Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 2020
neuester Beitrag: 26.10.21 08:58
eröffnet am: 30.09.20 11:35 von: Peterffz Anzahl Beiträge: 50498
neuester Beitrag: 26.10.21 08:58 von: damir25 Ar Leser gesamt: 4204487
davon Heute: 6693
bewertet mit 78 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2018 | 2019 | 2020 | 2020   

19.09.20 14:47
78

20031 Postings, 4441 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2018 | 2019 | 2020 | 2020   
50472 Postings ausgeblendet.

25.10.21 23:13
7

53942 Postings, 2710 Tage Lucky79eAuto Notstand....:

Mann, ist die angefressen....!!!


 

25.10.21 23:13
3

7431 Postings, 2213 Tage bigfreddy#23 Teile von dieser Vision sind doch ganz

nützlich. Man braucht sich keine Gedanken mehr über die Rentenlücke zu machen.  

25.10.21 23:14

20 Postings, 1 Tag Merz26Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 23:20
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Regelverstoß - Nachfolge ID von gesperrten User

 

 

25.10.21 23:16

47 Postings, 1 Tag nofzeLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 23:28
Aktionen: Löschung des Beitrages, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

25.10.21 23:19
5

7431 Postings, 2213 Tage bigfreddy#23:13 ja @Lucky stimmt,

Mit der als Beifahrer im Auto, da würde ich nach spätestens 10 Minuten aussteigen.  

25.10.21 23:50
6

6287 Postings, 6497 Tage sue.vi...

""Wir werden uns nicht fügen!"": NYC-Beschäftigte protestieren gegen Impfpflicht mit Marsch über die Brooklyn Bridge
Beschäftigte der Stadtverwaltung gingen am Montag auf die Straße, um gegen die Impfpflicht von Bürgermeister Bill de Blasio für die gesamte städtische Belegschaft zu protestieren.
..................
https://nypost.com/2021/10/25/...e-with-march-across-brooklyn-bridge/  

26.10.21 00:17
6

7431 Postings, 2213 Tage bigfreddybtw, ich oute mich als ein

GEIMPFTER !
Interessiert wahrscheinlich keine Sau,
Und ins Fernsehen komme ich schon gar nicht.

Seibert zeigt auch kein Interesse an meinem Outing.  

26.10.21 01:38
3

9600 Postings, 3090 Tage klimaxakzentuierung faraway 21:34

https://www.ariva.de/forum/...utschland-571393?page=2017#jumppos50450
--------------------------------------------------
zitat
Sicher, die werden es so lange wie möglich verhindern, denn ist ein Antivirales Mittel auf dem Markt, welches vor Tod und Krankheit besser schützt als die gefährlichen Impfungen ist fertig mit Notlage. Die Lobbyisten wissen, es ist nur noch wenig Zeit, da schießen sie mit allen Kanonen wie der Klabauterbach und die üblichen Verdächtigen - warnen vor Gefährdung der Ungeimpften, vor der schlimmen Influenza und die Kinder müssen auch noch dran glauben denn sie müssen ja die alten schützen ....
--------------------------------------------------ende-----------­------------------------------
so schauts aus....das sind hochprofessionele strategen gates und die bigpharma-sippschaft....hochklassiges strategisches marketing ...sieht man auch an den schon vor der plandemie durchgeführten und hier schon geposteten workshops etc. und den gerade jüngst hier geposteten test in einem australischen hotel....wer weiß was denen noch alles einfällt obwohl sie sehen, dass ihre bölkstoffe kläglich versagen, wie auch vor der plandemie in tierversuchen ...

 

26.10.21 03:45
2

31 Postings, 0 Tage Merz27Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.10.21 07:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Regelverstoß - Spam ID

 

 

26.10.21 03:46
3

31 Postings, 0 Tage Merz27Geimpfte

helfen der Rentenkasse sag ich  

26.10.21 05:51
1

31 Postings, 0 Tage Merz27so Gaffe ,

gleich kommt der Wutmoderator  

26.10.21 07:04
1

31 Postings, 0 Tage Merz27Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.10.21 07:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

26.10.21 07:30
7

9425 Postings, 1698 Tage USBDriver@Bigfredd Ich bin Genesener mit

Blutgerinnungsstörung aufgrund meiner Gene. Würde ich mRNA nehmen, wäre ich höchstwahrscheinlich tot, aber interessiert auch Niemanden.
Mein alter Arzt im Ruhestand warnte mich vor der Impfung, während Neue meinen, dass sei nur ein Stich.

Meinen alten Arzt habe ich über 28 Jahre ein vertrautes Verhältnis. Den Neuen kenne ich gerade einmal 5 Minuten.

Sicherlich vertraue ich da dem ehemaligen Arzt mehr. Der sagte, wenn nur Totenimpfstoff nehmen.

Ich wünsche aber auch dir alles Gute.  

26.10.21 07:48
3

3717 Postings, 1594 Tage 1 SilberlockeGenau so sieht es aus

"Schwerkranke Menschen sind der Gefahr von ungeimpftem Personal ausgesetzt!" ?  Eine Mitarbeiterin der Klinik Favoriten fordert die Impfpflicht.
 

26.10.21 07:53
1

3763 Postings, 2143 Tage Torsten1971Damir

<<kleine Gruppe von tapferen, selbstlosen, unbestechlichen, logisch denkenden Schreibern


Mehr A...kriecherei geht nicht.

Was ist eigentlich mit den Maskenwürmern du unbestechlicher und selbstloser Lügner?  

26.10.21 08:12
4

9425 Postings, 1698 Tage USBDriverThorsten Hab eben Wurmthemamgelesen Blickwinkel

1. Die Medien haben immer recht,
2. Die Medien zweifeln an dem Thema aus nachvollziehbaren Gründen, aber entkräften es nicht, aber
3. Nehmen beim Impfen genau die selbst die vorgeworfene Haltung ein, dass sie alle ohne wissenschaftliche Gegenprüfung als ultimative Impfdruckkampagne verkaufen.

Hier kann jeder die Punkte nachlesen, dass eine Zeitung die Beweismethode kritisiert. https://bnn.de/nachrichten/baden-wuerttemberg/...n-faktencheck-corona

Parasiten haben wir aber bei den Maskendeals in der Politik. Und wer das Volk wie Würmer behandelt, ist auch deutlich zu erkennen.  

26.10.21 08:14
3

7431 Postings, 2213 Tage bigfreddy#07:30 @USB die Sorglosigkeit

Von deinem neuen Arzt, sofern er über deine genetische Störung informiert war, und trotzdem zur Impfung geraten hatte, ist natürlich fast schon strafbar.
Solche Ärzte sollte man aus dem Verkehr ziehen.

Den aufgebauschten Fall Kimmich, nannte Hoeneß ja einen Tsunami der Medien.
Da hat er recht!
Ich meine auch, das ist alleine Kimmichs Privatangelegenheit.
Und der Pressesprecher von Merkel, Seibert, sollte sich da raushalten.

Wünsche dir ebenfalls alles Gute.  

26.10.21 08:18
2

9425 Postings, 1698 Tage USBDriverWer sagte: Wollt ihr.den totalen Krieg?

Wollt ihr die totale Impfung?

In meiner Abteilung haben sich von zirka 50 nur zwei Kollegen nicht impfen lassen. Wir würden uns aber alle viel sicherer fühlen, wenn der Anteil der Geimpften bei 100 Prozent liegen würde", so Hertha. Dass es zu einer generellen Impfpflicht im Gesundheitsbereich kommt, ist allerdings noch unwahrscheinlich.

Was sie stört, ist dass die Ungeimpften für alle einen permanenten Coronatest fordern und behaupten, wer das in der Medizin nicht mache, der sei ein Gefährder.  

26.10.21 08:35
1

32588 Postings, 1490 Tage damir25 ArDemos

Gott sei Dank, Torsten (AZ/Biontech/????) lebt noch!;)) Hast du schon  geboostert?
Hast du deine Tochter schon pharmatreu geimpft????

Ich hab in Kroatien ein Schnelltest (linkes Nasenloch) machen müssen. Seit dem merke
ich in der linken Hirnhäfte, da passiert was mir Unbekanntes.
Torsten, wenn ich ausfalle, wer kümmert sich dann um meine Familie/Firma????
Du bist ja so zuverlässig wie Wechselwetter!;))  

26.10.21 08:41

32588 Postings, 1490 Tage damir25 ArDemos

Ich hab mir gestern die Sendung ohne Pardon, wieder und wieder angeschaut.
Nach der Impfung hat die Frau Corona bekommen und ein schwachen Gehirnschlag....
Jetzt fordert sie alle auf sich unbedingt zu impfen!
Auf die Idee, bei ihrer Vorgeschichte, muss man erst mal kommen!
 

26.10.21 08:45
1

9425 Postings, 1698 Tage USBDriverTotgeschwiegen: Kind 12 aus Pfizerstudie Rollstuhl

26.10.21 08:51
2

32588 Postings, 1490 Tage damir25 ArDemos

Bei den vielen Hexenverbrennungen gab es die gesetzgebende und ausführende Gewalt.
Trotzdem musste es Menschen (Mitläufer) gegeben haben die die Hexen angezeigt haben
bis zu denen, die den Scheiterhaufen betrieben haben und gejubelt haben.
Das sind alle die jetzt sich im Fall Kimmich so hervor tun!
@Torsten Unsere Handys haben Kamera,..... aber unser Verstand hat sich zum Mittelalter
leider noch zurück entwickelt!!!!  

26.10.21 08:52
3

7431 Postings, 2213 Tage bigfreddyJetzt fehlt nur noch der Papst,

Der den Herrn Kimmich auffordert sich impfen zu lassen.

Muss heute mal in die Tagesschau reinschauen, evtl. bringen die was.
***gg***  

26.10.21 08:58
1

32588 Postings, 1490 Tage damir25 ArDemos

Die feigen Impfpriester wollen Zwangsimpfungen ohne für die Folgen aufkommen zu
müssen. Faschismus ist da sogar eine nette Umschreibung!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2018 | 2019 | 2020 | 2020   
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, Fernbedienung, goldik, Grinch, Philipp Robert, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Weckmann
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln