NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V

Seite 1 von 274
neuester Beitrag: 25.01.21 22:04
eröffnet am: 05.06.20 09:49 von: Papago65 Anzahl Beiträge: 6848
neuester Beitrag: 25.01.21 22:04 von: _easy Leser gesamt: 822732
davon Heute: 157
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
272 | 273 | 274 | 274   

05.06.20 09:49
11

1223 Postings, 4042 Tage Papago65NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V

letzter Kurs vom ersten NIKOLA Handelstag 33.75 $ = 29,717 ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
272 | 273 | 274 | 274   
6822 Postings ausgeblendet.

24.01.21 17:13

725 Postings, 630 Tage _easyOhne Jürgens Beitrag wäre die DoppelID

nicht so einfach nachweisbar gewesen. Saubere Arbeit.  

24.01.21 17:19

588 Postings, 3791 Tage Schmid41es kommen

wohl Lucid und noch ein E-Bus Hersteller an die Börse.
Der Vorteil die ganzen "Idioten" ziehen jetzt endlich weiter.
Und es wird ruhiger bei Nikola.  

24.01.21 18:30

230 Postings, 98 Tage NutriaDas ist doch mal eine Ansage

$1.25 / kg bis zum Jahr 2025

Gut für Nikola, schlecht für Börsianer, welche mit den Ängsten anderer Geld verdienen wollen.  

24.01.21 18:31
1

230 Postings, 98 Tage NutriaSorry, hier der link dazu

24.01.21 21:32

1408 Postings, 226 Tage ProBoyLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.01.21 10:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Wortwahl

 

 

24.01.21 22:46
1

725 Postings, 630 Tage _easyAnheuser Busch bekommt 2021 einige Two

Als Launchpartner bekommen sie einige handgefertigte Two zum Testen. Nikola wird damit Jahre vor der Konkurrenz weltweit der erste Hersteller sein, der eine 100% für Brennstoffzelle konzipierte Plattform und nicht etwa ein auf H2 umgerüstetes Modell, wie etwa den Tre oder der Huawei Xcient, auf die Straße schickt.

A few fuel cell Nikola Two models will be hand-built in a pilot plant in Coolidge next year for Anheuser-Busch (NYSE: BUD), which ordered up to 800 of the fuel cell trucks in 2018.

?They?ve been a risk-sharing partner from the beginning,? Nikola CEO Mark Russell said. ?So they?re going to take test trucks and accumulate miles for us and get data for us.? Nikola will begin building hydrogen fueling stations near Interstate 10 and close to Anheuser-Busch?s plant in Van Nuys, California. A second station is planned near a distribution center in Chandler, Arizona. The city pairing allows fueling at either end of the 400-mile route.

The focus on stock price gyrations in Nikola Corp. overlooks a major part of its business plan -- making and selling hydrogen fuel for its trucks and anyone who wants it.
 

24.01.21 22:53
3

19 Postings, 11 Tage JJJrVielen Dank ProBoy

...für deine wie gewohnt inhaltsleeren Anmerkungen. Es ist schon beinahe beeindruckend wie stoisch du immer wieder Kommentare postest in denen offensichtlich wird, dass du Ahnung und Meinung verwechselst.
Vermutlich freut sich jeder hier über Fakten - egal ob für oder gegen einen Wert - auf Basis man sich ein eigenes Bild machen kann, deswegen meine Bitte: Versuche doch deine Meinung mit Artikeln /Links zu untermauern, dann hätten die User hier vielleicht auch tatsächlich einen Mehrwert durch deine Posts?!

Um zu Thema Nikola zurückzukommen:

https://vision-mobility.de/news/...3-in-baden-wuerttemberg-76960.html
=>>> "Iveco testet Nikola Tre ab 2023 in Baden Württemberg."





 

24.01.21 22:54

19 Postings, 11 Tage JJJr*auf Basis derer

25.01.21 01:01
1

16 Postings, 24 Tage KekoPart 2

25.01.21 07:59
1

16 Postings, 24 Tage KekoNikola long

Auf der B462

Pilotprojekt eWayBW wird erweitert: Auch ein Brennstoffzellen-Lkw wird getestet

24.01.2020

Das Pilotprojekt eWayBW im Murgtal, bei dem klimafreundliche Technologien für Lkw erprobt werden sollen, wird erneut erweitert. Die Iveco Magirus AG schickt einen Wasserstoff-/Brennstoffzellen-Lkw auf die B462. Fünf Oberleitungs-/Hybrid-Lkw gehen im Frühjahr an den Start, hinzu gesellt sich ein Elektro-Laster von Daimler.

https://bnn.de/mittelbaden/gaggenau/...nstoffzellen-lkw-wird-getestet  

25.01.21 09:47

1408 Postings, 226 Tage ProBoyCCIV Lucid

schon über 80% im plus und die Kack Aktie hier erholt sich nie mehr.  

25.01.21 09:58
1

164 Postings, 75 Tage Kater GysmoPro

dann ganz schnell rein oder aufstocken. Die Verluste kannst du ja dann mit deinen 100 Nikola  Anteilen ausgleiben:-)))  

25.01.21 10:04

164 Postings, 75 Tage Kater GysmoTesla

mit der nächsten Preissenkung. Zu viele Jäger sind des Hasen Tod.

https://www.youtube.com/watch?v=nKZX5PqVPs0  

25.01.21 13:27

341 Postings, 946 Tage BamzilloProboi, bist du gme short?

25.01.21 15:48

230 Postings, 98 Tage NutriaIrgendwelche News?

25.01.21 16:09

336 Postings, 233 Tage Zerospiel 1Meldung dürfte sein

Proboy ist pleite.  

25.01.21 16:20

230 Postings, 98 Tage NutriaNun ja

So ne kurze Quetsche tut schon aua. Kein Mitleid (mehr).  

25.01.21 16:22

143 Postings, 456 Tage ResuBei Varta gibts grad auch maximale

S C H M E R Z E N  
-----------
If you can't stand the heat, stay out of the kitchen

25.01.21 16:22

139 Postings, 1034 Tage Mariolinoder Kurs von Nikola

steigt bei relativ hohen umsetze und ohne news,tippe auf eindekungen von Short Positionen.Lass uns warten und noch ein wenig Geduld mitbringen mit Nikola wird schon werden das Jahr ist noch jung.LG an alle Logis und dir auch poor boy  

25.01.21 16:59
2

1484 Postings, 3312 Tage sven60mal umdenken - Nikola als Energieunternehmen

bislang konzentriert man sich bei Nikola auf die LKW/NFZ via Brennstoffzelle/H2 und Batterie. Spannend ist indes vor allem die Ausrichtung, die notwendige H2-Infrastruktur, also H2-Tankstellen zu entwickeln. Denn: via H2 wird langfristig richtig Geld verdient. Eine Nel Asa baut Tankstellen mit H2 und auch Elektrolyseure aber Nikola verdient immer und permanent an H2. Wer da als erster das Netz hat (H2-Tankstellen) ist im Vorteil. Vergleichbar dem eigenen Super-Charger-Netzwerk bei Tesla, denn ohne das hätte Tesla ja har keine eKFZ verkaufen können, oder ? Und: Gesetze ref. Emissionen sorgen für Megadruck, u.a. auf brennstoffzellen/H2-NFZ auszuweichen...und die müssen ja H2 tanken. Und später dann - mit anderer Säule und anderem Druck (je nachdem ob H2 gasförmig oder flüssig) - dann auch für ePKW mit H2. Positive Henne-Ei-Chance. Denke, da kommt großer Ölkonzern (BP hatte ja wohl abgesagt ?) oder Gasekonzern oder Energiekonzern, der da einsteigt und das mit Nikola zusammen entwickelt. Die Shortseller-Negativ-Argumente werden sich verflüchtigen....Indes: ca. 55 Mio Aktien short = bei guten News sorgen die für Sprebgstoff.....Squeeze..... Interessant in Yahoo-Forum: da hat einer seine Tesla-Aktien verkauft und in Nikola re-investiert; der Anlager macht es meines Erachtens richtig - time will tell....  

25.01.21 17:11

695 Postings, 1648 Tage Epi89....

von 10 plus ins Minus... was soll man da noch sagen  

25.01.21 17:38

725 Postings, 630 Tage _easykaufen natürlich :-)

25.01.21 17:42

725 Postings, 630 Tage _easysven der hatte bereits 6ooo shares @ 19.32

Nun legt er nochmal mit $50k nach. Der machts richtig, würde ich sagen, wenn er seine Tesla dafür verkauft.  

25.01.21 17:52

230 Postings, 98 Tage NutriaAch epi .....

Das war doch nur ein Vorgeschmack, eine Übung für die kommenden Tage.....  

25.01.21 22:04

725 Postings, 630 Tage _easySeid froh, daß Ihr dabei seid.Das beste kommt noch

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
272 | 273 | 274 | 274   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln