European Lithium - einen Blick wert !

Seite 160 von 174
neuester Beitrag: 03.12.21 11:20
eröffnet am: 04.11.16 10:18 von: celi-michi Anzahl Beiträge: 4340
neuester Beitrag: 03.12.21 11:20 von: Yxcvbn Leser gesamt: 1323210
davon Heute: 529
bewertet mit 15 Sternen

Seite: 1 | ... | 158 | 159 |
| 161 | 162 | ... | 174   

10.08.21 20:37

4968 Postings, 2641 Tage KursrutschHerr Glock

wir brauchen das Lithium für die Elektrokarren
sonst
Klimawandel Klimawandel Klimawandel !
verstanden ?
 

11.08.21 05:46

986 Postings, 990 Tage Aurorahi23 Prozent plus in Australien

11.08.21 06:57

146 Postings, 4277 Tage 7Löwe7Damit die bevorzugten von der

Kapitalerhöhung mit Gewinn ihre neuen Aktien verkaufen können.
So war das auch im Januar.....in ein paar Tagen wirst sehen, geht der Kurs wieder runter  

11.08.21 07:25

4968 Postings, 2641 Tage KursrutschIch sehe was du nicht siehst und das ist

Klimawandel Klimawandel Klimawandel ......
wir brauchen das klimaschonende Lithium mehr denn je!
Will Mr Glock den Klimawandel ?
Das geht gar nicht

nur meine Meinung
keine Aufforderung zum Kauf/Verkauf von sog Wertpapieren  

11.08.21 08:38

146 Postings, 4277 Tage 7Löwe7Alle die jetzt zu den Kursen Aktien

kaufen, werden wohl später wie im Januar wieder weinen.

Es gibt in Europa viel bessere Li Projekte....und auch größere.
Siehe Vulcan Energie und European Metals  

11.08.21 08:52

932 Postings, 483 Tage Klimawandelinteressant ...

aktuell, haben wir hier lt. ARIVA eine MKAP von 32 MIO ....
jetzt wärs interssant, ob sich ein Lithium Explorer finden würde, welcher bereit wäre 32 Mio auf den Tisch zu blättern ...

Meiner Meinung nach, würden für dieses Körberlgeld viele schon vor der Tür stehen ... insofern ... find ich durchaus gute Chancen, hier etwas Cash zu machen :-)  

11.08.21 09:19

146 Postings, 4277 Tage 7Löwe7Schau hier....

11.08.21 20:54

932 Postings, 483 Tage Klimawandelbei den steigenden lithium preisen ...

wird European Lithium nochmals voll interessant ...
 

12.08.21 05:20

986 Postings, 990 Tage Aurorahiheute wieder 22 Prozent

in Australien.  

12.08.21 07:53

36920 Postings, 7822 Tage Robinkönnte

bis Euro  0,06 laufen  

12.08.21 10:23

78 Postings, 306 Tage OrtenauerHerr Glock

Vielleicht will Herr Glock noch ein wenig pockern und würde zustimmen, wenn ihm ein gutes Angebot unterbreitet würde, da sicher auch er weiß, dass die Lithiumpreise in den nächsten Jahren steigen werden.
Oder wir sind hier alle auf dem falschen Dampfer, denn auf dem Internetauftritt von European Lithium steht, ich zitiere:
- Bestehender Vertrag über landseitigen Zugang mit dem Grundstücksbesitzer
Ich bin mal gespannt wie es hier die nächsten Monate und Jahre weiter geht!  

12.08.21 10:53

78 Postings, 306 Tage OrtenauerWolle185

Danke für deinen tollen Link zum Unterkärntener! Sehr aufschlussreich! Ich bin neu und mit einem Fuss investiert hier und habe den Zeitungsartikel  erst heute gelesen.  

12.08.21 10:58

1098 Postings, 2848 Tage alessioPockern

Gaston Glock  ist 92.
Ist Milliarden schwer.
Und liebt seinen Wald.

Sehr unwahrscheinlich das der auf einwenig
Kleingeld von EL wartet.



 

12.08.21 11:19

1098 Postings, 2848 Tage alessioMan sollte da schon

etwas tiefer graben.

Alle Meldungen ab 2016 anschauen.

Die ganzen Versprechen sich mal anschauen
und vor allem was daraus geworden ist.

Dann sich die Fakten der Mine anschauen.
PFS ist jetzt nicht mehr Aktuell aber man bekommt trotzdem schon mal einen groben
Eindruck.

Aber wehr  danach noch investieren will.

Man konnte in den letzten 12 Monaten wirklich
sehr gut Renditen mit Lithium Plays erzielen.

Siehe Vulcan usw...

 

12.08.21 11:22

78 Postings, 306 Tage OrtenauerAlessio

Na, wenn das so ist, dann hast du vollkommen Recht!
Es bleibt auf jeden Fall spannend hier, in dieser Angelegenheit!
 

12.08.21 11:27

78 Postings, 306 Tage OrtenauerAlessio

Bei Vulcan Energy bin ich als Ortenauer natürlich auch investiert. Soll ua. im Ortenaukreis gefördert werden. Könnte die nächsten Jahre noch weiter steigen.  

12.08.21 11:35

78 Postings, 306 Tage OrtenauerAlessio

Ich glaube aber schon, dass aus dem sogenannten Wolfsberg Projekt langfristig etwas wird. Ist im Prinzip ein Goldschatz bzw. Lithiumschatz der
der gehoben werden will. Und ich gehe davon aus, dass die Lithiumpreise die nächsten Jahre immer mehr anziehen werden.  

12.08.21 12:40

146 Postings, 4277 Tage 7Löwe7Alles neue Lemminge in Australien,

....die TS auf den Leim gehen.

Werden wohl etliche später weinen, wenn Glock und andere Grundstücks Besitzter weiter dagegen sind und man keinen passenden Platz für einen neuen Mineneingang bekommt.  

12.08.21 12:45

550 Postings, 1306 Tage CafeSoloEUR vs. VUL

ihr lieben, bitte bedenkt, dass die Anzahl ausgegebener Aktien sich zwischen VUL (~0,1 Mrd) und EUR (~1Mrd ) um Faktor 10 unterschiedet. Anfänglich war VUL sogar bei rund 60 Mio! Das hat die Aktie nach oben katapultiert. Dass erheblich mehr Vertrauen und Nachhaltigkeit in VUL Geschäftsmodell steckt ist glaub ich jedem klar. Aber aller Voraussicht nach beginnt eine Produktion dort nicht vor 2024/25. Da hat EUR zumindest eine fertige Mine, die um einen Eingang erweitert werden muss. Beide unterscheiden sich außerdem stark in puncto Prozessierung. Im Übrigen ist DLE wie VUL es studiert auch im starken kritischen Fokus, da das zurückpumpen schon für viel Aufruhr sorgt, Stichwort Fracking und Erdbebenkorrelation in den USA. Dennoch ist die Lage und die Resource von VUL für den Standort Deutschland und Europa ein Top Kandidat auch für die Politik und das MM ist bislang einfach fähig!
Allem zum Trotze, die aktuelle Bewertung für VUL ist absolut überirdisch für ein junges und kleines Unternehmen, dass mit seinem Geschäftsmodell bislang keinen Cent einnimmt als Explorer. Da sind Produzenten wie Galaxy, Pilbara etc ja erheblich hinten dran und die verdienen Cash!
Ich hoffe nicht, dass hier jeder denkt, bei den üblichen Explorern sind überall 10 ? drinnen. Man kann davon ausgehen, dass einige aufgekauft, andere Pleite gehen und sich nur wenige große gut aufgestellte in den nächsten Jahren durchsetzen werden. Das nur mal grundsätzlich zu VUL als Maß aller Dinge.

VG  

12.08.21 14:16

893 Postings, 547 Tage Zerospiel 1@ CafeSolo

Hast das mal wieder gut auf den Punkt gebracht.
Wobei, wer im Lithiumbereich Kohle machen will (blödes Wortspiel :-) kauft sich Aktien von Ganfeng oder Orocorbe. Alles andere hier sind reine Gewinnspiele. Ich selbst habe heute meine letzten 200.000 Stücke EL verkauft. 112% + war einfach zu verlockend.
Ist jetzt aber auch mein letzter Zock hier gewesen, weil die Luft dünner wird.
Allen weiter viel Glück (kein Sarkasmus)
VG  

12.08.21 20:14

932 Postings, 483 Tage KlimawandelIm Prinzip ist's ziemlich egal ...

ob aus dem Wolfsberg Projekt bei European was wird, oder nichts wird ... - der Wert der Mine steigt mit steigenden Lithiumpreis ...
Also mehr verlieren als vor 2 Wochen sag ich mal ganz vorsichtig, ist (fast!) nicht möglich! Denn wenn die Ihren Bau verklopfen, dann wird auch mehr rausspringen als vor 6 Monaten!

Daher sehe ich das hier ziemlich gelassen ...  

Vielleicht hats auch Tony nicht verstanden, den Gaston Glock mit 92 soviel Honig um den Mund zu schmieren, dass er anbeißt ? - Das weiß schlußendlich keiner!

Also positiv bleiben, positiv denken ..  

12.08.21 20:19

932 Postings, 483 Tage Klimawandel@Zerospiel1

die 2 von dir erwähnten Lithium Werte würd ich nie kaufen ... - weils meiner Meinung nach interessantere gibt ...

x) Ganfeng ein Chinese Betrieb ... deshalb aus meiner Sicht ein NoGo .... da ist immer viel Untransparenz dabei! - Nein danke!

x) Orocobre - baut vorwiegend in Südamerikanischen Salzseen ab ... wird irgendwann auch mal sauer aufstoßen! - Lithium mit Beigeschmack, wo viele Ressourcen, speziell Wasser draufgeht ... muß nicht sein!

Ich steh auf Hardrock Lithium ! - Pilbara Minerals ... ist gerade dabei, Projekte vorzuschlagen, um eines der saubersten Betriebe zu werden! - Strom von Photovoltaik für die Mine ... - Spodumen weiter zu extrahieren, über CALIX Verfahren ... mit Energie von der Photovoltaik! - Der Fußabdruck wird so gering wie möglich sein!  

12.08.21 20:21

932 Postings, 483 Tage Klimawandel... und VW ... hat schon angekündigt ...

nachdem sie den geistigen Wandel vom schmutzigsten Betrieb zum saubersten Betrieb losgestartet haben ... nun wollen's Lithium mit den geringsten CO2 Fußabdruck kaufen! Let's play again ...
und dazu könnte auch European Lithium zählen ... ganz exclusiv viell. für Porsche oder sonstigen sinnlosen Karrren, die viel Geld kosten!  

12.08.21 20:37

146 Postings, 4277 Tage 7Löwe7Eher nimmt VW European Metals

oder Vulcan Energie als  Lithiumlieferanten, da die um ein Vielfaches größer als European Lithium sind und auch ein Management mit einer sauberen Weste haben.
Tony Sage hat schon paar Firmen an die Wand gefahren und schon paar Haus und Bürodurchsuchung hinter sich....die letzte diesen Januar.
.....dann noch die Streitigkeiten mit Glock und die Verurteilung wegen Marktmanipulation vor paar Wochen, all das kann man googeln und mit so was will VW nach meiner Meinung sicherlich keinen Deal machen  

Seite: 1 | ... | 158 | 159 |
| 161 | 162 | ... | 174   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln