finanzen.net

Crash 2013!

Seite 3 von 91
neuester Beitrag: 17.02.20 14:37
eröffnet am: 25.11.12 16:16 von: Geldmaschin. Anzahl Beiträge: 2256
neuester Beitrag: 17.02.20 14:37 von: teltiodfathef2. Leser gesamt: 243662
davon Heute: 1
bewertet mit 27 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 91   

02.12.12 19:36
2

13206 Postings, 3786 Tage Geldmaschine123Spanien die Ziele sind zu hoch gesteckt!

Ist jetzt vorerst mal wieder Spanien im Fokus!?
Das Karusell dreht sich weiter.

Quelle:Spiegel.online

http://m.spiegel.de/wirtschaft/soziales/a-870500.html  

02.12.12 20:24
1

13740 Postings, 3212 Tage Maxxim54Spanien

Spanien hat erstmal genug Geld bis zu neuen Jahr. Dann geht das ganze Theater mit Abstufungen etc. wieder los. Wie soll Spanien mit Sparmassnahmen Mehreinnahmen generieren? Geht von der Logik nicht...

Dann Schuldenschnitt für Irland, Portugal, Spanien? (Italien? Frankreich? Ha...das geht zu weit...)

Hauptsache, wir haben erstmal ein paar grüne Wochen vor uns...Bin mal gespannt, wie die Märkte auf die Moody Abstufung des ESM reagiert...

 

03.12.12 09:46

13206 Postings, 3786 Tage Geldmaschine123Dax vor Jahreshoch!

Gelingt es dem Dax den Charttechnischen Widerstand zu nehmen?
Danach könnte die Jahresendrally letztendlich beginnen.
Mit Window Dressing im Nacken sehe ich die Ampeln auf grün.  

03.12.12 10:16

13206 Postings, 3786 Tage Geldmaschine123Eigentum versteuern immer besser!

03.12.12 14:05

13206 Postings, 3786 Tage Geldmaschine123Spanien stellt formaler Hilfsanzrag!


Quelle:GT

Spanien stellt einen formalen Hilfsantrag

Tobias Krieg • 03.12.12 • 13:51

Spanien stellt einen formalen Antrag

... (automatisch gekürzt) ...


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 03.12.12 14:17
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt - http://www.godmode-trader.de/nachricht/...n-Hilfsantrag,a2980017.html

 

 

03.12.12 19:10
2

13206 Postings, 3786 Tage Geldmaschine123Danke Moderation St !

Hier muss jemand verbittert sein!
Naja wer es braucht.

Euch allen das Beste😃  

03.12.12 19:27

13740 Postings, 3212 Tage Maxxim54Geldmaschine

Hab mich schon gewundert, warum da einer Dein Posting wegen Urheberverletzung meldet...ist glaub ich auch nicht das erste Mal, wenn ich mich erinnere...

Da scheint Jemand Deine Postings genau zu lesen...:=)...anscheinend ein Kompliment...

 

03.12.12 23:06

13206 Postings, 3786 Tage Geldmaschine123Abend maxxim 54

Ja das ist gut möglich!
Am Markt heute nichts besonderes,denke Rally
kommt noch!
N8 Euch!😃  

03.12.12 23:47
2

13206 Postings, 3786 Tage Geldmaschine123SPD Mann trinkt nur gute Tropfen!

Unseren Politikern geht es viel zu gut,
von Realität oder fremdschämen fehlt jede Spur!
Einfach zum erbrechen Sorry!!




Quelle:Focus.de
http://m.focus.de/politik/deutschland/...nvorstellbar_aid_873443.html  

04.12.12 01:38

13740 Postings, 3212 Tage Maxxim54Steinbrück

..ist ein Dummkopf a la Schröder...Ihm geht es um mehr Bekanntheit und umso höhere Honorare...Siehe Clement...Vom Saulus zum Paulus...

 

04.12.12 07:55

14727 Postings, 2713 Tage DAXERAZZI@Maxxim

ihr kennt Euch persönlich, Steinbrück und du?  

04.12.12 12:55

13206 Postings, 3786 Tage Geldmaschine123Franzose neuer Mr.Euro?

04.12.12 13:05
1

13740 Postings, 3212 Tage Maxxim54DAXE

Verstehe nicht, was Du meinst...

Er mag intelligent sein...aber, man sieht an ihm die Gier an...und wer zu gierig ist, ohne besonnen zu sein, ist für mich ein Dummkopf...

Ihm fehlt das Gefühl für seine eigenen Leute...damit siegt man nicht...ich fürchte, wir werden Merkel für weitere 4 Jahre aushalten müssen..

 

04.12.12 15:40

2681 Postings, 3616 Tage AckZieMeine Meinung

Ich kann diesen Typ nicht abhaben. Er verhilft aber hoffentlich Schwarz-Gelb zum Sieg. Somit ist er mir sogar schon wieder sympathisch :D

 

04.12.12 16:42

14727 Postings, 2713 Tage DAXERAZZI@Maxxim

was verstehst du jetzt unter Gier? Meinst du uns, die wir jenseits von Dividende auch noch ungeschminkt an Kursaufschlägen bei Aktien profitieren wollen? Oder mit den entsprechenden Scheinen short gehen? Da ist mir die eigene Nase - an die ich fassen muss - näher, bevor ich dazu übergehe, einer anderen Person die Gier "ANSEHEN" zu wollen ...

Die Schlag-daruf-stammtisch-pauschal-politiker-schelte ist ja allseits beliebt - mir aber zu einfach. Die Lebensleistung eines Politikers lässt sich ganz sicher nicht auf (wenn auch hohe) Nebenverdienste jenseits der Arbeit als Abgeordneter reduzieren.

Ich halte Steinbrück für einen der wenigen Politiker, die Klartext reden und sich nicht zu schade sind, das Volk auch mit unbequemen Wahrheiten zu konfrontieren. Wie sich das gestaltet, wenn er Kanzler wird, wird man ja sehen.

@Ackzie, misst sich deine Begeisterung für schwarz-gelb an Merkel, Dobrindt oder Döring?
Oder meintest du den BVB? Kloppis Truppe ist wirklich super!!  

04.12.12 17:11

13740 Postings, 3212 Tage Maxxim54Ach Daxe

Du scheinst ideologisch vorbelastet zu sein...Ich persnlich war SPD nah und glaubte sogar damals an Schröder....bis er die SPD Werte verraten hatte...

Steinbrück ist auf voller Linie mit Schröder und Wolfgang Clement...Clement? Ja..er war NRW-Ministerpräsident und später Superminister...nach der Einführung der HARZ4 Gesetze hat er sich gleich an die Spitze einer Leiharbeitsfirma gesetzt und betreibt seitdem Lobbyarbeit für Atomkraftwerke ...das meine ich mit vom Saulus zum Paulus...

Er ist Ziehvater von Steibrück...und was der dann machen wird, ist mir sonnenklar...er hat sich sogar auf Raten von Schröder für die Kanzlerkandidatur vorgedrängt, statt mal den Parteitag abzuwarten...soeinen vertraue ich nicht...

Ihm fehlt einfach das Gefühl für die SPD Wähler...vielleicht wechselt der auch mal zur FDP...

Ich sagte auch "..zu gierig"....wir sind nur gierig...ob wir besonnen sind, sei jedem selber gelassen...

 

04.12.12 17:22

14727 Postings, 2713 Tage DAXERAZZIAch Maxxim

ich bin eben ideologisch NICHT vorbelastet, weil ich niemand nahe stehe.

Clement - da gebe ich dir 100pro Recht. Ein Neoliberaler mit Soziparteibuch.

Dein Statement in Sachen Gefühl dockt bei mir nicht an, weil ich Steinbrück nicht emotional sehe. Das mag dich als jemand mit SPD-Nähe schon eher bewegen.

Was mir gefällt, du gehst jetzt wesentlich differenzierter auf das Thema ein. Ich bekomme aber immer Pickel, wenn diese Pauschal-Politiker-Klatsche läuft. Jedem steht es in unserer Demokratie ja frei, sich aktiv in der Politik zu engagieren - und dann vielleicht selber "Opfer" von Stammtischparolen zu werden ;-)  

04.12.12 17:35
1

13740 Postings, 3212 Tage Maxxim54Daxe

..ich sagte.."..ich war SPD nah "...momentan völlig neutral...Merkel betreibt ja SPD-Politik...für mein zukünftigen Geldbeutel ist sie sogar die bessere Alternative, obwohl ich von ihr Nichts halte...mit ihren Kehrtwenden hat die meinem Depot ziemlich geschadet...

Ich traue Steinbrück schon besseres Vorgehen gegen die Krise zu...aber...trauen tue ich ihm nicht...na..ja..wie jedem anderen Politiker...

"Opfer" von Stammtischparolen? Na..ja...wenn Merkel dies zu Atomkraftwerken sagt und dann 6 Monate später total Umkehr macht...dann ist jeder "Opfer"...der an ihre Worte geglaubt hat...und so war es mit Schröder auch...also gegen "Opfer sein" bist wahrscheinlich auch Du nicht gefeit...oder?

 

04.12.12 18:26
2

14727 Postings, 2713 Tage DAXERAZZIMaxxim

das ist doch streiten um die Sache - das finde ich absolut ok!!! Und da darf man auch die Verantwortlichen beim Namen nennen und den Finger in die Wunde legen!! Da bin ich bei dir.

Ich finde eben nur die "Hochrechnung" vom singularen Moment auf den ganzen Menschen grenzwertig. Anders gesagt: Wer nichts macht, macht auch keine Fehler!

Da wir es nicht mit Göttern zu tun haben, sind diese Leute eben fehlbar wie wir alle.

Was jemand irgendwann gesagt hat, finde ich im Zweifel weniger wichtig, als das RICHTIGE zu tun. Und Opfer gibt es immer. Und weil das so ist, wird es auch nie absolute Gerechtigkeit geben. Am Beispiel Merkel Energiewende der Energiewende sei gesagt, dass die Atomlobby jahrzehntelang Einfluss auf Politik genommen hat - jenseits der Vernunft oder der ehrlichen wirtschaftlichen Gesamtrechnung. Gewinne privatisieren, Risiken der Allgemeinheit zumuten. Insofern durfte man an ihre Worte damals gar nicht glauben, weil ihre erst Wende falsch war.  

05.12.12 07:57
1

13206 Postings, 3786 Tage Geldmaschine123Griechen Chaos!

Morgen zusammen Griechenland immer
mehr Fass ohne Boden.
Trotzdem scheint es heute auch wieder einen grünen Tag zu geben!

Quelle:Dmn
http://www.deutsche-mittelstands-nachrichten.de/2012/12/48608/  

05.12.12 10:27
1

13740 Postings, 3212 Tage Maxxim54Griechenland Papandreo 550 Millionen

Dann will ich mal zum Thema Griechenland noch einen draufsetzen: Papandreo, ex-Ministerpräsident und Bittsteller, und seine Familie sollen angeblich 550 Millionen an der Steuer vorbei in der Schweiz gebunkert haben...

http://www.handelsblatt.com/politik/international/...rfe/7470734.html

 

 

05.12.12 18:50
1

13740 Postings, 3212 Tage Maxxim54Oh Je...

Viele warten jetzt noch an der  Seitenlinie auf die Weihnachtsrally...die ist jedoch voll im Gange...bis Anfang Januar?

Sie warten darauf, bis der Fiscal-Cliff gelöst wird, um dann einzusteigen...dann wird es aber vielleicht zu spät und die Aktien vielleicht im Fallen sein...oh...je..ich bin bis Januar noch drin...dann schnell wieder raus aus dem Markt...

 

06.12.12 00:05
1

13206 Postings, 3786 Tage Geldmaschine123Umsatzrückgang gegenüber Vorjahr um 3,6%

06.12.12 09:51

13206 Postings, 3786 Tage Geldmaschine123Dax Rally geht weiter!

Ziel Ende der Rally 7800-8000 danach aufpassen!
Doppeltop bei um 8000 Punkte im Dax.
Gewinnmitnahmen!!  

06.12.12 09:56

8411 Postings, 3016 Tage FrancoisMoin moin aus der Palz

7600  wäre  schön (wovon ich ausgehe)

Btw  Gruß an xpress..Ich hoffe er hat seine Puts enstorgt


Francois  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 91   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
Allianz840400
BASFBASF11
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
PowerCell Sweden ABA14TK6
E.ON SEENAG99