2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Seite 322 von 419
neuester Beitrag: 27.09.21 14:41
eröffnet am: 29.12.20 20:06 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 10466
neuester Beitrag: 27.09.21 14:41 von: Rhino1 Leser gesamt: 1588214
davon Heute: 6775
bewertet mit 80 Sternen

Seite: 1 | ... | 320 | 321 |
| 323 | 324 | ... | 419   

02.08.21 17:52
4

718 Postings, 833 Tage oInvestDAX ....wir sind so weit

Es kommt kontinuierlich Druck von oben !!!Short!!  

02.08.21 17:55
3

718 Postings, 833 Tage oInvestJapan unter Druck ...short

 

02.08.21 17:56
4

718 Postings, 833 Tage oInvestEs passt die gesamte Konstellation

Ich habe Short aufgestockt  

02.08.21 18:12
1

2037 Postings, 3822 Tage tickIrgendwie gibt es aber auch Schub von unten.

 

02.08.21 18:23
6

20765 Postings, 4681 Tage WahnSeeDaui....

...im daily. Close unter ema 10 wird bevorzugt...:-).  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
daui.png
daui.png

02.08.21 18:43
8

20765 Postings, 4681 Tage WahnSee@ Mathilda.....

...Pinterest, update zur Annahme # 6401 (https://www.ariva.de/forum/...st%20Wahnsee&page=256#jumppos6401). Naja, ist halt der daily, da dauert es halt schon mal ein wenig.Ist genau bis zum 78er gelaufen und war in der ermittelten Short-EK Zone.

Short ist aufgegangen und gerade zu 50% geschlossen worden. Für den Rest SL auf 77,xx nachgezogen (letztes Hoch). Danke nochmal für den Tip!
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
pinterest.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
pinterest.png

02.08.21 21:58
4

388 Postings, 3993 Tage Rhino1Dow

1/2 Short raus und eine kleine Spende an MSF. ;-)  

02.08.21 23:01
3

38 Postings, 1303 Tage Mehr Bargeld@Rhino #8002

Vielen Dank für den Link!
Das Beste was ich seit langem zu Corona gesehen habe! Leute aus der Praxis, Klinikchefs, Impfstoffentwickler, Berater des Staates Florida. Kurzum, die Topexperten kommen hier endlich mal zu Wort. Daß diese zum Teil heftige Kritik vorbringen, kann man einseitig finden, aber wenn solche Leute sich aus der Reserve wagen sollte man das schon ernst nehmen.
 

02.08.21 23:33
4

16953 Postings, 2069 Tage Potter21Termine + Dax-Tagesausblick für Dienstag 03.08.21

"Aus Europa stehen morgen (finale) Daten von BMW, BP, DSM, Infineon, Krones, Pfeiffer Vacuum, Stellantis und Teamviewer sowie aus den USA Activision Blizzard, Alibaba, Amgen, Cummins, Eli Lilly und Under Armour zur Veröffentlichung an.

Wichtige Termine

  • Europa ? Erzeugerpreise Euro-Zone, Juni
  • USA ? Auftragseingang Industrie, Juni

Chart: DAX®

Widerstandsmarken: 15.625/15.690/15.800 Punkte

Unterstützungsmarken: 15.360/15.475/15.525 Punkte

Der DAX® startete mit starken Schwankungen in den Handel. Im weiteren Verlauf mündete der Index in einen Seitwärtstrend zwischen 15.510 und 15.620 Punkte. Damit setzte der Index den seit Wochen bestehenden Seitwärtstrend fort. Ein nachhaltiger Trendwechsel deutet sich frühestens oberhalb von 15.700 Punkten oder unterhalb von 15.475 Punkten ab."

DAX®in Punkten; Stundenchart (1 Kerze = 1 Stunden)

alt

Betrachtungszeitraum: 08.07.2021? 02.08.2021. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle:tradingdesk.onemarkets.de

DAX®in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)


alt


Betrachtungszeitraum: 03.08.2014? 02.08.2021. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle:tradingdesk.onemarkets.de

Quelle:  Tagesausblick für 03.08.: DAX weiter seitwärts. Allianz, Infineon und Vonovia im Blickpunkt! - Kolumnen - ARIVA.DE

 

03.08.21 06:05
7

6002 Postings, 3340 Tage tuorTMoin zum Renten Update am Dienstag

BP heute mit Q2
Tanger und Oneok melden nach Feierabend
Simon Prop gestern mit super Zahlen.....so gut,dass die Divi um weitere 7,1% auf nun 1,50 USD angehoben wird,....könnte heute etwas für Tanger bedeuten...
Omega Healthcare legt ein gutes Q2 hin....Divi stabil bei 0,67 USD für Q3
@Wahni....wo setzt denn ne Frauenärztin die Spritze an???;-))))

Good trades@all
Trout  

03.08.21 07:10
5

718 Postings, 833 Tage oInvestGuten Morgen

US30 laufen auch auf Short hinsus  
Angehängte Grafik:
screenshot_2021-08-03-07-08-30-739_net.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
screenshot_2021-08-03-07-08-30-739_net.png

03.08.21 07:13
5

1066 Postings, 4223 Tage andreasbernsteinDAX wieder in alter Range

Die US-Vorwürfe gegen die Allianz verhagelten den Schwung zum DAX-Monatsstart.

Es blieb dennoch ein leichtes Plus zurück.

Die neue Chartanalyse beginnt in der alten Range. Was darf man heute erwarten?

Ich gehe noch einmal vom Test der 15.470 und damit tieferen Kursen aus, denn im Dow Jones gab es auch einen "Shooting Star" wie im DAX beim Handelsverlauf. Der Aufwärtstrend seit dem Juli-Tief könnte damit wackeln.


Komm gut in den Handelstag,
uns allen viel Erfolg,
Dein Andreas Bernstein  
Angehängte Grafik:
20210803_dax_xetra_mittelfrist.png (verkleinert auf 24%) vergrößern
20210803_dax_xetra_mittelfrist.png

03.08.21 08:30
3

16953 Postings, 2069 Tage Potter21Moin alle zusammen und erfolgreiche Trades

03.08.21 08:33
8

16953 Postings, 2069 Tage Potter21Rocco Gräfes Dax-Tagesausblick Dienstag 03.08.21:

"XETRA DAX Vortagesschlusskurs: 15569
XDAX Vorbörse: 15555
FDAX: 15545
VDAX NEW: 20,2?%


DAX Widerstände: 15555/15575(PP) + 15681/15710 + 15803/15810 + 15869(R3)
DAX Unterstützungen: 15498 + 15430/15423 + 15309/15304/15294 (S3)


DAX Prognose

  • Ein bärisches DAX Tagesschlusswarnsignal zeigte sich am 1. Augusttag an! Der DAX schoss tiefer als er begann.
    Zuvor wurde ein oberes Mindestziel bei 15681 erreicht, welches eine ca. 8-tägige Seitwärtsphase in Folge des 800 Punkte Einbruchs von vor 2 Wochen komplettieren bzw. beenden könnte.
  • Mir ist nur noch nicht klar, wie der DAX die grüne Tageskerzenchartwolke von oben nach unten durchdringen will?!
    Der DAX hat nämlich weiterhin die multiple Unterstützungszone des Tageskerzencharts bei 15498/15430 unter sich, bestehend aus EMA50, Wolke und KIJUN.

  • Die DAX Vorbörse zeigt sich 8 Uhr etwas tiefer, bei ~15555,55.
    Ein FDAX Widerstand ist bei 15565 (PP) auszumachen. Das entspricht im DAX 15575.
  • Unter 15575/15555 könnte der DAX heute Vormittag bis mindestens 15423 fallen.
  • Ausgehend von 15423 gibt es im DAX temporäre Anstiegschancen, spätestens aber ausgehend von 15309/15304/15294 (horizontal +S3).

Die größeren DAX Signale:

  • Nach DAX Tagesschluss über 15800/15810 gäbe es die Chance auf prozyklische Kaufsignale.
    DAX Ziele lassen sich in diesem Fall bei 16300 (161?% Extension) angeben.

  • Nach DAX Tagesschluss unter 15300 gäbe es prozyklische Verkaufssignale.
    Das Ziel lässt sich in diesem Fall bei 14815 (markantes Vorgängertief aus Mai 2021) ableiten.

Fazit: Nach wie vor festgefahrene Lage mit 51:49 für abwärts!


Viel Erfolg!
Rocco Gräfe "

Das ist eine Analyse, das ist kein Trade! Es gibt Chartsetups und Tradingsetups!

Das Wesen der Chartanalyse beachten! Es geht um Wahrscheinlichkeiten, nie um Gesetzmäßigkeiten.

AGBs beachten!

1

XETRA DAX Tageskerzenchart

DAX-Tagesausblick-Es-gibt-ein-kleines-DAX-Abwärtsziel-bei-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

2

XETRA DAX Stundenkerzenchart

DAX-Tagesausblick-Es-gibt-ein-kleines-DAX-Abwärtsziel-bei-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

interaktiv

FDAX STUNDENKERZENCHART

Chartanalyse zu DAX-Tagesausblick: Es gibt ein kleines DAX Abwärtsziel bei...

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

DAX STUNDENKERZENCHART

Chartanalyse zu DAX-Tagesausblick: Es gibt ein kleines DAX Abwärtsziel bei...

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Quelle:  DAX-Tagesausblick: Es gibt ein kleines DAX Abwärtsziel bei... | GodmodeTrader

 

03.08.21 08:35
3

16953 Postings, 2069 Tage Potter21EUR/USD-Tagesausblick H. Philippson 03.08.2021:

"Tendenz: Aufwärts/ Seitwärts

Intraday Widerstände: 1,1885+1,1896+1,1909

Intraday Unterstützungen: 1,1863+1,1850+1,1830

Rückblick:

EUR/USD probierte sich gestern an einem Ausbruch über die 1,19er Marke, wurde allerdings recht deutlich zurückgewiesen und gab annähernd sämtliche Intraday-Gewinne wieder ab. Auch ein schwächer als erwartet ausgefallener ISM-Index in den USA konnte das Paar nicht wirklich beflügeln.


Charttechnischer Ausblick:

Im Stundenchart ist eine Dreiecksformation auszumachen. Ein nachhaltiger Ausbruch aus dieser Formation sollte in den kommenden Handelsstunden den nächsten Bewegungsimpuls einleiten. Die Ausbruchsrichtung ist aktuell noch völlig offen. Gelingt ein Ausbruch gen Norden, sollte auch die Hürde um 1,1910 USD kein Problem werden für die Bullen. Ein Ausbruch gen Süden hätte aller Voraussicht nach Abgaben in den Bereich 1,1830/50 USD zur Folge."

EUR/USD Chartanalyse (Stundenchart)

Chartanalyse zu EUR/USD-Tagesausblick: Konsolidierung im Dreieck

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Quelle:  EUR/USD-Tagesausblick: Konsolidierung im Dreieck | GodmodeTrader

 

03.08.21 08:37
7

6002 Postings, 3340 Tage tuorTTP eom Long bei 832

"Von Ihnen kommen 7 der.......@Mr Potter
Wird nachgereicht.....alle im Urlaub oder was??

 

03.08.21 09:06
7

16953 Postings, 2069 Tage Potter21Dax-Analyse von J. Scherer Dienstag 03.08.2021:

"Aufwärtstrendtest nach Zwei-Wochen-Hoch

Was war denn das? Der DAX® startete zunächst ganz stürmisch in den August und notierte nach wenigen Minuten bereits auf einem Zwei-Wochen-Hoch oberhalb von 15.700 Punkten. Es handelte sich aber nur um ein Strohfeuer der Bullen und die erste Handelsstunde wurde bereits wieder nahe der 15.600er-Marke beendet, wodurch sich eine tendenziell negative Stundenkerze ergab. Immerhin aber wurde im weiteren Handelsverlauf ein vor zwei Wochen begonnener Aufwärtstrend fast punktgenau bestätigt und der Montag endete für den deutschen Blue-Chip-Index oberhalb seiner Gleitenden Durchschnitte der letzten 55 und 200 Börsenstunden. Damit bleibt die Situation tendenziell freundlich, wobei die Widerstandszone um 15.700/15.810 Zähler (Allzeithoch) natürlich äußerst robust erscheint und die saisonale Komponente einen nachhaltigen Ausbruch zusätzlich erschweren würde. Das Ein-Wochen-Tief bei 15.440 Punkten wird als bedeutende Unterstützung auch von der Fibonacci-Analyse bestätigt, denn dort liegt das 38,2-Prozent-Retracement der Aufwärtswelle 19. Juli/ 2. August. Diese wäre unter Fibonacci-Aspekten unterhalb der 61,8-Prozent-Marke beendet, welche sich ziemlich genau an der 15.300er-Marke befindet."

DAX® (1 Hour)

Chart DAX®

Quelle: Refinitiv, tradesignal²

 

5-Jahreschart DAX®

Chart DAX®

Quelle: Refinitiv, tradesignal²

Quelle:  DAX® - Aufwärtstrendtest nach Zwei-Wochen-Hoch - Kolumnen - ARIVA.DE

 

03.08.21 09:17
1

16953 Postings, 2069 Tage Potter21Heidelberger Druckmaschinen Aktie heute schwach

03.08.21 09:32
1

16953 Postings, 2069 Tage Potter21Aktueller VDAX-NEW: 19,60 +0,29 +1,50%

Stutgart mit - 31,82 shortlastig. Passt so nicht gut zusammen.  

03.08.21 09:32
10

20765 Postings, 4681 Tage WahnSeeTach auch.....

....60er, wie gehabt.

Daxine hat gestern mit der 10 Uhr Kerze ein Shortsignal geliefert, jenes welches gerade mit der aktuellen Kerze nochmals bestätigt wurde (Umkehrfischstäbchen). Aktuell Bruch 60er AS im relevanten Bereich um die 530/20 (s. gestern). Bei 52x wäre auch Bruch 240er AS., TPs dann zunächst die 46x/3x. Shorties Dream wäre Bruch daily AS bei ca.41x/420, abba, das wird heute wohl schwer. TPs dann 35x und Richtung 280/60.

Um einen kleinen shorttrend auszubilden sollte Daxine nicht mehr über die 61x (70x im "großen") und muss mal unter die 50x.....

@ trout: Auch sie piekst in den Oberarm - und ich habe auch nicht zurückgepiekst... Wahnsserine war ja auch dabei. Etwas Irritationen gab es beim Fragebogen als ich angekreuzt hatte, dass ich schwanger sei und unter Bemerkungen "Bauchhöhlenschwangerschaft" angegegben hatte. Wollte halt mal sehen, ob die das wirklich lesen....

Ansonsten: Wahlkampf; Politik macht Wissenschaft....*Kopfschüttel*. Schon lustig, wenn ein Politiker meint, er habe Respekt vor der Meinung einer StIKo.....- Ignoranz at its best.

Ansonsten 2: Erste Unterrichte haben begonnen und gefühlt stehen wir da, wo wir letztes Jahr standen.

Ansonsten 3: Nebenwirkungen: Leichte Schmerzen /Druckempfindlich an der Pieksstelle. Gestern leichte "gefühlte" erhöhte Temperatur bei gleichzeitigem Gefühl von einsetzendem Schüttelfrost, der aber keiner war. Und ne unruhige Nacht dazu....Achso: Und nach fünf Stunden hatte irgendeiner Bleiplatten auf die Augenlider gelegt.

Ansonsten 4 zur BM w/ Pinterest: Es ging mir mit dem Post von gestern nur darum, den Ausgang eines setups bzgl. eines Einzeltitels zum Abschluß zu bringen, da man solche Hinweise gar nicht alle weiterverfolgen kann. Und nicht um...-> Saku hat ja auch das Lineal.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
daxine.png
daxine.png

03.08.21 09:35
4

9 Postings, 69 Tage immer zu frühHeidel Druck

Heidel Druck überleg ich ,ob ich einsteige.Morgen Zahlen.Nordex bin ich gerade wieder eingestiegen bei 16,32.Am12.8.Zahlen,denke es geht wieder rauf.Scheint den Boden erstmal gefunden zu haben.Aber nur Hälfte der Position vom letzten Mal.  

03.08.21 09:50
8

620 Postings, 811 Tage BhweDax

aus meiner Sicht - neutraler geht es kaum und zwar in allen Zeiteinheiten. Also heißt es range trading. CT marken wurden ja ausreichend gepostet - Sollte heute nicht mehr über das 77er von gestern rausgehen bei 15660 - auf dem weg dahin sollte er soweit hochkommen werde ich shorts aufbauen. Allgemein bleibt es alles weiterhin schwach am markt. Heute wieder die China Techs die abgestraft werden. Das machen die Chinesen schon richtig so mal die Blase zu bereinigen. Im Dax gestern die Allianz - das nächste angeschlagene Herzstück des deutschen Leitindex. Woher soll dann da noch die Power nach oben kommen außer das wieder einen shortsqueeze am ende gibt. Vermutlich wird es heute ätzend langweilig bis 15:30 - dann mal sehen was mit den US Boys passiert. Dort drüben das gleiche Bild mE. Alarme legen und was anderes tun erstmal heute.  
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 30%) vergrößern
dax.png

03.08.21 10:04
6

4137 Postings, 5248 Tage xoxosInfineon Short

...in die Gegenbewegung hinein. Die Zahlen waren sehr schwach. Unter den Erwartungen und das Wachstum war trotz eines Booms im Sektor sehr gering. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Aktie im Plus schließt.  

03.08.21 10:27
8

20765 Postings, 4681 Tage WahnSee@ xoxos: Infineon....

..., daily. Schöner Hinweis, bedankt. Rot = übergeordnet möglicher (Short-) Haupttrend, Bestätigung allerdings erst unter 29,xx. Gelb = Shorttrend bestätigt und intakt, sollte zu einem neuen Tief führen. Bei beiden: Tiefere Hochs und tiefere Tiefs. Präferierte Short EK Zone am oberen Bereich. Fazit: Bin dabei, da gutes crv.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
infineon.png (verkleinert auf 62%) vergrößern
infineon.png

03.08.21 10:35
6

20765 Postings, 4681 Tage WahnSeeAlso, die kennt kein halten....

....the trend is your friend. Und ein schönes Bsp., dass short erst mit Signal, weil sonst Taschen leer.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
carl_zeiss.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
carl_zeiss.png

Seite: 1 | ... | 320 | 321 |
| 323 | 324 | ... | 419   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln