Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1653 von 2023
neuester Beitrag: 27.10.21 01:50
eröffnet am: 30.09.20 11:35 von: Peterffz Anzahl Beiträge: 50555
neuester Beitrag: 27.10.21 01:50 von: damir25 Ar Leser gesamt: 4219285
davon Heute: 2504
bewertet mit 77 Sternen

Seite: 1 | ... | 1651 | 1652 |
| 1654 | 1655 | ... | 2023   

06.08.21 11:48
4

53982 Postings, 2711 Tage Lucky79Bosbachs Welt ist das hier nicht mehr...

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/...r-AAN0r4c?li=BBqg6Q9

er hat scheinbar fertig u. hält nur noch seine Verpflichtungen ein.

Sein Auftritt erzeugte in innerparteiliches Maß an Hetze, dass einem schlecht werden könnte.

Die CDU zersetzt sich von innen heraus...!  

06.08.21 12:11
3

32607 Postings, 1491 Tage damir25 ArDemos

Eben im Radio, "Immer mehr Impfstoff muss entsorgt werden"
Also, alle nochmal ran!;))  

06.08.21 12:26
4

9604 Postings, 3091 Tage klimaxLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 07.08.21 15:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

06.08.21 12:35
4

6166 Postings, 1247 Tage telev1Eine Krise

06.08.21 12:36
6

5673 Postings, 5231 Tage ObeliskSehe gerade die Diskussionen

um die belarussische Ahtletin und das dortige Regime.

Dabei habe ich mich gefragt, was in unserem Lande los wäre, wenn einer der Athleten *innen ;-)

sich öffentlich zur AFD bekennen würde. Wie oft würde der/ die noch bei Olympia starten dürfen? Oder würde ihn " nur" die Presse attackieren?  

06.08.21 12:37
4

6166 Postings, 1247 Tage telev1Gratis-Burger!

06.08.21 12:40
8

9604 Postings, 3091 Tage klimaxzu 12:26

die erfolge mit mrna in tierversuchen in der vergangenheit waren nicht besonders erfolgreich um nicht zu sagen niederschmetternd...

durch die starke anfälligkeit der geimpften und infolge anderen hinweisen
ergibt sich gegenwärtig eine sehr beunruhigende und unbefriedigende situation, die nicht geeignet ist, den worst case garantiert  ausschliessen....

es kann also noch sehr bitter werden.....
Robert Malone ist nicht irgendwer...

die erfolglosen mnra-tests in tierversuchen zusammen mit der lächerlichen teleskopzulassung innerhalb 6-12 monate anstatt der regulären zulassungszeit von 10 jahren, waren und sind für mich die hauptgründe für meine ablehnung dieser bölkstoffe.
Zudem hat die sog. pandemische situation nie im leben die notwendigkeit gerechtfertigt, sich sowas überhaupt reinzuziehen....

 

06.08.21 12:52
8

2768 Postings, 1116 Tage indigo1112"Wen interessieren die Benzinpreise"...

...die Antwort ist ganz einfach:
Über 99% der zugelassenen PKW in Deutschland fahren mit Verbrennermotoren, der Anteil der Elektroschrottautos liegt unter 1%...
... praktisch alle fleißigen Menschen im Land, die ein Auto besitzen, müssen die irren Preissteigerungen bei den Treibstoffen bezahlen...
... natürlich werden die Ökofaschisten die Benzinpreise weiter künstlich hochtreiben, natürlich nur, um das Klima zu retten...
... verlogenes Gesocks...

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/...tos-in-deutschland/  

06.08.21 12:56
6

32607 Postings, 1491 Tage damir25 ArDemos

Noch läuft die Impfkampange auf vollen Touren. Die Nebenwirkungen/ Todesfälle
werden solange es geht, unter den Teppich gekehrt. Danach waren die Querdenker schuld!
Das ist so gut geplant, dass die Wahrheit vielleicht nie ans Licht kommt.  

06.08.21 13:09
2

69768 Postings, 8035 Tage KickyRobert Malone ist äusserst umstritten

die Veröffentlichung wurde gelöscht, die Studie wurde als fehlerhaft zurückgezogen
https://www.kleinezeitung.at/lebensart/gesundheit/...ona-wegen-Fehler
https://www.deutschlandfunk.de/...in.2850.de.html?drn:news_id=1287516
Das Fachmagazin zog die Studie schließlich zurück. Sie enthalte ?mehrere Fehler, die die Interpretation der Ergebnisse grundlegend beeinflussen?, lautete die Begründung. Mindestens vier Mitglieder des redaktionellen Beirats von ?Vaccines? traten zurück.  

06.08.21 13:12
8

69768 Postings, 8035 Tage KickyLauterbachs Narrenfreiheit

https://www.welt.de/kultur/plus232971415/...bachs-Narrenfreiheit.html
"Die Uefa machte er für den Tod vieler Menschen verantwortlich, den Briten prophezeite er eine Corona-Katastrophe. Falsch, wie sich zeigt. Doch die Fehlprognosen des Karl Lauterbach bleiben ohne Konsequenzen. Es folgt allein: die nächste Talkshow. Was läuft hier falsch?
...Jenseits der genauen Recherchen von Sachverhalten, hat sich in Deutschland allerdings ein Politiker bemerkbar gemacht, der in diesem Punkt Narrenfreiheit zu genießen scheint: der Gesundheitsexperte der SPD, Karl Lauterbach...."

er geniesst Narrenfreiheit,weil er die Angst vor der Pandemie erhöht, ganz im Sinne der meisten Politiker

 

06.08.21 13:20
4

69768 Postings, 8035 Tage Kicky2 Afghanen festgenoomen wg Ehrenmord an Schwester

https://www.welt.de/vermischtes/article232976435/...suchungshaft.html
"...Die 22 und 25-jährigen Männer sollen sich laut Haftbefehl gekränkt gefühlt haben, weil das Leben ihrer geschiedenen Schwester nicht ihren eigenen Moralvorstellungen entsprochen hätte. Nach dem Mord sollen sie die Leiche ihres Opfers noch am selben Tag in einen Koffer gepackt und mit der Bahn nach Bayern gebracht haben. Dort sollen sie die Frau im Wohnort des älteren Bruders vergraben haben..."

wann kapiert man endlich dass für viele Migranten Deutschland ein Kulturschock ist und sie sich nur schwer integrieren werden, sie kommen wegen der guten Sozialversorgung, selten weil sie an Leib und Leben gefährdet sind oder eine Fachausbildung suchen  

06.08.21 13:27
3

69768 Postings, 8035 Tage KickyDebakel der Grünen im Saarland

https://www.focus.de/politik/deutschland/...baerbock_id_13562999.html

"...In einem beispiellosen Fall von Überheblichkeit griff der grüne Bundesvorstand in die Kompetenzen des saarländischen Landesverbandes ein, um den zweifelsohne dreisten Coup des ehemaligen Landesvorsitzenden Hubert Ulrichs mit allen Mitteln wieder rückgängig zu machen. Der hatte sich auf dem Landesparteitag Ende Juni unter den Delegierten eine Mehrheit organisiert und so mal eben auf das heilige grüne Frauenstatut gepfiffen. Unschön, gewiss. Aber die Dünnhäutigkeit, mit der Baerbock und Kellner auf diesen Affront reagierten, lässt einen an der Krisentauglichkeit und am Polit-Stil der Spitzenkandidatin erheblich zweifeln. Anders lässt es sich nicht einordnen, wenn ein Bundesvorstand unter fadenscheinigen Gründen 49 Landesdelegierte von einer Abstimmung ausschließt, weil ihm deren Wahlverhalten nicht gefällt. Doch genau deswegen wurde die neue Landesliste der Grünen mit Jeanne Dillschneider an der Spitze im Saarland nicht zugelassen...."

 

06.08.21 13:33
3

69768 Postings, 8035 Tage Kickydas Sterberisiko der 80-plus-Jährigen war 2020

das zweitniedrigste aller Zeiten
https://www.achgut.com/artikel/bericht_zur_coronalage_vom_06_08.2021
"...Genauso, wie es einen immer höheren Anteil der 80-plus-Jährigen in der Gesellschaft gibt, wächst deren Anteil an den Gesamttoten. Das ist logisch, denn dies ist die Altersklasse mit der höchsten Sterblichkeit. Aber ? die rechte Spalte zeigt leicht sinkende Prozentzahlen. Das bedeutet: Das Risiko, in dieser Altersklasse zu sterben, vergrößert sich nicht, es sinkt sogar leicht.Dies liegt daran, dass die Menschen in der 80-plus-Klasse immer älter werden. Das Jahr 2019 zeigt diesen Trend besonders deutlich, wahrscheinlich weil aufgrund der vielen Grippetoten 2018 die Grippewelle 2019 sehr mild ausfiel. An diesem Trend hat die neue Corona-Infektion trotz milden Anstiegs nichts verändert, eher im Gegenteil. ..."  

06.08.21 13:59

8123 Postings, 439 Tage 123pKary Banks Mullis (Dec 28, 1944 - Aug 7, 2019)

Zitat:
Kary Banks Mullis was an American biochemist. In recognition of his invention of the polymerase chain reaction technique, he shared the 1993 Nobel Prize in Chemistry with Michael Smith and was awarded the Japan Prize in the same year.
Quelle: s. Link
 

06.08.21 14:02
3

8123 Postings, 439 Tage 123p@ Piechotzke: damir25 Ar: Demos2 12:56 / 13:41


"Noch läuft die Impfkampange auf vollen Touren"
Quelle:  Piechotzke: damir25 Ar: Demos2 12:56#41325   13:41 #41332  

"Die" sitzen auf den Impfdosen wie auf sauer Bier !!  

06.08.21 14:04
3

8123 Postings, 439 Tage 123p"Rund 53.000 Impfdosen in Bayerns Impfzentren weg"

06.08.21 14:05
2

8123 Postings, 439 Tage 123p"2,3 Millionen Corona-Impfdosen liegen im NRW"

06.08.21 14:07
2

9604 Postings, 3091 Tage klimax13:09 , gut dass wir kicky haben....

hat schon kürzlich ein vid über vermeintliche vorhersagen aus einem buch von 2006 als lüge entlarvt.....

zwar könnte melone doch recht haben, aber von leuten die falsche studien/statistiken in auftrag geben/in umlauf bringen halt ich nun mal gar nix, die sind sehr gefährlich....  

06.08.21 14:08
1

8123 Postings, 439 Tage 123pEtwas Corona bitte ?

06.08.21 14:20
12

9429 Postings, 3189 Tage SternzeichenBaerbock eingriff in Saarland war undemokratisch.

Grünen-Eklat im Saarland: Interne Mails durchgesickert - haben Baerbock & Co. Druck ausgeübt?

Der Bundeswahlausschuss bestätig mehrheitlich, dass die Landesliste nicht zugelassen wird.
https://www.merkur.de/politik/...rich-wahlkampf-kellner-90899261.html





Ein "schwerwiegend qualifizierter Demokratieverstoß" wurde durch Baerbock im Saarland begangen und deshalb wurden die Grünen in Saarland von der Wahl ausgeschlossen.

Im Saarland stand eine Frau zur Wahl, als einzige, und wurde 3 mal abgelehnt.
Dann wurde der Mann gewählt, das darf nicht sein!

Man muss sich das mal auf die Zunge zergehen lassen. Die Grünen mit Baerbock stehen nicht mehr auf den Füssen der Demokratie und machen nicht mehr davor halt Wahlen rückgängig zu machen, sondern schließen andere die anders denken einfach von der Wahl aus.

"Annalena Baerbock hat diesen Demokratieverstoß selbst gefordert und unterstützt."

Eine Kanzlerkandidatin fordert und unterstützt antidemokratisches Verhalten. Das ist in der Tat ein starkes Stück und in der Geschichte der Bundesrepublik einmalig. Im Vergleich zu allem anderen, was bisher war, Lebenslauf, Plagiat etc, ist das doch der Super Gau. Im Vergleich dazu, ist die Nichtangabe von Nebeneinkünften doch Pillepalle. Wer so denkt und handelt, kann, ja darf nicht Kanzlerin werden !

Dieses "Wir hätten uns das anders gewünscht." ist an sich schon extrem fragwürdig. Als ob Demokratie ein Wunschkonzert wäre.


"Nach der Wahl Ulrichs zum Spitzenkandidaten hatte Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock öffentlich gesagt: "Wir hätten uns das anders gewünscht." "
Immerhin beherrscht Frau Baerbock schon den pluralis majestatis - das hat was...

In innerparteilicher Demokratie waren die Grünen spätestens mit der Verabschiedung des Frauenstatuts kein Vorbild. Die Vorgänge im Saarland bestätigen das nur.

...obwohl bei den Grünen der erste Platz auf der Liste eigentlich stets für eine Frau reserviert ist.

Man stelle sich einmal vor, es wäre andersherum.
Das würde dann als schlimmer Sexismus bezeichnet werden.

Das biologische Geschlecht sollte einfach überhaupt keine Rolle spielen.

So kompliziert ist die Sache nicht. Die Saarländer Grünen haben mit Ulrich einen kompetenten Politiker eher alter Schule und er war einigen in der Partei zu männlich, alt und weiß.


Aber auch außerhalb der eigenen Partei haben die Grünen von den Verfassungsgerichten in Thüringen und Brandenburg ob ihres Verständnisses von Demokratie schallende Ohrfeigen kassiert. Was die Grünen in Hamburg nicht davon abhält, es erneut zu versuchen. Das grundlegende Demokratieprinzip der freien, gleichen und geheimen Wahl scheint wenigstens einigen Protagonisten in dieser Partei (aber nicht nur dieser) ein wenig fremd zu sein.


Genau die hatte auch vor Tagen noch eine "Neuausrichtung der Richtlinienkompetenz" in der Form eines Ministeriums mit Vetorecht gegen alle Entscheidungen der restlichen Regierung, die nicht Klimakonform sind, gefordert.

Wenn ich mir diese Anhäufung an mangelndem Demokratieverständnis bei einer anderen Partei als den Grünen vorstelle, ich ahne schon das Grüne Regime das ja bereits angekündigt wurde.


 

06.08.21 14:22
3

9604 Postings, 3091 Tage klimaxDr. R. Malone Talks Censorship Interview 4/8/2021


userkommentar:
Dennis Salisbury
It would seem that the mRNA vaccines offer little or no actual protection from the COVID/Flu, and are ethically experimental with a catastrophic risk to millions of people who are unwittingly vaccinated. Equally troubling is the undo influence of known Deep State criminals, Jeffery Epstein associating with Fauci, financing bioweapons trafficking, and using child trafficking to influence and blackmail corrupt politicians. Excellent presentation.
-----------------------------google translation<<.
Es scheint, dass die mRNA-Impfstoffe wenig oder keinen tatsächlichen Schutz vor COVID/Grippe bieten und ethisch experimentell mit einem katastrophalen Risiko für Millionen von Menschen sind, die unwissentlich geimpft werden. Ebenso beunruhigend ist der Einfluss bekannter Deep State-Krimineller, Jeffery Epstein, der mit Fauci in Verbindung steht, den Handel mit Biowaffen finanziert und den Kinderhandel nutzt, um korrupte Politiker zu beeinflussen und zu erpressen. Ausgezeichnete Präsentation.  

06.08.21 14:27
3

8123 Postings, 439 Tage 123p@Kicky: "Kulturschock"

"Kicky: 2 Afghanen festgenommen wg Ehrenmord an Schwester 13:20"

Es geht bei der Massenmigration nach EUropa weder um Hilfe ( denn die kann nur in den Heimatländern sinnvoll sein) noch um Integration. nmM

siehe u.a.
https://sariblog.eu/massenmigration-als-strategie/
 

06.08.21 15:02
11

17465 Postings, 6389 Tage cumanaAbwarten ich sehe es schon in der Zeitung.

 
Angehängte Grafik:
031a3fffbfcea05a4a0a91269fbce223.jpg (verkleinert auf 90%) vergrößern
031a3fffbfcea05a4a0a91269fbce223.jpg

06.08.21 15:03
2

8123 Postings, 439 Tage 123pPiechotzke: "Ballermann" 14:42

Seite: 1 | ... | 1651 | 1652 |
| 1654 | 1655 | ... | 2023   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln