finanzen.net

Einkaufen für Ältere oft kein Spaß

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 30.11.07 15:27
eröffnet am: 30.11.07 10:48 von: hkpb Anzahl Beiträge: 35
neuester Beitrag: 30.11.07 15:27 von: utscheck Leser gesamt: 1629
davon Heute: 1
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | 2  

30.11.07 10:48
11

5801 Postings, 5286 Tage hkpbEinkaufen für Ältere oft kein Spaß

Quelle: (WB) Freitag, 30.November 2007

Bonn (dpa). Zuviel Hektik, zu wenig Personal: Senioren fühlen sich im Supermarkt oft nicht wohl. Wie die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisation (BAGSO) gestern in Bonn auf Befragung von 3300 älteren Kunden berichtete, sähen sich viele Senioren im Supermarkt alleingelassen. 61 Prozent der Befragten fehle ausgebildetes Personal. "Hektik und Zeitdruck beim Bezahlen und das Einpacken an den Kassen machen vielen Senioren zu schaffen", sagte BAGSO-Geschäftsführer Guido Klumpp. Zu den weiteren Kritikpunkten gehöre auch eine fehlende Kundentoilette, die von 55 Prozent vermisst wurde. Auch schwer lenkbare Einkaufswagen (52 Prozent) oder zu hoch gestapelte Waren, zu wenig Sitzplätze in den Geschäften und unleserlich kleine Preisauszeichnungen wurden bemängelt. Auch seniorengerechtere, kleinere Packungsgrößen und kürzere Wartezeiten an den Kassen standen auf dem Wunschzettel der älteren Kunden.    
Seite: 1 | 2  
9 Postings ausgeblendet.

30.11.07 11:35
9

13436 Postings, 7357 Tage blindfishist das dein ernst, utscheck!?

das ist total daneben, sorry...  

30.11.07 11:40
1

1163 Postings, 5537 Tage blueanarkiWieso?

Er hat doch Recht, sollen sie halt dann gehn wenn weniger los ist, wenn ihnen das sonst "zu sehr zu schaffen macht". Also echt...  

30.11.07 11:43
2

19522 Postings, 7135 Tage gurkenfredjau, genau. könnte man da nicht

nen entsprechenden gesetzentwurf einbringen?
wir haben doch noch viiieeeel zuwenig regulierungen...

danach könnte man noch vorschreiben, wann wer zu stuhle gehen darf, um die belastung des abwassernetzes gleichmäßig zu verteilen.

sockenschuß.


mfg
GF

 

30.11.07 11:44
4

13436 Postings, 7357 Tage blindfishihr seid schon die "besten"...

immer alles völlig freien marktwirtschaftlichen regeln nach laufen lassen wollen - aber wenn es euch mal ein bisserl einschränkt oder behindert oder was weiß ich, dann kippt ihr die toleranz in einem schwung über bord und wollt allen anderen vorschreiben, was sie zu tun oder zu lassen haben! armselig und echt zum kotzen finde ich das... kein wunder, dass die welt so ist wie sie ist...  

30.11.07 11:47

8274 Postings, 5378 Tage pomerolvielleicht stört es sie,

das der Ladendedektiv einfach schneller ist als sie  

30.11.07 11:51

6506 Postings, 6936 Tage Bankerslastblindfish, leider kann ich einmal * vergeben

30.11.07 11:52
1

1163 Postings, 5537 Tage blueanarkiIch sag ja nicht,

dass man das gesetzlich regeln soll, aber wenn die Rentner halt Probleme mit der Hektik haben, sollen sie halt dann gehen wenn wenig los ist, haben ja den ganzen Tag Zeit.  

30.11.07 11:58

21880 Postings, 6728 Tage utscheckBlindfish...ich finds halt ne Frechheit

sich darüber zu beschweren, dass Hektik entsteht und kein Spaß beim Einkauf verhanden ist, man aber selber dafür verantwortlich ist!

Wenn ich die Möglichkeit hätte, würde ich es immer gegen 10 machen, geht aber leider nicht!

Das in #8 ne gute Portion Ironie steckt, versteht sich von selbst...ich habe den Spieß halt nur mal umgedreht, der in #1 auf den Grill kam.

utscheck  

30.11.07 12:06
1

8274 Postings, 5378 Tage pomeroldie können doch bloss nicht solange

Wasser halten, das ist doch das eigentliche Problem  

30.11.07 12:08
1

13436 Postings, 7357 Tage blindfish@utscheck

es hätte mich jetzt auch gewundert bei dir, wenn es nicht ironisch gewesen wäre - deshalb hab ich ja auch nochmal nachgefragt... allerdings war die ironie gerade durch deinen letzten satz überhaupt nicht zu erkennen, ganz im gegenteil. denn nachdem ich die ersten absätze davon ausgegangen bin, dass es schon ironie sein dürfte, war ich nach diesem letzten satz fast überzeugt, das du es doch tatsächlich so meinst..

aber davon abgesehen stimmt es völlig, was in #1 steht! denn ein anderer mitarbeiter wird ja nur noch eingestellt, wenn der vorhandene mitarbeiter zusammengeklappt ist vor stress! insofern sind oft genug die arbeitgeber an dieser situation schuld...  

30.11.07 12:10

8274 Postings, 5378 Tage pomerolso so

30.11.07 12:25
6

6567 Postings, 5263 Tage GEILOMATICODann will ich mal den utscheck und bluenarski

sehen,wenn die mal mit so 70 Jahren auf dem Buckel ihre Einkäufe
erledigen,mit ihrer fortschreitenden Parkinsonkrankheit,dazu etwas
Demenz,eher gesagt Alzheimer schlechthin,mit dicker Hornbrille und
Hörgerät,Krückstock in der re. und Portmonaie zitternd in der li.Hand,
wird halt nicht einfach werden ihr Helden.  

30.11.07 12:36
2

21880 Postings, 6728 Tage utscheckVöllig richtig, Geilo!

Mich wirst du als 70-jährigen auch nicht beim einkaufen im Feierabendchaos erleben.

Ironie*ON*
Es sei den dein Posting #22 ist so gemeint, dass die beschriebene Person (von mir aus ich in 40 Jahren) zwar um 10 los wollte, es dann gegen 15 Uhr schaffte und schlußendlich um 19:43 nach Luft ringend im Supermarkt des Vertrauens ankam.
Ironie*OFF*

In einem solchen Fall müßten wir über den Pflegenotstand in Deutschland reden, aber das wäre hier erstens nicht das Thema und würde zweitens wohl zu weit führen.

Gruß
utscheck  

30.11.07 12:39
1

21880 Postings, 6728 Tage utscheck...und mal nebenbei, wenn ich Leute wie BarCode...

beim einkaufen sehe, helfe ich wo ich kann, da ich ja weiß, wie schwer sie es haben *fg

Gruß
utscheck  

30.11.07 12:43
3

69004 Postings, 6121 Tage BarCodeSperrt den Kegler endlich!

Für immer! Das waren eindeutig Klardaten!

 

Gruß BarCode

 

30.11.07 12:48
1

21880 Postings, 6728 Tage utscheckDie Reaktionszeit von 4 min läßt auf hohes Alter

schließen :-)

Gruß
utscheck  

30.11.07 12:54
1

176707 Postings, 6885 Tage GrinchOder auf ein real-sozial-Leben!

30.11.07 13:01
2

69004 Postings, 6121 Tage BarCodeReaktionszeit =0 !

Hab auf der Stelle reagiert. Aber mein 28k-modem ist heute irgendwie besonders langsam. Aber übermorgen will mir mein Urenkel sein ausgemustertes 56k-Teil installieren. Ich hoffe, ich komme mit dem modernen Kram klar. Läuft sowas mit Win3.11 eigentlich?

 

Gruß BarCode

 

30.11.07 13:03
1

176707 Postings, 6885 Tage GrinchAn deiner Stelle würde ich den Depesschen-Dienst

beauftragen. Deren Reiter werden jährlich besser!  

30.11.07 13:03
1

16568 Postings, 6600 Tage MadChartMüsste gehen, Barcode, aber ich weiß nicht,

ob Dein BTX-Anschluss diese Datenrate lang durchhält.

Mach und berichte!

 

30.11.07 13:22
2

69004 Postings, 6121 Tage BarCodeNaja

Wenn utsche das nächste mal in Berlin ist, lass ich mich vielleicht von ihm in einen Elektronik-Markt schieben zum Aufrüsten. Er hat es ja angeboten. Obwohl das kein großes Vergnügen ist. Beim letzten mal hat er jedesmal, wenn da ne Gruppe Leute rumstand, meinem Rollstuhl nen Schubs gegeben und mich da reinrasen lassen. Und wenn sie alle umgefallen sind, rief er triumphierend: Alle Neune!
Mir war das peinlich...

 

Gruß BarCode

 

30.11.07 13:24

69004 Postings, 6121 Tage BarCodeOkok.

Bevor er jetzt wieder aufjault: Er hat "Strike" gerufen...

 

Gruß BarCode

 

30.11.07 13:25

5256 Postings, 5297 Tage CragganmoreDachte ich mir das doch,

dass dieser utsche immer nur fabuliert und nicht mal weiß, dass es beim Bowling 10 Pins sind. Ja, ja, alles kommt mal ans Licht, Lügengeschichten haben eben auch ihre Halbwertszeiten...

 

30.11.07 13:27

5256 Postings, 5297 Tage CragganmoreNa dann...

30.11.07 15:27

21880 Postings, 6728 Tage utscheckBöser Tiefschlag, BC! Beim nächsten Treffen

wirst du hungern müssen! Ich werde dich zumindestens nicht wieder füttern!

Das hast du nun davon.

Da reicht man mal den kleinen Finger, sorgt für Fahrspaß etc.pp und dann sowas *kopfschüttel*
utscheck  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
Amazon906866
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
Ballard Power Inc.A0RENB
Plug Power Inc.A1JA81
AlibabaA117ME
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11