Jemand dabei bei Clean Power

Seite 23 von 30
neuester Beitrag: 22.06.21 20:01
eröffnet am: 17.11.20 08:04 von: ARTNER514 Anzahl Beiträge: 727
neuester Beitrag: 22.06.21 20:01 von: MBrW Leser gesamt: 181245
davon Heute: 131
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 20 | 21 | 22 |
| 24 | 25 | 26 | ... | 30   

04.02.21 12:26

100 Postings, 715 Tage mbhpro1Ja

diesen Vergleich ziehe ich... warten wir mal ab. Denke in den nächsten paar Monaten sehen wirs  

04.02.21 14:29

162 Postings, 1303 Tage 7NX6KLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 06.02.21 12:03
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

06.02.21 09:59
1

59 Postings, 5612 Tage persuadere1,75

Canadische Dollar in Toronto...lol...schaut keiner an der TSX?
Die Aktie wurde nur 3 x gehandelt innerhalb der letzten 2 Jahre...  

06.02.21 11:08

727 Postings, 3681 Tage fishermann friendFalsch

Handel an der CSE jeden Tag Millionenumsatz. Aktie steht bei 2,50 cad.  

06.02.21 11:12
1

643 Postings, 635 Tage JicoBeteiligung erhöht + Berwertungslücke + Andretti

Vielleicht wird das ja doch was hier, bin aber immer noch skeptisch.
Allein die Tatsache, das TESLA nur mit Hilfe des Emmissionshandels schwarze Zahlen schreibt, verleiht dem Titel hier vielleicht Flügel, wenn die das ähnlich hinbekommen.
" Tesla (TSLA) Emissions-Credit Revenue in 2021
https://www.bloomberg.com/news/articles/2021-01-27/tesla-credit...
27.01.2021 · Regulatory credit revenue probably will rise to $2 billion from about $1.4 billion in 2020, analyst Dan Levy predicted in a note previewing Tesla?s ? "
Quelle: https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...lar-neubewertung-voraus
Auszug:
"  Breaking News Beteiligung an Wasserstoffunternehmen erhöht ? Bewertungslücke von 350 Mio. Dollar ? Neubewertung voraus?!
Gastautor: F1RST MARKETING  06.02.2021, 08:03
Clean Power Capital (WKN A2QG78) hat viele Millionen in die Wasserstoff-Technologie investiert. Die Technologie besitzt die Fähigkeit den grünsten und kostengünstigsten Wasserstoff direkt Vor-Ort zu produzieren! Unternehmen: Clean Power Capital Corp. WKN: A2QG78 Clean Power Capital (WKN A2QG78) vermeldete gestern nach Börsenschluss eine hervorragende Unternehmensmeldung, welche am Montagmorgen unserer Ansicht nach für einiges an Aufmerksamkeit in Europa und Nordamerika sorgen sollte. Dem Unternehmen ist es gelungen seine Beteiligung an Powertap Hydrogen Fueling Corp. (?PowerTap") durch den Erwerb einer zusätzlichen Beteiligung von 4,5% auf nunmehr 94,5 % zu erhöhen. Unserer Ansicht nach ein großer Vertrauensbeweis in die Wasserstoffbetankungstechnologie von PowerTap. Wir sehen das Unternehmen nach dem kürzlich vermeldeten ersten Auftrag in potenzieller Millionenhöhe (siehe eigene Hochrechnung ? bis zu 50 Mio. USD) auf einem sehr guten Weg.
Klafft hier eine 350 Mio. Dollar Bewertungslücke?
Neubewertung überfällig?
Ein sehr interessantes Detail der heutigen Akquise ist die Tatsache, dass die zusätzlichen 4,5 % an PowerTap für umgerechnet 48,9 Mio. Dollar vom Verkäufer erworben werden (in Aktien). Die 100 % Beteiligung ist demnach nach unserer Ansicht mit 1,08 Mrd. Dollar rechnerisch zu bewerten. Aktuell hält Clean Power Capital (WKN A2QG78) 94,5 % von PowerTap - angelegt an die heutige Akquise müsste dieser Anteil mit 1,02 Mrd. Dollar bewertet werden. Clean Power Capital (WKN A2QG78) wird an der Börse mit 652 Mio. Dollar bewertet ? also 350 Mio. Dollar niedriger als der angenommene rechnerische Beteiligungswert von 1,02 Mrd. Dollar (94,5 %). Selbstverständlich gibt es keine Garantie das der Markt die Bewertungslücke zwischen Börsenwert und rechnerischer Beteiligungswert nach heutiger Akquise schließen wird ? dennoch sind unsere Überlegungen und Hochrechnungen sicherlich ein guter Anhaltspunkt. PowerTap ist führend beim Aufbau der kostengünstigsten Infrastruktur für die Wasserstoffbetankung mittels ihres umweltfreundlichen geistigen Eigentums, Produktdesigns für die modularisierten und niedrigsten Produktionskosten von Wasserstoff und Markteinführungsplans. Auf der PowerTap-Technologie basierende Wasserstoff-Tankstellen befinden sich bereits in privaten Unternehmen und öffentlichen Stationen (in der Nähe des Flughafens LAX) in Kalifornien, Texas, Massachusetts und Maryland.
Weitere Informationen zu PowerTap finden Sie auf der Website unter: https://www.powertapfuels.com/
Seit Clean Powers erster Investition hat PowerTap ihr Wasserstoff-Tankstellennetz schrittweise entwickelt. Wie in früheren Pressemitteilungen aktualisiert umfassen diese Arbeiten Technik und Design, Weiterentwicklung von PowerTap 3.0, Genehmigung und Vorbereitung der Standorte. Zuletzt unterzeichnete PowerTap eine endgültige Vereinbarung mit Humboldt Petroleum, Inc., Peninsula Petroleum, LLC und Colvin Oil I LLC (dba GP Energy), die gemeinsam als ?Andretti Group? bezeichnet werden, um für PowerTaps Wasserstofftankstellentechnologie bei der Andretti Group ausgewählte Standorte festzulegen. Gemäß den Bedingungen der endgültigen Vereinbarung wird die Andretti Group die Vermarktung der PowerTap-Technologie über Andrettis ausgedehntes Netzwerk von Verbindungen in der Automobilindustrie an Einzelhandelsketten Dritter, große Ölunternehmen und unabhängige Tankstellen weiter unterstützen. Weitere Einzelheiten zur endgültigen Vereinbarung mit der Andretti Group finden Sie in der Pressemitteilung des Unternehmens vom 26. Januar 2021.
Michael Andretti zu Partnerschaft ... usw. usw. ...  "
Breaking News: Beteiligung an Wasserstoffunternehmen erhöht ? Bewertungslücke von 350 Mio. Dollar ? Neubewertung voraus?! | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...lar-neubewertung-voraus  

06.02.21 20:53
2

9876 Postings, 5508 Tage deluxxeLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 07.02.21 12:03
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

07.02.21 07:32

922 Postings, 4333 Tage kaktus7Das beste was CP passieren kann,

ist dass jemand ordentlich Kohle für das Patent von Powertapp hinlegt.
Leber aufziehen, sind sie zu klein.
Und WENN die Technik was taugt, findet sich ein Käufer.
 

07.02.21 09:26
Team owner, racecar driver, and entrepreneur Michael Andretti on the Andretti's Group's recent foray into hydrogen fueling.
 

08.02.21 01:08

162 Postings, 1303 Tage 7NX6K@Kaktus

Schön, dass du mal wenigstens einen Post hinkriegst, ohne die Investierten hier schlecht zu machen! Da oben auf deinem hohen Roß war es dann wohl doch etwas zu einsam, oder?  

08.02.21 23:25

2 Postings, 135 Tage asb71RBC bei 102 Mio $

Die RBC hat heute schon wieder für über 3 Mio eingekauft.

Betrag Stand heute:
102,647,116 $
Volume: 50,794,815
(seit Oktober)

TD Sec
       Net§37,646,196 $
    Volume18,489,511

Pershing§
       Net§29,386,842 $
    Volume15,278,105
§
Immer wenn die ?Anonymous? verkaufen, kaufen die ?Großen? nach. So geht es schon seit ca. 3 Wochen. Wissen die vielleicht mehr als wir?

Da könnte man fast glauben, dass sich jemand heimlich einkaufen möchte.

Schaut euch mal die House Position genauer an.
Setzt auch mal den Filter vom 11. bis 13. Januar (letzter steiler Anstieg)
RBC war allein schon mit 30 Mio dabei.

ceo.ca/move
 

09.02.21 08:01

35685 Postings, 7656 Tage Robingerade super

NEWS von clean power bzgl. Verteilung von Wassertoff  

09.02.21 08:55
1

3474 Postings, 1475 Tage franzelsepPump failed

Typisch ... nicht mal nen Link schafft er.  

09.02.21 22:15
5

289 Postings, 1461 Tage Dagobert_0815Pennystock

Clean Power auf dem Weg zurück zum Pennystock, etwas anderes kann m.E. nicht erwartet werden.
Null valide Zahlen, lediglich mit Werbung und falschen Versprechungen künstlich aufgebläht.  

10.02.21 07:50

2 Postings, 135 Tage asb71-

Ich habe auch ganz große Bauchschmerzen, aber warum kaufen die großen immer weiter?  

10.02.21 19:08
1

9876 Postings, 5508 Tage deluxxeDaniel Mußler

"First Marketing, deren Mitarbeiter oder Gesellschafter sowie Personen bzw. Unternehmen und weitere nahe stehende Personen die an der Erstellung der Veröffentlichungen beteiligt sind halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung direkt oder indirekt Finanzinstrumente (zB. Aktien/Warrants/Optionen) in Bezug auf das Unternehmen über welche im Rahmen der Internetangebote berichtet wird. Dies begründet ebenfalls eine Interessenkollision. Der vorgenannte Personenkreis beabsichtigt diese Beteiligungen im Rahmen und zu jedem Zeitpunkt dieser Empfehlung zu verkaufen. Hierin besteht ein eindeutiger und konkreter Interessenkonflikt. Wobei insbesondere von einer erhöhten Handelsliquidität profitiert wird. Ein Kurszuwachs der Aktien der vorgestellten Unternehmen kann zu einem Vermögenszuwachs bei diesen Personen führen."

https://wasserstoffaktien.net/move/?https://...OgfPfkZhkaAoUEEALw_wcB  

11.02.21 00:36

239 Postings, 421 Tage Hannes1710wissen wir wer

die Konkurenz ist? Die an eienm Erfolg der CP nichts gutes findet.Diese CP Produziert das selbe Ho2 Ideeologie für ein viertel wie die Mitbewerber.
Aber das ist erst Recht der Grund das ich noch weiter Investiere denn jetzt weis ich die Firma ist GUT.  

11.02.21 03:04

239 Postings, 421 Tage Hannes1710Aufgepasst

wenn es bekannt wird wie diese Blase NELigiert wurde dann ist alles weg.
Solche simplen ANGRIFFE sind auch bei kleinanleger unerwünscht, denn es ist unser Geld das den bach runter geht.
Aber das ist nur meine Meihnung.  

11.02.21 07:21
2

922 Postings, 4333 Tage kaktus7Hallo Hannes

Es gibt weder Angreifer noch Mitbewerber.
Dafür ist CP zu unbedeutend. Und außer einem Patent und länen gibt es ja auch nichts.
Tankstellen werden u.a. von Linde, nel und etlichen anderen hergestellt und sind schon eine Weile auf dem Markt.
Und das mit dem Preisvorteil ist eine Behauptung, die noch zu beweisen wäre.
Ich bin mir sicher, dass Linde (Großkonzern) und Nel und die anderen, nicth mal den Namen dieser Firma kennen.  

11.02.21 09:40
1

Clubmitglied, 458 Postings, 585 Tage Regi51Also wenn die mit Biogas H2 in so

grossen Mengen herstellen wollen, dann braucht es riesen grosse Anlagen und die Transporte von den zu vergasenden Abfallstoffen an die Anlagen ist in USA auch kein Pappenstiel, auch die Energie um den H2 zu komprimieren zu verflüssigen, nicht so einfach.

Als Beispiel
Wir durften eine Anlage in TG/CH von einem einem Bauern, 48 Kühe, 100 Schweinen und Käserei besuchen. Das Rohmaterial wird von den umliegenden Bauerbetriebe gesammelt, aufbereitet und danach in einem Stahltank von ca. 30 Meter Höhe und 10 Meter Durchmesser vergast, (Man sieht an der Oberfläche den Austritt des Gases als blubern. Das Gas wir zu 2 Gasmotoren geführt die an Generatoren gekoppelt sind und Strom für den Betrieb und ca. 25 Einfamilienhäuser erzeugen.
(Wir beziehen in unserem Haus ca. 3500Kwh./J)    

11.02.21 10:16

162 Postings, 1303 Tage 7NX6K@kaktus

Das du Resistent gegen Fakten bist, zeigst du ja in jedem Post. Aber was ist eigentlich so schwer zu kapieren, dass Clean Power eine Investmentfirma ist, die in verschiedene Firmen das Geld der Anleger investiert?? Das Patent gehört PowerTap und auch die Verantwortung hier Tankstellen bereitzustellen... Ob das Ganze ein sinnvolles Konstrukt ist und ob hier jemals was anständiges rauskommt, darüber kann man sich unterhalten... Aber das du hier dauernd die Tatsachen verdrehst, nur damit du dein stoisches Bashing betreiben kannst, ist echt traurig und überhaupt nicht produktiv! Such dir doch endlich eine Beschäftigung, bei denen du die Zusammenhänge verstehst...  

11.02.21 11:33

16 Postings, 2112 Tage Thomas1901So schauts aus

Hier gehts doch nur um Investitionen in clean energy, wie oft jetzt noch, da wird weder was hergestellt noch gibt es Patente auf irgendwas! Schon mal was von Berkshire Hathaway gehört? Die machen nichts anderes...  

11.02.21 13:03
1

727 Postings, 3681 Tage fishermann friendVideo mit andretti und powerTap


https://youtu.be/Vl4PDg5y3yk  

11.02.21 14:10
2

922 Postings, 4333 Tage kaktus7Thoms:

Also wenn Berkshire Hathaway hier einsteigt, dann bin ich (wieder) dabei.
Aber der Vergleich ist ein ganz klein wenig gewagt. (Räusper)
Als ob man eine Laineschaulspietruppe mit der Met vergleichen würde.
 

11.02.21 14:37

162 Postings, 1303 Tage 7NX6K@kaktus

Du hast überhaupt nicht verstanden, was Thomas dir damit sagen wollte. Deine Antwort ist zum fremdschämen... Da kommt einem mehr als nur ein Räuspern hoch!
 

Seite: 1 | ... | 20 | 21 | 22 |
| 24 | 25 | 26 | ... | 30   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln