DGAP-Ad hoc: Telegate AG Einigung mit BMW

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 23.01.02 07:39
eröffnet am: 23.01.02 07:39 von: Brummer Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 23.01.02 07:39 von: Brummer Leser gesamt: 2782
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

23.01.02 07:39

3498 Postings, 7037 Tage BrummerDGAP-Ad hoc: Telegate AG Einigung mit BMW

DGAP-Ad hoc: Telegate AG deutsch Die telegate AG und BMW einigen sich außergerichtlich Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
-- Die telegate AG und BMW einigen sich außergerichtlich BMW zieht Klage zurück und wird 11880-Kunde München, 22. Januar 2002, Der Auskunftsdienstleister telegate AG und der Automobilhersteller BMW haben sich in ihrem Rechtsstreit um den bestehenden Formel 1-Sponsoring-Vertrag jetzt außergerichtlich geeinigt: Damit zahlt telegate bis zum 31. Januar 2002 3,6 Millionen Euro an BMW. Gegenstand des Rechtsstreits waren 18,7 Millionen Euro. BMW hat sich verpflichtet, nach Eingang der Zahlung, die Klage gegen telegate zurückzuziehen. Zusätzlich wird BMW ab Anfang 2002 für mindestens ein Jahr an seinen bayerischen Standorten ausschließlich die Auskunftsservices der telegate AG entgeltlich nutzen. Eine Kooperation beider Unternehmen bei der Internet-Auskunft des 7er BMWs besteht bereits seit September vergangenen Jahres. Die beschlossene Restzahlung an BMW belastet zwar die Gesellschaft, wird jedoch den finanziellen Aufwärtstrend nicht gravierend beeinträchtigen. Ohne Berücksichtigung dieser Einmalbelastung geht die telegate AG davon aus, das vierte Quartal 2001 operativ mit einem leicht positiven EBITDA abgeschlossen zu haben. Presseinformationen: Finanzinformationen telegate AG telegate AG Anja Meyer Marc Langner Fraunhofer Str. 12a Fraunhofer Str. 12a 82152 München-Martinsried 82152 München-Martinsried Tel.: 089/ 8954-1188 Tel.: 089/ 8954-1120 Fax: 089/ 8954-1189 Fax: 089 / 8954-1111 e-mail: anja.meyer@telegate.com e-mail: marc.langner@telegate.com Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 22.01.2002

-- WKN: 511880; ISIN: DE0005118806; Index: Notiert: Neuer Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart
Telegate AG

HANDELSBLATT, Dienstag, 22. Januar 2002, 20:42 Uhr

 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln