DGAP-Ad hoc: Telegate AG

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 05.05.03 08:08
eröffnet am: 05.05.03 08:08 von: daxbunny Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 05.05.03 08:08 von: daxbunny Leser gesamt: 2783
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

05.05.03 08:08

13451 Postings, 7462 Tage daxbunnyDGAP-Ad hoc: Telegate AG

DGAP-Ad hoc: Telegate AG  deutsch
Positives Quartals-Ergebnis - Grundstein für profitables Jahr 2003 gelegt

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------
Positives Quartals-Ergebnis - Grundstein für profitables Jahr 2003 gelegt

München, 05. Mai 2003 - Die telegate AG erwirtschaftete im ersten Quartal 2003
ein positives Betriebsergebnis (EBIT) von 0,8 Millionen Euro. Im
Vorjahreszeitraum musste noch ein Verlust auf EBIT-Ebene in Höhe von -3,0
Millionen Euro ausgewiesen werden. Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und
Abschreibungen (EBITDA) konnte ebenfalls deutlich auf 2,9 Millionen Euro
gesteigert werden (Vorjahresvergleich: 0,3 Millionen Euro). Die
Ergebnisverbesserung zeigt sich auch im Periodenfehlbetrag, der sich deutlich
von -3,3 Millionen Euro auf -0,3 Millionen Euro verringert hat. Der freie Cash
Flow der telegate-Gruppe beträgt 1,8 Millionen Euro (Vorjahresvergleich: -5,5
Millionen Euro) und wurde im abgelaufenen Quartal genutzt, um die Netto-
Verbindlichkeiten weiter abzubauen. Diese betragen jetzt 22,0 Millionen Euro
(Vorjahresvergleich: 64,7 Millionen Euro).

Das positive Ergebnis wurde trotz rückläufigen Umsatzes im ersten Quartal 2003
in Höhe von 26,5 Millionen Euro erzielt (Vorjahresvergleich: 30,6 Millionen
Euro). Gründe hierfür sind: Der Verzicht auf nicht-profitable Umsätze in den USA
und geringere Umsätze in Deutschland aufgrund der weiterhin angespannten
Situation im Telefonauskunftsmarkt. Die europäische Expansion nach
Großbritannien und Spanien verläuft planmäßig; erste relevante Umsatzbeiträge
werden für das laufende Quartal erwartet.

Weitere Informationen:

telegate AG
Claudia Strixner
Fraunhofer Str. 12a
82152 München-Martinsried
Tel.: 089/ 8954-1188
Fax: 089/ 8954-1189
e-mail: claudia.strixner@telegate.com

Ende der Ad-hoc-Mitteilung  (c)DGAP 05.05.2003
--------------------------------------------------
WKN: 511880; ISIN: DE0005118806; Index:
Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-
Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

050801 Mai 03

 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln