finanzen.net

Flüchtlinge willkommen!

Seite 1 von 307
neuester Beitrag: 26.09.20 19:25
eröffnet am: 21.09.15 13:11 von: JP Anzahl Beiträge: 7671
neuester Beitrag: 26.09.20 19:25 von: Philipp Robe. Leser gesamt: 487871
davon Heute: 81
bewertet mit 97 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 307   

21.09.15 13:11
97

900 Postings, 7903 Tage JPFlüchtlinge willkommen!

Mit der Verschärfung der Flüchtlingskrise vor ein paar Wochen haben leider auch die fremdenfeindlichen Beiträge in diesem Forum zugenommen. Ich möchte daher klarstellen, dass die Betreiber dieses Forums sich von diesen Inhalten ausdrücklich distanzieren. Vielmehr begrüßen wir die von vielen Deutschen gelebte Willkommenskultur für Flüchtlinge.

Ich bitte darum, unsere Moderatoren durch das Melden fremdenfeindlicher Beiträge bei deren Löschung zu unterstützen.

Wir planen gerade die Einführung einer Möglichkeit, sein Nutzerkonto per SMS zu authentifizieren. Im Unterschied zu der vor langer Zeit geforderten SMS-Authentifizierung für alle Nutzer wollen wir uns auf Einzelfälle beschränken. So könnten wir z.B. neue Nutzer, die ihre ersten Beiträge für Migrationskritik nutzen, um eine Authentifizierung per SMS bitten.
 

21.09.15 13:15
5

1300 Postings, 1955 Tage ASTRWarum rennen die üblich Verdächtigen

...hier dann noch rum und es passiert nix ?

Raus mit dem rechten Pack  

21.09.15 13:15
14

58960 Postings, 6431 Tage Kalli2003Entschuldigung, aber darf ich mal kurz lachen?

"Ich bitte darum, unsere Moderatoren durch das Melden fremdenfeindlicher Beiträge bei deren Löschung zu unterstützen."

haben nicht Deine Moderatoren Moderationen von UserMotz Zwergnase aufgehoben?
schauen nicht Deine Moderatoren auch über gemeldete Postings gnädig drüberweg?

ich bin gespannt ...

21.09.15 13:17
1

17785 Postings, 4576 Tage TerrorschweinMeine Frischlinge sind zu jung für SMS :-(

Reichts wenn Baba authentidingst?
-----------
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>
Spirit of Terri - the smell of freedom
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

21.09.15 13:17

869 Postings, 2350 Tage T-ICEIch finde das gut

Mit der SMS  

21.09.15 13:19
7

33776 Postings, 3625 Tage NokturnalIch habe kein Handy...was mach ich den nun ?

21.09.15 13:19
2

58960 Postings, 6431 Tage Kalli2003@T-ICE ...

sorry, aber das ist doch Bullshit!
"So könnten wir z.B. neue Nutzer, die ihre ersten Beiträge für Migrationskritik nutzen, um eine Authentifizierung per SMS bitten. "

das heisst doch, nachdem (!!!) der neue User seinen Siff abgesetzt hat, wird geprüft, ach ne, gebeten. Ariva muss agieren, nicht REagieren!

21.09.15 13:22
4

7151 Postings, 6000 Tage Crossboy@1: Thema SMS: entweder alle oder gar keiner...

21.09.15 13:25
3

3310 Postings, 2434 Tage nono7n@jp "fremdenfeindlichkeit" gibts gar nicht!

entweder schreibst rassismus, oder schreibst nix!  

21.09.15 13:35
2

11452 Postings, 3946 Tage exquisitJP das du gerade da bist: wie stehst du ja u.a.

zu den vulgären, obszönen und fäkalen Ausdrücken hier, die permanent durch einige User beinahe schon zum Regeln wurden und gemeldet nicht selten unter nicht näher nachvollziehbaren Gründen abgewiesen werden?
(ich wollte das wort "oft" nicht benutzen...was erheblich zutrefender wäre)


Danke für die Antwort.  

21.09.15 13:38
5

129861 Postings, 6160 Tage kiiwii...hach ja...

der nu wieder...wie nicht anders zu erwarten...  

21.09.15 13:39
2

129861 Postings, 6160 Tage kiiwiikann ihm mal bitte jemand den Eimer reichen ?

21.09.15 13:40
1

11452 Postings, 3946 Tage exquisitja kiiwii, dann müsstest vielleicht auch du deine

schreibweise überdenken...höchste zeit  

21.09.15 13:40
1

233890 Postings, 5977 Tage obgicouPeddy war harmlos dagegen

21.09.15 13:41
2

129861 Postings, 6160 Tage kiiwii13 - die erfüllt höchste Ansprüche, was man von

deiner nun wirklich nicht sagen kann  

21.09.15 13:42
13

1628 Postings, 1993 Tage Frans GanzWas geschieht mit denjenigen die Tatsachen

aufdecken, die bei einigen Teinehmern nicht willkommen sind, weil sie die Wahrheit nicht hören wollen? Werden die dann auch gesperrt? Z.B. das nachstehende Video eines Kanadiers mit jüdischen Wurzeln. Gehört der auch zum "rechten Pack"?

https://www.youtube.com/watch?v=6iUK9QgkYJI  

21.09.15 13:42
1

33776 Postings, 3625 Tage Nokturnal#12 Frechheit.....!

21.09.15 13:42

11452 Postings, 3946 Tage exquisitunter ner brücke? - vielleicht....

21.09.15 13:43
2

129861 Postings, 6160 Tage kiiwiiq.e.d

da sieht man mal, wo du zuhause bist  

21.09.15 13:45

11452 Postings, 3946 Tage exquisitnun ja, wo du herkommst...:-)

21.09.15 13:46
3

33776 Postings, 3625 Tage Nokturnal#20 Halloooo...ich war gemeint

nicht dazwischen quatschen wenn ich gemobbt werde !  

21.09.15 13:47
16

69017 Postings, 6173 Tage BarCodeGibt es wohl, Fremdenfeindlichkeit.

Die erste Stufe ist das aus einer gewissen Angst gegenüber etwas "Fremden" genährte Abwehrverhalten, das sich wie Vorbereitung vonSelbstverteidigung anfühlt.
Das ist zunächstmal auch eine Art evolutionär entwickeltes Misstrauen gegenüber Fremden/m.
Wenn das übergeht in ein allgemeines, abstraktes Phantombild von Bedrohung, die von allem Fremden ausgeht, dann erwächst daraus eine Fremdenfeindlichkeit. Das Phantombild entsteht durch die von der Angst genährten selektiven Wahrnehmung von aller möglichen Gefahr die von Fremden ausgehen könnte. Das ist die Vorstufe von Paranoia. Man sammelt  nur noch alles an Informationen, die dieses Bild "vervollständigen" kann.
Die 100.000 Threads über Ausländerkriminalität und die großen Gefahren, die von so einem Flüchtlingsstrom hier an Board angesammelt werden, erzeugen ein solches Phantombild.  Das ist dann die einzig gültige Wahrheit, und jeder, der diese "Gefahren" zu relativieren versucht, ist "naiv", kann "die Wahrheit nicht ertragen" u.ä.
Je abstrakter und verallgemeinernder das wird, desto mehr nähert sich das dann dem Rassismus. (Das ist dann "Fremdenhass". Das Wort kann man tatsächlich getrost streichen, denn das ist das, was eigentlich Rassismus ausmacht, der sich an einer bestimmten "Frenmdengruppe" festmacht.)

Richtig bitter wird es dann, wenn hinter der Gefahr auch noch eine "Absicht", ein "Angriff" bei einigen "Invasion" unterstellt wird, gegen die man sich mit allen Mitteln "selbstverteidigen" muss. Sowas mündet dann in der Rechtfertigung von Attacken gegen Leib und Leben von dem als Bedrohung ausgemachten Angreifer. Siehe die Brandanschläge gegen Flüchtlingsheime.
-----------
Ein Beitrag zur Friedensstiftung und ein leuchtendes Beispiel ueberschwaenglicher Willkommenskultur!

21.09.15 13:50

5256 Postings, 5349 Tage CragganmoreAnlass zur Hoffnung besteht jedenfalls...@kalli

21.09.15 13:50
14

45163 Postings, 2318 Tage Lucky79Das mal interessant...

nur so nebenbei festgestellt...
was sollte an "Kritik" allgemein schlimm sein?

Umformulierung wäre hier angebracht...:
migrationsfeindliche..., fremdenfeindliche- ,
und z.B. rassistische Hetz-Postings
ja, da wäre eine SMS
Authentifizierung mehr als sehr angebracht!

Kritik allgemein sehe ich noch nicht als verwerflich an!
Uns sagte man mal... "...seid kritisch, nur der Tote Fisch schwimmt
mit dem Strom usw..." und nun ?

Was ist dann der sinn des Forums?
Diskussionen ausgeschlossen?
Einer Diskussion bedarf es immer 2 oder mehrerer Meinungen...
und wenn Kritik dann nicht mehr stattfindet...
(vgl. DDR.. dort wurden Kritiker auch erkennungsdienstlich erfasst !!!!)

Kommt mir halt komisch vor... in einem Freien Land wie Deutschland!
Was ist dann noch Kritisierbar?
die Außenpolitik -> ja
die Wirtschaftspolitik  -> ja
die Finanzpolitik -> ja
die Migrationspolitik -> nein!

so wirft das Verhalten nicht noch mehr Fragen auf ?
ruft das nicht noch mehr Kritiker auf den Plan ?
Und für Hetze wird noch mehr Raum geschaffen...

Was sollte als nächstes verboten werden, etwa CSU wählen....

Think about!

Deutschlands Hauptwert liegt in seiner den Bürgern gewährten Freiheit!
Und die Freiheit des einen, hört da auf, wo die Freiheit des anderen
gefährdet ist!

Und überhaupt... ich fänd es eh besser wenn alle sich per SMS
registrieren müssten!
Einfach mit Klardaten!
wär das Beste... dann sind nämlich ALLE Spamposter raus...
und Ariva wird ein richtiger Club!

 

21.09.15 13:52
1

3310 Postings, 2434 Tage nono7n@BarCode Danke! Endlich einer der #9

gelesen und sachlich korrekt analysiert hat  

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 307   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Siemens Energy AGENER6Y
NEL ASAA0B733
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Amazon906866
Siemens AG723610
BayerBAY001
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
Lufthansa AG823212