Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 3802 von 3844
neuester Beitrag: 15.07.21 07:44
eröffnet am: 23.12.10 20:26 von: Trendseller Anzahl Beiträge: 96081
neuester Beitrag: 15.07.21 07:44 von: Kicky Leser gesamt: 8560724
davon Heute: 1235
bewertet mit 48 Sternen

Seite: 1 | ... | 3800 | 3801 |
| 3803 | 3804 | ... | 3844   

14.05.21 19:15
3

852 Postings, 2206 Tage Zambo@Snake

"Ihr habt den Meister in Isolation geschickt . .."

Das stimmt nicht ganz. Das waren nicht wir, sondern Damir. Stichwort "Bücherverbrennung". Auch ich habe lange überlegt, wie ich damit umgehen soll.

 

14.05.21 19:23
8

2029 Postings, 828 Tage HurtSnake

Das ist doch Quatsch hier nicht zu posten, nur weil ein User nicht mehr da ist. Es sind doch genug andere nette, höfliche Menschen hier im Thread, die auch gute Invest-Ideen haben.

Außerdem hat mich ja keiner "geschickt", sondern ich brauchte eine CoolDown-Phase, sonst wäre ich sehr unhöflich geworden, da mich unser Schönwetter-"Demokrat" hier doch stark beleidigt hat indem er mir einfach meine Worte im Mund umgedreht und mir Dinge unterstellt hat, an die ich nicht einmal denken würde.

Ansonsten bin ich froh wenn am Dienstag meine Reha zu Ende ist und ich wieder aktiver in den Markt eingreifen kann. So mal zwischen Tür und Angel zu traden, funktioniert nicht wirklich gut.
Wobei es ganz gut läuft:

BASF kommt langsam wieder, bei Shell hat man die Div. gar nicht gemerkt, GSK entwickelt sich gut und zahlt nächtse Woche auch Div., selbst bei der Oma bin ich investiert und gehe davon aus das auch bei ihr die Reha wirkt, Enagas hat sich schon gut gemacht und wird meiner Meinung noch etwas zulegen bis zur ersten Div.-Zahlung und Xiaomi kommt auch langsam in die Puschen.

Neue Tradingsideen muss ich dann erst mal nächste/übernächste Woche entwickeln, heißt es liegt einiges an Arbeit vor mir, wenn ich wieder zuhause bin.  

14.05.21 19:27
1

4032 Postings, 522 Tage pfaelzer777wo

was ist blos mit dem Chef los.
Eig. ein brillianter Denker.
Hat sich total verheddert in Dingen, die man  eh nicht ändern kann.

Deutschland  wird nie ein Staatsbetrieb,  
Da würden uns die verbündeten  aber ganz schön auf die Finger klopfen,
Vorneweg die USA.
Das steht erstens im Grundgesetz
und in dem 4-Mächte-Abkommen  nach  dem Krieg.
DDR2  wirds nicht geben.
Alle Staatsbetriebe  sind hoffnungslos gescheitert.
Sie würgen das Denken ab.

Förderalismus =  Never Staatsbetrieb
In Artikel 20 Absatz 1 GG wird die Bundesrepublik Deutschland ausdrücklich als Bundesstaat konstituiert. Die rechtlichen Funktionen des Föderalismus liegen vornehmlich darin, die Demokratie zu stärken, Pluralismus über alle gesellschaftlichen Kräfte zuzulassen und damit die politische Willensbildung zu unterstützen  

14.05.21 19:34
5

167 Postings, 115 Tage XaddBücherverbrennung

hat Damir ins Spiel gebracht, er ging sogar noch weiter und legte Hurt "Mord an Autoren" in den Mund.

Hier ist sein Posting:   >"@Hurt "Es gibt Bücher die dumm machen" Auf dich ist scheinbar Verlass,
könntest du uns die "richtigen" Bücher/Quellen nennen?
Dem zufolge müssten die anderen Bücher verbrannt werden, oder die Autoren
vielleicht sogar umgebracht werden? Kommt dir das nicht auch bekannt vor?
Du müsstest dringend ins GG Forum! ;))"<

Hurt sagte lediglich:   >??Ach ja, lesen kann blöd machen. Kommt immer darauf an welches Buch etc. man liest!...?<  

14.05.21 19:34
3

4949 Postings, 1211 Tage Pit007Dai @Herrmannb Dein Beitrag an

Grötzi-san zum Etagenanbau und Energiebilanz war der beste heute!
Zur Sachma-Frage: wenn?s mir nicht zwischen 5 und 10k quasi risikofrei im Jahr bringen würde, würde ich es sein lassen! Ist halt ein nettes Zubrot.
Nun zu Hurt. Komm? jetzt, gestern habe ich noch nach Deinem Reha-Fortschritt gefragt. Wir brauchen Dich hier, auch wenn das eine oder andere nervt. Gilt auch für Dich @Snake!
So, Prost! 2 Jägermeister für CAP. Sir hast Du endlich Deine Heftchen durch? Mann Mann Mann ;)  

14.05.21 19:35
1

167 Postings, 115 Tage XaddHurt,

beim schreiben übersehen das du wieder da bist.

Welcome back  

14.05.21 20:22
3

403 Postings, 1211 Tage JWD_DAI

Dieser hirnverbrannte Kollege hat noch  deutlich mehr Schreiber hier vertrieben  

14.05.21 20:33
1

967 Postings, 4621 Tage Leverage1Dai

Was ist denn hier los, Freitag Abend, Bar zu, das muss aber wieder besser werden...

https://www.youtube.com/watch?v=pAgnJDJN4VA

Leverage  

14.05.21 20:42
1

364 Postings, 368 Tage Snake74Xadd

War erwartet worden. Entscheidend ist der 19.05. Da wird alles entschieden. Akzeptiert Chabaria die Vereinbarung dann ist alles endlich Geschichte. Wenn nicht dann gehts wieder Richtung 40?  

14.05.21 20:45
1

4949 Postings, 1211 Tage Pit007Dai Sauber Leverage

Das erinnert voll an die pfälzer Brechstange!
Kommt ich geb' einen aus! Prost!  

14.05.21 20:46

364 Postings, 368 Tage Snake74Meister Hurt

Schön das du wieder da bist!  

14.05.21 21:12

4032 Postings, 522 Tage pfaelzer777Was hat denn

meine Geld-Brechstange
ich mit so Dschungelmusik zu  tun ??  

14.05.21 21:15

4032 Postings, 869 Tage GrandlandGuten abend - Indoor farming und Prost

SSo guten Abend. Der Markt ist ja viel besser als gedacht!

Nochmal zu Herrmanns Kommentar. Gibt auch einen Orden dafür von mir. Du hast zwar nicht berücksichtigt, dass die Energie für die LED-Lampen und zum Betreiben des Gebäudes auch aus Solar Panels und Windrädern kommt- nicht vollständig, aber fast- die Pflanzen wachsen unter weit höherem CO2 Anteil in der Luft und auch die LED-UV Lampen liefern mehr als das konventionelle Sonnenlicht. Das heißt der qm Grundfläche liefert einmal einen höheren Ertrag doch die Etagen, aber auch durch das schnellere ununterbrochene Wachstum abseits von Jahreszeiten. Dazu wird nur ein Bruchteil des Wassers zum konventionellen Anbau benötigt.
Allerdings wäre Zuckerrohr um es dann zu Ethanol zu verarbeiten und dann Autos mit E100 zu betreiben nicht die effizienteste Nutzung, denn Strom hat Japan dann doch genug, weil es trotz Fukushima keinen Atomausstieg gibt. CO2 sparende Stromerzeugung ist also kein thema weshalb Japan wahrscheinlich sowohl auf E-Auos, also auch auf Wasserstoff (Flugzeug Treibstoff, LKWs) setzt, denn der Strom für Elektrolyse kommt ja vom Atomkraftwerk.
Im Indoor Farming für essbare Lebensmittel statt Kraftstoff wird Japan eher zum Selbstversorger, denn es gibt nicht genügend Fläche um die Leute und Agrarflächen unterzubringen - typischerweise werden 60% der Food Produkte importiert.
Hier einige auch ältere Artikel zum Indoor Farming. Wenn wir die Weltbevölkerung ernähren wollen und CO2 binden wollen, dann bauen wir lieber Etagen Plantagen fürs Essen und Forsten die eindimensionalen Flächen mit Bäumen auf.

So nun Prost und ich nehme einen Pangalaktischen heute. PIT, bitte um deine Spezialmischung mit dem gewissen Extra

Gut, dass Hurt wieder da ist!


https://www.zdf.de/nachrichten/heute/...muese-aus-dem-bunker-100.html
https://www.agritecture.com/blog/2018/12/2/...-leaf-vegetable-factory
https://www.igrow.news/igrownews/...ras-indoor-farm-sets-world-record  

14.05.21 21:16
3

4541 Postings, 1326 Tage Commander1Daimler

Heute um 17.20 Uhr wollte ich Bayer zu 57,10 kaufen. War mir für 10 Min. aber zu viel Stress, hab's daher sein lassen.

45 Minuten später wäre ich dick in den roten Zahlen gewesen. Rund 4,5 %....

Darauf einen Doppelten...Ihr wisst schon was...

Sackra, hab' ich ein Glück g'habt...   ;)  

14.05.21 21:25
2

4541 Postings, 1326 Tage Commander1D

Dachte, heute bin ich mal super schlau und positioniere mich für den 19.05. schon mal im voraus...  ;))  

14.05.21 21:28

4949 Postings, 1211 Tage Pit007Dai @CAP Glück gehabt

@Grötzi-san, alter Freund: klar so machen wir das, aber einen Doppelten pangalaktischen. Auch für Hurt ;)
 

14.05.21 21:34
1

4949 Postings, 1211 Tage Pit007Dai für Dich natürlich auch @Schreiber,

unser Bester. Leverage = die Hebelkraft!
@Kleine Eule: Sekt steht da für Dich!  

14.05.21 21:35

4032 Postings, 869 Tage GrandlandProst Commander

Commander ein Prost auf die Faulheit! Die hat dich von der Commander Rutsche bewahrt, wobei 4,5% auch für für dich eine neue Erfahrung gewesen wären.

Aber, auch das ist unsere Erfahrung mit unserem Commander: Am Ende gehst du immer mit einem Plus raus!
Daher sagt das Daimler Forum heute: Nach dem Commander Gesetz ist Bayer ein klarer kauf, besonders nach der -4,5% extra Einladung.
Was geben wir auf die anderen verqueren Analysten.

Prost Nochmal!  

14.05.21 21:42
1

3011 Postings, 5209 Tage herrmannbCheffe ist halber Kroate

das wird man als Deutscher nie verstehen. Und zudem Sternzeichen Löwe, was einen Zug Sonnenkönig rein bringt in die deutsch kroatische Mischung. Beleidigt wäre ich in kaum einem Fall, zu viel Balkan Charme, und bißchen Dödeligkeit, das appelliert an die Schutzinstinkte.

Grötzi : Du mußt das thermodynamisch sehen, was geht rein, was geht raus, also energiemäßig. Die Windräder und die Sonnenkollektoren brauchen viel Fläche, da kann man fast genau so gut das Zuckerrohr für den Alkohol draußen in der Ebene anbauen. Wir müssen das mal durchrechnen, damit ich Dich mit dem Rücken zur Wand habe :o). Nicht alles, was aus Japan kommt, ist ein Lottogewinn.

Pit : sehr gut, die Rute bleibt also sauber.

Leverage : so so, noch ein Grufti, der ACDC im Original gehört hat. So schlecht waren die gar nicht, hatte die als Krachmusiker in Erinnerung, aber es waren wenigstens lustige Krachmusiker.

 

14.05.21 21:51

4949 Postings, 1211 Tage Pit007Dai das waren würdige Krachmusiker

Das weiß auch unser Hurt  

14.05.21 22:00

4949 Postings, 1211 Tage Pit007Dai also Coach herrmannb:

Ich bin momentan noch 1253 im Plus und das wird vielleicht weniger werden. da ich schon eine Menge Dividende eingefahren habe. Wo ist das Problem?  

14.05.21 22:06

3011 Postings, 5209 Tage herrmannbEs gibt keins

alles gut. Ich bin nur in Stimmung, Dich bißchen aufzuziehen, der Kursanstieg Daimler heute war unerwartet, und hat gute Stimmung erzeugt. Und noch was anderes.  

14.05.21 22:08
1

4541 Postings, 1326 Tage Commander1Daimler

@Grandi, eigentlich hast Du recht. Irgendwie hatte ich fast immer das Glück, mit einem Gewinn aus der Sache 'rauszukommen. Aber das ist, bzw. war, nur Glück. Kann sich auch schnell drehen...

Hochinteressant ist die Feststellung, dass sich doch alles ausgleicht. Gestern Morgen z.B. keine MuRe zu 234 gekauft. Heute stehen sie 4,5 % höher.

Dafür heute keine Bayer gekauft, jetzt stehen sie 4,5 % tiefer. Also 4,5 % Verlust eingespart.

Am Ende steht also die "Schwarze Null".  ;)  

14.05.21 22:18
2

4032 Postings, 869 Tage GrandlandIch dope mit heimlich Viagra

Ja Herrmann, thermodynamisch ist das richtig was du sagst. Rein thermodynamisch hast du mich "an der Wand", da brauchen wir nicht mal Excel zu bemühen.

Aber ich habe ja heimlich Viagra in der Tasche und spiele daher mit gezinkten Karten! Denn ich kann im geschlossenen Gebäude ja fett künstlich CO2 erhöhen und mit den gedopten UV LEDs mehr drauf Brezeln als es die Sonne und Atmosphäre im freien Feld schaffen. Und ob es draußen regnet oder nicht ist auch fast egal. Und für Schädlinge gibt es ein Durchgang verboten Schild ohne, dass ich was draufsprühen muss.

Das turnt die Pflanzen Viagra-mäßig so an, dass das sie schneller und länger groß werden und eben wachsen und wachsen! Dazu gibt es dann auch keine ermüdende Winterpause und die nächste nachwachsende Generation kann sofort antreten. Auf ewige Jugend, dank Viagra!

Also herrmann-nochmal einen Pangalaktischen nur für uns zwei! Prost- Heute ist ein guter Tag für das Depot!
 

Seite: 1 | ... | 3800 | 3801 |
| 3803 | 3804 | ... | 3844   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln