finanzen.net

Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 1 von 1890
neuester Beitrag: 20.07.19 01:04
eröffnet am: 23.12.10 20:26 von: Trendseller Anzahl Beiträge: 47230
neuester Beitrag: 20.07.19 01:04 von: Commander1 Leser gesamt: 4250594
davon Heute: 655
bewertet mit 43 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1888 | 1889 | 1890 | 1890   

23.12.10 20:26
43

3321 Postings, 3417 Tage TrendsellerDaimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Würde gerne einen neuen Tread eröffnen

Was sind eure Kursziele für Daimler in 2011? Wo seht ihr Daimler kurz vor Jahresende 2011?

An sonsten sollte man alles wichtige was in 2011 passiert hier niederschreiben.

Gruß an alle Investiereten und immmer schön Richtung Norden Daimler!!!!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1888 | 1889 | 1890 | 1890   
47204 Postings ausgeblendet.

19.07.19 18:01

2935 Postings, 248 Tage nch _ein_Schreiberdie meissten Banken

sind ja auch zu blöd für Day-trading , oder zumindest waren sie es mal.
Noch vor 5 Jahren  konnte ich bwei meiner Bank zwar online aktien kaufen,
aber musste warten, bis nach 2 Tagen die Aktien im Depot waren,
bis ich sie wieder verkaufen konnte.
Das war früher aber normal.
Es hätte nie die ganzen Brooker gegeben, wenn die Banken da beweglicher wären,
...
inkl Zahlungsdienstleistung per  smartphone.
...
die sind echt zu starr dazu  

19.07.19 18:10

13511 Postings, 661 Tage damir25 ArDAI

Es läuft einfach nicht 99% der Calls verfallen wertlos und Short Put werden mit ca. 90%
bedient. Nicht mal die unterirdische 45,50 war zu halten! :(
Deswegen laufen die Scheißhausaktien!Unglaublich!;)))
 

19.07.19 18:14

13511 Postings, 661 Tage damir25 ArDAI

Das stimmt!!!
Die alten Banken können nur ein Tor machen, Ohne Tormann, Gegner und wenn
der Ball schon im Tor liegt!:(((  

19.07.19 18:14

1720 Postings, 469 Tage Pit007Dai @Schreiber

Auch vor 5 Jahren hatte ich da nie Probleme bei der ING!
Heute bekomme ich sogar nach einem Tag Verlustrechnung und Steuer zurück!
 

19.07.19 18:17

1720 Postings, 469 Tage Pit007Dai und der nächste Verfall

geht traurig dahin ;(  

19.07.19 18:19

13511 Postings, 661 Tage damir25 ArDAI

Gegen WC werden die Amerikaner kommen. Die lassen bei Geld da keine deutsche
Firma durch. Das wäre ein Wunder wenn doch! Apple, Facebook, Google schauen
da nicht lange zu!  

19.07.19 18:35
ist ne moderne Bank.
Bei DBK hat man es ja ausgelagert nach bluemax  , oder wie das heisst,
würde ich dort direkt mal nach der Einlagen-sicherung fragen.
Es muss ja einen Grund geben, warum das ne eigenstädige Einheit ist.

 

19.07.19 18:37

2935 Postings, 248 Tage nch _ein_Schreiberich hab nix dagegen

wenn sie WC übers WE kaufen !  

19.07.19 18:59

1720 Postings, 469 Tage Pit007Dai konsequent

die nächsten 2 Fische verkauft.
Mir fehlt mittlerweile auch die Phantasie auf baldige Besserung. Sorry CAP und Sir.  

19.07.19 20:00

2935 Postings, 248 Tage nch _ein_Schreiberhatte auf TG Sell order

nach geguckt
verkauft für 145,725    2 Teilverkäufe , war um 19:22 durch
noch mal  1405  
Das ist zwar alles immer noch zu billig, aber meinen am anfang
geschätzten 8% Tagesanstieg schon sehr  nahe

Schönes WE  

19.07.19 20:04

2935 Postings, 248 Tage nch _ein_Schreiber146,725 , sorry

19.07.19 20:10
2

1651 Postings, 584 Tage Commander1@Pit

Kein Problem @Pit. ;))

 

19.07.19 20:24

2935 Postings, 248 Tage nch _ein_SchreiberDen noch

TK
was hab ich vorgestern geschrieben ?
immer , wenn sich der Kurs 11,25 nähert kommt was mitm aufzugs-verkauf

1. Thyssen­Krupp: Gerüchte um Milliardendeal" jetzt spricht der Kone?Chef!
oder siemens sollte das kaufen
..flacht immer mehr ab, war heute grad mal noch 2 Zentel wert

Wenn dieser Deal endlich durch ist,  die Hype verflogen nach paar Tagen,
werde ich TK so shorten, wie noch keinen Wert vorher  

19.07.19 20:27
1

1651 Postings, 584 Tage Commander1Daimler

Ich agiere halt echt antizyklisch. Da kann und darf ich nicht erwarten, dass, nur weil ich jetzt kaufe, der Kurs direkt ansteigt.

Ich warte dann eben auf die Erholung des Kurses. Solange werde ich stringent nachkaufen...  

19.07.19 20:43
1

789 Postings, 217 Tage xotzilPit

lass Dich nicht ins Bockshorn jagen.
"Alle Welt ist erschreckt" wusste schon Martin Lodder zu sagen.
Wenn Du Deine Fischchen verkauft hast um günstiger (45,11) wieder zu angeln, soll es ok sein.

Ola macht das schon. Der hat 'ne Schwabin zur Frau. Was meinst Du, was die ihm am Frühstückstisch erzählt?

Ich bin nach wie vor dabei und warte auf Kaufgelegenheit bei 45,11!

Mich kriegt da keiner.  

19.07.19 20:58

789 Postings, 217 Tage xotziloops

hier sind noch zwei Punkte für die Schwäbin. --> ..  

19.07.19 21:00

1651 Postings, 584 Tage Commander1@xotzil

Schön zu wissen, dass Du ebenso denkst wie ich. "Manchmal genügt ein Funke, um das Feuer wieder zu entzünden"!  

19.07.19 21:02
1

13511 Postings, 661 Tage damir25 ArDai

Haha....3 Nixen(AKK/ Layen/Merkel) vertreten deutsche Interessen!
Kann nix, weiß nix, merkt nix!;)))  

19.07.19 22:48

174 Postings, 469 Tage JWD_DAI

mich gruselt es zur Zeit, wenn ich Daimler sehe. Ich bin froh, dass ich vorerst ausgestiegen bin, dennoch hoffe ich narüelich, alleine für alle anderen, dass es bald wieder aufwärts geht!  

19.07.19 23:14

1651 Postings, 584 Tage Commander1@jwd

Echt, @jwd, jeden Tag, wenn ich mir auf Ariva die Kursliste anschaue, wisch' ich schnell nach unten und fange da an zu suchen. Und dann finde ich unseren Kurs regelmäßig unter den 5 schlechtesten Werten.

Und das geht schon seit Tagen so...kann schon mal auf's Gemüt schlagen...  

19.07.19 23:17

174 Postings, 469 Tage JWD_DAI

@Commander1: Volles Verständnis!!!  

19.07.19 23:53

1651 Postings, 584 Tage Commander1@JWD

Das Desaster begann ca. Mitte April. Medien und Analysten trommelten für einen Einstieg und nun, innerhalb von jetzt 3 Monaten, verlor die Aktie fast 15 (!!!) ?. Oder ca. 25 %.

Das ist ein individueller Crash und nicht anderes.

Und ein "Weiter so" kann  -  und darf es bei Daimler nicht geben. Politisch ist die Lage noch
desaströser.
Unterstützung: Fehlanzeige! Was für ein
Trauerspiel.

Möglicherweise werden Mitarbeiter gehen müssen. Vielleicht wachen sie dann in Stuttart und Berlin auf!  

20.07.19 00:02

1651 Postings, 584 Tage Commander1Daimler

Ich habe das Gefühl, es findet ein unternehmerischer kollektiver Tiefschlaf in Stuttgart statt. Die Unternehmensführung sollte viel mehr nach außen hin kommunizieren, damit der eingeschlagene Weg transparent und nachvollziehbar für uns Investoren wird.  

20.07.19 00:55

1651 Postings, 584 Tage Commander1Daimler

Es ist mir vollkommen unverständlich, dass ein Unternehmen wie Tesla uns über Jahre so vorführt. Das ist unglaublich deprimierend und eines Unternehmens, welches Milliarden in die Forschung und Entwicklung investiert nicht würdig.

Da wurde nach München, Ingolstadt und Wolfsburg geschaut und immer mehr PS in die Motoren injiziert. Es war die falsche Bühne für ein Publikum, welches den Wandel der Zeit rascher vollzog, als von den deutschen Autobauern eingeschätzt.

Aber auch das hätte nicht passieren dürfen. Daimler gibt Millionen und Abermillionen an Geldern aus, nur um die Berdürfnisse der Kunden zu hinterfragen. War man auf beiden Ohren taub? Oder war die Verlockung des sprudelnden Geldes ein gutes Argument, die Räder so weiter laufen zu lassen? Vermutlich...

 

20.07.19 01:04

1651 Postings, 584 Tage Commander1Daimler

Alles was der Politik einfällt, ist jetzt eine "Klimasteuer" zu erheben. Mit Geld wird jetzt die hiesige Natur gerettet...Wenn es nicht so traurig wäre, ich würde laut auflachen.

"Denk' ich an Deutschland in der Nacht...."  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1888 | 1889 | 1890 | 1890   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Amazon906866
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Newmont Mining Corp. (NMC)853823
Apple Inc.865985
Infineon AG623100
SAP SE716460
BayerBAY001
Barrick Gold Corp.870450
Scout24 AGA12DM8
Airbus SE (ex EADS)938914