Stapellauf an Börse geglückt

Seite 2 von 8
neuester Beitrag: 08.04.21 21:35
eröffnet am: 20.01.13 11:16 von: strello Anzahl Beiträge: 186
neuester Beitrag: 08.04.21 21:35 von: famherzig Leser gesamt: 46637
davon Heute: 59
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   

06.04.20 19:21

678 Postings, 3513 Tage gs100pdCarnival wird wohl nicht in die Insolvenz gehen

09.04.20 09:02

832 Postings, 417 Tage Lesantoanfang

der Woche habe ich mir ne kleine Postion (40Stück) ins Depot gelegt. Hatte ja alle 3 großen Linien auf dem Schirm aber mich für NCL entschieden. Knapp unter 10Euro war der Einstiegskurs. Klar ist es immernoch ein Risiko hier zu investieren, aber ich wollte mir die Chance nicht entgehen lassen. Vor Corona stand der Kurs bei 50Euro, also viel Phantasie drin wenn sich die Welt wieder halbwegs normal dreht.  

10.04.20 11:58

1736 Postings, 6225 Tage CadillacCRMC hat 12.222.271 Aktien der NCL gekauft!

Nachricht vom 09.04.2020, 22:50 Uhr

Capital World Investors Divisionen von CRMC und Capital
International Limited hat in RCL investiert.  Capital World Investors gilt als wirtschaftlicher Eigentümer von  12.222.271 Aktien oder 5,7% der 213.202.541 Aktien.

www.nclhltdinvestor.com/static-files/...40c3-a86a-f2bced09fe77
www.nclhltdinvestor.com/sec-filings/...ga/0001422849-20-000133

 

11.04.20 12:15

2 Postings, 375 Tage E18F19Boden erreicht

Glaubt ihr es gibt noch eine Talfahrt ? Oder jetzt doch wieder einsteigen ? Norwegian Cruise Line Holdings  

13.04.20 16:51
1

832 Postings, 417 Tage Lesanto100Tage

Verlängerung sind natürlich Gift für den Kurs.
Heute in den USA bisher knapp 12Prozent im Minus.
Wird bei uns morgen auch auf Talfahrt gehen.
Denke man kommt sicherlich nochmals unter 10Euro an die Aktie.
 

13.04.20 19:25
1

39 Postings, 2004 Tage manne1957100 Tage dürfen keine Häfen in den USA angelaufen

Ohje, das ist natürlich besonders schlimm für Carnival, des wird aber auch die anderen großen
Reedereien mit runterziehen, Kursmäßig auf jeden Fall.
Habe heute auch mal ausgiebig Carnival vs. Norwegian (vor dieser Meldung) verglichen.
Für mich gehört Norwegian ins Depot, und zwar nicht wenig.

Carnival hat mit über 100 Schiffen eine MK. von derzeit 1,77 Milliarden ?.  Dividende 0,5$/Quartal.
Norwegian mit seinen 28 Schiffen derzeit 2,56 Milliarden ?.  Zahlt gar keine Dividende.  Na und?

Interessant wird es, wenn man den 5 Jahres-Chart von beiden betrachtet.
Seit Mitte 2017 klemmt es da bei Carnival, Norwegian kommt da viel besser weg.

Die Wikinger sind vom Tief bei 7,56? am 3.4. fast um 60% nach Norden geritten.
Zudem planen sie den Regelbetrieb am 15. Mai 2020 wieder aufzunehmen.
Momentan gibt es über 30 % Rabatt, ein Upgrade für 99? für Buchungen die nächsten Tage/Wochen?
Weiß ich nicht mehr genau, in welchem Zeitraum.

Was ich aber weiß, die Menschen wünschen sich ein Ende des Covid 19 sehnlichst herbei und wollen
danach endlich mal wieder Essen gehen, Schuhe/Handtaschen, Handys, einfach alles...
Oh ja, natürlich auch endlich wieder Reisen.
Da sind nicht wenige dabei, welche am Liebsten auf einem Wikinger Boot durch die Weltmeere schippern wollen.

Schei.. ist nur, das wir KEINE Glaskugel haben, diese Woche wird es mega spannend werden, den
besten EK-Kurs zu erwischen. Des schaffen wir eh nicht ohne die Kugel.

"Wenn du die Aktie nicht hast, wenn sie fällt, dann hast du sie auch nicht, wenn sie steigt"

Noch was sehr versöhnliches kommt gerade von der Crew von "Mein Schiff", Rod Steward,
"I am sailing" singen die gemeinsam. Wie schön!!!

An die alten Aktienbesitzer : haltet durch
An die zukünftigen Aktienbesitzer : viel Glück, und bleibt alle gesund  

14.04.20 16:03

832 Postings, 417 Tage Lesantohat

sich heute besser gehalten als befürchtet. Heute Morgen um die 10,40Euro..im Tagesverlauf wieder schön erholt zu 11,70Euro aktuell.
Habe nichts nachgekauft, dachte wir kratzen an der 10 Euro Marke.

@manne

Warum sich so viele auf Carnival gestürtzt haben und diese auch gepusht wurde u.a. durch den Einkauf der Saudis und im Vergleich dazu unsere NCL nirgends groß erwähnt wurde ist mir auch ein Rätsel. Ich denke da haben wir hier die bessere Wahl getroffen.

Gruß
Lesanto
 

14.04.20 16:13

164 Postings, 3373 Tage ignisfanships

14.04.20 16:13
1

121 Postings, 1927 Tage Ohdrius@manne1957 #32

die Marktkapitalisierung von Carnival ist nicht 1,77 Milliarden ?.
Die Company hat die Besonderheit, 2 Aktien an verschiedenen Börsen (New York und London jeweils) zu haben, "Carnival" und "Carnival Corporation & plc"

Carnival: 1,69Milliarden ?
Carnival Corporation & plc: 6,69 Milliarden ?

Carnival Company MK =  8,39 Milliarden ?

Wäre ja absurd wenn die mit 4 mal mehr Schiffen weniger Wert wären als Norwegion :D  

14.04.20 16:29

164 Postings, 3373 Tage ignisfanFrage an Lesanto


wo und wann haben Sie einen Kurs von 10,40 EUR gesehen ?
(Realtime Push Kurs : der niedrigste war 10,83 EUR um 10:04 am)


 

14.04.20 16:34

832 Postings, 417 Tage Lesantoheute

Morgen 7.30UHR bei L+S stand bei mir 10,40Euro...
Anbei der Screenshot, hier sind allerdings schon 10,57 aufgeführt.


 
Angehängte Grafik:
ncl.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
ncl.png

14.04.20 19:52

6 Postings, 372 Tage mago111crash kurs

glaubt ihr es wird eine weitere talfahrt geben bei NCL, Carnival sowie RCC ?  

15.04.20 01:11

164 Postings, 3373 Tage ignisfanKurs

ich hatte eine Kauforder EUR 10,70 eingestellt (wurde ausgefuehrt)

Der Kurs war womoeglich nicht optimal, irgendwann einsteigen muss man jedoch wenn man an einen Anstieg vermutet, wenn die Cruise ships im July wieder fahren.  

15.04.20 01:46

164 Postings, 3373 Tage ignisfanneuer

Termin, wann die Cruise ships wieder auf Fahrt gehen  (15. may ?? )


https://finance.yahoo.com/news/...ustry-defies-100-day-163545638.html  

15.04.20 22:41
1

39 Postings, 2004 Tage manne1957Die Saudis kaufen zum Schnäppchenpreis 8 % an Carn

an Carnival für rund 343 Mill ?. Danke für deine Nachricht @ Lesanto
Nachdem die Aktie seit Jahresanfang um ca. 80% eigebrochen ist !!! Wusste ich nicht, na ja, mit
Aktien von Reedereien kannte ich mich bisher 0 aus. Neuland für mich. Äh, die Reisen nicht,
wir waren bereits 5 mal auf so einer GEILEN Kreuzfahrt.

Ohje jetzt sind die Heuschrecken unterwegs. Da werden noch einige Unternehmen bei den
Schnäppchen Kursen von Saudis/Chinesen Besuch bekommen.

@ Ohdrius, danke für deine Aufklärung

Ich hab mal den Langzeitchart von Carnival/Norwegian verglichen, sehr interessant der Unterschied.
Carnival stand am 21.6.17 bei 60,01? (Höchstkurs), am 12.2.20 bei nur noch 38,60?
Norwegian stand am 22.6.17 bei 49,74?, am 12.2.20 immerhin noch bei 49,86?.

In diesem Zeitraum hat die Aktie von Carnival somit überhaupt keinen Spaß gemacht.
Gut, die Reederei zahlt bisher 2$/Jahr Dividende.

Ich denk mal, wir setzten auf das richtige "Pferd" und sollten es den Saudis nachmachen,
und richtig gut bei "unserer" Reederei einkaufen.
Warum die sich gerade bei Carnival eingekauft haben, könnten 2 Gründe sein.
1. Die größte Reederei mit mehr als 100 Schiffen, die kaufen nur die ganz großen Sachen.
2. Die Optik, der Schornstein bei Carnival mit den beiden seitlichen Flügeln sieht schon geil aus,
und erinnert das Wüstenvolk bestimmt an Ihre Falken (?).

Freunde, bleibt gesund und kauft ein



 

17.04.20 14:24
1

832 Postings, 417 Tage LesantoKurse

im Bereich von 11-12Euro, denke das wir hier nun die nächste Zeit verbringen werden. Die Lage im Bereich Schiffsreisen ist erstmal klar, keiner kann fahren. Von daher gehts nicht höher, aber fallen werden die Kurse auch nicht mehr groß, da zumindest etwas Hoffnung auf Reisen evtl im Herbst noch mitspielt.
Ich lasse meine Postion einfach im Depot und hoffe auf ein gutes Ende.
 

22.04.20 22:39

6 Postings, 372 Tage mago111wartet ihr noch?

23.04.20 19:09

678 Postings, 3513 Tage gs100pdMöglicherweise interessant,

24.04.20 09:02

678 Postings, 3513 Tage gs100pdIch hatte gelesen,

dass sich die NCLH Geld aus einem Anteilsverkauf von privaten Investoren besorgen wollte.
Weiß da jemand was?
 

24.04.20 15:43
1

832 Postings, 417 Tage Lesantobis 30.06.

geht nix mehr...

Ihre Sicherheit hat für uns oberste Priorität - sowohl auf als auch außerhalb unserer Schiffe. Wir verlängern die Aussetzung aller Fahrten in unserer Flotte bis zum 30. Juni 2020.


https://www.ncl.com/de/de/..._TWI_LRN_TWT_WHYNCL_CVUPDATE042420_NA_NA  

25.04.20 10:01

678 Postings, 3513 Tage gs100pdEuler Hermes

Ich habe gerade eine Mail  (Investors Relations) von NCLH bekommen.
Daraus habe ich entnommen, das NCLH von der Euler Hermes Kreditversicherungsgruppe bis April 2021 zusätzliche Liquidität, in Höhe von ca. 386 Mio. USD, zur Verfügung gestellt wird.
Das ganze kann man nachlesen auf der Homepage  von NCLH unter Investoren/SEC Einreichungen.    

27.04.20 16:57

832 Postings, 417 Tage Lesantoheute alles grün

bei sämtlichen Unternehmen aus der Touristik Branche...auch NCL aktuell wieder bei 11 Euro. Royal C., Carnival, Tui usw...alle deutlich im Tagesplus heute.
Ich denke alle profitieren von den Lockerungen bzg. Corona, aber Nachhaltige Meldungen das man zeitnah wieder verreisen kann gibts keine.
Der 30.06. ist hier ja erstmal fix, schaun wir mal wo die "Reise" hingeht^^

 

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln