Plug Power - Brennstoffzellen

Seite 1 von 842
neuester Beitrag: 04.03.21 20:45
eröffnet am: 13.06.13 16:04 von: Alibabagold Anzahl Beiträge: 21036
neuester Beitrag: 04.03.21 20:45 von: Klimawandel Leser gesamt: 4671899
davon Heute: 11747
bewertet mit 54 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
840 | 841 | 842 | 842   

13.06.13 16:04
54

4620 Postings, 3807 Tage AlibabagoldPlug Power - Brennstoffzellen

Ich möchte hier auf Plug Power, einen Brennstoffzellen-Spezialisten aufmerksam machen.
Die Firma gibt es schon über 10 Jahre, die Entwicklung ist ins Stocken geraten, doch vor kurzem scheint das Thema Brennstoffzelle wieder DAS Thema der Zukunft zu sein!

Plug Power ist einer der Big Player im Geschäft mit Brennstoffzellen und arbeitet eng mit Ballard Power, dem Branchenprimus zusammen.

Vor kurzem ist Air Liquide, der französische Energieriese, bei Plug Power als Investor eingestiegen. Air Liquide sitzt auch im Aufsichtsrat von Plug Power.

Plug Power stand im jahr 2000 bei 1500 Dollar pro Aktie. Aktueller Marktpreis: 0,50 Dollar.

Mit Air Liquide und reichlich Kapital im Rücken sollte Plug Power nun den Weltmarkt für Brennstoffzellen neu aufrollen. Aktuelle Marktkapitalisierung: 20 Mio Euro!

http://www.bloomberg.com/news/2013-05-08/...-air-liquide-backing.html

http://de.advfn.com/...mbol=NASDAQ%3ABLDP&symbol=plug&s_ok=OK

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/air-liquide-sa.htm

http://www.finanznachrichten.de/suche/uebersicht.htm?suche=plug+power  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
840 | 841 | 842 | 842   
21010 Postings ausgeblendet.

04.03.21 16:20

364 Postings, 206 Tage Klimawandel@ariba ...

vergiß die Typen welche die Wahrheit nicht hören wollen ... schlußendlich werden sie allein im Kämmerchen auf ihre Verluste sitzen bleiben ... anstatt rechtzeitig die Realität sehen zu wollen  

04.03.21 16:21

364 Postings, 206 Tage Klimawandelich liege nicht so falsch ...

wie heute schon gepostet... die 40USD wurden unterschritten ...  

04.03.21 16:24
1

177 Postings, 484 Tage mm_2793So läuft das halt

wenn man meint Bewertungen spielen keine Rolle und es geht nur um Zukunftsaussichten. Dann kann so ein Wert auch in kürzester Zeit mal 50% oder mehr verlieren.  

04.03.21 16:40

66 Postings, 108 Tage RunnerwayLemminge

Momentan laufen die Value-Werte und die Hotstocks werden abgestraft. Trotzdem halten sich Einige noch stabil und andere fallen stark zurück. Ich frage mich, hat sich an der Entwicklung etas geändert? Sind neue Player auf dem Spielfeld mit besseren Lösungen? Ich denke nicht.  

04.03.21 16:48
1

115 Postings, 1001 Tage achja4...

ja, es ist brutal. Die Finanzwelt ist schon sehr diffus und wo Geld fließt, werden sich auch immer wieder Leute tummeln, die alles hypen entweder nach oben oder nach unten. Betrachtet man die letzten Wochen, dann könnte man natürlich mutmaßen, dass Herr M. alles "geplant" hat. Doch, dass die Märkte so anspringen, wird er wahrscheinlich selbst nicht erahnt haben. Es wäre vermutlich auch nicht abwägig, zu meinen, dass die Banken hierbei eine Rolle gespielt haben. Doch die Beteiligten Banken haben sitzen noch mit im Boot.
Was mich aktuell eher stört, ist die Ankündigung einer Überprüfung einer möglichen Klage gegen pp wegen Marktmanibulationen und einem ominösen Formblatt. Vielleicht könnte hierzu mal jemand etwas mehr sagen. Das drückt zusätzlich und befeuert natürlich auch die "Drücker".
Das könnte der Preis der Vision sowie des Großdenkens bei pp sein. Die Turblenzen könnten noch ne Weile so weitergehen, da der chart noch viel Luft nach unten hat und die Psychologie zunehmend eine Rolle spielt. Für pp bleibt wichtig, dass sie weiter dranbleiben, so wie sie es die letzten Jahre gemacht haben, dann werden sie ihren globalen Anteil bekommen.  

04.03.21 16:49
1

3399 Postings, 7113 Tage GilbertusFeed-Boss Powell

Seit 2-3 Tagen wird von Shortern an der Nasdaq alles runter geprügelt



_____________________________________

Mr. Buffet & Co werden jetzt bei FEED-Chef Powel bei Kaffee und Kuchen sitzen, und um 18.h wird Powel dann gute News verkünden.

Das starke runter, gefolgt von stark rauf, typisch für das Abfischen, auch für ein baldiges Ende von diesem Shorten.

Die 40$ wird dann der Boden sein


-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

04.03.21 17:18

3 Postings, 1 Tag donald_haha

Habe 2 Flo-IDs gemeldet. Das macht richtig Spaß weil Flo dadurch immer wieder neue registrieren muss. ;)  

04.03.21 17:54

1702 Postings, 321 Tage Flo2231Ermittlungen

Das mit diesen Ermittlungen würd mich auch interessieren. Immer mal wieder erwähnt das wer die letzten Tage aber es sagt nie wer was dazu  

04.03.21 17:57

198 Postings, 63 Tage Sascha2Robinhood

könnte mal hier ein wenig pushen :)  

04.03.21 18:08
2

946 Postings, 254 Tage slim_nesbitDie letzten U-Linien im 0er-Retrace

Im schmalen Band zwischen 37,32 und 38,20 USD gibt der Wert seinen Widerstand auf und öffnet das Tor bis zur Retracekante.

Bei 35,78USD gibt es nochmal eine Unterstützung, seien Verhalten an der Stelle kann man nochmal als Indikator zum Messen der Kraft, die ggf. noch in der Aktie steckt, nutzen.  
Dann wars das aber vorerst auch schon, denn die Kraft den Henkel weiter auszubilden, hat ihn gestern Abend verlassen und heute gab es nicht mal kleine Gegenmoves, damit ist diese Formation zu ende.
Ich hoffe, dass Finanzamt nutzt mein Geld, das sie aus meinen Verkäufen der letzten Tage erhalten hat, für Bildung und Infrastruktur.
Auf Wiedersehen und macht´s gut.

 

04.03.21 18:42

364 Postings, 206 Tage Klimawandelinteressant ...

wird ja auch werden, welche Länder sich eine großartige Unterstützung der "alternativ Energien" nach Corona noch leisten wollen und leisten können ?
- aus finanzieller Sicht
- aus Sicht, auch der technologieablöse mit deren Arbeitsplatzproblematik  

04.03.21 18:53
1

7 Postings, 15 Tage Volker0Fed

Es ist so wie es ist, man hört immer das, was man hören will. Fakto, es egal was die fed gesagt hat... Die Börse soll down gehen, weil man sich dabei gut fühlt.
@alles Mensch gemacht  

04.03.21 18:57

60 Postings, 268 Tage Flo2389ich glaub das wars erstmal für laaaange Zeit

wer will in diesem Umfeld denn jetzt noch Plug Aktien kaufen? Die, die sich jetzt die Finger massiv verbrannt haben und fett im Minus sitzen bestimmt nicht. Die wollen einfach nur raus oder aussitzen.
Die, die schon immer skeptisch waren fühlen sich jetzt bestärkt, kaufen also erst recht nicht.
Der Aufwärtstrend ist glaube ich nachhaltig geschädigt, somit sind auch Neuanleger raus.
Bleiben evtl. noch Zocker.

Sind wir also jetzt eine Zockerbude? Oder seh ich das falsch?  

04.03.21 19:05

7 Postings, 15 Tage Volker0Börse ist wie das Leben

Ich sage nur die Macht der Angst durch Manipulation... Man kann die Beine still halten oder man rennt im wahn weg und verliert damit alles.

Für welchen Weg jeder geht, muss er für sich entscheiden.

Wünsche euch alles Gute und denkt immer positiv.  

04.03.21 19:05
1

3399 Postings, 7113 Tage GilbertusTroll "floh" treib hier sein Unwesen mittels dive

Es trollt hier schon viel zu lange

Wertvoller Hinweis, danke.

Aber nicht doch, dass Ihr bei wohl ein und demselben TROLL "floh" - "floh2378" - "floh2331" überhaupt noch reagiert, Euch immer wieder derart provozieren lässt?

Was ist ein Troll denn?

Als Troll bezeichnet man im Netzjargon eine Person, die im Internet vorsätzlich mit ?zündelnden? Flame-Kommentaren einen verbalen Disput entfachen oder absichtlich Menschen im Internet verärgern wollen.
Dies geschieht zur Unterhaltung des Trolls normalerweise durch das Posten entzündlicher und abschweifender, irrelevanter oder nicht themenbezogener Nachrichten in einer Online-Community (beispielsweise einer Newsgroup, einem Forum, einem Chatroom oder einem Blog wie hier im Plug Power Forum).

Seine "Kommunikation" in diesem Plug-Forum ist auf Beiträge beschränkt,
die auf emotionale Provokation anderer Gesprächsteilnehmer zielen.

Einfach ignorieren, so verliert an den Spass



-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

04.03.21 19:19

198 Postings, 63 Tage Sascha2@gilbertus

Laß den Deppen doch  

04.03.21 19:42
1

274 Postings, 498 Tage JannahDer User

Brokersteve im Wirecard Forum ist schon speziell.

Aber der Flo toppt in seiner Dummheit wirklich alles. So witzig das zu lesen  

04.03.21 19:46

1702 Postings, 321 Tage Flo2231Hattet ihr auch diesen Peak gerade?

Plötzlich viele Werte um 6-8% nach oben. Gleichzeitig. Über L+S
Plug, NEL, Xiaomi... jetzt sind sie wieder da wo sie vorher waren, der Peak ist immchart verschwunden.  

04.03.21 20:01
1

195 Postings, 302 Tage Ariba.dePlug Power

Weiterhin überbewertet. Tut mir bitte ein Gefallen und lernt mal ein bisschen über KUV, KGV Cashflow usw. Nicht viel sondern nur die basics.

Wer glaubt jetzt ist der Kurs günstig, wird sich noch wundern. Das kann auch auf 20? gehen. Und eie gesagt, selbst dann ist der Kurs absurd hoch.  

04.03.21 20:03

1702 Postings, 321 Tage Flo2231Jetzt schon wieder der selbe Peak

Merkwürdig  

04.03.21 20:05

364 Postings, 206 Tage Klimawandeldas war doch

dein Herzschlag :-)  

04.03.21 20:05

1702 Postings, 321 Tage Flo2231Peak Screenshot

 
Angehängte Grafik:
bedb3d36-ab58-433d-89f5-ed0b4737b213.png (verkleinert auf 79%) vergrößern
bedb3d36-ab58-433d-89f5-ed0b4737b213.png

04.03.21 20:10

364 Postings, 206 Tage Klimawandel@ariba

... ich habe diese Show einstmals, als eher noch "mittel"erfahrener bei Solaredge mitgemacht ... - da waren schon 2 Jahresbilanzen top ... und der Titel wurde noch immer in den Boden gestampft.... bei 12 USD ....  - damals war der Aufschrei noch größer weil ja schon die Bilanzen der Umsatz und die Pipeline gepasst haben...

Da spielt wahnsinnig viel mit ... eine Überwertung ist nie förderlich ... - denn angenommen, wir hätten heute 75 USD ..... die Aktie müsste vermutlich 5-10 Jahre auf diesen Preis stehen bleiben, bis der KGV KUV usw... zusammenpassen ...

So etwas interessiert doch keinen Menschen, auch die Banken wollen fette Kohle sehen ... also steht man oben an ... im Bashing ... treibt man sie wieder runter ... derjenige der schon mal Jahre auf der Börse war... ist nicht mehr verwundert sondern akzeptiert es dass es zum business gehört...

 

04.03.21 20:28

3 Postings, 1 Tag donald_Die Moderatoren/Administratoren unterstützen Flos

Die Moderatoren/Administratoren unterstützen Flos Massenspam. Ariva ist wirklich schlecht in der Hinsicht.
Die Moderatoren/Administratoren kennen die eigenen Forumsregeln nicht.
Das Flo2389 hier mit mehreren IDs aufgetaucht ist, merken die auch bei Hinweisen nicht.  

04.03.21 20:45

364 Postings, 206 Tage Klimawandelob ein Floh hier ist oder nicht ist ...

kratzt doch keinen Kater ....
Das was ich will lese ich und das was ich nicht will lese ich nicht ....
wo liegt euer Problem ?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
840 | 841 | 842 | 842   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln