finanzen.net

Flüchtlinge willkommen!

Seite 1 von 298
neuester Beitrag: 26.03.20 20:26
eröffnet am: 21.09.15 13:11 von: JP Anzahl Beiträge: 7436
neuester Beitrag: 26.03.20 20:26 von: Kicky Leser gesamt: 451667
davon Heute: 29
bewertet mit 95 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
296 | 297 | 298 | 298   

21.09.15 13:11
95

900 Postings, 7719 Tage JPFlüchtlinge willkommen!

Mit der Verschärfung der Flüchtlingskrise vor ein paar Wochen haben leider auch die fremdenfeindlichen Beiträge in diesem Forum zugenommen. Ich möchte daher klarstellen, dass die Betreiber dieses Forums sich von diesen Inhalten ausdrücklich distanzieren. Vielmehr begrüßen wir die von vielen Deutschen gelebte Willkommenskultur für Flüchtlinge.

Ich bitte darum, unsere Moderatoren durch das Melden fremdenfeindlicher Beiträge bei deren Löschung zu unterstützen.

Wir planen gerade die Einführung einer Möglichkeit, sein Nutzerkonto per SMS zu authentifizieren. Im Unterschied zu der vor langer Zeit geforderten SMS-Authentifizierung für alle Nutzer wollen wir uns auf Einzelfälle beschränken. So könnten wir z.B. neue Nutzer, die ihre ersten Beiträge für Migrationskritik nutzen, um eine Authentifizierung per SMS bitten.
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
296 | 297 | 298 | 298   
7410 Postings ausgeblendet.

20.02.20 13:29

4 Postings, 39 Tage stksat|229240477Bild?

Weiß nicht ob die Bild hier die beste seriöse Quelle ist...  

20.02.20 13:36
5

4831 Postings, 7391 Tage n1608Hat Bild das Urteil gefällt oder was?

Was bist Du denn für ein Vogel mit Deinem 2 Postings?

Für Dich gerne noch mal zum Nachlesen: Afghanischer Flüchtling missbraucht 11-Jährige mehrmals anal und vaginal und kommt mit Bewährung davon.  

20.02.20 13:40
4

2965 Postings, 1830 Tage WALDY_RETURNstksat 229240477

Klar ist die Bildzeitung ein Medium was zutiefst reißerisch ist .
FAKT ist aber das diese Zeitung vom  Axel-Springer-Verlag schon immer eines der
Lieblingsziele von Linksfaschoooos war .

                                                          Warum ?

Na ganz einfach weil sämtliche Wahrheiten die nicht in das Linke Weltbild passen unterdrückt werden müssen !
Ich mag die BILD auch nicht aber die BILD hat den Arsch in der Hose das Kind beim Namen zu nennen !
 

20.02.20 13:42
5

2965 Postings, 1830 Tage WALDY_RETURNPs. stksat 229240477

warum schreibst du nicht unter der ID die du am meisten Benutzt ?
Multi ID's sind für mich nur Feiglinge , Heckenschützen ........ Würste !  

20.02.20 13:54

14602 Postings, 2785 Tage willi-marlHanau, wie kommt ein mensch zu sowas?

Und wenn ich da an Bochum denke. Bermuda Dreieck.  6 Shisha Bars auf kleiner
Fläche.  Nicht auszudenken......  und in einem tv Beitrag zu clankriminalität halten
Sich da meist Mitglieder solcher clans auf.  Wo soll das hinführen?  

23.02.20 15:22

1121 Postings, 6789 Tage promLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 29.02.20 18:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bleiben Sie bitte sachlich.

 

 

23.02.20 15:50
1

1439 Postings, 319 Tage Philipp RobertSicher doch.

Frage an die Regie :
Wer meldet denn so einen Schwachsinn wie #7421 ?
Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.

Oder war mit  "H.-Gruß" der Höcke-Gruß gemeint ?
https://uebermedien.de/wp-content/uploads/merkel-1.jpg  

23.02.20 16:22

3726 Postings, 6551 Tage diplom-oekonomClan-Mitglieder sollte man richtig

in den Arsch ficken und zwar von den Spezialisten, die das am besten können , nämlich den Rappern !  

27.02.20 14:20
4

2965 Postings, 1830 Tage WALDY_RETURNABUD ABU LUBDEH ein : Scheiß Deutscher?



.............................. Jo Jo Jo !

Kommt mit in das Land wo jeder zum Scheiss Deutschen werden kann oder gleich zu NAZI !
---
Brutale Attacke auf einen erfolgreichen Amateur-Boxer: Halbschwergewichtler Abud Abu Lubdeh (25) wurde bereits am 13. Februar in Schwerin bei einem Trainingsaufenthalt von drei Syrern beleidigt und in eine Schlägerei verwickelt, berichtet die Bildzeitung.
Berlins Boxpräsident Hans-Peter Miesner (75) sagte der Zeitung: ?Abud wollte sich in einer Trainings-Pause auf dem Marienplatz etwas kaufen und trug seine Nationalmannschaftsjacke mit der Aufschrift ?Deutschland?. Er wurde von drei Syrern als ?Scheiß Deutscher? beleidigt. Es kam zur Prügelei.?
-----

                                                  https://www.nordkurier.de/node/385370

Und wie nennt man das Jetzt ? Fremdenfeindlicherdeutschübergriff ?

                                                             2020 ............ alle Faschisten & NAZIS !
                                                         

28.02.20 13:00
10

4831 Postings, 7391 Tage n1608Syrischer Totschläger nach fast 3 Jahren endlich

vor Gericht. Das dieses Verbrechen überhaupt vor Gericht kommt, ist einer persönlichen Odyssee des Vater zu verdanken. Denn die Behörden haben offensichtlich alles unternommen, dass sich der syrische Flüchtling nie vor Gericht verantworten musste.

https://www.bild.de/regional/sachsen-anhalt/...cht-69085668.bild.html  

02.03.20 09:24
2

2965 Postings, 1830 Tage WALDY_RETURNStellt Euch vor das würde eine Deutsche Bio

Kartoffel bringen !
......................................................... oder noch besser ein AfD Bio Kartoffel !


                           --------------------------------------------------

Fler droht, "bleibende Schäden" bei seinem Kontrahenten zu hinterlassen. Eine dementsprechend wutentbrannte Sprachnachricht von Fler hat der 31-jährige Komiker auf Twitter gepostet. Flers Ausraster steht dabei im Zusammenhang mit der Kampagne #unhatewoman, die sich für das Sichtbarmachen von sprachlicher Gewalt gegenüber Frauen einsetzt.

Er werde Shapira die "Nase brechen" und solange auf dessen Gesicht einschlagen, bis dieser "nie wieder reden" könne.
                                        https://hiphop.de/magazin/news/fler-shapira-drohung
                                                          LAUTSPRECHER AN ..............

Herr Shapira, Fler hat Ihnen unter anderem gedroht, die Nase zu brechen und Sie rollstuhlreif zu schlagen.

https://www.stern.de/lifestyle/leute/...enre-verteufeln--9165326.html

                                                                          WOLLE MEHR  ?
                                                WOLLE OFFENE  GEWALT GEGEN FRAUEN ?

Er reagierte damit, dass er in privaten Nachrichten in Aussicht stellte, ja mal wirklich "Täter werden" zu können, wenn man ihm "weiter auf die Eier" ginge.
Zwischenzeitlich schaukelte sich die Situation so hoch, dass Fler ein Kopfgeld auf die Frau aussetzte. 2000 Euro bot er an, wenn jemand die Feministin "ranbringe",

................................................. willkommen ! 2020  Deutschland !

Ach................. und das darf nicht fehlen !  *ggggggggggg*

                                     Shapira verglich Fler schon einmal mit AfD-Politiker Björn Höcke.

                                           https://hiphop.de/magazin/news/fler-shapira-drohung


Ps.
Es ist auch 10000000% Zufälliger Zufall das grade :

Seit Arafat Abou-Chaker und Bushido leben Clans und deutsche Rap-Stars in einer engen Symbiose. Die Abou-Chakers, Remmos, Miris und Al-Zeins dieses Landes beschützen die Millionen-Rapper und profitieren von ihnen. Wer aber gehört zu wem? Ein Überblick.


Schaut selber :

https://www.focus.de/kultur/musik/...-strippen-zieht_id_11466444.html


.............................. und die deutsche Bio Kartoffel ?  Die bekommt vom Linksfaschooo , Gutmensch
Grünscharia erklärt was Moral ist und das er NICKEN soll !

                                          Der Deutsche ist so erbärmlich dumm !  

02.03.20 09:31
1

39919 Postings, 2134 Tage Lucky79#7425 zu dem Fall:

dieser Schlag, so erscheint es mir,
war zielgerichtet, um das Opfer stürzen zu lassen.
Gewisse Kampferfahrung setzt ich hier voraus, die dem Opfer jedoch fehlte,
welches dem Schlag nicht ausweichen oder ihn abwehren konnte.

Gezielte Tötung wird es nicht sein...
der Täter wollte hier einen Bodenkontakt seines Gegners herbeiführen.

 

02.03.20 09:36
1

47837 Postings, 3432 Tage boersalinoNein, Lucky!

02.03.20 09:53

39919 Postings, 2134 Tage Lucky79Warum nicht...?

04.03.20 11:47
1

1439 Postings, 319 Tage Philipp RobertSchleswig-Holstein meerumschlungen...

Angesichts der angespannten Situation in griechischen Flüchtlingslagern erklärt sich Schleswig-Holstein bereit, Minderjährige aufzunehmen. Eine Situation wie 2015 dürfe dennoch nicht entstehen.
Beim Blick auf die vergleichsweise mutigen Grenzgänger im Hohen Norden und die feigen Grenzschützer im tiefen Süden fällt wieder einmal ein bezeichnendes Licht auf ein fatales Nord-Südgefälle in Deutschland.
(Dass die Blickrichtung von Nordwesten nach Südosten verläuft, sollte klar sein.)  

17.03.20 20:56

2965 Postings, 1830 Tage WALDY_RETURNLöschung


Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 18.03.20 13:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Volksverhetzung

 

 

17.03.20 21:20
3

1327 Postings, 98 Tage Max PEine Wiederholung von 2015

ist unausweichlich!
Wer mal ebenda 3.Minütchen Zeit hat, sollte sich informieren, bevor er eines Tages überrascht wird.

Also was heisst das jetzt : open the door and come on baby's..,.let's go to old Germoney.....a free land of good groove...kam on....yes

Das berichtet soeben das mittelhessische Pressblatt der neuen Grünen:

Die Migration nach Europa lasse sich ohnehin nicht stoppen, sagt eine Expertin. Die nächste große Flüchtlingswelle könne ? anders als noch 2015 ? aus Afrika kommen. Offen sei nur noch, wann.

https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/...a-kommen-16666711.html

Max  

17.03.20 21:26

1327 Postings, 98 Tage Max PWALDY

hier war auch eine Aktion,aber mit alten weißen Männern, die da ganz offen, ungeniert, frank und frei herumirrten, wohlweislich aber in der Hoffnung, diejenigen sezernieren zu können.

Schau mal hier ,,,all white Man's " Oh Mann!!!!!
https://www.ariva.de/forum/...land-sein-557636?page=1888#jump27286771

Max
 

18.03.20 00:31
3

2965 Postings, 1830 Tage WALDY_RETURNDas Verbot gegen den "Islamischen Staat"

Das Verbot gegen den "Islamischen Staat" stützt sich auf § 3 Abs. 1 i.V.m. § 15 Abs. 1 und § 18 Satz 2 des VereinsG, da sich die Organisation "Islamischer Staat" (IS) gegen die verfassungsmäßige Ordnung sowie den Gedanken der Völkerverständigung richtet. Mit der heute ergangenen Verfügung hat der Bundesinnenminister verboten, Kennzeichen des IS öffentlich, in einer Versammlung oder in Schriften, Ton- oder Bildträgern, Abbildungen oder Darstellung zu verwenden.

https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/...9/verbot-islamischer-staat.html

                                  DIESES POSTING BEZIEHT SICH DIREKT AUF DAS POSTING #7431

Männer - die versuchen, sich über den Zaun aus der Einrichtung zu entfernen.
Einrichtung in Brand zu setzen,
daß man Gullideckel entfernte, um zu sehen, ob man durch die Kanalisation in die Stadt gelangen konnte.
Am heutigen Tag versammelten sich vor dem Haupttor etwa 30 Personen zeigten eine IS-Flagge und nutzten Kinder als Schutzschilde gegen die Polizei.

..............................................................


 

19.03.20 12:09
4

2965 Postings, 1830 Tage WALDY_RETURNSeit seiner Ankunft in Deutschland

              Seit seiner Ankunft in Deutschland beging er Straftaten


Spätestens nach Absitzen seiner Haftstrafe soll der heute 20-Jährige abgeschoben werden.
----
Uiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii !

Der heute 20-jährige Amine J. war im April 2019 nach Deutschland eingereist und hatte innerhalb von nur vier Monaten 30 Straftaten begangen. Richterin Susanne Burbach-Wieth verurteilte den Angeklagten unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung, vorsätzlicher Körperverletzung, Wohnungseinbruchsdiebstahls, Beleidigung, Bedrohung und Erschleichens von Leistungen. Einige der genannten Delikte hatte der Tunesier mehrmals begangen. Er nahm das Urteil ohne erkennbare Emotionen zur Kenntnis.


Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh !!!!!!!!!!!!!!!!1


Ich sehe schon die Schilder am Flughafen der Linke Gutmenschen Kirchenfraggles PRO ASYL Schreier !

https://www.focus.de/politik/...ain-fol-web&cm_ven=focus_outbrain


...................... und bitte denkt daran , IHR! lebt in einer Demokratie wo man mit der Wahl der
richtigen Partei so etwas beenden kann !

Zu den Straftaten, für die Amine J. nun verurteilt wurde, zählt der Angriff auf einen Mann, der es abgelehnt hatte, für den Tunesier Zigaretten zu kaufen. Der Täter sprühte ihm daraufhin Pfefferspray ins Gesicht. Das Opfer erlitt starke Reizungen in den Augen und musste vom Rettungsdienst behandelt werden.  

26.03.20 20:03
2

61306 Postings, 7458 Tage KickyItalien lässt keine Migranten mehr rein

https://www.zuercher-presse.com/...ine-migranten-duerfen-in-das-land/
".. So lehnte die Regierung in Rom gegenüber dem EU-Außenministerrat ab, weitere aus Seenot gerettete Migranten aufzunehmen.

In der per Videoschaltung geführten Konferenz der EU-Außenminister stellte jetzt Italiens Regierung klar, dass schiffbrüchige Asylwerber gar nicht mehr ins Land gelassen werden....Auch weitere EU-Länder am Mittelmeer wollen so wie Italien handeln, auch wenn sich andere EU-Mitgliedsstaaten bereit erklären würden, die Migranten dann bei sich aufzunehmen."  

26.03.20 20:08
2

61306 Postings, 7458 Tage KickyCorona bringt die Massenarbeitslosigkeit zurück

"...Einen ersten Vorgeschmack darauf gab eine Meldung aus Norwegen. Dort hat sich die Arbeitslosenzahl binnen eines Monats verfünffacht. Die Rate liegt dort nun bei 10,9 Prozent. Das ist der höchste Wert seit den 1930er Jahren. Ende Februar hatte die Quote noch bei 2,3 Prozent gelegen. Die norwegische Arbeits- und Wohlfahrtsverwaltung führt den drastischen Anstieg auf die Corona-Krise zurück, wegen der zahlreiche Unternehmen Mitarbeiter entlassen haben.
....schlägt die Weltarbeitsorganisation ILO Alarm. In ihrer jüngsten Prognose geht sie davon aus, dass die Corona-Krise auf den weltweiten Arbeitsmärkten weit schlimmer wüten werde als die Finanzkrise von 2008 und prognostiziert im schlimmsten Fall bei einer krisenbedingten Reduzierung des weltweiten BIP-Wachstums um 8 Prozentpunkte 24,7 Millionen zusätzliche Arbeitslose (verglichen mit 22 Millionen durch die Finanzkrise).
Der Präsident der Federal Reserve Bank of St. Louis, James Bullard...   erwartet schon im zweiten Quartal dieses Jahres eine Arbeitslosenquote von bis zu 30 Prozent in den USA und einen Rückgang des Bruttoinlandsprodukts um rund die Hälfte. ..."

https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/...ueck-und-mit-ihr-konflikte/
 

26.03.20 20:15
1

61306 Postings, 7458 Tage KickyEmpfehlungen zu Patientenauswahl bei Covid 19

https://dynamic.faz.net/download/2020//...157622-843646020.1584628761

Papier mit klinisch-ethischen Handlungsempfehlungen entworfen für den Fall, dass Krankenhäuser derart mit Corona-Fällen überlastet werden, dass die Ressourcen (Intensivbetten, Beatmungsgeräte etc.) nicht mehr für alle Patienten ausreichen. Zitat: ?Nach aktuellem Stand der Erkenntnisse zur COVID-19-Pandemie ist es wahrscheinlich, dass auch in Deutschland in kurzer Zeit und trotz bereits erfolgter Kapazitätserhöhungen nicht mehr ausreichend intensivmedizinische Ressourcen für alle Patienten zur Verfügung stehen, die ihrer bedürften.?

Weiterhin steht dort: ?Die Priorisierung von Patienten sollte sich deshalb am Kriterium der klinischen Erfolgsaussicht orientieren, was nicht eine Entscheidung im Sinne der ?best choice? bedeutet, sondern vielmehr den Verzicht auf Behandlung derer, bei denen keine oder nur eine sehr geringe Erfolgsaussicht besteht.?

in Strasbourg erhalten über 80Jährige Opium und Schlafmittel als Hilfe beim Sterben so berichtet eine Medizinergruppe aus Tübingen heute ...na immerhin
 

26.03.20 20:26
2

61306 Postings, 7458 Tage KickyShutdown-Politik der Regierung gerät unter Druck

Bundesregierung gerät unter Rechtfertigungsdruck.
https://www.focus.de/politik/deutschland/...bereitet_id_11810824.html

"Es hat sich eine Phalanx der Kritiker gebildet, die vom Präsidenten der Ärztekammer über den Philosophen und Experten für Risikoethik Prof. Julian Nida-Rümelin bis zum Chef des Ifo-Instituts reicht. Den fröhlichen Satz ? ?Ich finde, dass Jens Spahn einen tollen Job macht.? ? spricht nur noch die Kanzlerin. Und auch sie tut es mittlerweile nicht mehr aus Überzeugung, sondern aus Selbstschutz. Wackelt Spahn, beginnt auch ihr Thron zu kippeln.
Das Missmanagement, das der Minister nicht verursacht, aber zu verantworten hat, ist keine Petitesse. Dr. Klaus Reinhardt, Präsident der Bundesärztekammer, hat in einem vertraulichen Schreiben an Spahn ? mit Durchschlag an Kanzleramtsminister Helge Braun ? die Mängelliste formuliert:

?Wir möchten an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen, dass die zuletzt über die zentrale Beschaffung zur Verfügung gestellten Mengen an Schutzmasken in keiner Weise ausreichend sind.?
?Seit Wochen arbeiten die ambulant tätigen Kolleginnen und Kollegen und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ohne angemessenen Schutz.?
?Die Pflegekräfte besuchen zu pflegende ältere Menschen im Wesentlichen zu Hause und bewegen sich damit ungeschützt unter der am stärksten vom Risiko eines tödlichen Verlaufs behafteten Patientengruppe.?
?Hausärzte, die in ihrer Praxis täglich mit unter Umständen infizierten Patienten gezwungenermaßen ohne Schutzmasken Kontakt haben, müssen gleichwohl die normale Versorgung von zahlreichen Altenheim-Patienten gewährleisten. Der Fall einer Ketteninfektion in einem Altenheim in Würzburg mit neun Toten ist ein warnendes Beispiel.?

Deutschland ist auf die Pandemie, anders als von der Regierung behauptet, nicht schlecht, sondern gar nicht vorbereitet.
......"

?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
296 | 297 | 298 | 298   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
Amazon906866
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Lufthansa AG823212
BASFBASF11
Allianz840400
TOTAL S.A.850727
Varta AGA0TGJ5