Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 1 von 3614
neuester Beitrag: 20.01.21 20:12
eröffnet am: 02.11.16 15:39 von: stksat|22887. Anzahl Beiträge: 90330
neuester Beitrag: 20.01.21 20:12 von: Hurt Leser gesamt: 7148013
davon Heute: 6035
bewertet mit 46 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3612 | 3613 | 3614 | 3614   

23.12.10 20:26
46

3321 Postings, 3967 Tage TrendsellerDaimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Würde gerne einen neuen Tread eröffnen

Was sind eure Kursziele für Daimler in 2011? Wo seht ihr Daimler kurz vor Jahresende 2011?

An sonsten sollte man alles wichtige was in 2011 passiert hier niederschreiben.

Gruß an alle Investiereten und immmer schön Richtung Norden Daimler!!!!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3612 | 3613 | 3614 | 3614   
90304 Postings ausgeblendet.

19.01.21 11:40
1

868 Postings, 1839 Tage 2002W211Xiaomi

Ausgestoppt bei 3,28. Ok, das waren 7,84% netto.  

19.01.21 13:08

4518 Postings, 1019 Tage Pit007Dai @W211: Glückwunsch

Heb' was für Freitag an der Bar auf ;)  

19.01.21 13:32

341 Postings, 272 Tage Adel.verpflichtetder Schwabe wieder

Einzelchinaaktien derzeit für mich kein Standard Buy+Hold...

Daher kommt mein China Mobile zock wieder raus zu 5.52.
EK war 4.60.

 

19.01.21 14:20
5

1604 Postings, 636 Tage HurtEssen auf Räder

Langsam werde ich mal einen Put auf Delivery Hero platzieren.

Metro geht in den Märkten DE, Frankreich, Italien, Polen und Spanien zusammen mit Google (Maps) aggressiv in den Markt.
Metro nimmt keine Provision wie z.B. Lieferando mit 13% (Bei Lieferung von Lieferando 30%), sondern berechnet nur eine Pauschale von 49 ? p.m.
Bei Lieferungen durch Metro entstünden natürlich weitere Kosten.

Das heißt DH / Lieferando und wie sie alle heißen verlieren deutlich Marge, verdienen also deutlich weniger wenn sie mithalten wollen oder bauen noch mehr Schulden auf wie DH.

Mich als Metro-Aktionär freut es natürlich, da die Metro Kunden darüber zugewinnen kann und so auch ihre Lebensmittel etc. noch besser an den Mann oder die Frau bringen kann.

Quelle mit interessanten Infos dazu: https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...-lockdown-staerken-foto  

19.01.21 15:06
2

2669 Postings, 330 Tage The_Writervorsicht

Der M-Dax Wert hello-Fresh  ist nicht so start überwertet.
die machen auch Gewinne
Während EaR nur den Umsatz steigert , und immer weiter in die roten geht.
daran konnte auch die KE nix ändern
Corona muss definitiv  aufm Rückzug sein
(Das isses jetzt noch nicht)
im moment überschlägt sich ja alles mit Horror-Mutationen,
das die Markt-irren gar nicht wissen, in welche Richtung sie gehen sollen.
sollte  ich bis dahein wieder Geld haben ))
werd ichs bei 100  shorten
wenns dahin fällt, dann noch viel tiefer

Ich weiß definitiv nicht, warum jemand diesen wert kauft.
das, was sie machen, kann jeder , kein Monopol.
Es ist keine techn, Aktie mit visionen , eher so steinhoff.
geht man  von einer Netto-umsatzmarge aus
von 8% allerhöchstens in dem Sektor,
würde siche selbst bei Umsatz verdopplung auf 5 Mrd ein kgv von 200 ergeben  

19.01.21 17:12

3240 Postings, 677 Tage GrandlandVisa Optionsschein

So noch ein Optionsschein Diesmal Visa. Gefühlt kann man mit Visa nix falschmachen.
Läuft lang genug, dass er auch noch einen Abtaucher verkraftet.

Visa Inc Call 190 bis 2023/12 (HSBC)
WKN: TT464S EK: 3,99  

19.01.21 18:48

1604 Postings, 636 Tage HurtSchreiber

Hello-Fresh fährt ja auch eine andere Strategie. Die liefern ihre Lebensmittelbox, womit du dann deine Gerichte kochen kannst.
Hatten wir auch mal ausprobiert, war uns aber nichts.

Man muss bei Hello-Fresh nur aufpassen, da du dort als Kunde Ewigkeiten pausieren kannst, sprich deren Kundenanzahl ist nicht wirklich aussagekräftig.
Und ob sich das Konzept durchsetzt, mag ich eher bezweifeln. Es ist doch viel günstiger dir ein Rezept im I-Netz raus zu suchen und dann  im Supermarkt dir die Lebensmittel zu besorgen.  

19.01.21 18:54
1

1484 Postings, 2305 Tage bendigDai

@grandland: ich bin momentan nicht so für Autowerte. Bei Daimler soll es wohl in KW 5 Kurzarbeit in Bremen und Hamburg geben. Fehlende Zulieferteile. ( Chips für radsensoren ) betrifft daimler vw audi  

19.01.21 20:16

28514 Postings, 1211 Tage damir25 ArDai

Autos finden weniger Absatz.... Na, wer hätte das gedacht?????
Kurzarbeiter/Selbsständige.... Wo es vorne und hinten nicht reicht, sind nicht in der
Lage und Laune neue Klassen zu kaufen! Ganz unverständlich.......!
"Kommunisten" in China sollen USA und Amerika helfen.!? Was eine unglaubliche
Posse!;))  

19.01.21 20:26
2

102 Postings, 1032 Tage Mitch_Hallo Fresh

Hallo Fresh gab es heute bei uns Pilzragout mit Muskatstampf. (-:
Wir bestellen immer mal,wenn die Zeit knapp bemessen ist. Finden die Ideen super .
Aktie läuft natürlich auch auf Hochtouren.(-:
Mit dem Gewinn ,könnten wir uns einige Zeit über Hello verpflegen . Im Moment 312,5 Tage zu zweit .(((-:


https://www.faz.net/aktuell/finanzen/...PagedArticle=true#pageIndex_2

Hier der Text zu HelloFresh im heutigen Artikel in der FAZ:

Hello Fresh: Wachstumsrakete

Die Erfolgsgeschichte von Hello Fresh ist die einfachste und klarste unter allen zehn Dax-Kandidaten. Das Berliner Unternehmen liefert Kochrezepte mit den dazu benötigten frischen Zutaten direkt an die Haustür. Das gewann vor der Pandemie schon zusehends an Beliebtheit. Durch Corona gehen die Bestellungen durch die Decke. Entsprechend hat sich der Aktienkurs 2020 um 239 Prozent erhöht. Entscheidende Frage: Wie geht es weiter? Bisher haben Umsatz und Gewinn mit dem rasanten Kursanstieg Schritt gehalten. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis 2020 ist mit 33 für einen Wachstumswert noch moderat. Die Analysten von Kepler Cheuvreux legen sich fest: Das Wachstum geht weiter. Umsatzvervielfachung auf zehn Milliarden Euro in den nächsten Jahren. Viel Synergiepotential. Kursziel 96 Euro bei einem aktuellen Kurs von 64 Euro. Selbst der skeptischste Analyst Marcus Diebel von JP Morgan revidierte seine Verkaufsempfehlung im Dezember und hob das Kursziel von 35 auf 55 Euro. Nur eine grundlegende Verhaltensänderung der Verbraucher könnte den Erfolg gefährden. Die sei aber derzeit nicht in Sicht. Das Ebitda von Hello Fresh war 2019 knapp und 2020 deutlich positiv, so dass nur ein deutlicher Kursrückschlag den Dax-Aufstieg verhindern könnte.
 

19.01.21 21:41
1

102 Postings, 1032 Tage Mitch_E Hang

E Hang alleine heute 42 Prozent nach oben . Hätte hätte Fahrradkette...  

19.01.21 21:41
1

276 Postings, 590 Tage Michael1993dai

@mitch
wie wird das geliefert? in einer Einwegbox mit Kühlakkus? Man muss halt Zuhause sein wenn das Paket mit der normalen Post kommt oder?

eine illegale Friseur Orgie xD
ist das ein fetisch oder Protest? xD
https://www.ruhr24.de/ruhrgebiet/...rogen-gelsenkirchen-90172235.html

die EZB zu Immobilien/Krediten... gefühlt ist meine Bank auch vorsichtiger was das geldverleihen angeht
https://www.faz.net/aktuell/finanzen/...ergabe-strenger-17153697.html  

20.01.21 06:47
1

1604 Postings, 636 Tage HurtNeue Steuerregeln ab 2021 für Derivate

Da hier ja doch der eine oder andere mit Derivate handelt und die Rechtslage teils sehr verwirrend ist, hier mal eine gute Informationsseite über die Besteuerung mit Updates.

Interessant wird es werden, wenn die ersten Klagen vor Gericht dagegen eingehen, inwieweit dieses Konstrukt Bestand hat.

Quelle, wie gesagt mit unregelmäßigen Updates, auch die Quelle der Grafik: https://www.godmode-trader.de/artikel/...mt-alles-ganz-anders,8478516

 
Angehängte Grafik:
steuerregeln_derivate_jpeg.jpg (verkleinert auf 61%) vergrößern
steuerregeln_derivate_jpeg.jpg

20.01.21 07:57
1

5316 Postings, 880 Tage S3300Jack Ma

wieder aufgetaucht, jedoch nur per Videobotschaft.

https://www.google.ch/amp/s/m.faz.net/aktuell/...ht-17155378.amp.html  

20.01.21 09:48
1

3240 Postings, 677 Tage GrandlandDerivete und Steuer

Hurt,
genau das ist wieder was zwischen Scholz und Wahlkampf.
Noch im laufenden Jahr wird festgelegt welche Produkte denn nun unter die Regelung fallen.

Besonders ärgerlich ist die, dass unterjährig keine Minus verrechnet werden, die Kapitalertragsteuer bei Plus aber verrechnet wird.

Daher erfreue ich mich umso mehr meinem Degiro Konto aus Holland. Denn da rechne ich mit dem Staat erst mit der Steuererklärung ab - Plus und Minus.

Alle Derivate laufen ab sofort über Degiro. Ist sicherer.  

20.01.21 09:51

3240 Postings, 677 Tage GrandlandAlibaba

Ma wieder aufgetaucht.

Mein Alibaba mit EK 208,50 war zeitweise mehr als 10% im Minus. Erfreut sich plötzlich etwa 5% plus.  

20.01.21 09:59
3

102 Postings, 1032 Tage Mitch_Jack Ma

Der gute Jack ist also wieder da. Alibaba macht einen Freudenhüpfer.
Zitat : ?Ich habe in diesen Tagen gemeinsam mit meinen Kollegen gelernt und nachgedacht. Wir sind nun noch entschlossener, uns Bildung und Wohltätigkeit zu widmen?
Die Frage ist nur,hat er darüber beim Waterboarding nachgedacht ?  

20.01.21 11:10

3240 Postings, 677 Tage GrandlandAlibaba

Mitch, ich denke das war strategisch.

China Politik wird unter Biden im Grunde fortgesetzt, wenn auch weniger extrem. Dann gillt es den Kapitalmarkt für Chinesische Aktien zu erhalten- wenn auch nicht für alle.
Da kann China nicht allzu hart damit umgehen.

Ich mal es gibt einen Deal.

Mein Depot freut es. bei Zielkurs 250 Euro steige ich wieder aus. So mein Plan. Mal sehen wie die Ami Börsen reagieren.  

20.01.21 11:14

3240 Postings, 677 Tage GrandlandFreenet EK: 17,42

So ich habe es nicht lassen können und habe mal wieder Freenet Aktien gekauft.
Nicht ideal, EK: 17,42,
aber ich denke es wird langsam Anlauf zum Dividendenrun genommen. Und warum soll ich zuviel Kapital als Tagesgeld gammeln lassen.

 

20.01.21 14:04

283 Postings, 369 Tage fs0711Dai

wird es bei freenet 2021 Divi geben?  

20.01.21 14:14
1

102 Postings, 1032 Tage Mitch_@ Michael

Auf die Frage :
wie wird das geliefert? in einer Einwegbox mit Kühlakkus? Man muss halt Zuhause sein wenn das Paket mit der normalen Post kommt oder?

Die Box ist eigentlich eine stabile Tüte , Einwegkühlakkus sind dabei. Diese kann man dann aufstechen und in die Spüle kippen, Entsorgung dann im gelben Sack, bleibt nur ein kleines Tütchen über. Lieferung durch DHL glaube ich.

 

20.01.21 19:24

868 Postings, 1839 Tage 2002W211E.on

Interessante Kursentwicklung  im Tagesverlauf. In den letzten Tagen hat der Kurs nach Xetra Schluss jeweils gut 5 Cent zugelegt und am Folgetag wieder abgegeben . Wobei der Spread erst deutlich anstieg um dann wieder zu schrumpfen. Wäre eine Tradingchance  

20.01.21 20:01

1604 Postings, 636 Tage Hurt2002

Das passiet mit relativ vielen Titel. Ich habe z.B. AT&T die letzten zwei Wochen so getradet. In der Vorbörse war der Kurs meist 20 bis 30 Cent höher, um nach 15:30 wieder um den Betrag zu fallen.
So sind einige Aktien zusätzlich in meinem Depot gelandet, ohne auch nur einen Cent weiter investiert zu haben ;))  

20.01.21 20:12
1

1604 Postings, 636 Tage Hurtgute Ansicht vom heutigen Tag

 
Angehängte Grafik:
at.jpg (verkleinert auf 95%) vergrößern
at.jpg

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3612 | 3613 | 3614 | 3614   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln