finanzen.net

Proton Power neue Nachrichten neuer Kurs

Seite 52 von 62
neuester Beitrag: 02.06.20 18:05
eröffnet am: 24.04.17 12:39 von: macumba Anzahl Beiträge: 1543
neuester Beitrag: 02.06.20 18:05 von: Bettina001 Leser gesamt: 264727
davon Heute: 3157
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | ... | 49 | 50 | 51 |
| 53 | 54 | 55 | ... | 62   

03.03.20 18:00
7

287 Postings, 2300 Tage BiucuraToller Beitrag

04.03.20 09:20
5

164 Postings, 575 Tage SoaringToller Bericht auch über Proton Motor

Die Vielseitigkeit, der technologische Vorsprung und die bevorstehende Umsetzung von clean logistics (alte Verbrenner LKW zu Wasserstoff LKW umzubauen) haben mich dazu bewegt mein ProtonMotor Depo deutlich zu erhöhen. Auch finanziell scheint mir das Unternehmen (im Vergleich zu ähnlichen Unternehmen) schon sehr gut abgesichert zu sein. Die beginnende Serienfertigung von Fuel Cell Stacks (Stackroboter) bei Proton-Motor ist ebenfalls revolutionär und derzeit einzigartig. Bei dem Vorhaben auch notwendig. Ich freue mich schon auf die bevorstehenden Veröffentlichungen.

Anmerkung: An clean logistics ist Proton Motor beteiligt.
Auch an NEXUS, Brennstoffzellen-Schnellladestationen für Batteriefahrzeuge, ist Proton Motor beteiligt    

05.03.20 08:35

563 Postings, 490 Tage Schlumpf13@mk1978 "neu"

Der Artikel ist vom 05.02. und folglich der Auftrag noch älter ;-)  

05.03.20 08:48

474 Postings, 924 Tage MK1978Schlumpf13

lol
Danke, jetzt sehe ich es auch.
 

05.03.20 11:24
1

869 Postings, 989 Tage ScoobSehr spannendes Thema :) Aaaaaber...

Wasserstoff-Strategie soll am 18. März ins Kabinett

Nach ZfK-Informationen verzögert sich die Abstimmung über die Wasserstoffstrategie weiter. Zentrale Fragen scheinen noch ungeklärt.

Quelle:
https://www.zfk.de/politik/deutschland/artikel/...abinett-2020-03-02/

Es bleibt trotzdem spannend.  

05.03.20 14:45

474 Postings, 924 Tage MK1978Auch ohne Deutschland

wird es eine Wasserstoffstrategie geben. Andere Länder machen es vor.
Aber kommt es zum Abschluss der Abstimmung, wird es danach sehr schnell gehen.
Nun brauchen wir Geduld.
Ein zurück wird es nicht mehr geben.
 

05.03.20 15:23

662 Postings, 1244 Tage RerrerWarum heute als einer von Wenigen im Plus

05.03.20 16:07

477 Postings, 3435 Tage marathon400Werde weiter Proton aufstocken,

nur ist aktuell der Spread zu groß.
Heute fallt alles mit den Indizes. Die letzten Tage waren ja sehr volatil. Wahnsinn was da für Spielchen gedreht werden.  

05.03.20 16:08

477 Postings, 3435 Tage marathon400Unter Spielchen

meine ich natürlich nicht Proton sondern der Markt im Allgemeinen.  

05.03.20 17:19
1

474 Postings, 924 Tage MK19781?

sollten wir dieses Jahr 0,80-1,00?  schaffen. wäre das der absolute Hammer.
 

05.03.20 19:14

869 Postings, 989 Tage ScoobEs wird ohne Deutschland gehen.

Wieder mal wird Deutschland nur Diskutieren und nichts tun.
Es gab schon den e-Golf in den 70ern!
Den E1 von BMW vor 27 Jahren!
Was ist daraus gemacht worden? NICHTS!

30 Jahre Erfahrung kann man doch nicht so einfach wegwerfen?

Carsten Bretfeld hat den i8 bei BMW entwickelt... und ist nun mit gesamten Team in China!
Warum lässt man solche Menschen gehen?
Weil die Politik hier leider nicht mitspielt.

Das Spiel wird ohne Deutschland gespielt... wie immer.
Sehr schade!

 

05.03.20 19:37

869 Postings, 989 Tage ScoobWas eigentlich aus dem BahnBau Projekt geworden?

05.03.20 20:01

1296 Postings, 449 Tage ClearInvestDenke darüber sind sie hinaus ;)

"Die BZ-NEA wurde gemeinsam mit der DB Netz Zentrale konzipiert und durchläuft aktuell einen einjährigen Probebetrieb. Auf Grund der durchweg positiven Erfahrungen der ersten Betriebsmonate ist die Umsetzung von weiteren Projekten bereits während der Probephase möglich."

Auf der Seite der Bahnbau Gruppe zu finden. Ebenso wie die Vereinbarung die entwickelten Systeme an Dritte zu verkaufen.

Des weiteren ist dies zu finden.

http://www.cleanpowernet.de/anwendungen/

Mal runter scrollen zu Anwendungsbeispielen.

z.B. mit Video ;)

http://www.cleanpowernet.de/anwendung/...fzellen-netzersatzanlagen-2/

Empfehle hier keinem was, doch für mich persönlich ist die Geschichte genauso eingetütet wie Skoda & e.GO



 

05.03.20 20:28

63 Postings, 888 Tage Cubes@clearinvest

Ich kann in deinen Links leider keine PPS als Projektpartner finden , habe ich was übersehen ?
Soviel ich weiß arbeitet Adkor mit SFC zusammen, oder ?  

05.03.20 20:33
1

869 Postings, 989 Tage ScoobJa klar... sehr interessante Story. Was aber mit

Was aber mit den Bussen für Wiesbaden? Wollte da nicht die ebe Europa GmbH liefern?

Seltsamer Weise wurde im Mai 2019 der neue Fertigungsroboter angekündigt:

?Inbetriebnahme des ?Fit-4-AMandA?-Stack-Fertigungsroboters
28. Mai 2019?

Oder sind die Polen Schuld?

Lieferprobleme

?Wir können von unserer Seite aus erhebliche Lieferverzögerungen bei den Brennstoffzellenbussen durch den Hersteller beziehungsweise den Lieferanten bestätigen?, sagt Christian Giesen, Sprecher von ESWE Verkehr. Hersteller der Busse ist die Firma Autosan in der polnischen Stadt Sanok, für die Lieferung zuständig war die ?ebe Europa GmbH?.

Seitdem die Verzögerung bekannt wurde, werde intensiv über das weitere Vorgehen diskutiert. ?Mainz und Wiesbaden werden als kurzfristige Lösung für die Lieferschwierigkeiten des Busherstellers in beiden Städten Brennstoffzellenfahrzeuge anderer Hersteller im eigenen Liniennetz erproben?, so Giesen weiter. Das könnten Testbusse oder angemietete Fahrzeuge sein. Die Frankfurter Nahverkehrsgesellschaft ?TraffiQ? wolle wohl in einer eigenen Ausschreibung 20 Wasserstoffbusse bestellen.

?Der große Vorteil der Technologie liegt in der hohen Reichweite und den kurzen Betankungszeiten.? - Christian Giesen, ESWE Verkehr

Trotz allem bin ich mal gespannt, was in den nächsten Monaten passiert.

Hier gibt es in dieser Technik sehr viel Potential!
Wenn man mal bedenkt, dass im Jahre 1985 die Prozessortechnik ?am Ende? war mit der Herstellung von Pentium Prozessoren und man es nicht mehr für möglich gehalten hatte, noch leistungsfähigere Prozessoren zu fertigen...Monate.... Jahre später....

Wasserstofftechnik klingt ähnlich. Noch sind es große Kästen in denen die Membrane verbaut sind. Denke das ganze wird sich bald .... vielleicht in ein paar Monaten?..... von der Größe her halbiert haben und in ein paar Jahren wird eine Membran nur noch so groß sein, wie ein Menschlicher Fingernagel?

Auf jeden Fall spannend.

Deutschland muss allerdings nicht nur politisch Gas geben!

Schönen Abend
Scoob
 

05.03.20 20:34

63 Postings, 888 Tage Cubes@clearinvest

Sorry, habe das Video erst später angeschaut !  

05.03.20 21:24

63 Postings, 888 Tage CubesNeuer Artikel aus der Aachener Zeitung

Professor Schuh äußert sich wieder zu Streetscooter.
Es ist ja bekannt das er über sein Unternehmen e.go eine Kooperation mit Proton hat,
erweckt viel Phantasie bei mir : Streetscooter mit Range Extender jetzt doch noch von Proton ....

https://www.aachener-zeitung.de/wirtschaft/...e-hoffnung_aid-49391991  

05.03.20 21:41

474 Postings, 924 Tage MK1978Cubes

Bezahlschranke
Sicher ein Interessanter Artikel
Kannst du den Artikel kopieren und hier einstellen?


Danke  

05.03.20 21:49

63 Postings, 888 Tage Cubesnein,

tut mir leid habe den Artikel komplett gelesen und den Link kopiert, danach war er nicht mehr frei zugänglich. Ich ärgere mich selber ihn nicht direkt kopiert zu haben.  

05.03.20 22:04

63 Postings, 888 Tage CubesGastbeitrag von Professor Schuh

https://www.aachener-zeitung.de/wirtschaft/...eutschland_aid-49328223

Hier ist ein anderer Artikel aus der Aachener Zeitung, einen Gastbeitrag wird man vielleicht nicht sperren.

Ich habe Professor Schuh bereits persönlich kennen gelernt und halte sehr viel von ihm und seiner Meinung. Auch wenn es nicht direkt zu Proton passt trifft er den Nagel auf den Kopf !  

06.03.20 13:09

287 Postings, 2300 Tage BiucuraHällt sich Stabil... ;-)

06.03.20 14:40

1296 Postings, 449 Tage ClearInvestAbsolut :)

Und so schön ruhig hier, wenn man ins ITM Forum schaut wird einem ja nur noch schlecht.
Mitteilungsbedürftige und Panikmacher en Masse.  

06.03.20 14:43

192 Postings, 94 Tage Lesantogenau

das empfinde ich auch als sehr angenehm. In manchen Threads wird alle 3Minuten der neue Kurs diskutiert und panisch geschrieben.
Denke auch das wir hier gut aufgestellt sind.
Wenn Aufträge kommen steigt auch der Kurs und bis dahin einfach abwarten.
Investment auf lange Sicht.
Allen ein schönes Wochenende ;-)  

06.03.20 15:25

474 Postings, 924 Tage MK1978Meine Meinung

Sollte die deutsche Wasserstoffstrategie greifen, wird PM die erste Adresse sein die mit Aufträgen überhäuft werden.
Dazu passen auch die Aussagen von Svenja Schulze: Bundesumweltministerin Svenja Schulze will die klimafreundliche Wasserstoff-Produktion zunächst praktisch ausschließlich für die Industrie einsetzen. Die Kapazitäten seien national und international noch lange begrenzt, sagte die SPD-Politikerin bei einer "Handelsblatt"-Tagung zur Zukunft der Stahlindustrie in Düsseldorf.
PM bedient genau diese Kundschaft.
Soweit ich mich informiert habe, baut PM ausschließlich für den gewerblichen Einsatz.

Aber sollte der Kurs über 0,80? klettern werden wir auch Zustände wie im Nel bzw. ITM Forum haben.
Nun hoffe ich,dass hier nicht auch der Ausverkauf stattfindet wie im gesamten Markt.
 

Seite: 1 | ... | 49 | 50 | 51 |
| 53 | 54 | 55 | ... | 62   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Lufthansa AG823212
TUITUAG00
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Airbus SE (ex EADS)938914
Allianz840400
ITM Power plcA0B57L
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Carnival Corp & plc paired120100
BASFBASF11
BayerBAY001