finanzen.net

Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 2131 von 2268
neuester Beitrag: 20.11.19 17:32
eröffnet am: 23.12.10 20:26 von: Trendseller Anzahl Beiträge: 56691
neuester Beitrag: 20.11.19 17:32 von: damir25 Ar Leser gesamt: 4781983
davon Heute: 3333
bewertet mit 44 Sternen

Seite: 1 | ... | 2129 | 2130 |
| 2132 | 2133 | ... | 2268   

16.10.19 22:52
hat der WC-Chef hier Damirs Vermutung gelesen )))

https://www.ariva.de/news/...ine-risiken-fuer-unser-geschaeft-7906884
"Das Interesse an schlechter Berichterstattung könnte auch mit auslaufenden Optionen zusammenhängen."

Auf längere Sicht bleibt Braun für die Anleger optimistisch. "Auf diese Art kann man Aktienkurse nicht dauerhaft unten halten, was man auch an der Entwicklung unseres Kurses über die letzten Jahre sieht", sagte er.
"Die Darstellung im Artikel ist inhaltlich substanzlos und falsch", bekräftigte Braun das Dementi des Dax-Konzerns . Braun ist mit einem Anteil von 7 Prozent der größte Aktionär des Unternehmens.
"Wir sehen keine Risiken für unser Geschäft", sagte Markus Braun am Mittwoch im Interview der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX. "Das operative Geschäft läuft hervorragend, wir schließen einen großen Deal nach dem anderen ab."
"Alle Geschäftsbeziehungen, die in unseren Abschlüssen verbucht wurden, sind natürlich authentisch", sagte er in Bezug auf die von der "FT" aufgeworfenen Zweifel an Kundenbeziehungen. Seit geraumer Zeit veröffentlicht die Zeitung kritische Berichte rund um den deutschen Finanzkonzern mit Sitz in Aschheim bei München.  

17.10.19 08:40
1

2420 Postings, 592 Tage Pit007Dai WC und Cafe

@Schreiber: Danke! Ja, verdoppelt und habe trotzdem gut geschlafen ;)
@Sir Damir: eine 6 minus hätte ich schon erwartet. Habe aber dennoch gut geschlafen ;)
@Kleine Eule: das gleiche habe ich mir zu den Frauenbezeichnungen auch gedacht, als ich diese gelesen habe. Schlief aber trotzdem gut ;)
Schönen Tag allen!
P.S. Dai bleibt ein Spitzenwert!  

17.10.19 09:16

4306 Postings, 490 Tage VisiomaximaDie 200

-er Tageslinie ist aber oh nicht erreicht , dass war gestern glaub ich eine Fehlinfo von einem User oder ??

Die Daimler-Aktie nähert sich der 200-Tage-Line. Diese verläuft aktuell bei 49,27 Euro. Wird diese wichtige Marke genommen, wäre dies gleichbedeutend mit einem neuen Kaufsignal mit Ziel 56 Euro.


 

17.10.19 09:17
1

17114 Postings, 784 Tage damir25 ArDAI

@Pit Die 6 war nett gemeint! Versetzung war nie gefährdet! Cafe geht auf mich!;))


 

17.10.19 10:09

4306 Postings, 490 Tage Visiomaxima49,27 kann drin sein

ich glaub zwar nicht an Charttechnik . warte aber mal ab was dann passiert , ich denke ohne Politik passiert nicht viel ,

56 ! ? na ja wegen mir schon , aber so langsam regt es mich etwas auf nicht mehr gekauft zu haben als Zockpoi , so ist das aber nun mal .  

17.10.19 10:46
1
zu Dai meine ich immer noch:
Buchwert 60
Schwieriges Jahr mit ein Haufen 1-mal-Kosten , die ich aber heraus-rechne
Viele Investitionen.
Eine Divi über 2 ist nur möglich,  wenn der Netto-Restgewinn fast komplett
ausgeschüttet wird, Diese Ausnahme könnte Daimler ja mal machen.
Andere , wie die Dt. Telekom , gehen sogar an die sunstanz.
wenn sie sehen, das Folgejahr wird besser
Kann mir nicht vorstellen, das sich die Bußgelder in 2 Jahren so wiederholen.

Hier lauern allerdings noch die USA, die immer noch prüfen,
und die neuen Vorwürfe des KBA dort aufhorchen lassen.
Wenn von dort was kommt, ist das aber nicht mit 2 Mrd erledigt.

Dann eben noch Trump - zoll bis Mitte November
Schwierige Gesamt-Gemengelage
 

17.10.19 10:53
1

4398 Postings, 371 Tage nch _ein_SchreiberOk, jetzt starten die Medien

korrektes Datum haben  wir jetzt auch: 13.11

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...0192335.html?feed=ariva
Die Gefahr, dass US-Importe von Fahrzeugen und Fahrzeugteilen aus der EU mit Zöllen belegt werden, rückte in den letzten Wochen zwar in den Hintergrund. Am 13. November läuft jedoch eine Frist ab, bis zu der US-Präsident Donald Trump seine Entscheidung über Zölle gegen die europäische Autoindustrie bekannt geben will. Werden die Schutzzölle um ein Viertel erhöht, dürfte die jüngste Aufwärtsbewegung bei BMW, Daimler und VW ein jähes Ende finden.

Bislang hat US-Präsident Trump eine Entscheidung über die in Deutschland besonders gefürchteten Auto-Zölle nur vertagt.  

17.10.19 11:10
2

17114 Postings, 784 Tage damir25 ArDAI

Guckst du, HSBC senkt die Ziele auf WC: Was ein """Zufall"""!
Die (HSBC) geben sich schüchtern, aber mal am Verfall mitspielen.
Merkt euch die, die zufällig eine Meinung am Verfall haben!!!;)))  

17.10.19 11:30

4398 Postings, 371 Tage nch _ein_SchreiberDer Nächste

Das wird jetzt so weiter gehen  die nächsten wochen
bis der Arzt kommt mitte nov

https://www.ariva.de/news/...uhrzoelle-auf-europaeische-autos-7907863
Daimler: Drohende US-Einfuhrzölle auf europäische Autos lasten wie ein Damoklesschwert - Aktienanalyse  

17.10.19 11:34

2041 Postings, 6845 Tage olejensensind aber trotzdem über ..

der 200 Tageslinie, muss nur noch dauerhaft halten und alles wird gut und besser,
egal was geschrieben wird , Ausgang sowieso ungewiss.
-----------
Steigen Sie jetzt ein!
Nö...

17.10.19 11:36
1
Nachkauf  6%  oder  700 stk   zu  118,71
Ergibt jetzt  1400  zu  MK 120.83

Der Markt wills wieder wissen,  ich folge dem Kurs

Wenn nach Damirs Theorie es am Verfall um Mrd geht,  dann müsste
ja nach dem Verfall alles um 180 Grad drehen
Egal wie,  ich gehe mit  

17.10.19 11:37

12401 Postings, 4531 Tage Romeo237Dax Lutschert hoch

Meinungen wie es hier weiter geht ?  

17.10.19 11:37

12401 Postings, 4531 Tage Romeo237VW die Woche noch 180?

17.10.19 11:38
1

12401 Postings, 4531 Tage Romeo237Hier könnte ich mir die 50?

durchaus noch vorstellen die Woche  

17.10.19 12:01

17114 Postings, 784 Tage damir25 ArDAI

@Schreiber "WC180" Nach so einem Schlag kommt man auf die Füße oder nicht.
Allein durch die Nachrichten entsteht eine Kaufzurückhaltung, die immer
kurzfristig oder auch länger dem Kurs schadet! Markus in der Krise!:((
 

17.10.19 12:01

4398 Postings, 371 Tage nch _ein_SchreiberAltes chin. Sprichwort

Wenns am schönsten ist , raus damit
Wenn alles weint, rein ins Depot

 

17.10.19 12:05

4398 Postings, 371 Tage nch _ein_Schreiberna mal sehen

wir sind hier im Markt , dem Meister der Virualität.
Und von stimmungem die real nicht existieren.
Wer sich davon leiten lässt, den sollte man festbinden wie Odysseus am Mast,
damit er nicht an den Sell-Knopf kommt
Son Downturn schadet nichts, er spült den Müll raus  

17.10.19 12:14
1

2057 Postings, 707 Tage Commander1Daimler

Gestern ZDF: Blackrock  -  Alladin, Superanalysesystem. Weltweit. Trifft selbständig Entscheidungen. U n g l a u b l i c h!  

Ich war sprachlos. Hat jemand von euch zugesehen?  

17.10.19 12:16
1

4398 Postings, 371 Tage nch _ein_SchreiberEines ist auch klar

sollte das nicht vollkommen widerlegt werden, und der Kurs schnell wieder steigt.
wird es 100% Anlegerklagen geben.
Daher ist es von höchstem interesse Transparenz so schnell wie möglich
hier rein zu bringen.
Ich kann jetzt quasi  2 mal in reihe mein Invest ver 3-fachen,
Über 100 mach ich aber erst mal nix
12% einsatz reichen  erst mal  

17.10.19 12:23

17114 Postings, 784 Tage damir25 ArDAI

Fast hätte die Moni vielleicht was verdient. Jetzt ist die für Derivate noch nicht
freigeschaltet!:(( 6!;)))  

17.10.19 12:28

17114 Postings, 784 Tage damir25 ArDAI

Auf 50er Basis wurden 20 Cent bezahlt! Ruhig mit unverschämten Abstauberlimit rein!
25-50 Cent! Alles kann kommen!  

17.10.19 12:40

17114 Postings, 784 Tage damir25 ArDAI

@Realist Lebst du noch??? Dein 49,5 Put ist böse explodiert!  

17.10.19 13:19

687 Postings, 250 Tage GrandlandPut = Implodiert bei steigendem Kurs

Damir, ich dachte immer ein Put implodiert bei steigenden Kursen.

Ich mach mir aber um Realist aber keine sorgen, der sichert sich doch immer mit Stop Losses ab. Hat vielleicht keinen gewinn gamacht und musste Verluste in kauf nehmen- aber pleite ist er sicher nicht.
ein aktuelles Kerzenchart würde mich trotzdem interessieren.

Grandland  

17.10.19 13:28

17114 Postings, 784 Tage damir25 ArDAI

10 Tage 15%! Aber wo stehen wir? Mit 50.83 wäre die Div.2018"(3,25 Brutto)verdient!
Ohne Div. war dann von Tief mit Neueinstieg im Sommerloch bis 10,xx Euro möglich.
Ich schlage vor die 50,83, wenn sie kommt, erstmal gebührend zu feiern!!!!
Flaschen schon mal bereit halten!;)))
 

Seite: 1 | ... | 2129 | 2130 |
| 2132 | 2133 | ... | 2268   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Aurora Cannabis IncA12GS7
CommerzbankCBK100
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Plug Power Inc.A1JA81
Amazon906866
K+S AGKSAG88
Allianz840400