finanzen.net

Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 07.10.19 08:45
eröffnet am: 03.10.19 11:39 von: bmuesli Anzahl Beiträge: 18
neuester Beitrag: 07.10.19 08:45 von: bmuesli Leser gesamt: 851
davon Heute: 5
bewertet mit 1 Stern

03.10.19 11:39
1

417 Postings, 2166 Tage bmuesliDelta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?!

Hallo zusammen, nachdem es diese Tage eine Vertriebskooperation mit Protec Group gegeben hat, könnte hier in den nächsten Monaten durchaus Potential nach oben sein. Man sollte die Aktie aber eher in Paris kaufen da hier in Deutschland sehr wenig Handel besteht.
und hier die News vom 30.09.2019
https://www.globenewswire.com/news-release/2019/09/30/192272?
und hier noch die Homepage https://www.deltadrone.com/fr/
und hier mal ein Blick ins Orderbuch https://live.euronext.com/en/product/equities/FR0011522168-A?

 

03.10.19 11:40

417 Postings, 2166 Tage bmueslisehr schöne News

https://www.globenewswire.com/news-release/2019/09/03/191024? This decision is warranted for several reasons: ?reaching the target of 2019 revenue (excluding adjustments due to consolidation dates) of approximately ?20M is looking likely after the first eight months of the financial year; ?the 2018 ? 2019 plan, launched at the end of 2017, is coming to a close and its goals (dynamic activity growth, lower operating expenses, consolidation of funding methods) should be met; ?the recently announced 2020 ? 2021 plan is based on three strategic priorities: revenue of ?30M, positive operating margin of 10% and 30% of activity carried out outside France. With respect to warehouse inventories, a solution using a drone, designed to function fully automated and safely, makes it possible to greatly decrease the time spent on inventories and does not require human intervention other than the operator supervising the assignment. This solution is the result of three years of development in close partnership with GEODIS, a top international player in the field of logistics and transport of merchandise. Sales will clearly progressively benefit from GEODIS? direct presence in 67 countries and its worldwide network covering over 120 countries.

Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...ne-unternehmen-zukunft  

03.10.19 11:41

417 Postings, 2166 Tage bmuesliHomepage Geodis

04.10.19 10:07

11421 Postings, 3170 Tage RudiniWas machen die konkret?

04.10.19 12:11

417 Postings, 2166 Tage bmuesliLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 07.10.19 10:27
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

04.10.19 12:22

417 Postings, 2166 Tage bmuesliein Film

aber vielleicht schaut der Rudi ja lieber Filme

https://www.youtube.com/watch?v=0jiM-G7w1Pw  

04.10.19 13:10

417 Postings, 2166 Tage bmuesliPrognose

Demnach wird sich der deutsche Drohnenmarkt bis zum Jahr 2030 sehr dynamisch entwickeln. Der Gesamtmarkt (kommerziell und privat) beträgt heute 574 Millionen Euro und soll bis 2030 auf fast 3 Milliarden Euro anwachsen, was einer jährlichen durchschnittlichen Wachstumsrate von 14 Prozent entspricht.
Der kommerzielle Markt wird auf fast 2,5 Milliarden Euro steigen, also durchschnittlich um 16 Prozent pro Jahr. Dabei soll der kommerzielle Hardwaremarkt um durchschnittlich 19 Prozent pro Jahr wachsen, der kommerzielle Softwaremarkt um 22 Prozent und der kommerzielle Servicemarkt um 14 Prozent

https://www.verband-unbemannte-luftfahrt.de/...udie_Deutsch_final.pdf  

04.10.19 13:26

24 Postings, 284 Tage efi500kurs

wie erklärt sich der kursverlauf von 5euro auf 0,05?  

04.10.19 16:06

417 Postings, 2166 Tage bmuesliauch interessant

Im vergangenen Juni hat Delta Drone, ein international tätiges Unternehmen der kommerziellen zivilen Drohnenbranche mit Sitz in Dardilly (CA 2018: 10 Mio. ?), den Erwerb von 65% des Kapitals der ATM Group SRA in Montbonnot abgeschlossen (Umsatz 2017: 12) 74 Mio. EUR, 282 Beschäftigte), die drei operativ tätige Unternehmen für die private Sicherheit, den Empfang und die Schulung von Sicherheitsbeauftragten kontrollieren.

Die Integration der ATM-Gruppe in Delta Drone wurde auf Ebene ihrer Tochtergesellschaft Aer'Ness durchgeführt, um die Synergien zwischen den beiden Unternehmen mit Tochtergesellschaften mit ähnlichen oder komplementären Aktivitäten zu optimieren. Dies betrifft die Bereiche private Sicherheit (ATM Group Security und Aer'Ness Security), Empfang (ATM Group Home und Aer'Ness Event), aber auch Training (AMF und Aer'Ness Training). Die Akquisition wird das Angebot des Ergasia Campus bereichern, der 2019 von Delta Drone in Zusammenarbeit mit der Mare Nostrum-Gruppe ins Leben gerufen wurde.
https://www.presences-grenoble.fr/...-d-atm-group-par-delta-drone.htm

die Homepage von ATM

http://www.atmgroup.fr/?page=atmgroup  

06.10.19 08:07

417 Postings, 2166 Tage bmuesliUPS beginnt in USA mit Drohnenlieferung

06.10.19 08:12

417 Postings, 2166 Tage bmuesliDHL startet in China mit Drohnenlieferung

06.10.19 11:23

417 Postings, 2166 Tage bmuesliwie Drohnen die Welt verändern

https://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/...-veraendern-a-1262173.html
Fortschritt: Entstehung einer eigenen Drohnenwirtschaft

Eine Drohne ist ein Gerät. Viele vernetzte Drohnen sind ein System. Das ? mithilfe verschiedener Technologien, wie ? Laser, für immer in der Luft bleiben kann. Intelligente Drohnenschwärme werden folgende, bereits in Ansätzen erkennbare Funktionen erfüllen:
?Energieversorgung, auch von ? anderen Drohnen,
? ? private Alarmanlagen und ? städtische Videoüberwachung,
? ? Müll erkennen und sammeln,
? ? Reparatur- und Bauarbeiten ? aller Art,
? ? tendenziell umweltfreundlicher Transport und Logistik,
? ? Tiere und ? Menschen von kritischen Bereichen fernhalten,
?die ? Landwirtschaft weiter digitalisieren,
?die Gesundheit ? außerhalb und ? innerhalb des Körpers verändern,
?Kontrolle der ? öffentlichen Ordnung und ? Grenzsicherung,
?wirklich alles in der ? Smart City wird drohnenbasiert.
 

06.10.19 17:20

417 Postings, 2166 Tage bmuesliInvestition in KEAS

https://www.deltadrone.com/en/...onic-communications-jamming-systems/
Vertrag über mehr als 87 Mio. ? über elektronische Kommunikationsstausysteme von der KEAS-Gruppe abgeschlossen







Die KEAS-Gruppe, eine der drei strategischen Beteiligungen von Delta Drone, hat gerade einen sehr großen Vertrag mit dem Unternehmen Sagi / Telio im Wert von über 87 Mio. ? abgeschlossen. Dies ergab eine Ausschreibung der Direktion für Verwaltung ( DAP (Französische Gefängnisverwaltung), die zum französischen Justizministerium gehört.

Dieser Vertrag hat eine Laufzeit von ca. 10 Jahren und umfasst die Lieferung, Installation, Implementierung und Wartung von Störsystemen für die mobile Telekommunikation. Dies betrifft alle Justizvollzugsanstalten in Frankreich (ca. 250).

Es spiegelt eine erfolgreiche Allianz des Know-hows von Telio, einem international tätigen Unternehmen, das für seine Expertise im Bereich Festnetztelefonlösungen für Gefängnisse bekannt ist, und KEAS, einem Experten für die Erkennung und Störung der zivilen und militärischen Kommunikation, wider.

Dieser Vertrag eröffnet wichtige Möglichkeiten für den europäischen, afrikanischen und US-amerikanischen Markt.

Zur Erinnerung: Im Jahr 2016 hat die KEAS-Gruppe im Rahmen internationaler Ausschreibungen zwei Aufträge zur Ausstattung aller französischen Marinegebäude mit Transpondern erhalten und ist damit der einzige französische W-AIS-Hersteller.

Nach Abschluss des DAP-Vertrags sagten Jean Angelidis und Jean-Marc Bouthinon, Top-Führungskräfte von KEAS: ?Die Investition von Delta Drone in unser Unternehmen vor einigen Monaten hat uns neuen Schwung verliehen und wesentlich zum heutigen Erfolg beigetragen. Der Erhalt dieses Vertrags und die Größe des Vertrags werden den Umfang der KEAS-Gruppe erheblich verändern, insbesondere da sie große Entwicklungsmöglichkeiten sowohl in Frankreich als auch im Ausland bietet. In diesem neuen Kontext denken wir ernsthaft darüber nach, neue Finanzierungsquellen zu finden, um unsere Finanzstruktur zu stärken, auch durch einen Börsengang. In dieser Hinsicht wird die Unterstützung von Delta Drone wahrscheinlich ein entscheidender Faktor für unseren Erfolg sein. ?

Christian Viguié, CEO von Delta Drone, fügte hinzu: ?Einer der Hauptgründe für unsere Entscheidung, in KEAS zu investieren, war die Qualität und Zuverlässigkeit der entwickelten Lösungen, insbesondere in den Bereichen Sicherheit und industrielle Inspektion. Der heutige Erfolg von  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
AramcoARCO11
EVOTEC SE566480
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
K+S AGKSAG88
Amazon906866
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
Aurora Cannabis IncA12GS7