Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 1612
neuester Beitrag: 29.07.21 10:12
eröffnet am: 30.09.20 11:35 von: Peterffz Anzahl Beiträge: 40300
neuester Beitrag: 29.07.21 10:12 von: der boardauf. Leser gesamt: 2756050
davon Heute: 6700
bewertet mit 73 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1610 | 1611 | 1612 | 1612   

19.09.20 14:47
73

19396 Postings, 4352 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1610 | 1611 | 1612 | 1612   
40274 Postings ausgeblendet.

29.07.21 04:33
3

66 Postings, 1 Tag TWendlerskaribu

soll in seinem Kommunistenthread bleiben Macker  

29.07.21 04:45
2

7143 Postings, 349 Tage 123pGold

1800$/oz, die magische Grenze ;)

ariva.de  

29.07.21 05:43
1

66 Postings, 1 Tag TWendlerbeinhart wie n Rocker

ba ba.  ba ba ba ba.  ba ba  

29.07.21 05:49
5

3197 Postings, 1505 Tage 1 SilberlockeHochwasser in Deutschland

                              Gott steh uns bei: Betroffene berichten
                              von der Flutkatastrophe

https://www.wochenblick.at/...fene-berichten-von-der-flutkatastrophe/
                             

29.07.21 05:51
1

3133 Postings, 4192 Tage ZeitungsleserLol

"Art. 5 (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten..."

10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, börsenfurz1, datschi, Fernbedienung, goldik, Grinch, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Weckmann  

29.07.21 06:29
7

31458 Postings, 1401 Tage damir25 ArDemos

@Zeitungsleser Hast du die Antifa gesehen, wie sie unter den Augen der Polizei
die Straße sperrt......? Dann soll Berlin Demo verboten werden?
Siehst du nicht das die Polizei den Boden des GG verlassen hat/muss?

Hier hat Linda Hausrecht.Jeder kann auf Ariva seine Seite gründen und dann
die Dauerstörer entfernen. Zu Hause müssen wir uns ja auch nicht Spahn,
Lauterbauch, Merkel gefallen lassen. Das fällt mindestens unter Spam!;))
 

29.07.21 06:54
8

31458 Postings, 1401 Tage damir25 ArDemos

Wir würden uns hier gern ehrliche Meinungen anhören, je mehr je besser.
Nur, dass die Gehinwäsche der Regierung zu kurz kommt, kann man aber nicht sagen.
Bei wem das TV (Volksempfänger) im Hintergrund mitläuft, plappert nur den
vorgekauten Mist nach!
Welches Argument könnte man denn vorbringen, bei flächendeckender Gefährdung
unserer Kinder????
Da drückt sich auch Torsten um jede Antwort! Er sucht nur Punkte wo er glaubt jetzt die
Moral/Nazikeule einsetzen zu können. Konnte aber noch nie ein Punkt machen!
Merkt das aber nicht mal!;))
 

29.07.21 08:02
8

2667 Postings, 1026 Tage indigo1112"Maskenpflicht für Kühe"...

...es wird immer perverser und irrer was der Bevölkerung aufgetischt wird, die für diesen Wahnsinn auch noch mit GEZ-Zwangsgebühren bezahlen muss...
..."Journalismus" in Deutschland, dem größten Irrenhaus der Welt, im Jahr 2021...
...man kann sich nur noch schütteln...

https://www.ardmediathek.de/video/...C00YmRhLWFjNmYtMWNiOWE0MDA5MGE0/
 

29.07.21 08:15
4

7010 Postings, 2124 Tage bigfreddy01:40 @TWendler, da bin ich aber ganz traurig

Bei der dritten Impfdosis werde ich dich vorher um Erlaubnis fragen.
Du bist bestimmt ein ganz mutiger, gehst ins Bordell und machst es ohne Gummi.
Deine natürlichen Abwehrkräfte werden locker mit der Aids-Ansteckung fertig.

 

29.07.21 08:19
6

31458 Postings, 1401 Tage damir25 ArDemos

"Maskenpflicht für Kühe"
Die Dinos sind bestimmt wegen fehlender Masken ausgestorben! ;)))
Ja glaub ich das auch noch!
Der Bildungsauftrag von ARD/ZDF wird zur Verblödung missbraucht!
Mehr beweis braucht es doch nicht!;))  

29.07.21 08:25
6

3197 Postings, 1505 Tage 1 SilberlockeGendern in der Schule

                                Gender-Sternchen: Lehrkräfte sollen mit Schülern
                                Schreibweise vereinbaren
 

29.07.21 08:29
4

31458 Postings, 1401 Tage damir25 ArDemos

@bigfreddy Dir ist schon klar, das es auch bei 3 Impfungen nicht bleibt?
Und du trotzdem keine Freiheit zurück bekommst???
Wer vor AIDS Angst hat, und deswegen seine Traumfrau ablehnt, dem hilft auch kein noch
so voller Impfpass!;))
 

29.07.21 08:41
4

31458 Postings, 1401 Tage damir25 ArDemos

AIDS ist aber ein gutes Beispiel. Das hätte uns nach Experten auch alle ausrotten müssen.
Dabei ist aber die Bevölkerungszahl noch explodiert! Hauptsache umweltschädliche
Gummis ohne Ende verkauft. Corona ist AIDS 2.0, zum Sex schafft es nicht jeder,
atmen muss aber jeder! Da klingelt die Kasse richtig!  

29.07.21 08:42
2

7143 Postings, 349 Tage 123pGuten Tag :O)

29.07.21 09:02
4

3197 Postings, 1505 Tage 1 SilberlockeHalbleiter Krise

                              Daimler,BMW &Co :Millionen Autos werden nicht gebaut,
                              Zehntausende Mitarbeiter in Kurzarbeit.  

29.07.21 09:10
2

31458 Postings, 1401 Tage damir25 ArDemos

Übrigens, fällt mir ein, Gerhardt, der mich in den 80ern über das tödliche HIV Virus
aufgeklärt hat, hat sich jetzt auch beim C-Impfen vorgedrängelt!;))
Der scheint empfänglich für solche Meldungen! Das muss ich mal bei Gelegenheit
in unserem Freundeskreis los werden!;))
 

29.07.21 09:36
3

10061 Postings, 2614 Tage PankgrafFR wünscht sich Nenas Zwangsimpfung

Nach Nenas Worten beim jüngsten Konzert in Berlin sagte ein Veranstalter ihren Strandkorb-Openair-Auftritt ab. Zugleich baut sich in den Medien eine Kampagne gegen die Sängerin auf: Am weitesten geht dabei die linkspopulistische Frankfurter Rundschau.
https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/...ht-sich-ihre-zwangsimpfung/  

29.07.21 09:46
1

5698 Postings, 5776 Tage Ariaari@#280

Bin etwas verrutscht, mein Stern sollte natürlich schwarz sein.  

29.07.21 09:48
1

10 Postings, 0 Tage Heidelindemittlerweile

ist das Sterben bei Geimpften mehr als bei Erkrankten  

29.07.21 09:51
2

10061 Postings, 2614 Tage PankgrafDie gewollte Spaltung unserer Gesellschaft

So drastisch wie jetzt handelte die Staatsmacht wohl noch nie: Wenige Tage, ja Stunden nach dem Berliner Christopher-Street-Day (CSD) wurde die für Sonntag angemeldete ?Querdenker?-Demonstration verboten.

Jetzt reicht?s! Das Maß ist voll! Den Verdacht hegt man seit Jahren. Doch nun ist der Beweis erbracht: Es ist das erklärte Ziel der herrschenden Politik, die Gesellschaft zu spalten. Gnadenlos! In Gute und Böse. Und gut ist alles, was dem Staat und seiner angeordneten Meinung Folge leistet. Wer aufmuckt, hat schon verloren. Ja, wer aus der Geschichte nichts lernt, ist verdammt, sie noch einmal zu wiederholen.

Doch so drastisch wie jetzt war es wohl noch nie: Wenige Tage, ja Stunden nach dem Berliner Christopher-Street-Day (CSD) wurde die für Sonntag angemeldete ?Querdenker?-Demonstration verboten. Selbst die queer-freundliche Bild, ja selbst CSD-affine linke Journalisten hatten erstaunt angemerkt, wieso eine solche CSD-Demo anstandslos und ohne Eingreifen der Behörden überhaupt laufen konnte.

Während der Familienvater mit seinen Kindern den bereits gebuchten Mallorca-Urlaub vergessen konnte, während der Komiker Helge Schneider oder die Sängerin Nena sich nach berechtigten Wutausbrüchen den Hass der Spahn-getreuen Maskenfanatiker anhören mussten, während Gastronomie und Events nur unter allerstrengsten Hygienemaßnahmen überhaupt aufrecht zu erhalten waren, demonstrierten Zehntausende meist ohne Masken, eng umschlungen und küssend durch die Berliner Straßen. Die Polizei feierte mit, statt einzugreifen.
https://www.tichyseinblick.de/meinungen/...tung-unserer-gesellschaft/  

29.07.21 09:54
1

5698 Postings, 5776 Tage AriaariSpahn widerspricht Wieler

Inzidenz verliert an Aussagekraft.

Jens Spahn (CDU) widerspricht Wieler unterdessen und betonte in der "Bild", es brauche neben der Inzidenz "zwingend weitere Kennzahlen, um die Lage zu bewerten".
Aha.
Langsam scheint sich die Spreu vom Weizen zu trennen.
Eine Vorgehensweise, mit einer Inzidenz zu argumentieren, die auf einem m.E. völlig untauglichen Testverfahren (PCR) beruht ist  für mich doppelt fehlerhat.

https://www.gmx.net/magazine/news/coronavirus/...ussagekraft-35990536  

29.07.21 10:03
2

9777 Postings, 7217 Tage der boardaufpasserSchweinegrippe!

Es sind schon Paar Jährchen her, als man versuchte damit Panic zu schürren um die Bevölkerung zur fragwürdigen Impfung zu bewegen. Ich weiß nur, dass die damalige Regierung eine Menge Geld verbraten hat (einige hunderte Millionen), da sich beinahe niemand hat impfen lassen wollen ... und es auch nicht tat.

Jetzt aber eine Frage an die Runde, ich kann es nämlich nirgends mehr finden - aber vielleicht erinnert sich der eine oder andere.

Es geht um eine Professorin, eine schweizer Wissenschaftlerin welche die damaligen Stoffe der Sch-Grippe-Impfungen genau unter die Lupe nahm und fand da Dinge raus, die dort normal nicht sein durften.
Ich erinnere mich nicht mehr genau an den Namen der Frau - nur, dass die in etwa Baumeister, Braunmeister (Waldmeister?) - oder so ähnlich hieß.

Sollte jemand vielleicht noch die alten Berichte kennen, sich an das gut erinnern können - diese auch vllt. irgendwo abgespeichert haben, wäre nett diese hier einzustellen. Es waren ja zweifelsfrei hoch interessante Erkenntnisse.
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

29.07.21 10:09
1

31458 Postings, 1401 Tage damir25 ArDemos

Die Impfung ist wie ein Dauerlottoschein. Man kann gleich gewinnen (sterben) oder
jede Woche, jeden Monat, jedes Jahr.....
Das Damoklesschwert hängt über der Tür und keiner weiß wann es fällt!
Dafür kann aber ins Kino,....!:((  

29.07.21 10:12

9777 Postings, 7217 Tage der boardaufpasserAriaari,

hast eine BM
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1610 | 1611 | 1612 | 1612   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, börsenfurz1, datschi, Fernbedienung, goldik, Grinch, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Weckmann
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln