkaufen“ ein. Dabei stand der Titel noch vor wenigen Wochen bei fast allen Experten auf der Liste der Kaufempfehlungen.

Doch dass die Aktie auf Dauer weitere Höchststände verzeichnen wird, gilt als unwahrscheinlich. „Zumindest fundamental wäre das nicht gerechtfertigt“, sagt Frohnmeyer. Auch er hat sein Anlageurteil für Morphosys-Titel erst kürzlich von „kaufen“ auf „halten“ gesenkt und beziffert das Kursziel auf 30 bis 35 Euro.

Anlass zur Vorsicht gibt auch die Tatsache, dass in den vergangenen vier Wochen hauptsächlich nur Gerüchte den Kurs bewegten. Vor rund einer Woche legte das Papier zeitweise über 13 Prozent zu, als am Markt erneut spekuliert wurde, dass Schering oder Novartis (Virt-X: NOVN.VX - Nachrichten) das Unternehmen übernehmen könnte. Die Pharmakonzerne vertiefen ihre Partnerschaften mit dem Biotech-Spezialisten seit Monaten. Schering hält zudem bereits über sechs Prozent der Morphosys-Anteile. Novartis ist mit fast zehn Prozent zweitgrößter Aktionär des Konzerns.

Eine Sprecherin von Novartis erteilte den Übernahmephantasien auf Anfrage des Handelsblatts allerdings einen Dämpfer. „Von unserer Seite ist in dieser Hinsicht nichts geplant.“ Schering wollte die Gerüchte nicht kommentieren.

„Eine Übernahme wäre zwar mit Sicherheit ein weiterer Kurstreiber“, sagt Possienke. Gleichzeitig rät der Analyst aber zur Vorsicht: „Die Morphosys-Aktie wurde schon oft von Spekulationen angetrieben und ist dann später eingebrochen“, sagt Possienke. Auch am Markt überwiegt mittlerweile die Skepsis. Seit dem plötzlichen Kurssprung in der Vorwoche hat sich die Aktie um rund 15 Prozent verbilligt und notiert wieder deutlich unter dem bisherigen Jahreshoch.

Auffällig sei die zuletzt hohe Zahl an kleineren Orders, sagt LBBW- Analyst Frohnmeyer. Dies deute darauf hin, dass fast nur noch Kleinanleger und Privatinvestoren versuchten, „auf den rollenden Zug aufzuspringen“. Institutionelle Investoren haben sich dagegen großteils aus dem Wert zurückgezogen. Gleiches rät Frohnmeyer Privatanlegern: „Sie sollten angesichts der bereits kräftigen Kursgewinne ruhig über Gewinnmitnahmen nachdenken.“

 

18.11.04 12:51

51335 Postings, 7186 Tage eckiDer Fronmeyer ist schon zu 27 raus.

Klar das er jetzt zu weiteren Gewinnmitnahmen rät.

Vielleicht darf er ja zu seinem Ausstiegskurs wieder rein?

Der Artikel ist doch reines gesülze.

Die Aktie ist teuer, weil sie schon so viel gestiegen ist. Tolle Analyse.

Wo kommt der Wert her, was ist im nächsten Jahr geplant, was könnte in 3 oder 5 Jahren sein? Wo sind die Risiken? Dazu steht nichts.

Und Kater, der faire Wert unverständiger Analysten ist jetzt also 30 bis 35? Und du wartest auf 13,33?

Grüße
ecki  

18.11.04 13:48

954 Postings, 5844 Tage kater123Ich tendiere neuerdings eher zu 13,31... ;O)) o. T.

19.11.04 14:57

4012 Postings, 6232 Tage standingovationpech für die die zu früh raus sind ;-)

hat jemand gerade RT's zu morph? thx  

24.11.04 08:42

300 Postings, 5855 Tage olide@ecki

Laß Dich nicht provozieren, ich war immer von Deinen postings begeisert und Deine guten Analysen waren auch ein Grund für mich vor nem dreiviertel Jahr bei mor einzusteigen. Also mach weiter so, der Großteil ist Dir dankbar, Neider gibt es immer wieder!  

24.11.04 09:21

954 Postings, 5844 Tage kater123Progn. KGV 2005: 1 : 86,1 ! Ich werd nostalgisch.. o. T.

24.11.04 09:32

51335 Postings, 7186 Tage eckiEs gibt sogar Firmen, die Verlust machen und trotz

dem was wert sind! Nämlich z.B. alle anderen deutschen Biotechs, die kein KGV haben.

Und der KGV wert von 86 erscheint mir arg hoch, da wird doch nicht etwa einer von völlig falschen Zahlen ausgehen?

Ohne Auslizenzierungen der eigenen Pipeline in 2005 stehen bereits geschätzte 1,39? EPS im Raum. Bei einem Kurs von ca. 40 ist das KGV unter 30.

Mit Auslizenzierung nur eines AKs ist das KGV 2005 deutlich unter 20.

Pech gehabt, Kater. Die 86 werden in 2005 eher der Kurs werden, als das KGV. ;-)

Grüße
ecki  

24.11.04 10:52

954 Postings, 5844 Tage kater123FAZ v. 24.11.2004 o. T.

24.11.04 11:21

51335 Postings, 7186 Tage eckiIn dem FAZ-Artikel zu epigenomics

finde ich kein KGV von Morphosys?

http://www.faz.net/s/...93A17202393E5067A2~ATpl~Ecommon~Scontent.html

Geht es auch konkreter, Kater?

Grüße
ecki  

24.11.04 12:09

954 Postings, 5844 Tage kater123Seite 24, TecDax ! o. T.

24.11.04 12:24

51335 Postings, 7186 Tage eckiAch so, die Printversion habe ich nicht.

Ich weiß schon das alle möglichen Zahlen kursieren. Fast immer falsche und alle vor allem zu niedrig.

Sehr beliebt war noch im Frühjahr 2003 die Einschätzung: Research eingestellt, da voraussichtlich Pleite im Herbst 2003.

Seither reiben sich Leute wie du laufend verwundert die Augen, wenn sie auf den Kurs schauen und immer wieder werden die Zahlen nach oben angepasst. Auch die FAZ wird feststellen müssen, das sie ihren Gewinn für 2005 deutlich zu niedrig angesetzt haben. Aber vielleicht macht MOR die Prognoseanpassungen dann mit erhöhten Kursgewinnen wieder wett?

Übrigens: Eine Prognose für 2005 von Morphosys gibts noch nicht, erst voraussichtlich ab Februar zu den Jahreszahlen 2004.

Grüße
ecki  

21.02.05 08:02

82 Postings, 6331 Tage Sülemannwas heist das jetzt ?

kaufen oder verkaufen ?  

21.02.05 08:24

51335 Postings, 7186 Tage eckiMusst du selbst wissen.

Mit den anvisieren Zahlen sind 80 bis 100? in 2005 durchaus machbar. Deshalb verkaufen?

Grüße
ecki  

31.03.05 12:40

954 Postings, 5844 Tage kater123Das ist ja zum Heulen...

Kaum hab ich die Morphen für 46 € gekauft, schon rasseln sie mit Höllentempo in den Keller. Ob ich das aushalte?  Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht?
K(l)ater13,33   ;o))  

31.03.05 13:50

51335 Postings, 7186 Tage eckiFalls du zu 46 gekauft hast,

dann hast du das hier nach deinem Kauf gepostet!

2009. Ich tendiere neuerdings eher zu 13,31... ;O)) o. T. 117 Postings, 402 Tage kater123  18.11.04 13:48 zum nächsten Beitrag springenzum vorherigen Beitrag springen

xxxxxxxxx

Wie machst du das nur?

Grüße
ecki

 

31.03.05 14:00

2 Postings, 5449 Tage WowtschikTaschentuch rausholen und tränen abwischen ;-)

@Kater123

Ich habe ebenfalls oberhalb der 41? Marke eingekauft und dann bei 36 noch mal nachgekauft. Ich bin aber immernoch drin und froh bei -20% nicht verkauft zu haben. Wir werden steigen. Da bin ich mir sicher. Es gab keinen fundamentalen Grund für den starken Abstieg. Charttechnisch war er sogar nötig um in Höhere Dimesionen oberhalb der 50? zu kommen.
Nach den Kursen heute sehe ich mich nur in meinem Durchhaltevermögen langfristig bestätigt.

MfG  

31.03.05 15:27

954 Postings, 5844 Tage kater123Wollte ich auch, durchhalten...

   2019. Musst du selbst wissen.   ecki   21.02.05 08:24  

Mit den anvisieren Zahlen sind 80 bis 100€ in 2005 durchaus machbar. Deshalb verkaufen?

Grüße
ecki    
 

31.03.05 15:50

51335 Postings, 7186 Tage ecki@Kater123, du weißt schon, das wir erst Q1 haben?

Ich habe mein Jahresziel nicht revidiert, nur weil sich shorties mal 3 Wochen ausgetobt haben.

Grüße
ecki  

07.04.05 16:47

954 Postings, 5844 Tage kater123Vorwärts immer, rückwärts nimmer...

Kann mir bitte einer sagen, wann die Morphen die 20 €  mit sehr großer Wucht
nach unten durchschlagen?
Eine solide charttechnische Analyse wäre ganz sicher hilfreich.
Kater13,32
 

Seite: 1 | ... | 78 | 79 | 80 |
| 82 | 83 | 84  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Allianz840400
Amazon906866
PowerCell Sweden ABA14TK6
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
E.ON SEENAG99