DAX - Darum jetzt FETT LONG sein!!

Seite 4 von 6
neuester Beitrag: 25.04.21 11:32
eröffnet am: 04.06.20 07:57 von: Man of Hon. Anzahl Beiträge: 129
neuester Beitrag: 25.04.21 11:32 von: Jennifermlnia Leser gesamt: 31721
davon Heute: 24
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6  

09.06.20 10:21

1383 Postings, 3264 Tage iDonkWer is

Der Krapfen @futureworld?

@moh: So einfach mal 150 pkt hinten dran... noch immer nicht kapiert?
Minus im DAX heißt minus bei dir im Depot  

09.06.20 10:22

3347 Postings, 630 Tage Aktiensammler12Weiss auch nicht recht,

13000 Punkte passen nicht zur wirtschaftlichen Situation. Natürlich wurde aber viel Geld reingesteckt.
Ich habe jetzt mal Gewinne mitgenommen...

Ob jetzt noch die megaralley kommt ist fraglich...  

09.06.20 10:39

3404 Postings, 1844 Tage futureworldmoh

hat gerade keine Zeit, er baut massiv  longpositionen auf...






hihi  

09.06.20 10:40

1640 Postings, 1511 Tage HansiSalamiTypischer baerenmarkt

09.06.20 10:42
1

3404 Postings, 1844 Tage futureworld@idonk

Krofi_neu - das grösste cfd-opfer aller Zeiten





hihi  

09.06.20 10:44

50737 Postings, 6459 Tage SAKUSieger is back?!?

Sach mal, man of dings - magst du Sneaker?
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

09.06.20 10:50

4043 Postings, 1339 Tage TonyWonderful.Und, wie ist die Stimmung?

LG Tony  

09.06.20 11:01

377 Postings, 814 Tage Bärenfalle123Man of Honor

wo sind deine 13.000P? Dein Schein nähert sich seinem KO; schon Angst?  

09.06.20 11:06

1352 Postings, 1314 Tage DolphinsPuts

reduziert. Die Permabullen werden nochmal Richtung 12900 pushen.  

09.06.20 11:07

2402 Postings, 1632 Tage AktienvogelHansiSalami

Typischer No Brainer Kommentar ;-)  

09.06.20 11:22

1640 Postings, 1511 Tage HansiSalamiDann pass ich doch gut in die runde

09.06.20 12:38
3

2714 Postings, 1498 Tage Man of HonorViele Kommentare - ABER VIEL WICHTIGER:

Mein LS7L0T interessiert das NULL !!!!!!!!!! :))))))))))))))))))))))))))

Ich liege selbst nach dem kleinen Rücksetzer immer noch VORNE - selbst mit dem NK bei 12800, denn den hatte ich ja bei 12900 sozusgen VERKAUFT - CAPICHE?! :))))))))))

Mein Durchschnittskurs liegt bei 12435 im DAX und wir sind ÜBER 120P. DARÜBER !!!

BLEIBE VOLL DRIN - denn wie gesagt: Der Schein ist m.E. KOMPLETT SICHER !! DA macht so ein Rücksetzer nichts - die 13000 kommen m.E. SICHER vor einer 12150 --- oder glaubt jemand etwas anderes???!!! :)))

STRONG LONG - das Geld war nie einfacher zu verdienen!!

M.M.  

09.06.20 13:11

409 Postings, 3427 Tage maverick-sankomplett sicher , der war gut.

Du scheinst noch nie erlebt zu haben dass Börse binnen Minuten um ein paar hundert Punkte gefallen ist.  

09.06.20 13:15
2

1640 Postings, 1511 Tage HansiSalami@Man, bist du zufällig mit Krofi verwandt?

09.06.20 13:16

1640 Postings, 1511 Tage HansiSalamiDie langen roten, koennte eine Trendwende sein

Da ich es aber nicht weiss, bleiben meine absichrungsshorts drin.  

09.06.20 19:22
4

13300 Postings, 1580 Tage SzeneAlternativDie lautesten Schreier

sind in der Regel die größten Verlierer.
Würde mich schwerst wundern, wenn es in diesem Fall nicht so sein sollte.  

09.06.20 21:52

1770 Postings, 2279 Tage frechdax1Hat halt Komplexe , der Kleine

10.06.20 11:27
1

1770 Postings, 2279 Tage frechdax1Man hört nichts mehr

Scheißt sich wahrscheinlich schon in die Hosen.  

10.06.20 13:33
3

924 Postings, 4009 Tage excellentbuyGlückwunsch Ehrenmann!

Vielleicht hast auch du deinen ganz winzig kleinen Beitrag dazu geleistet, dass seit gestern deutlich mehr Privatanleger in Longs gelockt wurden ;-)

Falls du überhaupt investiert bist: Du bist am 4.6. morgens rein und hast dann bei ca. 12.800 nochmal ordentlich aufgestockt oder? Bei 12.900 hast du "Kasse gemacht", aber nur mit einer winzigen Position, da du ja weiterhin "fett investiert" bist. Heißt du hast deinen sehr glücklichen Einstieg mit dem Gier-Nachkauf mittlerweile auf Null gebracht oder?

Echt schade um den schönen Einstieg . Aber danke für deine Beiträge - ich habe selbst überlegt nochmal aufzuspringen als die 12k durch waren. Allerdings war und ist die Chance für fallende Kurse nach wie vor größer als die für steigende Kurse... und dann kamst du, der typische Privatanleger-Lemming, der bei den letzten paar Prozentpunkten im Trend noch schnell aufspringen will und glaubt er hätte die Bewegung optimal erwischt :-D Also alles wie im Lehrbuch... Trend hinterherlaufen, oben nachkaufen und weil das noch nicht genug Lehrbuch war: Euphorische Stimmung mit der Aussage "mein Schein ist sicher, absolut kein Risiko"... Klassiker unter den ersten Anzeichen für einen Umschwung.

Danke nochmal :-)  

11.06.20 06:42

409 Postings, 3427 Tage maverick-sanDax bei 12350 :)

11.06.20 08:00

3347 Postings, 630 Tage Aktiensammler12Der Dax

kann schon noch runter gehen.
Die Wirtschaftsstarken Jahre sind wohl erstmal vorbei, Corona hin oder her.
Nach jedem Sommer folgt ein Winter. Sieht man schon daran, dass fast alle Firmen Personal abbauen wollen...
13000 Punkte sind daher meiner Meinung nach zu viel.

Glück auf  

11.06.20 09:23
2

4043 Postings, 1339 Tage TonyWonderful.Noch 62 Punkte zum KNOCK OUT!

DING DONG.

LG Tony  

11.06.20 09:40
1

1770 Postings, 2279 Tage frechdax1Und KAPUTT

Dax war einige Punkte tiefer.
Trade war halt fürn Arsch, Ehrenmann.
 

11.06.20 10:51
1

13300 Postings, 1580 Tage SzeneAlternativDing! Dong!!

Nie war es leichter mit diesem Papier eine Bruchlandung hinzulegen.
Dong!Dong!Dong!
https://www.ariva.de/knockouts/LS7L0T  

11.06.20 12:47
1

2 Postings, 1989 Tage HallodriFETT ausgeknockt

Bester Thread! Bester Mann!
Hausse stirbt in der Euphorie.
Selbst scheinbar sichere Scheine werden fast punktgenau "abgeholt".
Hoffentlich ist der Ehrenmann da noch rechtzeitig rausgekommen.
Und dann aber auch sofort wieder rein,  ALL-IN, plus Kredit auf "Oma ihr klein Häuschen"...
Geld machen leicht gemacht; SO MUSS DAS!
Aufwärts IMMER, Abwärts NIMMER...



 
 

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln