Schlagzeilen der Euro am Sonntag

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 10.10.00 01:29
eröffnet am: 08.10.00 11:32 von: Fluffy Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 10.10.00 01:29 von: baanbruch Leser gesamt: 4488
davon Heute: 2
bewertet mit 2 Sternen

08.10.00 11:32
2

2742 Postings, 8846 Tage FluffySchlagzeilen der Euro am Sonntag

...in Vertretung für den Schwarzen Lord, der beim Schwimmen hoffentlich nicht absäuft.

Gezocke am neuen Markt:
Gigabell, Met@box und Informatec
Profis schütteln den Kopf über die Unvernunft der Anleger. Runter, hoch, runter: Jetzt bemitleiden sich wieder alle Zocker gegenseitig in Internetboards. Roulette hat mehr Stil, und im casino gibt´s wenigstens schöne Frauen.


Titelthema - Auto-Aktien
DaimlerChrysler:
Bodenbildung abwarten. Chrysler bleibt Problemkind.

BMW:
Kursrisiken gut abgesichert, Zahlen stimmen Analysten positiv. Kaufen. Stopp bei 36€

Ford:
Viel Potenzial

VW:
Wie Phönix aus der Asche, klarer Aufwärtstrend, kaufen, Kursziel 65€

Porsche:
Kaufen. Konnte im letzten Halbjahr 50% zulegen. Schwächen zum Kauf nutzen. Aktiensplit soll beschlossen werden.


Betrachtung der letzten Neuemissionen
UMS:
unentdeckte Story, grosses Potenzial durch US-Markt. Kaufen.

Umweltkontor:
Trotz KGV von 45 nicht zu teuer. Wenn die 40€ halten sind 60€ schnell wieder drin. Kaufen.

Winter:
Kaufen. Einer der innovativsten Smartcard-Anbieter


Öl-Profiteure:
Baker Hughes (872 933) hat das meiste Nachholpotenzial. Kaufen.
Halliburton (853 986) Liebling der Analysten.
Schlumberger (853 390) Hightech Wert der Ölzulieferer. Aufschlag gegenüber Konkurrenten ist gerechtfertigt.

Dax:
Pharmawerte als ZUfluchtsort in unsicheren Zeiten.
Telekom, SAP, Siemens und Infineon in der Nähe wichtiger Untserstützungslinien.

MDAX:
Kaufsignal überhalb von 5000 Punkten.

NEMAX:
Panik. Viele Titel im freien Fall. Korrektur noch nicht beendet.

Nasdaq:
Bei Fall unter 3230: Achtung !
Im Moment überverkauft. Kurzfristige Erholung möglich, zum dauerhaften Astieg muss aber noch einiges passieren. Stockpicking !

Musterdepot:
LEER !
212.821 € Liquidität
Statt Bericht über Neuaufnahmen Bericht über das Oktoberfest. (strong drink)

Aktien im Brennpunkt:
Affymetrix
Blue Chip von morgen, aber kein Schnäppchen

Check Point
unangefochtener Marktführer, Kursziele 200 - 230 €

Kolbenschmidt
Lnagfristig interessant

Hypovereinsbank
positive Signale abwarten

Caterpillar
Verkaufen, enttäuschende Zahlen

Walter Bau
meiden

Lucent
Blatt scheint sich zum guten zu wenden. dennoch: abwarten

Nokia
kaufen

EADS
unterbewertet im Vergleich zu Boeing. Kaufen

Intel
KGV 25,2. Kursziel 100 $

Commerce One
Durch "halten" Einstufung von Jeffries und Co gefallen. Ariba, SAP und Oracle mit im Abwärtssog.

Intershop abgeschossen
Schambach Opfer von Short-Sellern ? Lt. DB Broadvision günstiger als Intershop. Investmenthaus Stephenson: Intershop nun fair bewertet. Abwarten wie die Zahlen ausfallen (und wie der Markt sie aufnimmt).


Neuemissionen
F-Log
teuer, Zeichnungsgewinne mitnehmen

Marktausblick:
Japan - Bodenbildung

alle anderen Märke - "Jetzt hilft nur noch beten". Ausnahme DAX: Viele Unterstützungen lassen wenig befürchten.


Fond der Woche
Invesco Technology (972 459)


Lesertipp der Woche
Cash (915 572)
Market cap 500 Mio €, 150 Mio € Barreserve
erfolgreichster chinesischer Finanzdienstleister


Schönen Sonntag & eine ruhige Börsenwoche wünscht


Fluffy

 

08.10.00 11:55

10873 Postings, 8756 Tage DeathBullMusterdepot von Euro am Snntag wirklich leer?

Fluffy, danke für die Zusammenstellung.

 

08.10.00 12:00

2742 Postings, 8846 Tage FluffySo leer wie das Portemonnaie eines

Met@box-bei-42-€-Käufers.

Fluffy  

08.10.00 12:08

302 Postings, 8888 Tage goldeselDanke Fluffy !!!

 ...hoffe dass die Korrektur schon bald beendet ist!!!!!!

                        Gruss Goldesel  

08.10.00 13:08
1

10725 Postings, 8858 Tage GruenspanErgänzung oder Teil 2 !!!!!

Weitere nach meiner Meinung wichtige Ratings.

AT&T vor Ausverkauf. Boss Armstrong will Ferngespr.- Sparte ausgliedern.
    Neue Aktien sollen nur an bisherige Anteilseigner gehen.

Starbucks Coffeeshop- Kette erobert Europa. Bis 2003 sollen 500 Shops in
    Europa eröffnet werden. EaS sieht deutliches Potenzial - kaufen
    Wkn 884 437

    Trends:

Fresenius Medical Care     Schmidt- Bank  halten oder Gewinne mitnehmen.
                          Bei 85 EURO neuer Einstieg ratsam.

Pepsi Cola                 Hornblower Fischer   kaufen
                          Starke Zahlen im 3. Quartal.

Nokia                      Lehman - Brothers    kaufen
                          Vielzahl neuer Produkte
                          Umsatzsteigerung noch in 00 auf 7 Mrd. Euro und
                          Vorsteuergewinsteigerung auf 1,1 Mrd. Euro

Intel                      Credit Suisse        kaufen  KZ 100$
                          am 10. Nov. Ergebnis für´s 3.Quartal bei 0,38
                          Gewinn erwartet. Niedriges KGV von 22 deutet auf
                          Kurserholung.

Knorr Cap.                 Hornblower - Fischer   kaufen
                          Fusionspläne mit Value Man. sind konkret.
                          Umsatzerwartung in 00 bei 146,2 Mill.
                          Gewinn je Aktie  5,3 Euro erwartet.

Commerce One               Jeffries & Co bleiben auf   halten
                          Kursverfall nach kritischen Analystenstimmen
                          Dagegen Grossauftrag von Optimus  B2B Plattform.

AAP Implantate             EaS   kaufen ab 17 Euro
                          Beteiligung bei GEOT ermöglicht schnellere
                          Heilung der Knochen.

Trintech                   EaS    kaufen ab 25 Euro
                          Neues Sicherheitssystem für Banken
                          Neue Partnerschaft mit Philips.

Heyde                      EaS     Trading Tipp
                          Heyde ist auf Einkaufstour
                          Übernahme der niederl. ETA  ( Logistik Untern. )

Amazon                     Robertson Stephens    kein Kauf
                          Strategieänderung sehr nötig
                          Schuldenberg bei 1,5 Milliarden Dollar

Itelligenz                 EaS   Bodenbildung abwarten
                          Bei allgemeiner  IT Schwäche etwas Aufholpotenz.
                          Günstige Bewertung

Medimmune                  Lehmann Brothers    klarer Kauf
                          Erfolgreicher Kampf gegen Krebs  KZ 90Dollar
                          Erfolgreiche Medikamente  Synagis und Cyto Gam
                          450 Mill.Umsatz
                          Große Hoffnung auf neues Medikament   Ethyl


               Schönen Sonntag und Gr.Gr.
                           

08.10.00 13:56
1

79561 Postings, 8971 Tage Kickywas mir noch wichtig schien:

Volkswagen plant Aktienrückkauf von 10%,der neue Bugatti von VW ,der bei der Automesse vorgestellt wurde,kostet 1 Million.In Deutschland Rückgang der Autokäufe ,Bankhaus Metzler prophezeit für nächstes Jahr 5% Zunahme.

Porsche wird etwaigen Aktiensplit auf der Vorstandssitzung im November besprechen.

United Medical Systems UMS haben mit ihrem Leasen von teuren Medizingeräten insbesondere in USA gute Aussichten bei Krankenhäusern,Übernahme von FLG in USA vor Kurzem sehr positiv zu sehen.(ich erinnere an Reinyboys Thread und die erwarteten Gewinne)

Aixtron profitiert vom schwachen Euro und wird wohl gesteigerte Gewinne melden.Ist nicht im Chipsektor für PC tätig,sondern macht Verbindungshalbleiter für Handies und Glasfasertechnologie.

Technotrans:wenn die Aktie die 130 nach oben durchstösst kaufen

Ralph Acampora empfiehlt defensiv in Hilton Hotels und American Express einzusteigen und sieht die derzeitige Situation am Nasdaq sehr kritisch

Telefonica wird noch immer empfohlen,besonders wegen Börsengang der Tochter Telefonica Mobile im November

Sehr interessant ist nicht nur die beispielhafte Bodenbildung am Nikkei mit positivem MACD,sondern auch,dass erstmalig wieder Japanfonds von Fidelity und Fleming unter den Wochengewinnern waren

Der Artikel über die Förderfirmen ist allein ein Abo wert(es gibt jetzt einen von diesen tollen Rollern als Werbegeschenk!ich weiss das ist unerlaubte Werbung,aber schliesslich profitiert ihr alle hiervon!)
AlsoFörderfirmen profitieren mit Zeitverzögerung von den stark gestiegenen Ölpreisen,die Förderung auch in Gebieten lohnend machen,die sonst ausscheiden würden.So kostet ein Bohrschiff 210000 Dollar pro Tag,davon profitiert vor allem Halliburton mit seinen Tiefseeplatformen und intelligenten Tiefseerobotern.Schlumberger hat einen noch höheren Umsatz und ist führend in der Herstellung von Geröäten zur Ölförderung.Darüberhinaus stellt es Geräte zur Messung von Gas,Wasser,Strom her und ist führend im Bereich intelligenter Smartcards,allerdings KGV von 50,Halliburton und Weatherford günstiger.Das grösste Potential hat BakerHughes,die 1999 rote Zahlen schrieben.CSFB ist der Meinung,die Trendwende sei geschafft und empfiehlt die Aktie zum Kauf.
 Einen schönen Sonntag Euch allen Kicky  

09.10.00 09:52

13475 Postings, 9084 Tage SchwarzerLordDanke Fluffy

"Vertretung" wirklich 1A! Habe das Schwimmen erfolgreich überstanden und bin wieder zurück. Nächstens Sonntag wie gewohnt.
Gruß, S.Lord  

10.10.00 01:29

3516 Postings, 8795 Tage baanbruchFluffy, danke, danke, danke für die Mühe! o.T.

   Antwort einfügen - nach oben