finanzen.net

Evotec für Longies und Fakten

Seite 47 von 48
neuester Beitrag: 24.09.20 10:24
eröffnet am: 28.09.17 17:59 von: Mr. Pisoc Anzahl Beiträge: 1195
neuester Beitrag: 24.09.20 10:24 von: reliably Leser gesamt: 398885
davon Heute: 143
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | ... | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 |
| 48  

12.08.20 14:37
4

8767 Postings, 6101 Tage WalesharkMensch Byblos, ich muß....

dir das mal so deutlich sagen. Wie krank ist das ?  Oder dir bekommt die Hitze nicht.
Als der Kurs nach guten News super stieg, war nicht die Politik " Schuld ".  Jetzt  geht der Kurs
mal ein paar Prozent zurück  ist die Politik schuld. Und der nicht mal gewählte Herr Scholz
gleich mit.  Du hättest ja auf Höchststand verkaufen können.  Schuld sind IMMER die anderen.
Das hast du wohl von Trump, Erdogan   und Konsorten übernommen. Ich dachte, du bist lange genug an der  Börse um solche Kursschwankungen  zu kennen.    

12.08.20 14:58

8767 Postings, 6101 Tage WalesharkIch habe mir jetzt mal....

Ein Faktor Zertifikat  auf Evotec. gekauft. Der war gegenüber gestern 48% im Minus.
Ich bin mir sicher es geht nach den Gewinnmitnahmen wieder gen Norden. Denn Evotec
ist nun mal ein sehr gutes Unternehmen.    

13.08.20 20:45

6906 Postings, 7397 Tage ByblosHabe mir das Zerti auf die Watchlist gelegt und

werde zuschlagen, wenn wir den absolut überverkauften Zustand erreicht haben.
Will 100% minimum machen !  

14.08.20 13:34
3

1939 Postings, 6021 Tage reliablyFaktencheck 14.08.20

Der CEO DR. W. Lahntaler hat Evotec Aktien gekauft!

https://www.dgap.de/dgap/News/directors_dealings/...r/?newsID=1387943  

14.08.20 13:56
3

91 Postings, 538 Tage der Portfolio_Threa.So toll sind die Zahlen nicht, aber...

Die Zahlen:
Konzernerlöse steigen um 24 Mio. an, davon - wenn ich das richtig verstehe - 16 Mio. von Just Bio und 2,4 Mio. durch vorteilhafte Wechselkurseffekte. Da bleibt das beides herausgerechnet unter dem Strich nicht viel Wachstum übrig.
Das Periodenergebnis Januar bis Juni liegt bei + 7,2 Mio. aber das Eigenkapital geht von 477.029 auf 476.079 zurück also minus 950 TEUR - wie passt das zusammen?
Das würde ich gerne erklärt haben.

nun das "aber..."
Um die bloße Entwicklung der Ertragslage würde ich mir nicht allzu viele Gedanken machen, da Meilensteinzahlungen naturgemäß stark schwanken - hier kann es im 2. Halbjahr deutlich besser laufen oder es kommt halt nächstes Jahr was mehr rein.
Wichtig ist langfristig die Weiterentwicklung der Pipeline und der Ausbau der Partnerschaften.  

19.08.20 17:13
1

1939 Postings, 6021 Tage reliablyFaktencheck zum 18.08.20


LV ? AQR....... ? hat am 18.08.20 seinen LV Anteil an Evotec auf 1,00 % erhöht !


https://www.bundesanzeiger.de/pub/de/nlp_history?1
 

24.08.20 15:17
2

1939 Postings, 6021 Tage reliablyLV AQR.......

hat am 21.08.20 erneut seinen Leerverkauf Anteil bei Evotec auf 1,10% angehoben!

https://www.bundesanzeiger.de/pub/de/nlp_history?1  

25.08.20 10:13

25947 Postings, 3957 Tage WeltenbummlerWo ist unser Prophet BigTwin. Den vermissen wir am

meisten nicht.

Lach. Er würde sagen Unterstützung liegt bei 20,03 ?

Lach  

25.08.20 10:19

25947 Postings, 3957 Tage WeltenbummlerVielleicht kommt jetzt die zweite Welle

25.08.20 10:20

25947 Postings, 3957 Tage WeltenbummlerNur wo wird sie halten

25.08.20 10:21
1

25947 Postings, 3957 Tage WeltenbummlerLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 26.08.20 14:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

25.08.20 12:54
3

1939 Postings, 6021 Tage reliablyzu # 1161

Wenn ich sage ,
du bist eine Pfeife,
ist das sicher keine Beleidigung.

Begründung:

Du bist noch nicht mal in der Lage,
den Namen des CEO von Evotec richtig zu schreiben!

Dann willst du auch noch rhetorisch hier mitreden,
vergiss es einfach !

Für die dauernde Rufschädigung des CEO von Evotec,
die du betreibst,
allein dafür müsste man dich auch zur Veratwortung ziehen !

Denke mal dran,
auch im Internet kann man Leute identifizieren !

Nur mal so.








 

25.08.20 17:24

25947 Postings, 3957 Tage WeltenbummlerDeine Nerven liegen wohl blanck

aber egal ich trage es dir nicht nach. Bei BigTwin hättest man sicher mehr Fehler in seinen Texten gefunden. Aber dazu bist du nicht in der Lage.

 

25.08.20 17:44
1

10 Postings, 64 Tage Jason20@weltenbummler

Man müsste dich wirklich hier sperren lassen. Deine Posts sind von Albernheit nicht zu übertreffen und warte nur wenn Du wieder anfängst im Minutentakt von angeblichen ?Abladen? von Aktien schreibst. Natürlich alles Fake deinerseits. Dazu dann ständige Wiederholung der gleichen dümmlichen und ja zum Teil beleidigenden Statements gegenüber Evotec Management. Ich kann nur mit dem Kopf schütteln, dass so was hier geduldet wird.  

25.08.20 18:23

771 Postings, 907 Tage crossoveroneJason20

Es ist sein Thread! Trägt halt etwas zum Amüsement mit bei.
Er kann halt nicht anders...  

25.08.20 18:32

771 Postings, 907 Tage crossoveroneBerichtigung

sorry
Ich meine natürlich: sein Stil!  

25.08.20 21:18
2

1217 Postings, 1967 Tage phre22Löschung


Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 26.08.20 14:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Werbung

 

 

26.08.20 02:00

771 Postings, 907 Tage crossoveronephre22

Ja, das habe ich auch so empfunden. Den Daumen hoch - mit dem
Einwand, dass es über einen längeren Zeithorizont und den dazu
gehörenden Nerven betrachtet sein muss.  

27.08.20 12:46
1

25947 Postings, 3957 Tage WeltenbummlerWir verkaufen wieder

zu ca. 22,9 ?. Der Widerstand wurde mehrmals bestätigt und das Verkaufsignal ist voll intakt. News die Bewegend wären, wurden bisher auch nicht gemeldet. Denke Lantaler sollte mal Arbeiten und die Leute weniger in Kurzarbeit schicken. Mal etwas Tempo machen wären angebracht.

Desweiteren haben wir noch ein GAP bei ca. 19,8-20,8 ?!  

27.08.20 12:47

25947 Postings, 3957 Tage WeltenbummlerGap liegt bei ca. 19,8-20,08 ?, welches vermutlich

bald geschlossen werden wird.

Der Widerstand wurde mehrmals bestätigt und das Verkaufsignal ist voll intakt. News die Bewegend wären, wurden bisher auch nicht gemeldet. Denke Lantaler sollte mal Arbeiten und die Leute weniger in Kurzarbeit schicken. Mal etwas Tempo machen wären angebracht.

Desweiteren haben wir noch ein GAP bei ca. 19,8-20,8 ?!  

27.08.20 13:23
1

25947 Postings, 3957 Tage WeltenbummlerDie zweite Verkaufswelle steht unmittelbar bevor

Es sei denn eine Top News würde vermeldet werden. Oder auch 3 gute News die direkt in der Bilanz zu buche schlagen.  

27.08.20 13:44

25947 Postings, 3957 Tage WeltenbummlerEs werden bis Jahresende keine positiven Studien

ergebnisse präsentiert. Ruft mal in dem Haus an. Seit Corona ist da niemand zu erreichen, weil die Manschaft wergen Corona ins Homeoffice gewandert ist und somit kaum Kontakt zu neuen Kunden hat und auch nicht an Tempo zulegen kann. Problem ist, dass das Tempo eher abgenommen hat.

Was die mit dem Geld in der Kasse machen sollen, das ist der Geschäftsführung auch nicht klar. Die habne keine Phantasie oder Visionen.  

27.08.20 13:49
2

25947 Postings, 3957 Tage WeltenbummlerZiele beleiben, das ab september es rückelig wird

an den Börsen und der Strudel der Konkurenzunternehmen für Turbulenzen sorgen wird. Medigene hat vor Kurzem eine weitere positive Phase 2 b in Sache Stammzellenforschung vermeldet, wo Evotec auch forscht. Ich befürchte das Evotec das nachsehen hat und darauf haben die Leerverkäufer gewartet. Desweiteren hat Vontobel vor Kurzem eine Anleihe von ca. 14,5 % mit Barriere 80 % auferlegt, welche mir Sorgen macht. Warum dieser hohe Coupon von 14,5 %, da eigentlich Evotec sehr positiv ist und der Markt die Scheine dankend Zeichnen sollte. war aber leider nicht so und das ist nicht nachvollziehbar.

Wir hoffen das bis November die Quartalszahlen wesentlich besser werden, und entdlich mal einige Meilensteinzahlungen ausgelöst werden können. Bis dahin heisst es viel Geduld mitbringen.  

27.08.20 15:15
2

25947 Postings, 3957 Tage WeltenbummlerVontobel hatte vor Wochen von Novo Nordisc 9 Mio A

Aktien ausgeliehen und hat einen großen Teil auf den Markt geschmissen um die Barriere der 80 % ausnocken. Dann werden die Aktien eingesammelt. Vermutlich waren diese 3 Mioi Aktien die zu 21,62 ? abgeladen wurden von denen.

Bin aber nicht sicher. Diese Verbrecher der Deutschen Bank ist ja alles zuzutruaen.  

27.08.20 16:26

25947 Postings, 3957 Tage WeltenbummlerSieht nach Abverkauf 2.0 aus

Oder ist da was im Busch das weitere 3 Mio Aktien abgeladen werden?  

Seite: 1 | ... | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 |
| 48  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BayerBAY001
BioNTechA2PSR2
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Deutsche Bank AG514000
XiaomiA2JNY1
Siemens Energy AGENER6Y
PalantirA2QA4J
Amazon906866
Daimler AG710000
Plug Power Inc.A1JA81
CureVacA2P71U
Infineon AG623100