finanzen.net

DLG auf und ab Thread

Seite 1 von 33
neuester Beitrag: 22.11.12 09:12
eröffnet am: 03.11.11 12:01 von: banal Anzahl Beiträge: 822
neuester Beitrag: 22.11.12 09:12 von: Prince of D. Leser gesamt: 70823
davon Heute: 3
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
31 | 32 | 33 | 33   

03.11.11 12:01
6

363 Postings, 3599 Tage banalDLG auf und ab Thread

Vermutlich heute geschlossen. :-D  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
31 | 32 | 33 | 33   
796 Postings ausgeblendet.

22.02.12 00:35

4964 Postings, 2820 Tage Prince of DarknessWECKER stellen nicht verge$$en !

22.02.12 17:35
1

280 Postings, 7029 Tage pifkenoch zu früh zum einsteigen

wir werden diese Woche die 14.-14.30 sehen
Und erst dann wage ich den ritt  

23.02.12 09:06
1

363 Postings, 3599 Tage banalLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 23.02.12 13:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

23.02.12 09:55

572 Postings, 3026 Tage schill3hau ab mit der

margenproblematik ,nordex hat glaube ganz andere probleme :-D

grüsse ;-)

 

23.02.12 12:09

363 Postings, 3599 Tage banalNichts anderes stand aktuell in den Kommentaren

Dialog war und ist zu teuer. Weiteres Wachstum wird sich sicher auch im Kurs bemerkbar machen, aber nicht jetzt.
Die Vorveröffentlichung von Dialog im Januar behandelte ja lediglich den stark gestiegenen Umsatz.
Ich bin mit Nordex nicht verheiratet und sehe das als Tradingchance- was die für Probleme haben steht auf einem anderen Blatt.  

23.02.12 12:12
1

363 Postings, 3599 Tage banalEin Einstieg bei 13,xx

halte ich für allerdings für vielversprechend.  

23.02.12 16:47
1

280 Postings, 7029 Tage pifke...etwas Brutal bei 13,XX

aber man weiß ja nie.
erste unterstützung bei 14XX nutze ich zum einstieg, um dann
eine Erholung von 0,8 mitzunehmen.
Comerzbank bin ich ein Tag vor veröffentlichung der Zahlen
ausgestiegen. Ein Spiegelbild zur DIA.
Bei über 6%minus werde ich heut nochmal einsteigen und
über nacht behalten. Morgen ausstieg unter dem Wiederstand von 1,98-2,00  

24.02.12 15:45

280 Postings, 7029 Tage pifkeich liebe es,

offtopic:
wenn ein Plan funktioniert)))
Einstieg gestern zu 1,939 und heute ein verkauflimit mit 1,972
wurde erfolgreich ausgeführt.
Den widerstand von 1,98-2,00 wollte ich nicht ausreizen.

Die Stütze von 15,- scheint doch recht robust.
Vielleicht doch mit 15,- 15,20 einen einstieg wagen??
Für diesen monat habe ich genug "stress" gehabt.
Bleibe vorerst drausen...  

24.02.12 16:13
1

6222 Postings, 3934 Tage flippDie Chance könnte jedoch dafür vorerst vorbei sein

..., wenn man es denn so genau wüßte :). Also ich versuche sowas mit Einstieg an markanten Widerständen/Unterstützungen mit engem SL zu lösen und geht es tiefer kommt ein weiterer Versuch.

Klappt natürlich nur mit Titeln, die bei speziellen Ereignissen so runtergeprügelt werden wie Dialog und bei denen fundamental meiner Meinung nach alle ok ist.

flipp
-----------
Wenn Früchtchen seiner Lieblingsbeschäftigung nachgeht und meldet nennt man es auch: FRUCHTALARM !!!

24.02.12 16:50

280 Postings, 7029 Tage pifkeeins fehlt noch

ein gap der die Dia bis knapp oberhalb 14XX fallen läst.
Wenns den überhaubt eintritt, dann erholt sie sich recht schnell.  

25.02.12 00:06
1

41 Postings, 3117 Tage DickballWie schon 1942 geschrieben.... ;-)

ek 13,47 vk erfolgt bei 19,47.

dieses schreibe ich ja auch nur bewusst in diesen thread, weil ich von der materie eigentlich keine ahnung habe und nur nach bauchgefühl gehe.

Denke, bin da in guter gesellschaft! ;-)  

25.02.12 14:53

8184 Postings, 3766 Tage Multicultianno 1942

aha.Multiculti  

27.02.12 15:28

572 Postings, 3026 Tage schill3bin heut ausgestoppt worden bei

15,38 euro , sl 15,41 euro :-(

gier frisst hirn, 17,00 euro waren mir nicht genug ...

 

 

27.02.12 17:11

6222 Postings, 3934 Tage flippKenne ich, mach Dir keine Sorgen ... .

Gerade bei Dialog bist Du nicht der Einzige, dem das passiert ist.
-----------
Wenn Früchtchen seiner Lieblingsbeschäftigung nachgeht und meldet nennt man es auch: FRUCHTALARM !!!

11.10.12 20:15
... wo sind die alten Geister, wird Zeit datt wir den hier ma wieder aktivieren .)  

31.10.12 15:29

4964 Postings, 2820 Tage Prince of Darkness... iss doch allet suppi

... sollte datt Dingens wieder die 14,xx kratzen ... wird wieder watt jut rinnjemacht ;)

BAM BAM BAM  

08.11.12 12:20
1
... scheint umme 14,9x / 15,0x stabil ... wird wieder steigen die Tage ... heute
Fishing - Day .)

3 x B  

10.11.12 12:12
... watt iss noch ma am : 22 - 11 / 23 -11  innen USA ... da ging et letztes Jahr richtig up !

3xB  

20.11.12 02:16

4964 Postings, 2820 Tage Prince of DarknessJahresendrallye

... wird  et wohl eine geben ... Dowi & Dachs haben in letzter Zeit ordendlich Federn
gelassen, so datt  auch bez. Q4 - Berichtsaison ( 013 ) noch watt Luft nach oben iss.

3xB  

20.11.12 10:38
1

4964 Postings, 2820 Tage Prince of DarknessSmartphones

Apple: iPhone 5S soll im Frühjahr 2013 kommen - iPhone 6 im Herbst

Dienstag, 20. November 2012, 08.04 Uhr
NEW YORK (IT-Times) - Erst seit einigen Wochen ist das neue iPhone 5 auf den Markt, schon gehen die Spekulationen weiter, wann die nächste iPhone-Generation auf den Markt kommen wird.




Nunmehr berichtet der Branchendienst Beatweek, dass ein leicht verbessertes iPhone 5, dass iPhone 5S womöglich schon im Frühjahr 2013 auf den Markt kommen wird. Voraussichtlicher Erscheinungstermin: März 2013. Das iPhone 6 soll dann voraussichtlich im Herbst 2013 folgen, was keine wirkliche Überraschung mehr wäre, hat Apple bis dato jährlich ein neues iPhone präsentiert. Beatweek bezieht sich bei seinem Bericht auf einige jüngste Änderungen im Bezug auf iOS Produktstrategien und Veröffentlichungstermine sowie auf einen Insider. Zuvor berichtete bereits der Branchendienst DigiTimes, wonach Apple die nächste iPhone- bzw. iPad-Generation Mitte 2013 auf den Markt bringen wird. (ami)



© IT-Times 2012. Alle Rechte vorbehalten.  

20.11.12 17:30
... jetzt kommt DRUCK aufen Kessel ;D  

21.11.12 18:18
... unn morjen iss Truthahnfressen anjesacht ( aber nich von ALDI ) ... unn ab Freitach
jeeht e Po$t ab.   ;D  

22.11.12 08:59

4964 Postings, 2820 Tage Prince of DarknessSmartphones

Analyst: Apple hat iPhone 5 Lieferengpässe pünktlich zu Weihnachten gelöst

Donnerstag, 22. November 2012, 08.04 Uhr
CUPERTINO (IT-Times) - Es scheint so, als habe Apple die Probleme im Bezug auf die Versorgung mit iPhone 5 Smartphones pünktlich zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft lösen können, dies glaubt zumindest Piper Jaffray Analyst Gene Munster.

Überprüfungen des Analysten in 100 Apple Stores hätten eine deutlich verbesserte Liefersituation im Vergleich zu vor zehn Tagen ergeben, meldet das Magazin Fortune mit Verweis auf Munster. In den nächsten zwei Wochen dürften Kunden zumindest in den USA ein iPhone 5 im Apple Store erwerben und am selben Tag mitnehmen dürfen. Die Lieferprobleme zu lösen, sei enorm wichtig, glaubt Munster und verweist darauf, dass das iPhone 5 für 53 US-Cent von jedem Dollar, den Apple im Dezemberquartal des Vorjahres umsetzte, verantwortlich war. Die Lieferengpässe waren auch mit ein Grund, warum der Apple-Aktienkurs zuletzt stark gesunken ist. (ami)



© IT-Times 2012. Alle Rechte vorbehalten  

22.11.12 09:09

17202 Postings, 4607 Tage Minespecich habe gar kein Schmarrnphone..

-----------
"Jeder ist seines Silber`s Schmied " (minespec)

22.11.12 09:12

4964 Postings, 2820 Tage Prince of Darknessdann koof dir enet ..

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
31 | 32 | 33 | 33   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
XING (New Work)XNG888
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
EVOTEC SE566480
Amazon906866
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100