Stella Entertainment (WKN 604070) - Rallye?!

Seite 1 von 48
neuester Beitrag: 14.08.13 12:55
eröffnet am: 05.12.12 10:17 von: MS1969 Anzahl Beiträge: 1180
neuester Beitrag: 14.08.13 12:55 von: fab24 Leser gesamt: 67374
davon Heute: 4
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48   

05.12.12 10:17
2

3119 Postings, 3241 Tage MS1969Stella Entertainment (WKN 604070) - Rallye?!

Bei vielen Pennystock-Werten steht in Kürze das Delisting an (First Quotation Board). Umso mehr gilt es m.E. die Werte in diesem Segment zu finden, die sehr niedrig bewertet sind und NICHT vor dem aktuellen Delisting stehen.

Ein Kandidat ist m.E. die STELLA ENTERTAINMENT AG (WKN 604070).

Aktuell ca. 7 cents.
Bewertung nur ca. 385.000?

Der Chart zeigt, dass es vor einiger Zeit schon einmal in Richtung 20-25 cents ging, danach kam aber der Absturz Richtung 5 cents. Aktuell steigen die Umsätze wieder an.
Oft ein Anzeichen dafür, dass es auch wieder kurstechnisch eine Erholung geben könnte.

Stella Entertainment (WKN 604070) - Homepage läuft, Story ist sehr interessant.

Noch immer steht unter Meldungen auf der Homepage:

"Am Dienstag, 20.12.2011 fand in Berlin die außerordentliche Hauptversammlung statt. In dieser Hauptversammlung wurde den anwesenden Aktionären der Insolvenzplan erläutert und anschließend die Fortführung der Gesellschaft beschlossen..."
( Quelle: http://www.stella-entertainment.de/2.html )

Seitdem gibt es noch nicht allzuviel Neues meines Wissens. Ob sich das bald ändert?

Eine Bewertung von nur ca. 385.000? lässt m.E. jedenfalsl gutes Kurspotenzial zu und der Chart lässt auch einen erheblichen Spielraum nach oben erkennen.

Die Aktie ist daher m.E. für spekulative Anleger einen Blick wert!

Aber alles wie immer nur meine Meinung, mehr nicht. Völlig ohne Gewähr, jeder handel auf eigenes Risiko.

Ich denke aber, dass Stella Entertainment durchaus nochmal die 10 cents von oben sehen könnte. :-)  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48   
1154 Postings ausgeblendet.

09.07.13 10:43

1162 Postings, 3030 Tage fab24doch nen günstiger Einkäufer

dahinter, der den Börsenmantel haben will?? Das ganze Ding ist schon merkwürdig.  

09.07.13 10:43

3333 Postings, 3545 Tage daxcheckerWer

Psychologiestudenten kennt, sollte die mal auf diesen Thread hinweisen. Ich glaube, die können hier einen Schnellkurs machen.  

09.07.13 10:46

1162 Postings, 3030 Tage fab24@daxchecker

was sollen die denn hier lernen?  

09.07.13 10:58

3333 Postings, 3545 Tage daxchecker@fab: Wenn du da nicht selber drauf kommst.....


dein Post #1156 zeigt doch worum es hier geht, nämlich Spekulation. Und Spekulation hat mit Psychologie sehr viel zu tun.  

09.07.13 11:08

1162 Postings, 3030 Tage fab24@daxchecker

das war aber der so offensichtliche Punkt, dass ich dachte, dass du noch mit tieferen Gedankenspielen kommst. Mulitiple Persönlichkeiten und sonstiges, was man hier ab und an im Forum finden kann. :-)  

09.07.13 11:10

3333 Postings, 3545 Tage daxchecker@fab: Okay, dann sagt nur

den Psychologiestudenten im Grundstudium Bescheid.  

09.07.13 11:33
1

4226 Postings, 3734 Tage Help123Trotz Pushen von SD geht nix hier!

09.07.13 11:44

3333 Postings, 3545 Tage daxcheckerWer

richtet sich denn schon nach SD?  

09.07.13 13:46

3333 Postings, 3545 Tage daxchecker"Kleiner" Bid-Anstieg in FRA - jetzt 386 k

09.07.13 14:00

234 Postings, 5669 Tage pennystocker1@Paradiso1 #1146

...ich würde mit einer imaginären Position "short" bleiben..sofern du shorten kannst und investiert bist!!


...später bei 0,001 glattstellen..oder..??


hmmmmmmmmm??!!

 

09.07.13 15:21
1

44 Postings, 2701 Tage electric eyehuiuiui...

das waren gestern hier aber ein paar moralisch ganz schön fragwürdige versuche, noch jemanden in diesen mist hier reinzulocken. soso, insiderinfos, hmmm? meldung wird heute dementiert? seeeeehr dünnes eis!

sollte, leider, doch wohl langsam jedem klar sein, warum das ding trotz aller noch so günstigen vorzeichen und signale nie richtig gestartet ist und alle anläufe durch würfe ins bid abegwürgt wurden. die einzigen, die wirklich mehr wussten, dürften sich wohl längst mit entsprechenden verkäufen verdrückt haben. gratulation!

und jetzt sitzen einige auf den "abstauberposten", die sie bekommen haben, aber nun dank der meldung gar nicht mehr wollen, und möchten sie gerne anderen andrehen. sauber! hoffentlich fällt keiner auf die masche herein! das wars erstmal mit stella und der mantelverwertung. ist jetzt ein mistpenny wie jeder andere pleitewert, an dem wenige verdienen und das gros verluste einfährt.  

09.07.13 18:57

5137 Postings, 3234 Tage DonaciePlanwirtschaft!

Das war wohl wieder ein Fall der Planwirtschaft (Planinsolvenzverfahren) !  

09.07.13 19:34

10950 Postings, 5008 Tage sirusnaja rebound morgen

noch wird gesammelt  

10.07.13 08:26

4226 Postings, 3734 Tage Help123Wo?

10.07.13 10:33

3775 Postings, 3503 Tage SvennyRebound sieht anders aus :-(

10.07.13 17:12

164 Postings, 3056 Tage mariogirotti222keiner investiert?

10.07.13 17:13

164 Postings, 3056 Tage mariogirotti222Steigerung wie bei Wohnbau Schwarzwald?

10.07.13 17:26

164 Postings, 3056 Tage mariogirotti222wieso keine direkte Delisting Ankündigung?

bitte um Kommunikation
 

10.07.13 17:34

17506 Postings, 4231 Tage M.MinningerDu hast die Einstellung

nicht zur Stella Aktie  

10.07.13 17:46

4226 Postings, 3734 Tage Help123Nix mehr los!?

10.07.13 17:48

164 Postings, 3056 Tage mariogirotti222ich verkaufe nicht

14.08.13 12:47

3620 Postings, 3162 Tage Monaco1wo ist MS1969 hin?

14.08.13 12:49

12558 Postings, 3548 Tage Rudini#1177

Stellst Du die Frage ernsthaft?

Es ist ja wohl offensichtlich unter welcher Id er jetzt postet...  

14.08.13 12:50

3620 Postings, 3162 Tage Monaco1#1178

unter welcher id?  

14.08.13 12:55
1

1162 Postings, 3030 Tage fab24#1179

ich glaube Rudini meint, dass du mal bei GWB gucken sollst.

Nur ne Vermutung  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln