finanzen.net

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 9395
neuester Beitrag: 19.02.20 21:11
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 234859
neuester Beitrag: 19.02.20 21:11 von: H731400 Leser gesamt: 28963151
davon Heute: 53232
bewertet mit 247 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
9393 | 9394 | 9395 | 9395   

02.12.15 10:11
247

Clubmitglied, 27394 Postings, 5466 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
9393 | 9394 | 9395 | 9395   
234833 Postings ausgeblendet.

19.02.20 20:46

4679 Postings, 1797 Tage Taylor1WTF SL gelöst

dann Kaufen wa unten nach!!!.  

19.02.20 20:47

32283 Postings, 7166 Tage Robindarky

genau . Euro 0,085 - 0,086 ist das Ziel  

19.02.20 20:48

2295 Postings, 1701 Tage Xaropeandibausb

19.02.20 20:48
1

32283 Postings, 7166 Tage Robindarky

war schon 0,093 Tradegate . Sieht man schon , wo es morgen hingeht  

19.02.20 20:50
1

2 Postings, 0 Tage LakeSideInteressant,

wie sich Menschen für einen Pennystock seit Jahren derart verbal verausgaben können.

Habe mich jetzt einfach mal gemütlich hier angemeldet, um das zu sagen.

Das Lesen sämtlicher Beiträge hat tatsächlich 3,5 Tage gedauert. Immerhin. Durchaus interessant. Habe mehrfach herzhaft gelacht. Befreiend gelacht.

Vor allem, weil keine der als ?safe? deklarierten Aussagen eingetroffen sind. Stattdessen wurden andere Meinungen entweder als Bashing oder Pusher abgetan oder gemeldet.

Und das alles in einem Pennystock. Köstlich. Echt krass.

Und offenbar glaubt die Mehrheit tatsächlich, dass aus Pennys bald Euros werden. Dabei müsste jedem klar sein, dass Steinhoff bei einer Erholung aus 100.000 Penny-Anteilen vielleicht 1 oder 10 Aktien macht. Denn alles andere wäre wirtschaftlich sinnfrei.

Geil auch, wie einige Orakeln, ob bereits Insiderhandel stattfindet. Ignorierend, dass Insiderhandel direkt die Börsenaufsicht auf den Plan ruft. Aber bitte macht weiter. Bei einem Snack lese ich diese amüsierenden Gedanken echt gern. Hat zwar mit Börse und echtem Geld wenig zu tun, aber belustigt.
 

19.02.20 20:51

78 Postings, 12 Tage GrünoderRotWas

runter geht auch wieder hoch...
Nutzt die Chance oder wartet einfach ab..
Oder geht einfach mal Liebe machen, das lenkt ab.

 

19.02.20 20:52
1

929 Postings, 1505 Tage UhrzeitHeute sind nicht gut aus

19.02.20 20:53

720 Postings, 2711 Tage großerlöweKursverlauf

Da ist schon seltsam hier.

Wenn die Aktie so wie heute nach unten geht, schreiben einige Morgen wird sie noch viel viel tiefer bei 0,06 Stehn!

Wenn sie wie vor ein paar Tagen nach oben geht, schreiben einige, in einem Monat steht sie bestimmt bei 1?.

Wie ein Fähnchen im Wind!    

19.02.20 20:53
1

3566 Postings, 462 Tage Dirty Jack@Mysterio2004

Hatte nur mal vier Anlaufstellen, die den Begriff Prop Trade im Namen hatten gepostet.
30 weitere Accounts sind da ebenfalls unter den Best 50.
Das sind alles die liegen gebliebenen Sicherheiten aus der Jooste-Ära.
Damit können halt die Banken ihre Verluste durch Prop Trade verringern und Kleinanleger den Nerv rauben..
Gut, dass diese Aktie weiterhin handelbar bleibt ;-)
Auf diesem Wege bringt man gleich noch Kapital billigst aus ZA heraus, auch nicht schlecht.
Wie dem auch sei, hoffeich, dass nächste Woche der Umsatz gestiegen ist, denn hoher Umsatz bringt auch im Möbel- und Matratzengeschäft Teilzahlungskäufe mit sich, die wiederum Forderungen generieren, die wiederum, lt. English Security Agreement in die Sicherheiten einfließen, bis sie vollständig beglichen wurden.

 

19.02.20 20:54

3455 Postings, 5474 Tage 123456aHeute sind nicht gut aus???

13% in Minus.
Ich Glaube manche schreiben schon im Sommerzeit Modus????  

19.02.20 20:55

209 Postings, 4067 Tage Gadalach nee

jetzt kommen auch die Neuanmeldungen wieder. Immer das gleiche Muster.
3,5 Tage gelesen.:))))  

19.02.20 20:57
1

2905 Postings, 1525 Tage hueyMoin Robin!

Morgen wird es einen Erdrutsch geben, der sich gewaschen hat!

M.E. wird es das Finale sein.

Huey  

19.02.20 20:58

4044 Postings, 1408 Tage tom.tomGaps???!

Wo waren diese blöden unwichtigen Dinger nochmal?  

19.02.20 20:58
1

8754 Postings, 1052 Tage SzeneAlternativIst da was im Busch?

19.02.20 20:58
4

2459 Postings, 673 Tage Mysterio2004@Dirty Jack

Kleiner Nachtrag noch & I know that you understand it already but......andere sicherlich nicht so richtig, die wichtigste News der letzten 3 Wochen waren definitiv die auf Ebene von MF im Zuge des Q1/20 Reports aufgezeigten Veränderungen, denn daraus konnte man KLAR & DEUTLICH entnehmen, dass die Gläubiger durchaus noch ne richtig geile Party feiern wollen, Tausch FK vs EK, die Gläubiger verschmelzen mit dem Kübel & dies auf diversen Ebenen und ja im Gegenzug fliegt FK raus.

Die Kredite auf Ebene von MF laufen bis 09/23 und man darf wohl nun davon ausgehen, dass die kompletten new money Gelder auf der Ebene über die Laufzeit in EK getauscht werden.

Der Mumpitz steht und fällt mit den Klagen, ordentliche Lösung = heißer Hexentanz inklusive Meldung in der Tagesschau oder rumzickende & störische Kläger = Hinrichtung der beklagten Konzernebenen und somit leider keine Party  

19.02.20 21:00
2

390 Postings, 1873 Tage frankfeuersteinWie tief wir wohl de Steinoff bis zum 27.02.

19.02.20 21:01
3

2 Postings, 0 Tage LakeSideJa ?Gadal?

Es sind immerhin über 9000 Unterseiten. Und wenn man nicht Jobless ist, wie vermutlich einige hier, dauert Lesen seine Zeit. Allerdings interessiert mich Ihre Meinung, wie auch die anderer angeblichen Anleger nicht wirklich. Ich amüsiere mich einfach gern über Möchtegern-Anleger, die im Grunde gerade mal die Miete für Wohnung hinkriegen und hoffen und hoffen. Auf irgendwas. :-)  

19.02.20 21:07

232 Postings, 432 Tage Lampe2018Krass

Was jetzt abgeht.  

19.02.20 21:09
1

231 Postings, 784 Tage OlliBM2007@ll

Und um 22Uhr stehen wir wieder bei 11 Cent. Keine Empfehlung nur mein persönliches Bauchgefühl.  

19.02.20 21:09

2905 Postings, 1525 Tage hueyMoin Tom.Tom!

Du kannst morgen sämtliche Techniken ausblenden!

Vielleicht heute schon!

Huey  

19.02.20 21:10

23 Postings, 358 Tage Skywalk44Versteht kein Mensch...

In einer Woche kommen die Zahlen. Ich sehe aktuell kein Grund zum verkaufen. Wir haben super zahlen von den Tochterfirmen geliefert bekommen. Gerüchte haben den Kurs gepushed aber halten bis zu den zahlen können wir nicht. Schade...  

19.02.20 21:11

261 Postings, 3359 Tage Martin Sp.Welch eine Aufregung hier !

Ach Du meine Güte,

was wird sich jetzt hier aufgeregt, dass der Kurs, der monatelang bei 0,053 stand, jetzt etwas nachgibt.

Und auf diesen negativen Trend springen jetzt wieder alle auf. Ohne das es irgendelche News gegeben hat, geschweige dann negative !!.

Morgen sehen wir vielleicht noch einmal die 0,089, um dann wieder zügig auf die 12, 5 Cent zu kommen.

Hier sind einfach mal Kruppstahleier gefordert. Die Shorties werden hier letzendlich verlieren. Dies scheint hier das letzte Aufbäumen derer

zu sein !  

19.02.20 21:11

232 Postings, 432 Tage Lampe2018Braucht man schon Mut

Braucht man schon Mut, über Nacht drin zu bleiben. .  

19.02.20 21:11

3566 Postings, 462 Tage Dirty Jack@Mysterio2004

Die lieben Kläger vergesse ich immer wieder ;-)
Wie antwortete LdP so schön in seinem Interview beim LDR heißßßßßßgeliebten AktionääääR auf die Frage:
Was ist derzeit das  drängendste Problem??
Sicherzustellen, dass wir eine Lösung für die Rechtsstreitigkeiten finden. Wenn uns das nicht auf die eine oder andere Art gelingt, stehen wir vor ernsthaften Schwierigkeiten. Wir stehen immer noch in?regem Kontakt zu den Klägern. Alle, die Kläger inklusive, versuchen proaktiv eine Lösung zu finden. Aber es gibt sehr, sehr viele Interessenparteien. Es geht darum, sicherzustellen, dass alle fair behandelt werden. Es gibt nicht nur Konflikte zwischen Steinhoff und den Parteien auf der anderen Seite, sondern auch zwischen den Klägern untereinander.
Naja, wenn sich zwei streiten ... ;-)
Und bei MF schaue ich auch gern auf die Mutterschaft (SUSHI und SEAG).
Jedenfalls war ich schon mal unzufriedener mit meiner Einlage in diese Aktie! ;-)
 

19.02.20 21:11

11898 Postings, 2684 Tage H731400Da waren sie eben !

shatoi: @H7 211:01 #234601  
Wo sind jetzt deine -20%, die du heute morgen angekündigt hast? Ich Frage ja nur...  


Unberechenbar, kann die Tage sogar wieder Richtung 5-6 Cent gehen, ob es uns gefällt oder nicht !

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
9393 | 9394 | 9395 | 9395   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
PowerCell Sweden ABA14TK6
Deutsche Bank AG514000
Varta AGA0TGJ5
Daimler AG710000
Plug Power Inc.A1JA81
Apple Inc.865985
Amazon906866
SteinhoffA14XB9
ITM Power plcA0B57L
CommerzbankCBK100